Oman

Beliebte Reiseziele im Orient

Beliebte Reiseziele im Orient: Marokko

Wenn man den Orient mit Farben beschreiben würde, wären dies wohl hauptsächlich Farben aus dem warmen Farbspektrum. Dominante Farben im Orient sind dabei Rot und Gold. Zu finden sind diese Farben zum Beispiel wenn man das oft rötliche Atlas Gebirge im Nordwesten Afrikas betrachtet oder auf Kamelen durch die gold-rot schimmernde Wüste im Oman reitet – nur zwei der beliebten ... Mehr lesen »

Literaturtipps Oman – Die besten Empfehlungen

Grüne Oasen inmitten endlos weiter Wüstenlandschaften, Souks, auf denen duftende Gewürze sowie bunte Gewänder verkauft werden, und eine spektakuläre Architektur erwartet Sie in dem Sultanat Oman. Beginnen Sie Ihr Reisemärchen aus 1001 Nacht voller Vorfreude mit dem Lesen eines spannenden Romans oder dem Lernen einiger Wörter aus der Landessprache. Auch ein Reiseführer über das orientalische Land wird Ihnen die Zeit im Flugzeit ... Mehr lesen »

Oman: Ein Reisebericht von Wolfgang Hachtel

  Wolfgang Hachtel war jahrelang Professor für Botanik an der Universität Bonn. Er verfasste zahlreiche Buch- und Zeitschriftenartikel im Bereich der Fach- und Populärwissenschaft. Heute ist Wolfgang Hachtel erfolgreicher Autor von Reiseschriften und belletristischer Literatur. Dieses Jahr schrieb er einen weiteren Reisebericht – zu seiner Reise in den Oman. Das Buch erzählt von den Anfängen seiner Reise am Flughafen, über ... Mehr lesen »

Reisebericht: Oman im Oktober – ab in die Wüste, zu den grünen Bergen und zu den Forts (Teil 2)

Von der Küste sollte der Weg der Reise nun ins Landesinnere führen. Es erwarteten uns riesige Sanddünen, die Stille der Wüste und die Begegnungen mit den Beduinen. Aber es erwarteten uns auch „grüne“ Berge und die Abgeschiedenheit der Bergdörfer sowie die kulturellen Highlights in den Oasen von Nizwa, Bahla, Al Hamra oder rund um das Jabrin Fort. Sicherlich eines der ... Mehr lesen »

Reisebericht: Oman im Oktober – von Maskat bis zu den Riesenschildkröten (Teil 1)

Eine perfekte Reisezeit in das Sultanat Oman Als wir im Oktober 2014 in den frühen Abendstunden in Maskat aus dem Flugzeug stiegen, begrüßten uns zwar keine Sonnenstrahlen mehr da die Dunkelheit schon eingebrochen war, trotzdem standen noch knapp 30 Grad auf dem Thermometer. Genau das hatten wir uns erhofft – für einige Tage den Sommer verlängern. Und nach der ersten ... Mehr lesen »

Brückenbauerin zwischen Okzident und Orient

Annemarie Schimmel (1922- 2003) Brückenbauerin zwischen Okzident und Orient Die jüngsten konfliktbeladenen Ereignisse rufen die Erinnerungen dieser „Grande Dame“ der Orientalistik wach. Diese einzige deutsche Islamwissenschaftlerin von Weltrang widmete ihr Leben und Werk dem Studium der islamischen Welt. Sie versuchte nicht nur der Fachwelt, sondern ebenso einer breiten Öffentlichkeit die Vielfalt der weltweiten islamischen Kultur nahezubringen. Sie galt als ein ... Mehr lesen »

Impfungen Oman – Welche Impfungen brauche ich?

Es besteht kein Impfzwang für die Einreise in das Sultanat Oman. Zur eigenen Sicherheit sollte zunächst zusammen mit einem Arzt der Impfschutz überprüft werden. Hierbei ist insbesondere auf einen ausreichenden Impfschutz gegen die folgenden Krankheiten zu achten: Polio (Grundimmunisierung) Tetanus Diphtherie Hepatitis A (Auffrischungsimpfungen alle 10 Jahre) Pertussis (Keuchhusten) Masern, Mumps und Röteln (MMR) Influenza (Grippe) und Pneumokokken Im Sultanat ... Mehr lesen »

Strom Oman – Welchen Adapter brauche ich?

Fortschritt im Einklang mit jahrtausendealten Traditionen – diese faszinierende Mischung können Sie im Sultanat Oman erleben. Das Stromsystem Omans basiert auf 220/240 V Wechselstrom mit britischen Dreipolsteckern (runde Pole). Um seine elektronischen Geräte zu schonen und auch um überhaupt eine Steckdose in Oman nutzen zu können, empfiehlt es sich einen Stromadapter zu verwenden. Wir empfehlen einen Universaladapter. Adapter sind überall ... Mehr lesen »

TOP 5 Sehenswürdigkeiten von Salalah – Das sollten Sie nicht verpassen!

1.       Shanfari Moschee Besuchen Sie die Shanfari–Moschee, benannt nach wohlhabenden Geschäftsmann Shanfari, der sie erbauen ließ und in den Nebengbäuden residiert. 2.       Souk Bummeln Sie über den stimmungsvollen, alten Souk, wo Sie eine riesen Auswahl an Weihrauchkristallen finden und ständig von einer edlen Duftwolke umgeben werden. 3.       Khor Salala Im westlichen Teil der Stadt wurde das Gebiet Khor Salala zum ... Mehr lesen »

TOP 5 Sehenswürdigkeiten von Dhofar – Das sollten Sie nicht verpassen!

1.       Hiobs Grabmal In einer wunderschönen Anlage befindet sich das Grab des Hiob, des in Koran und Bibel gepriesenen aufrechten Mannes, der trotz Unglück und Leid an seinem Glauben festhielt. Von den Qara-Bergen, die sich westlich von Salalah erheben, bietet sich uns ein wunderschöner Ausblick. 2.       Blowholes Am Strand von Mughsail, ca. 20 km westlich von Salala, finden Sie die ... Mehr lesen »