Höhepunkte

  • lebhafte Metropolen Sydney & Melbourne
  • Unterwasser-Erlebnis am Great Barrier Reef
  • Traumhafter Sonnenuntergang am Ayers Rock
  • berühmte Küstenstraße Great Ocean Road
  • einzigartige Tierwelt Australiens: Kängurus, Krokodile, Koalas uvm.

Das Besondere bei SKR

  • Regenwald-Safari im tropischen Queensland
  • Wanderung im roten Zentrum am Kings
  • Canyon & Ayers Rock
  • Kennenlernen der jahrtausendealten Kultur der Aborigines
  • spektakuläres Panorama der Blue Mountains
  • individuelle Entdeckung Sydneys
  • Early-Check-in in Melbourne

Das beeindruckende Traumziel am Ende der Welt überzeugt Sie mit einer grandiosen Landschaft, wie dem Kings Canyon und dem tropischen Regenwald in Queensland. In 20 Tagen erleben Sie Höhepunkte, wie das Great Barrier Reef, den Ayers Rock im roten Zentrum und die Blue Mountains. Sie befahren die malerische Great Ocean Road und entdecken so die Vielseitigkeit der Natur und die einzigartige Tierwelt Australiens im Featherdale Wildlife Park. Die modernen Metropolen Melbourne und Sydney und die Lebensfreude der Australier werden Sie begeistern. Freuen Sie sich auf kleine Gruppen und spektakuläre Reiseerlebnisse mit SKR!

Jetzt anfragen

0221 93372 700

Rufen Sie uns bei Fragen gerne an oder schreiben Sie uns. Email: sondergruppen@skr.de

Reisebeschreibung

  • 1 Flug nach Melbourne Anreise

    Anreise von Frankfurt/M. und Abflug nach Melbourne.

  • 2 Flug nach Melbourne Anreise

    Flug nach Melbourne.

  • 3 Melbourne Ankunft in Melbourne • Freizeit zum Erholen
    Blick auf Melbourne
    Blick auf Melbourne

    Sie landen nach langer Anreise am Flughafen in Melbourne, wo Sie Ihre Reiseleitung herzlich in Australien willkommen heißt. Sie werden zu Ihrem Hotel, das mitten im Zentrum der Finanz- und Kultur-Metropole liegt, gebracht. Dort können Sie dank des Early-Check-Ins direkt Ihr Zimmer beziehen und sich ein wenig einrichten. Der Tag dient der Erholung und Gewöhnung an die Zeitumstellung. So können Sie Ihren ersten Reisetag. Sehen Sie sich ein wenig in ihrem Hotel um oder erkunden Sie das Herzen der Megastadt. Ein Spaziergang am Yarra River ist besonders empfehlenswert. 3 Nächte in Melbourne.

  • 4 Melbourne - Phillip Island - Melbourne Stadtführung • Phillip Island • Pinguin Parade

    Am Morgen, nachdem Sie ausgiebig gefrühstückt haben, beginnt der Stadtrundgang durch Melbourne. Sie besuchen den Queen Victoria Market, der bereits seit 1869 besteht, und bewundern die neoklassizistische Town Hall. Auch die Modernität der Architektur am Federal Square wird Sie begeistern. Anschließend begeben Sie sich auf die Phillip Island. Auf der Insel essen Sie gemeinsam zu Abend und werden den ersten Einblick in die einmalige Tierwelt Australiens haben: Neben Seebären tummeln an den rauen Stränden sich auch Zwergpinguine, die Sie bei der „Pinguine Parade“ bestaunen können. Hierbei handelt es sich um die allabendliche Wanderung der kleinen Pinguine zu ihren Nestern. (F/A)
    (Fahrtstrecke: ca. 300 km)

  • 5 Melbourne - Great Ocean Road - Melbourne wunderschöne Küstenstraße Great Ocean Road • Twelve Apostel
    Twelve Apostles an der Great Ocean Road
    Twelve Apostles an der Great Ocean Road

    Heute werden Sie eine der weltweit bezauberndsten an der Küste entlangführenden Straßen befahren. Sie beginnen mit Ihrer Küstenfahrt in Torguay und fahren über die Great Ocean Road bis in das Fischerstädchen Apollo Bay, wo Sie zu Mittag essen. Während der Fahrt ergibt sich Ihnen ein Ausblick auf steile Felsklippen mit bizarren Formationen und goldene Sandstrände. Genießen Sie das traumhafte Panorama über Australiens Küste, die besonders hier eine landschaftliche Besonderheit ist. Ein Höhepunkt der Fahrt werden die „Twelve Apostel“ Säulen aus Stein sein, die mehrere Meter hoch aus dem Meer hinausragen. Der dortige Strand eignet sich hervorragend für ausgiebige Spaziergänge und lädt zu zahlreichen Erinnerungsfotos ein. (F/M)
    (Fahrtstrecke: ca. 400 km)

  • 6 Melbourne - Kuranda - Cairns Flug nach Cairns • Bergdorf Kuranda
    Musizieren eines Aborigine
    Musizieren eines Aborigine

    Am nächsten Morgen fliegen Sie nach Cairns, von wo aus Sie sich direkt auf den Weg in das Bergdorf Kuranda machen. Hier können Sie über die charmanten Märkte, auf denen das bekannte Kunsthandwerk angeboten wird, schlendern oder über einen der vielzähligen Wege eine leichte Wanderung starten. Die Rückfahrt nach Cairns erfolgt mit einer Gondel, von der Sie den grandiosen Ausblick über den umliegenden Regenwald, der zu dem UNESCO-Weltkulturerbe zählt, genießen können. Nachdem Sie sich kurz im Hotel erholt haben besteht für den Abend die Möglichkeit, an einer Aborigine-Zeremonie mit Abendessen teilzunehmen (optional buchbar, ab 160€, je nach Teilnehmerzahl, bitte bei Anmeldung angeben). Sie werden der interaktiven Vorstellung, die von Tanz und Gesang der Tjapukai-Krieger geprägt ist, gebannt folgen. Ebenfalls begeisternd ist die Feuershow und die Traumzeit-Geschichten der Krieger. Im Preis inkludiert ist ein Abendessen sowie der Transfer von und zu Ihrem Hotel. 2 Nächte in Cairns. (F)
    (Fahrtstrecke: ca. 50 km)

  • 7 Cairns - Great Barrier Reef - Cairns Insel Michaelmas Cay • Schorcheln am Great Barrier Reef (UNESCO Weltnaturerbe)
    Great Barrier Reef
    Great Barrier Reef

    An diesem Tag werden Sie das berühmte Great Barrier Reef während eines ganztägigen Ausfluges entdecken. Sie starten in die Korallenriff-Landschaft mit einem Segel-Katamaran mit dem Ziel der Insel Michaelmas Cay. Auf der Fahrt werden Sie von einem Meeresbiologen begleitet, der Ihnen interessante Fakten zu dem Riff uns seinen Bewohnern erklären wird. An der Sandinsel angekommen können Sie die maritime Artenvielfalt in einem Vogelschutzreservat bewundern. An dem Strand haben Sie die Chance Schildkröten zu sehen und einen Schnorchelgang in das erfrischende Wasser zu unternehmen. Tauchen Sie ein in die Unterwasserwelt des Korallenriffs an dem sich bunt schillernde Fische verschiedenster Arten tummeln. F/M)

  • 8 Cairns - Cooktown Regenwald-Safari • Lake Mitchell • Felsmalereien von Quinkan
    Tropischer Regenwald von Queensland
    Tropischer Regenwald von Queensland

    Das tropische Hinterland von Queensland entdecken Sie heute mit einem Geländewagen, während dessen Fahrt Sie einen frisch gebrühten Kaffee (nicht inkl.) trinken können. Sie erreichen das Sumpfgebiet des Lake Mitchells in dem Sie unter hervorragenden Bedingungen die Vogelwelt beobachten können. Weiter in Quinkan besichtigen Sie die über 20.000 Jahre alte Felsmalerei der Aborigines. Diese beinhaltet in Stein geritzte oder auf Feld gemalte Abbilder von Menschen und Tieren, die ein unverkennbar besonderes Überbleibsel frühzeitlicher Kunst ist. Am Nachmittag erreiche Sie Ihre Lodge im Regenwald.  2 Nächte dort. (F/A)
    (Fahrtstrecke: ca. 328 km)

  • 9 Cooktown James Cook Museum • Quarantine Beach
    Captain Cook
    Captain Cook

    Das heutige Programm ist ganz dem Entdecker James Cook gewidmet. Dieser betrat 1770 im Auftrag der englischen Krone als erster Europäer die australische Ostküste. Den heute Cooktown getauften Ort mit dem James-Cook-Museum, das zahlreiche spannende Informationen bereithält, besichtigen Sie am Morgen. Genießen Sie das Panorama auf das malerische Korallenmeer, das schon Cook vor fast 250 Jahren so verzauberte. Am Nachmittag entspannen Sie am wundervoll gelegenen Quarantine Beach und während der Rückfahrt zu Ihrer Lodge halten Sie im „Lions Den Pub“. (F/A)

  • 10 Cooktown - Port Douglas - Cairns Daintree Nationalpark • Solar Boot-Tour mit Tierbeobachtung
    Daintree-Regenwald mit Magroven
    Daintree-Regenwald mit Magroven

    Der nächste Tag beginnt mit einer Abenteuer-Fahrt über verstaubte Straßen und durch den Bloomfield River. Sie erreichen Cape Tribulation, wo Sie den Daintree Regenwald entdecken können. Dunkle Mangroven, satt-grüne Farne und weiße Sandstrände, die von Palmen beschattet werden, erwarten Sie hier. Mit einem Solar-Boot fahren Sie durch die Mündung des Daintree Rivers, in dem sich zahlreiche Salzwasserkrokodile aufhalten. In bietet sich die Chance die majestätischenTiere aus nächster Nähe zu beobachten. Anschließend fahren Sie über Port Douglas zurück nach Cairns. 1 Nacht dort. (F/M)
    (Fahrtstrecke: ca. 340 km)

  • 11 Flug nach Alice Springs Ankunft in Alice Springs • Old Telegraphy Station • Royal Flying Doctor Service • School of the Air
    Blick auf Alice Springs
    Blick auf Alice Springs

    Der Morgen startet mit einem Flug nach Alice Spring. Dort werden Sie von Ihrer Reiseleitung für die nächsten fünf Tage in Empfang genommen und zu Ihrem ersten Ausflugsziel gebracht. Die ehemalige Telegraphiestation entwickelte sich nach ihrer Gründung zur zweitgrößten Stadt des Nothern Territory und besitzt eine außerordentlich wichtige Aufgabe: Neben der Vermittlung für die ärztliche Versorgung wird so auch der Schuluntericht in der der Old Telegraphy Station für die weit im Outback liegenden Farmen sichergestellt. Wie die Spezial-Einrichtung funktioniert, wird Ihnen bei einem Besuch des Royal Spring Doctor Services und der School oft the Air erklärt. 1 Nacht in Alice Springs. (F)

  • 12 Alice Springs - Ayers Rock Alice Springs - Ayers Rock Kamelfarm • Ayers Rock Kata Tjuta Nationalpark • Wanderung in die Schlucht Walpa Gorge
    Ayers Rock
    Ayers Rock

