Taj Mahal

SKR Reisemagazin: Indien

Indien - Visum und Einreisebestimmungen


Für unsere Indien Rundreisen ist in der Regel ein Tourist-Visum (E-Visum) mit 2 Monaten Gültigkeit und zweimaliger Einreise erforderlich. Dieses Visum müssen Sie in Deutschland rechtzeitig vor Abreise beantragen. Eine Antragstellung am Flughafen vor Ort ist NICHT möglich. Sie können das Indien E-Visum zwischen vier bis frühestens 120 Tagen vor Abreise beantragen.

Bitte überprüfen Sie die Gültigkeit Ihres Reisepasses. Dieser muss nach Reiseende noch sechs Monate gültig sein, mindestens zwei gegenüberliegende freie Seiten enthalten und in einem guten bis sehr guten Zustand sein.

Beantragung Indien Visum_Vorteile und Nachteile

Bitte beachten Sie, dass sich folgende Informationen zwischenzeitlich geändert haben könnten. Informieren Sie sich in jedem Fall direkt bei der Botschaft (www.indianembassy.de oder Tel: +49 30 2579 50, geöffnet: 9.00 bis 17.30 Uhr).

Möglichkeit 1: Beantragung des Indien-Visums über einen Visadienst in Kooperation mit dem zuständigen Konsulat 

Die Experten der Visabox beraten ganzjährig Privat- oder Geschäftsreisende kompetent und umfassend in allen Visafragen und haben ausgezeichnete, langjährige Beziehungen zu den Botschaften. Dadurch können sie den Visumsprozess besonders gut, schnell und zuverlässig wahrnehmen, insbesondere dann, wenn sich die Visums-Vorschriften einmal ändern sollten (was leider teilweise vorkommt).

Dazu führen Sie folgende Schritte aus:

1. Gehen Sie auf: www.visabox.de/touristenvisum-indien.html

Sie gelangen auf ein Online-Antragsforumlar, mit dem Sie kostenlos und unverbindlich die Kosten für Ihr Indien-Visum ermitteln können. Land und Reiseart (Tourist) haben wir bereits für Sie ausgewählt. Zudem erhalten Sie eine aktuelle Visabestimmung für Indien und eine Liste der benötigten Unterlagen:

  • ausgefülltes, ausgedrucktes und unterschriebenes Antragsformular
  • zwei aktuelle und identische Passfotos mit hellem Hintergrund (5 x 5 cm)
  • Reisepass im Original
  • Mitteilung der Rücksendeadresse über das Visa-Bestellformular

2. Überweisen Sie die Gebühren für Ihr Indien-Visum

Vor dem Absenden des Antrages müssen Sie die ausgewiesene Gebühr an Visabox überweisen. Eine Kopie der Überweisungsbestätigung legen Sie Ihrem Antrag bei. Zur Information: Neben der Visagebühr kommt noch eine Servicegebühr des Visadienstes und der Versand dazu.

Falls sich nach der Prüfung herausstellt, dass etwas fehlt, meldet sich Visabox bei Ihnen. Ansonsten beginnt Visabox die Beantragung Ihres Visums in Kooperation mit Ihrem zuständigen Konsulat. 

 

Die Zuständigkeit der Dienstleister für Ihren Indien-Visumsantrag ist abhängig von dem Bundesland des Antragsstellers:

Sie wohnen in… Zuständiger Dienstleister zur Bearbeitung Ihres Visums
Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, und Thüringen International Visa Service Europe GmbH Fritschestraße 61/ 62, 10627 Berlin, Tel.: +49 30 3199 7780, E-Mail: ivsberlin@internationalvisaservices.net, Website: www.ivs-germany.com
Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, und Niedersachsen Indo-German Consultancy Services (IGCS), Mundsburger Damm 6, 22087 Hamburg, Tel.: +49 40 2880 560, Website: www.igcsvisa.de  
Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz, und Saarland Indo German Consultancy Services (IGCS), Bettinastr. 62, 60325 Frankfurt, Tel.: +49 69 4222 00 Website: www.igcsvisa.de
Bayern und Baden-Württemberg International Visa Services Europe GmbH, Schellingstr. 35, 80799 München Tel.: +49 89 2867 3805, E-Mail: ivsmunich@internationalvisaservices.net, Website: www.ivs-germany.com  

 

Möglichkeit 2: Selbstständige Beantragung des Indien E-Visums

Der folgende Prozess soll Ihnen eine Hilfestellung geben, damit Sie in der Visumsbeantragung nicht den Überblick verlieren. Falls Sie Fragen haben sollten, informieren Sie sich in jedem Fall bei der für Ihr Bundesland zuständigen Visumsstelle (siehe Tabelle oben):

Beantragen Sie unter folgendem Link Ihr Indien E-Visum:

https://indianvisaonline.gov.in/evisa/tvoa.html

  • Beantragen Sie das Visum mindestens vier bis maximal 120 Tage vor Abreise.
  • Klicken Sie auf „Apply here for e-visa“.
  • Tipp: Wir haben vermehrt Rückmeldungen bekommen, dass es Probleme bei der Bezahlung des E-Visum gibt. Die bewehrte Zahlungsmethode ist PayPal über SBI ePay.
  • Haben Sie eine farbige Passkopie als PDF (min. 10 KB, max. 300 KB) und ein farbiges Passfoto (max. 1 MB, 5,01 x 5,01 cm) parat.
  • Wichtig: Notieren Sie sich Ihre 15-stellige Bearbeitungsnummer. Falls die Verbindung während der Visums-Beantragung abbricht, können Sie mit dieser Nummer fortfahren.

Füllen Sie alle Pflichtfelder des Antrags aus. Lesen Sie die Anweisungen genau, um den Antrag zu vervollständigen.

Die letzten, sehr wichtigen Schritte für Ihr Indien E-Visum:

Nach korrekter Beantragung und Bezahlung der Visumsgebühr (80 USD), erhalten Sie eine Bestätigungsmail der Electronic Travel Authorization (ETA). Diese müssen Sie ausdrucken und die gesamte Zeit Ihrer Indien Rundreise mit sich führen.

Wichtig: Bitte überprüfen Sie, dass Ihre Bestätigung den Status „granted“ (bestätigt) hat und nicht „denied“ (abgelehnt). In letzterem Fall wenden Sie sich bitte umgehend an das Indische Konsulat.

Ihr Indien-Visum wird bei Einreise unter Vorzeigen des Reisepasses und des Ausdrucks der Bestätigungsmail erteilt.

 

 

Passfoto, Indien Visum und Einreisebestimmungen

Spezielle Anforderungen an die Passfotos:

  • Frontalansicht (mit offenen Augen)
  • neutraler Gesichtsausdruck
  • das Gesicht darf nicht durch Haar, Sonnenbrille oder sonstiges verdeckt sein
  • heller neutraler Hintergrund
  • Gesichtshöhe A = 25 - 35 mm (Abstand von Unterkante Kinn bis Oberkante Haar)
  • Augenhöhe B = 28 - 35 mm (Abstand von Unterkante Foto bis zu den Augen)
  • Seitenlange = 5,1 x 5,1 cm (≙ 2 Zoll)
  • max. 1 MB

Sollten Sie nicht über die deutsche Staatsbürgerschaft verfügen, erkundigen Sie sich wegen der Einreisebestimmungen bitte beim Konsulat Ihres Urlaubslandes.

Möchten Sie Indien kennenlernen? Dann buchen Sie Ihre nächste Indien Rundreise mit SKR:


Sie suchen weitere Tipps und Informationen zu Indien? Hier werden Sie fündig. 

Kontakt

+49 221 93372-0 info@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK