Namibia

Wann ist die beste Reisezeit für Namibia?

Beste Reisezeit Namibia - Giraffen im Etosha Nationalpark - Namibia Reisen

Beste Reisezeit für Namibia: Das Klima Aufgrund der Größe und der geografischen Vielfalt Namibias ist das Klima von Region zu Region unterschiedlich. Entsprechend ist die beste Reisezeit für Namibia auch abhängig von den besuchten Orten innerhalb des Landes. Während in der Namib-Wüste entlang der Küste Namibias zumeist trockene Hitze herrscht, gehört der Caprivi-Zipfel im Nordosten zu den wechselfeuchten Tropen mit ... Mehr lesen »

Namibia – Visum und Einreisebestimmungen

Wenn Ihre Namibia Reise in Kürze ansteht oder Sie sich vor einer Buchung zunächst informieren möchten, haben Sie sich sicherlich gefragt was es in Bezug auf Namibia Visum und Einreisebestimmungen zu beachten gibt. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte, damit Sie den Urlaub in das faszinierende afrikanische Land gut vorbereitet beginnen können. Freuen Sie sich auf Namibias Tierwelt und Landschaft, die ... Mehr lesen »

Namibia – Das Gefühl der Weite genießen

„Eine wirklich atemberaubende Weite, die jeden in seinen Bann zieht!“ Vom 23. November bis 8. Dezember 2017 begleitete ich eine unserer SKR-Reisegruppen nach Namibia. Am Flughafen konnten wir schon die ersten Bilder auf Werbeanzeigen zu Namibia sehen und die Freude, endlich da zu sein, um das wunderschöne Land kennenzulernen, war riesengroß. Nach dem freundlichen Empfang unseres Reiseleiters Didi am Flughafen ... Mehr lesen »

Impfungen Namibia – Welche Impfungen brauche ich?

Für Besucher, die direkt aus europäischen Ländern einreisen, sind zurzeit keine Impfungen für Namibia vorgeschrieben. Empfohlen werden jedoch die folgenden Impfungen: Tetanus Polio Diphterie Hepatitis A Malariaprophylaxe Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei einem Reisemediziner oder dem Gesundheitsamt bzw. dem Tropeninstitut und bedenken Sie, dass einige Tabletten und Impfungen frühzeitig eingenommen bzw. vorgenommen werden müssen. Malaria-Akutmittel, die nur im Krankheitsfall ... Mehr lesen »

Strom Namibia – Welchen Adapter brauche ich?

Die Hauptquellen der Energie Namibias sind das thermische, kohlebeheizte Van Eck Kraftwerk außerhalb von Windhoek, der hydroelektrische Betrieb an den Ruacana Fällen und das Bereitschafts-, Diesel-, Paratuskraftwerk an der Walvis Bucht. Anschluss am südafrikanischen Rasterfeld erlaubt den Im- und Export von Elektrizität. Außerdem wird Elektrizität aus dem sambischen Netz zu in den Nordosten Namibias importiert. Namibia liefert auch Energie an ... Mehr lesen »

TOP 5 Sehenswürdigkeiten in Namibia – Das sollten Sie nicht verpassen!

1.       Sossusvlei Erkunden Sie die einmalige Dünenlandschaft am Sossusvlei. Die braune Salz-Ton-Pfanne mit ihren roten Dünen zählt zu den höchsten Sandbergen der Welt. Fahren Sie nach der Düne 45 mit offenen Jeeps in das rote Zentrum. Genießen Sie ein Picknick und eine Wanderung zum „Dead Vlei“ mit bizarren Bäumen und Sandsteinformationen. 2.       Twyfelfontein (UNESCO Weltkulturerbe) Schauen Sie sich die jahrtausendealten ... Mehr lesen »

Trinkgelder Namibia – Eine Kurzanleitung

Die heimische Währung heißt Namibia Dollar: 1 Euro entspricht derzeit ca. 13,44 Namibia Dollar (Oktober 2013). Sowohl die Einfuhr als auch die Ausfuhr von Bargeld in Namibia-Dollar ist auf 500,- Dollar beschränkt. Es empfiehlt sich daher die Mitnahme von Euro-Bargeld und Reiseschecks. An Geldautomaten (englisch: ATM) können Sie mit Ihrer Kreditkarte und Geheimzahl Bargeld abheben. Die Gebühren hierfür sind in ... Mehr lesen »

Literaturtipps Namibia – Die besten Empfehlungen

1)  Reiseführer Namibia, von Carmen Rohrbach, Frederking & Thaler, 2010, 12,95 €. Du-Mont Reise-Taschenbuch Namibia, von Axel Scheibe, Du Mont Reiseverlag, 2008, 12,- €. Stefan Loose Travel Handbücher: Namibia, Du Mont Reiseverlag, 2008, 24,95 €. Botswana – ein Diamant im Süden Afrikas, Joachim Frank, 17,90 € 2)   Literarisches & Hintergrundinformationen Hummeldumm, von Tommy Jaud, von Scherz Verlag, 2010. Klassische & ... Mehr lesen »

Namibia Packliste – Was im Reisegepäck nicht fehlen sollte

Diese Dinge sollten bei einer Reise nach Namibia nicht fehlen: Reisepass, der noch mindestens sechs Monate nach Ausreise gültig ist Kopie Ihres Reisepasses (vom Pass getrennt aufbewahren) Versicherungsunterlagen und evtl. Notrufnummern (falls abgeschlossen) Gürteltasche oder Brustbeutel Reiseapotheke mit den wichtigsten und persönlichen Medikamenten Mückenschutzmittel und evtl. Moskitonetz Sonnencreme für Haut und Lippen (mind. Lichtschutzfaktor 20) UV-beständige Sonnenbrille Breitkrempiger Hut (oder ... Mehr lesen »

Wann ist die beste Reisezeit für Namibia?

Die höchste Düne und der tiefste Canyon Afrikas. Die rot schimmernde Namibwüste, der Etosha Nationalpark und die lebendige Küstenstadt Swakopmund. Namibias Höhepunkte sind vielfältig und atemberaubend. Namibias Jahreszeiten verlaufen umgekehrt zu den Europäischen. Ist in Europa also Sommer, ist in Namibia Winter. Generell lassen sich die Klimaverhältnisse in mehrere Regionen aufteilen. Hier gibt es vor allem bei den Temperaturen große ... Mehr lesen »