Höhepunkte

  • die Metropolen von China: Peking & Shanghai
  • 4 x UNESCO Weltkulturerbe, wie zum Beispiel die „Große Mauer“, die „Verbotene Stadt“ in Peking und die Terrakotta-Armee von Xi‘an
  • Kreuzfahrt auf dem mächtigen Fluss Yangtze

Das Besondere bei SKR

  • Ein Picknick auf der Großen Mauer bei Sonnenuntergang
  • Spaziergang durch die eindrucksvollen Hutongs
  • Nachtmarkt von Xi‘an
  • die modernen Hochgeschwindigkeitszüge als Transportmittel
  • Pekingente als Abschiedsessen
  • Individuelle und flexible Gestaltung der Reise, ganz nach Ihren Wünschen
  • Alleine, zu zweit, mit Freunden oder Familie
  • Ein privater Reiseleiter für die persönliche Betreuung

Diese Rundreise zeigt Ihnen eindrucksvoll die modernen und traditionellen Seiten des Landes. In Shanghai wartet ein Megastadt auf Sie, die von kolonialen Bauten und modernen Hochhäusern verziert wird. Eine Kreuzfahrt auf dem Yangtze gewährt Ihnen hautnahe Einblicke in die chinesische Natur und in die 3 größten Schluchten des Landes. Von Chongqing über Xian mit der Terakotta-Armee bis hin nach Peking. Diese Reise ist das ideale Zeugnis der chinesischen Vergangenheit. Peking ist mit der „Verbotenen Stadt“ und der „Großen Mauer“ der krönende Abschluss dieser Rundreise.

Jetzt anfragen

0221 93372 700

Rufen Sie uns bei Fragen gerne an oder schreiben Sie uns. Email: sondergruppen@skr.de

Reisebeschreibung

  • 1 Frankfurt/M.- Shanghai Anreise

    Linienflug mit Air China von Frankfurt/M. nach Shanghai.

  • 2 Shanghai Ankunft • Transrapid • Uferpromenade Bund
    Promenade Bund in Shanghai
    Promenade Bund in Shanghai

    Am Mittag empfängt Sie Ihr Reiseleiter am Flughafen. Von dort aus geht es mit dem Transrapid in die Megastadt Shanghai. Auf dem Weg in die Innenstadt können Sie erste Eindrücke des Panoramas der Stadt auf sich wirken lassen. Ihr erstes Ziel ist das Hotel. Nach einer kleinen Entspannungspause machen Sie sich auf den Weg, um Shanghai zu entdecken. Ein Spaziergang an der Uferpromenade des Flusses Huangpu ist dafür der beste Einstieg. Die historisch geprägten Gebäude am Bund zieren die Promenade. Ein Blick über den Fluss zeigt Ihnen die moderne Skyline von Shanghai. Die kommenden 3 Nächte verbringen Sie in Shanghai. 

  • 3 Shanghai Jade Buddha Tempel • Yu-Garten • Shanghai World Finance Center • französische Konzession
    Yu Garten in Shanghai
    Yu Garten in Shanghai

    Heute beginnt der Tag ganz entspannt und ruhig inmitten der Großstadt. Sie besuchen einen für Shanghai wichtigen, religiösen Ort – den Jade Buddha Tempel. Anschließend geht es zu dem Yu-Garten, der im Norden der Altstadt liegt. Dieser Garten ist über 400 Jahre alt und spiegelt die traditionsreiche Gartenkunst der Chinesen wider. Shanghai ist ein Zusammenspiel aus Moderne und Tradition. Das Shanghai World Finance Center mit einer Höhe von 492 Metern gehört deutlich zu der Moderne Chinas. Das Gebäude ist das höchste des Landes und bietet im 100. Stock einen atemberaubenden Blick über die Großstadt. Wieder auf dem Boden angekommen, erkunden Sie die französische Konzession. Dieses Viertel wurde von französischen Händlern und Geschäftsmännern im 19.Jh. erbaut. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die kleinen Läden, Bäckereien und klassischen Teestübchen. (F)

  • 4 Shanghai Freizeit in Shanghai
    Blick auf die Skyline von Shanghai
    Blick auf die Skyline von Shanghai

    Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Sie können sich auf eigene Entdeckungstour begeben. Alternativ können Sie an einem Ausflug nach Suzhou teilnehmen. Herstellung von Seide und chinesische Gärten sind charakteristisch für Suzhou (optional, buchbar vor Ort). (F)

