Israel

Reisebericht Israel – Ein Interview mit Farah Schnitzler

Israel Reisebericht Felsendom Jerusalem

Farah Schnitzler, Produktmanagerin in unserem SKR Team, ist durch Israel gereist und hat uns einige Fragen zu ihrem Reiseland beantwortet. Was sie besonders beeindruckt hat und was man in Israel unbedingt besichtigen und welche Köstlichkeiten man probieren muss, erfahren Sie in diesem Reisebericht über Israel. Reisebericht Israel – Was hat dich vor deiner Reise an Israel fasziniert? F. Schnitzler: Mich ... Mehr lesen »

Brückenbauerin zwischen Okzident und Orient

Annemarie Schimmel (1922- 2003) Brückenbauerin zwischen Okzident und Orient Die jüngsten konfliktbeladenen Ereignisse rufen die Erinnerungen dieser „Grande Dame“ der Orientalistik wach. Diese einzige deutsche Islamwissenschaftlerin von Weltrang widmete ihr Leben und Werk dem Studium der islamischen Welt. Sie versuchte nicht nur der Fachwelt, sondern ebenso einer breiten Öffentlichkeit die Vielfalt der weltweiten islamischen Kultur nahezubringen. Sie galt als ein ... Mehr lesen »

Impfungen Israel – Welche Impfungen brauche ich?

Bei der direkten Einreise aus Deutschland sind keine Pflichtimpfungen für Israel vorgesehen. Das Auswärtige Amt empfiehlt jedoch folgende Impfungen: Tetanus Polio Diphtherie Hepatitis A. ggf. auch gegen Pertussis, Mumps, Masern Röteln (MMR) und Influenza Sie können sich über empfohlene Impfungen im Impfkalender auf der Webseite des Robert-Koch-Institutes informieren. SKR kann keine weiterführende Impfberatung geben, da hierzu eine medizinische Ausbildung Voraussetzung ... Mehr lesen »

Strom Israel – Welchen Adapter brauche ich?

Israels Stromerzeugung basiert größtenteils auf fossilen Energieträgern. Trotz der einheimischen Erdgasfunde wird Israel in den kommenden Jahren in erneuerbare Energien, vor allem Solarenergie, investieren, um die Stromversorgung zu sichern und weiter auszubauen. Die Stromspannung in Israel beträgt 220 Volt/50 Hz Wechselstrom. Die Steckdosen sind dreipolig. In der Regel funktionieren deutsche Stecker jedoch auch ohne Adapter. Es kann jedoch vorkommen, dass ... Mehr lesen »

TOP 5 Sehenswürdigkeiten in Israel – Das sollten Sie nicht verpassen!

1.       Jerusalem Entdecken Sie die „Heilige Stadt“ (UNESCO Weltkulturerbe). Jerusalem bietet als Zentrum der drei monotheistischen Weltreligionen viele berühmte Orte einer Jahrtausende dauernden Geschichte. Starten Sie Ihren Tag auf dem Ölberg mit einem Panoramablick auf diese faszinierende Stadt, klar zu erkennen an der goldenen Kuppel des Felsendoms. Über die Via Dolorosa, den, Schmerzensweg‘ Jesu, erreichen Sie die Grabeskirche, die heiligste ... Mehr lesen »

Trinkgelder Israel – Eine Kurzanleitung

Die offizielle Landeswährung ist der neue israelische Schekel (ILS). Der momentane Wechselkurs beträgt 1 Euro zu ca. 4,74 ILS (Stand November 2013). Ein Schekel besteht aus 100 Agorot. Devisen und Landeswährung darf unbegrenzt nach Israel eingeführt werden. Ab einem Gegenwert von 80.000 ILS besteht jedoch Deklarationspflicht. Die Ausfuhr von Fremdwährung ist in Höhe des bei der Einreise deklarierten Betrages möglich. ... Mehr lesen »

Literaturtipps Israel – Die besten Empfehlungen

1)   Reiseführer Lonely Planet Reiseführer Israel & Palästina, Lonely Planet Deutschland (2012); 22,99 € ADAC Reiseführer Israel: und Palästina, von Michael Studemund-Halévy (2012); ADAC Verlag; 8,99 € Israel und Palästina, von Burghard Bock und  Wil Tondok (2013); Reise Know-How Verlag Tondok; 21,99 € Baedeker Reiseführer Israel, Palästina, MairDuMont Verlag (2013); 24,99 € 2)   Literarisches & Hintergrundinformationen Israel: Ein Länderporträt, von ... Mehr lesen »

Israel Visum und Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Israel benötigen Sie einen mindestens noch 6 Monate gültigen Reisepass bei Einreise. Deutsche Staatsangehörige, die nach dem 1. Januar 1928 geboren sind, benötigen bis zu einem Aufenthalt von drei Monaten kein Visum. Bei der Einreise nach Israel über den Flughafen Ben Gurion erhält im Rahmen eines Pilotprojektes der israelischen Grenzbehörden jeder Reisende eine Einreisekarte („Border Control ... Mehr lesen »

Israel Packliste – Was im Reisegepäck nicht fehlen sollte

Diese Dinge sollten bei einer Reise nach Israel nicht fehlen: Reisepass (zzgl. Kopie des Reisepasses, getrennt vom Original aufzubewahren) Flugticket (E-Ticket) Versicherungsschein und –Notrufnummer (falls abgeschlossen) Reiseapotheke mit den wichtigsten Medikamenten Sonnencreme für Haut und Lippen in den Sommermonaten (mind. Lichtschutzfaktor 30) Mückenschutzmittel Hygiene Artikel Kopfbedeckung, Sonnenbrille leichte langärmlige Blusen und Hosen im Sommer, im Winter warme Kleidung warmer Pullover ... Mehr lesen »

Wann ist die beste Reisezeit für Israel?

Israel ist ein sehr vielseitiges Reiseziel mit den Heiligtümern dreier Weltregionen, vielen Kulturkreisen und der tausendjährigen Geschichte des heiligen Landes. Israel zieht mit seiner kulturellen und landschaftlichen Vielfalt jeden Besucher in seinen Bann. Der größte Teil Israels besteht aus der Negev Wüste. Im Norden herrscht ein mediterranes Klima. Insgesamt sind die Temperaturen in Israel also sehr warm. Das Wetter zeichnet ... Mehr lesen »