Startseite / Reiseregion / Ost- und Nordeuropa / Großbritannien / Cornwall / Trinkgelder Cornwall – Eine Kurzanleitung

Trinkgelder Cornwall – Eine Kurzanleitung

Trinkgeld CornwallDie britische Währung ist das Pfund (£, Pound) zu 100 Pence.

Der Kurs beträgt 1 Brit. Pfund = ca. 1,18 Euro (Stand: September 2013).

Alle gängigen Kreditkarten werden in größeren Geschäften und Restaurants angenommen. Reiseschecks werden weithin akzeptiert und sollten in Pfund ausgestellt sein. Mit EC-Bankkarte und PIN-Nummer kann Bargeld von Geldautomaten abgehoben werden.

In vielen Geschäften ist es auch möglich, mit der EC-Karte zu bezahlen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrer Bank. Die Öffnungszeiten der Banken sind üblicherweise Mo-Fr 09.00-17.00 Uhr. Einige Zweigstellen haben außerdem samstags vormittags oder abends länger geöffnet.

Im Hotel können Sie bar in Pfund, per EC- oder Kreditkarte bezahlen.

Wie viel Trinkgeld ist in Cornwall angemessen?

Bei Taxis und Restaurants sind 10 – 20% üblich. In manchen Restaurants ist das Bedienungsentgelt schon eingeschlossen (service included). Aber auch dann freut man sich über ein kleines Trinkgeld für besonders gute Leistungen. Häufig findet sich auch der Hinweis service not included – hier ist ein Trinkgeld auf jeden Fall gefragt.

Besuchen Sie Cornwall in kleiner Reisegruppe und lernen Sie die wunderschöne Landschaft und das Leben vor Ort persönlich kennen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.