    Der nächste Morgen beginnt so spektakulär, wie der der gestrige zu Ende gegangen ist. Sie bewundern das australische Wahrzeichen, den Ayers Rock, wie es in strahlende Rot- und Orangetöne des Sonnenaufganges getaucht wird. Nachdem Sie das Farbenspiel ausgiebig genießen konnten fahren Sie auf den Sockel des riesigen Felsens. Dort angekommen ergibt sich Ihnen ein wunderbarer Blick auf die umliegende Landschaft. Ihr Reiseleiter wird Ihnen spannende Traumzeit-Geschichten der Aborigines erzählen. Sie frühstücken herzhaft im Kulturzentrum und machen sich die spektakuläre Schlucht des King Canyons. Die steilen Klippen des Canyons und der unglaubliche Panorama Ausblick laden zu tollen Erinnerungsfotos ein. (ca. 2,6 km, Gehzeit ca. 1 Stunde). 1 Nacht am Kings Canyon. (F)
    (Fahrtstrecke: ca. 321 km)

  • 13 Ayers Rock - Kings Canyon Wahrzeichen Australiens: Ayers Rock • Kings Canyon
    Kings Canyon
    Kings Canyon

    An dem heutigen Tag erkunden Sie den Kingy Canyon bereits am frühen Morgen. Unter dem strahlenden blauen Himmel im warmen Sonnenschein entdecken Sie die tiefen Gräben der rot-orangenen Felsen. Die farblichen Kontraste und die schier unendliche Weite der Natur werden Sie bezaubern! Sie befinden sich mitten im Herzen Australiens – wo ist ein besserer Ort für zahlreiche Urlaubsfotos? Gemeinsam mit Ihren Mitreisenden machen Sie halt an traumhaften Aussichtspunkten und haben ausreichen Zeit für das Fotografieren. Gegen Nachmittag fahren Sie wieder zurück nach Alice Springs und verbringen 2 Nächte dort. (F)
    (Fahrtstrecke: ca. 475 km)

  • 14 Kings Canyon - Alice Springs Kings Canyon • Fahrt nach Alice Springs
    Blick auf Kings Canyon
    Blick auf Kings Canyon

    Nach dem Frühstück in Ihrer Unterkunft beginnen Sie Ihren Ganztages Ausflug zur Bergwelt der Western Mac Donnel Ranges. Hier erwarten Sie extrem steile Felswände aus rotem Sandstein und enge Schluchten. Inmitten dieser kargen und zerklüfteten Natur bietet der Nationalpark ein Highlight: Wasserlöcher, an denen sich das ganze Jahr über Tiere ansammeln und Pflanzen wachsen. Mit etwas Glück sehen Sie an einer dieser Oasen freilebende Kängurus oder Wallabies! In diesem besonderen Lebensraum machen die Halt um gemütlich Ihr Lunchpaket zu speisen. (F/P = Lunchpaket)
    (Fahrtstrecke: ca. 18 km)

  • 15 Alice Springs - Western Mac Donnell Ranges - Alice Springs Berge der Western Mac Donnell Ranges
    Känguru im australischen Outback
    Känguru im australischen Outback

    Nach dem Frühstück in Ihrer Unterkunft beginnen Sie Ihren Ganztages Ausflug zur Bergwelt der Western Mac Donnel Ranges. Hier erwarten Sie extrem steile Felswände aus rotem Sandstein und enge Schluchten. Inmitten dieser kargen und zerklüfteten Natur bietet der Nationalpark ein Highlight: Wasserlöcher, an denen sich das ganze Jahr über Tiere ansammeln und Pflanzen wachsen. Mit etwas Glück sehen Sie an einer dieser Oasen freilebende Kängurus oder Wallabies! In diesem besonderen Lebensraum machen die Halt um gemütlich Ihr Lunchpaket zu speisen. (F/P = Lunchpaket)
    (Fahrtstrecke: ca. 18 km)

  • 16 Flug nach Sydney Ankunft in Sydney
    Sydney
    Sydney

    Ihr heutiger Reisetag beginnt mit der Fahrt zum Flughafen und einem Flug nach Sydney. Sie landen in der Hauptstadt Sydney am Nachmittag, wo Sie von Ihrer lokalen Reiseleitung in den Empfang genommen werden. 4 Nächte in Sydney. (F)

  • 17 Sydney Stadtbesichtigung • Panorama-Bootsfahrt durch den Hafen von Sydney • Opernhaus
    Sydney Opera House
    Sydney Opera House

    Heute entdecken Sie die berühmte und wunderschöne Stadt Down Under. Sie schlendern durch das Zentrum um Circular Quay, bestaunen die Schiffe des historischen Hafenviertels The Rocks und entspannen am Bondi Beach. Mit Ihrer Reiseleitung erleben Sie den Charme der Stadt hautnah! Anschließend begeben Sie sich auf einen Katamaran, wo Sie während einer Panoramafahrt durch Sydneys Hafen zu Mittag speisen. Anschließend nehmen Sie an einer geführten Tour durch das weltberühmte Opernhaus teil und genießen die Aussicht auf die spektakuläre Architektur des Wahrzeichens. (F/M)

  • 18 Sydney - Blue Mountains - Sydney Featherdale Wildlife Park • Blue Mountains • Malerei und Tanz der Aborigines
    Blue Mountains Nationalpark
    Blue Mountains Nationalpark

    Am heutigen besuchen Sie den Featherdale Wildlife Park, wo Sie der einzigartigen Tierwelt Australiens hautnah begegnen. Freuen Sie sich auf Sie handzahme Kängurus, Wallabys, Emus und Koalas, mit denen Sie ein Erinnerungsfoto machen können. D Danach fahren Sie weiter zu den Blue Mountains, die mit malerischen Wasserläufen an dicht bewaldeten Hänge und steilen Felsformationen beeindrucken. Duftende Eukalyptusbäume und die Ruhe der Natur bezaubern alle Gäste. Das Mittagessen wird Ihnen in einem Restaurant mit wunderbarer Panorama Aussicht serviert. Im Anschluss besichtigen Sie in dem Waradah Aboriginal Centre eine Ausstellung zeitgenössischer Aborigine Malerei und sehen sich eine Vorstellung der prämierten Aborigine-Tanzgruppe des Kulturzentrums bei. (F/M)
    (Fahrtstrecke: ca. 204 km)

  • 19 Sydney Tag zur freien Verfügung
    Namly Beach
    Namly Beach

    Ihren letzten Reisetag in Australien können Sie individuell gestalten. Möchten Sie in Sydney in kleine Souvenir-Shops stöbern, den Flair des Kunst- und Kulturviertels aufnehmen oder am Strand entspanne. Hierfür eignen sich der wunderschöne Maly oder Bondi Beach. Von letzterem können Sie eine kleine Wanderung auf dem Bondi to Coogee Walk. Eine weitere Aktivität in Sydney kann ein Besuch des Sydney Aquariums sein. (F)

  • 20 Sydney - Frankfurt/M. Transfer zum Flughafen

    Rückreise nach Deutschland. (F)

Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) mit Emirates ab vielen deutschen Abflugorten via Dubai nach Melbourne und zurück von Sydney (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif. Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich.
  • Inlandsflüge (Economy) mit Quantas Airways oder anderer Airline lt. Reiseverlauf
  • Transfers & Transporte in klimatisierten Fahrzeugen (Ausnahme Fahrten im Geländewagen)
  • 17 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, teilweise mit Klimaanlage und Pool
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder, 3 Bootsfahrten und Führungen
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitungen
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 69 € (2. Kl.); Bitte bei Anmeldung mitbuchen.

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(8)

20 Tage Rundreise

Australien

ab 6.999 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 700

Rufen Sie uns bei Fragen gerne an oder schreiben Sie uns. Email: sondergruppen@skr.de

20 Tag
Reiseidee
Dies ist nur eine Reiseidee. Auf dieser Basis maßschneidern wir Ihnen gerne Ihre eigene Privatreise.

Australien

Landkarte_Kat.18_AURHOE
Landkarte_Kat.18_AURHOE