  • 5 Shanghai – Yichang Einschiffung auf dem Yangtze

    Heute geht es in dem Hochgeschwindigkeitszug von Shanghai nach Yichang. Hier kommen Sie das erste Mal dem mächtigen Yantze vom Ufer aus näher. Das 5 Sterne Kreuzfahrtschiff steht bereits für Sie bereit. Die kommenden 3 Tage beziehungsweise die nächsten 4 Nächte verbringen Sie auf dem Kreuzfahrtschiff. (F)

  • 6 Yangtze-Kreuzfahrt Xiling Schlucht • Drei Schluchten Staudamm mit Schleusensystem
    Drei-Schluchten Staudamm
    Drei-Schluchten Staudamm

    Am heutigen Tag steuert Ihr Schiff zu einer der bekanntesten Schluchten. Die Xiling-Schlucht, oder auch Westgraben-Schlucht genannt, ist die längste Schlucht der drei bekanntesten. Die Schlucht zeichnet sich durch abschüssige Klippen und naturalistische Barrieren aus. Ein Ausflug am Land zeigt Ihnen den Drei-Schluchten-Damm, der die Landschaft auf ganz andere Weise prägt. (F/M/A) 

  • 7 Yangtze-Kreuzfahrt Nebenfluss in kleineren Booten • Wu Schlucht • Qutang Schlucht

    Heute erkunden Sie die Umgebung und chinesische Natur in kleineren Booten. Die eindrucksvollen Schluchten sehen Sie so aus unmittelbarer Nähe. Mit dem kleinen Boot begeben Sie sich auf den Daning Fluss oder Shennong Fluss. Beides sind Nebenflüsse des Yangtze. Zurück auf dem Kreuzfahrtschiff fahren Sie durch die 2 weiteren Schluchten des Yangtze. Die Wu- und Qutang-Schlucht gehören mit der Xiling-Schlucht zu den drei großen Schluchten. (F/M/A)

  • 8 Yangtze-Kreuzfahrt Pagode Shibaozhai
    Pagode Shibaozhai
    Pagode Shibaozhai

    Die Pagode Shibaozhai, die am südlichen Ufer des Yangtze liegt, ist ein weiterer Höhepunkt auf Ihrer Kreuzfahrt. Die 12-stöckige, rote Pagode lehnt sich optisch an einen Felsen an. Darum wird sie auch „Felsschatzfestung“ genannt. Auf der Spitze der Pagode ist ein daoistischer Tempel zu sehen, der aus dem frühen 18. Jh. stammt. Aufgrund von strategischen Baumaßnahmen existiert die Pagode noch. Ohne bauliche Veränderung, wäre sie durch die Fluten des Drei-Schluchten-Stausees überflutet worden. (F/M/A) 

  • 9 Chongqing - Xi’an Ausschiffung • Glocken- und der Trommelturm • Stadtmauer
    Garküche
    Garküche

    Heute checken sie aus dem Kreuzfahrtschiff aus. Danach haben Sie noch etwas Zeit, um Chongqing im Rahmen einer Stadtrundfahrt zu erkunden. Anschließend steht der Flug nach Xian an. Die Altstadt der Kaiserstadt ist aufgrund von der Hui muslimisch geprägt. Bis heute zieren der Glocken- und der Trommelturm das Zentrum der Altstadt und spiegeln die Vergangenheit Chinas eindrucksvoll wider. Die Stadtmauer von Xian ist 12km lang. Bei einem Spaziergang entlang der Mauer sehen Sie die Türme und eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt aus nächster Nähe. Die kommenden 2 Nächte verbringen Sie in Xian. (F)

  • 10 Xi’an Terrakotta-Armee • kleine Wildganspagode
    Soldaten der Terrakotta-Armee
    Soldaten der Terrakotta-Armee

    Am Morgen ist Ihr erstes Ziel ein UNESCO-Weltkulturerbe. Die Terrakotta-Armee setzt sich heute aus circa 7.000 bis 8.000 Statuen zusammen. Dazu gehören unter anderem Bogenschützen und Offiziere. Erst 2000 Jahre, nachdem der erste Kaiser Chinas die Anlage erbaute, wurde sie unter der Erde durch Zufall entdeckt und freigelegt. Die unterschiedlichen Statuen und die riesige Anlage versetzen Sie in die Zeit des Geschehens. Am Ende Ihres Tages halten Sie an der Wildganspagode, die aus der Tang-Dynastie stammt. (F)

  • 11 Xi’an - Peking Zugfahrt nach Peking • Himmelstempel
    Himmelstempel
    Himmelstempel

    Von Xian aus fahren sie mit dem modernen Hochgeschwindigkeitszug direkt nach Peking. In Peking erleben Sie zuerst eines der Wahrzeichen der Metropole. Der Himmelstempel zählt zu den UNESCO-Weltkulturerben der Hauptstadt. Damals diente der Tempel als Opfer- und Kultstätte. Die nächsten 3 Nächte verbringen Sie in Peking. (F)

  • 12 Peking Spaziergang durch die Hutongs • „Vogelnest“ • Sonnenuntergang auf der „Großen Mauer“
    Chinesische Mauer
    Chinesische Mauer

    Der heutige Tag beginnt mit einem Spaziergang durch die Hutong-Viertel von Peking. Die Hutongs sind alte Wohnanlagen der Einheimischen. Hier können Sie Eindrücke von den altertümlichen Häusern und den kleinen, verwinkelten Gassen sammeln. Das „Vogelnest“ (olympisches Stadion) ist ein super Fotomotiv Ihrer Reise. Der letzte Höhepunkt des Tages ist die „Große Mauer“, ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe der Stadt Peking. Die Mauer ist wahrscheinlich eine der längsten Bauten, die auf der Welt existieren. Während des Sonnenuntergangs von China genießen Sie ein romantisches Picknick. Die einkehrende Ruhe werden Sie schätzen, denn die meisten Touristen haben bis dahin die Sehenswürdigkeit bereits wieder verlassen. (F/P)

  • 13 Peking Tiananmen-Platz • „Verbotenen Stadt“ • Kohlehügel • Abschiedsessen mit Pekingente
    Tiananmen Platz - Tor des himmlischen Friedens
    Tiananmen Platz - Tor des himmlischen Friedens

    Dieser Tag startet voller Geschichte Chinas auf dem Tiananmen-Platz. Auf dem Weg in die „Verbotene Stadt“ passieren Sie das Tor des Himmlischen Friedens. Der Kaiserpalast ist ein UNESCO-Weltkulturerbe. Er besteht aus 9.999 Zimmern. Einst wohnten und regierten dort 24 verschieden Kaiser. Nach der „Verbotenen Stadt“ geht es zu dem Kohlehügel. Von dort aus können Sie die Einwohner Pekings bei Ihren täglichen Aktivitäten, wie T‘ai-Chi oder Tischtennis, beobachten. Aber auch die Dächer der „Verbotenen Stadt“ sind von der Pagode aus bestens zu sehen. Am Abend erwartet Sie ein Abschiedsessen. Der chinesische Klassiker, die Pekingente, steht auf Ihrem Menüplan. Genießen Sie ein letztes Mal die chinesische Atmosphäre, bevor es am nächsten Tag wieder zurück in die Heimat geht. (F/A)

  • 14 Peking - Frankfurt/M. Heimflug

    Rückflug nach Deutschland und Ankunft in Frankfurt/M. am gleichen Tag. (F)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Shanghai
    Jin Jiang Tower
    ★★★★+
    3
    Wohnen im Jin Jiang Tower Hotel

    Das Jin Jiang Tower Hotel liegt im Huai Hai Business Zentrum und verfügt über mehrere Restaurants, die chinesische und internationale Gerichte anbieten. Außerdem bietet das Hotel noch einen Swimming Pool und einen SPA-Bereich. Die Zimmer des Hotels, die einen atemberaubenden Blick auf die Stadt bieten, sind modern ausgestattet. Zur Zimmerausstattung gehören ein TV, eine Minibar sowie ein Safe.

    Hotelausstattung
    • Mehrere Restaurants
    • Lounge
    • SPA-Bereich
    • Fitness Center
    • Swimming Pool
    Zimmerausstattung
    • Safe
    • Minibar
    • HDTV
    • Klimaanlage
    • Kaffee- und Teezubehör

    Galerie

    Yangtze-Kreuzfahrt
    Flusskreuzfahrtschiff
    ★★★★★
    4
    Wohnen auf der Presidente 8

    Ihr 5* Sterne Kreuzfahrtschiff, die Presidente 8, verfügt ausschließlich über Außenkabinen mit angrenzendem Balkon, sodass Sie die Eindrücke sowohl von Ihrer Kabine, als auch vom Sonnendeck in vollen Zügen genießen können. Restaurant und Bar, sowie ein komfortabler SPA-Bereich sorgen für ihr leibliches und seelisches Wohl. Sie können sich im Restaurant zwischen regionalen Spezialitäten und auch internationalen Gerichten entscheiden. 

    Hotelausstattung
    • Spa
    • Sauna
    • Beheizter Pool
    • Hallenbad
    • Jacuzzi
    • Fitnesscenter
    • Kaffeeelounge
    • Sonnendeck
    • Klimaanlage
    • Bar
    Zimmerausstattung
    • WC / Dusche
    • Balkon

    Galerie

    Xi’an
    Titan Times Hotel
    ★★★★
    2

    Im Titan Times Hotel können Sie den Abend ganz nach Ihren Wünschen ausklingen lassen. Nutzen Sie doch die Gelegenheit, im Pool oder bei einer Massage im Spa und Wellnesscenter zu entspannen! Auch das Fitnesscenter ist hervorragend ausgestattet und der im Hotel befindliche Souvenirladen freut sich ebenso auf Ihren Besuch. Falls Sie gerne einen kleinen Spaziergang machen möchten, gelangen Sie in nur fünf Minuten die Altstadt Xi’ans. Im Restaurant werden Ihnen leckere chinesische und internationale Köstlichkeiten serviert. In der Bar des Hotels können Sie zum Abschluss des Tages viele hochwertige Getränke genießen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenfreies WLAN
    • Restaurant
    • Bar
    • Sauna
    • Fitnesscenter
    • Wellnessbereich
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Währungsumtausch
    • Tourenschalter
    • Wäscheservice
    • Reinigungsservice
    • Souvenirgeschäft
    Zimmerausstattung
    • Kostenfreies LAN
    • Klimaanlage
    • Badezimmer mit Dusche oder Badewanne
    • Balkon/Terrasse
    • Minibar
    • Kaffee-/Teezubereitung
    • Flachbild-Fernseher
    • Schreibtisch
    • Föhn
    • Zimmerservice
    • Safe
    Peking
    Grand Gongda Jianguo
    ★★★★
    3
    Wohnen im Grand Gongda Jianguo

    Das Grand Gongda Jianguo Hotel heißt Sie in Peking herzlich willkommen. Freuen Sie sich auf Ihre Erkundungstouren durch die weltberühmte Metropole. Das modern ausgestattete Hotel stellt dafür den idealen Ausgangspunkt dar. Die hellen, freundlichen Zimmer begrüßen Sie mit viel Komfort und verfügen über eine Klimaanlage. Neben einem Spa- und Fitnessbereich, bietet das Hotel ebenfalls ein Restaurant, welches Ihnen verschiedene lokale Speisen serviert.

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar/Lounge
    • Spa-/Fitnessbereich
    • Kostenfreies WLAN
    • Wäscheservice
    • Concierge Service
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Sitzgelegenheiten
    • TV
    • Telefon
    • Klimaanlage
    • Minibar

    Galerie

    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten
Inklusive:
  • komfortabler Nonstop-Flug (Economy) mit Air China von Frankfurt/M. nach Shanghai (inkl. Steuern und Gebühren). Rückflug von Peking nach Frankfurt/M. Sondertarif, Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich.
  • Inlandsflug (Economy) lt. Programm
  • Transfers und Transporte wie in der Beschreibung
  • 12 Nächte in Hotels mit Bad oder Dusche/WC wie beschrieben
  • 4 Nächte auf einem 5 Sterne Flusskreuzfahrtschiffes (Landeskategorie)
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • deutschsprachiger, ortskundiger Reiseleiter

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(11)

19 bis 20 Tage Erlebnisreise

China

ab 2.899 € (inkl. Flug)

zur Reise
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

16 Tage Rundreise

Yunnan & Laos

ab 2.999 € (inkl. Flug)

zur Reise
(13)

13 bis 14 Tage Rundreise

China

ab 2.349 € (inkl. Flug)

zur Reise
(29)

12 Tage Rundreise

China

ab 1.899 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 700

Rufen Sie uns bei Fragen gerne an oder schreiben Sie uns. Email: sondergruppen@skr.de

14 Tag
Reiseidee
Dies ist nur eine Reiseidee. Auf dieser Basis maßschneidern wir Ihnen gerne Ihre eigene Privatreise.

China

Landkarte China
Landkarte China