Italien - Ausblick auf die sizilianische Kueste

SKR Reisemagazin: Sizilien

Sizilien Packliste


Boote im Hafen in Mondello

Diese Dinge sollten bei einer Reise nach Sizilien nicht fehlen:

  • bequeme Schuhe für Besichtigungen
  • leichter Regenschutz
  • kleiner Tagesrucksack
  • Brustbeutel, Gürteltasche für Wertsachen
  • Sonnencreme mit höherem Lichtschutzfaktor, Mückenschutz
  • Kopfbedeckung als Sonnenschutz
  • Badesachen, Badeschuhe
  • Fotoapparat und Filmmaterial bzw. Speicherchip und Ladegerät
  • evtl. Fernglas
  • Taschenlampe
  • Wecker
  • wichtige persönliche Medikamente
  • Mückenschutz

Sizilien Packliste – Kleidung

Empfehlenswert ist ganzjährig legere und praktische Freizeitkleidung, möglichst aus Naturmaterialien. Vor allem im Frühling und Herbst ist es sinnvoll, einen wärmenden Pullover/Jacke, warme Strümpfe und eine lange Hose einzupacken. Eine Schirmkappe oder Tuch schützen Sie vor zu starker Sonneneinstrahlung. Tagsüber empfiehlt sich der „Zwiebellook“, d.h. Kleidung, die Sie je nach Bedarf übereinander an- bzw. ausziehen können.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei Besichtigungen von Kirchen und Klöstern schulterbedeckende Kleidung tragen und die Knie bedeckt sein müssen. Ein Schultertuch leistet hier gute Dienste.

Schuhe mit bequemem Fußbett und gutem Halt lassen die Füße nicht so ermüden auf den Stadtbesichtigungen.

Ebenso sollten Sie Badesachen, Sandalen und einige luftige Sommerkleider nicht vergessen.

Lernen Sie Sizilien auch abseits touristischer Pfade in kleiner Gruppe kennen!


Sie suchen weitere Tipps und Informationen zu Italien? Hier werden Sie fündig. 

Kontakt

+49 221 93372-0 info@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK