Höhepunkte

  • Ihr modernes Strandhotel am Libyschen Meer in Ierapetra
  • herrliche Wanderungen durch den Südosten Kretas

Das Besondere bei SKR

  • Besuch einer Weinkellerei in Peza
  • Einblicke in die traditionelle Töpferkunst im „Dorf der Töpfer“

Die größte griechische Insel bietet neben ausgiebigen Kulturangeboten eine faszinierende Bergwelt. Hier finden Sie einsame Strände mit kristallklarem Wasser, archäologische Stätten und eine abwechslungsreiche Landschaft. Das Klima ist angenehm, warm und trocken. Ihr Hotel liegt auf der weniger erschlossenen Südseite der Insel mit dem höchsten Durchschnitt an Sonnentagen. Baden ist meist von Mai bis in den Spätherbst möglich.

Jetzt anfragen

0221 93372 411

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - Heraklion - Ierapetra Ankunft Ierapetra
    Ierapetra
    Ierapetra

    Sie fliegen von Deutschland nach Heraklion auf Kreta, wo Sie bereits erwartet werden. Von dort fahren Sie nach Ierapetra in Ihr Hotel. Lernen Sie bei einem gemeinsamen Abendessen Ihre Mitreisenden kennen. (A)

  • 2 Ierapetra - Chrysopigi - Stavrochori - Ierapetra Chrysopigi • Peponas • Mittagessen in Stavrochori
    Kretas herrliche Landschaft
    Kretas herrliche Landschaft

    Vor Ihrer ersten Wanderung machen Sie sich mit Ihrer Reiseleitung bekannt. Sie starten nach Nordosten und erreichen das kleine Dorf Chrysopigi. Von hier wandern Sie eine schmale Straße hinauf nach Peponas. Rasten Sie einen Moment und lassen Sie die idyllische Landschaft auf sich wirken bevor Sie sich auf den Rückweg nach Chrysopigi machen (15 km, Gehzeit ca. 3,5 Std., +/- 250 Höhenmeter). In dem beschaulichen Ort Stavrochori mit nur etwa 160 Einwohnern kehren Sie zum Mittagessen ein. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps zu typischen kretischen Speisen und den Besonderheiten der kretischen Küche. Anschließend fahren Sie zurück nach Ierapetra. (F/M/A)

  • 3 Ierapetra - Agios Ioannis - Kato Chorio - Ierapetra Agios Ioannis • Kirche Profitis Ilias • Mitagessen in Kato Chorio
    Agios Ioannis
    Agios Ioannis

    Sie fahren nach Agios Ioannis, von wo Sie ihre Wanderung beginnen. Oben auf dem Bergkamm erreichen Sie die Kirche Profitis Ilias. Nehmen Sie die Stille und den Frieden dieses Ortes in sich auf. Nachdem Sie die kleine Kirche passiert haben beginnen Sie bereits wieder mit dem Abstieg. Dabei blicken Sie von Ierapetra im Süden bis nach Pacheia im Westen über eindrucksvolle Landschaften (10 km, ca. 2,5 Std., +/- 100 Hm). Genießen Sie ein schmackhaftes Mittagessen in dem typischen Dorf Kato Chorio. (F/M)

  • 4 Ierapetra Zeit zur freien Verfügung
    Promenade von Ierapetra
    Promenade von Ierapetra

    Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihrem Belieben. Spazieren Sie über die vielfarbig gepflasterte Uferpromenade vorbei an den vielen Tavernen und Cafés bis Sie die Altstadt erreichen. Die kleinen Gässchen mit ihren verbliebenen Spuren der Türkenzeit werden Sie bezaubern. Alternativ besuchen Sie das Archäologische Museum, welches in einer ehemaligen türkischen Schule eröffnet wurde (nicht inkl.). Die schönen Strände der Stadt laden ebenfalls zu einem entspannten Urlaubstag ein. (F)

  • 5 Ierapetra - Kato Zakros - Ierapetra Sitia-Gebirge • Schlucht der Toten • Mittagessen in Kato Zakros
    Schlucht der Toten
    Schlucht der Toten

    Das imposante Sitia-Gebirge erwartet Sie heute. Kehren Sie in einem der idyllischen Bergdörfer ein und trinken einen typisch kretischen Mokka (inkl.). Bei diesem griechischen Kaffee wird das Wasser mit sehr fein gemahlenen Kaffeebohnen und nach Belieben auch Zucker aufgekocht. Der Kaffeesatz kommt später mit in die Tasse, sollte aber nach Möglichkeit nicht mitgetrunken werden. Natürlich können Sie auch andere Kaffeevarianten bekommen. Im Anschluss gehen Sie zwischen Schroffen Felsen entlang durch üppig grüne Vegetation und hohe Oleandersträuche in die Schlucht der Toten (8 km, ca. 2 Std., +/- 100 Hm). Den Namen erhielt die Schlucht, weil sie vor über 3.000 Jahren den Minoern als Grabstätte diente. Stellen Sie sich vor mit welcher Ehrfurcht sie ihren Toten begegnet sein müssen, wenn Sie einen solchen Weg zurücklegten um ihnen die letzte Ruhe zu ermöglichen. Die Schlucht ist jedoch nicht nur historisch sehenswert, sondern begeistert auch mit einer faszinierenden Landschaft. In Kato Zakros an der Küste kehren Sie nach Ihrer Wanderung zum Mittagessen ein. (F/M/A)

  • 6 Ierapetra - Kalamafka - Ierapetra Kalamafka • Mineralquellen
    Einmalige Landschaft im Südosten Kretas
    Einmalige Landschaft im Südosten Kretas

    Heute wandern Sie durch das beschauliche Bergdorf Kalamafka und die wasserreiche Umgebung. Hoch oben auf einem steilen Felsen entdecken Sie den weißen Kreuzbogen der Kapelle Timiou Stavrou. Streifen Sie durch die authentische, vom Tourismus unberührte kretische Landschaft bis Sie die wichtigen Mineralquellen der Region erreichen (8 km, 2 Std., +/- 550 Hm). Dank dieser Quellen ist das Gebiet rund um Kalamafka ungewöhnlich frisch und grün zwischen den grotesken Felsen. Nach Ihrer Wanderung stärken Sie sich bei einem schmackhaften Mittagessen in einem typischen Lokal in der Region. (F/M)

  • 7 Ierapetra - Vianos - Peza - Thrapsano - Mirtos - Ierapetra Vianos • Weinanbau in Peza • Weinverkostung • Töpferkunst in Thrapsano • Mirtos
    Töpfereikunst auf Kreta
    Töpfereikunst auf Kreta

    Entdecken Sie die faszinierenden Sitten und Gebräuche der Insel Kreta und ihrer Bewohner. Ihr erster Halt ist der Ort Vianos, welcher sich von außen betrachtet wie ein Amphitheater an den Berg schmiegt. Anschließend lernen Sie in Peza, der Region die 70 % der kretischen Weinproduktion ausmacht, Interessantes über dieses traditionelle Getränk. Bei einer Verkostung erleben Sie auch den feinen Geschmack dieser Qualitätsweine (inkl.). Das „Dorf der Töpfer“ erwartet Sie als nächstes. Hier in Thrapsano wird auch heute noch nach traditioneller Töpferkunst gearbeitet. Vielleicht haben Sie Glück und sehen einen der Töpfer bei der Arbeit an einer bis zu 1,60 m hohen „pitharia“, dem typischen, minoischen Aufbewahrungsgefäß. Auf dem Rückweg zum Hotel kommen Sie in dem ruhigen Küstenort Mirtos vorbei. Spazieren Sie durch die bezaubernden Gassen und spüren Sie den einladenden und heimeligen Charakter dieses Ortes. (F/A)

  • 8 Ierapetra - Heraklion - Deutschland Rückreise

    Blicken Sie zurück auf acht ereignisvolle Tage auf der schönen Insel Kreta. Sie werden zum Flughafen in Heraklion gebracht und fliegen zurück nach Deutschland. (F)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Ierapetra
    Astron
    ★★★
    7
    IHR 3-STERNE-HOTEL „ASTRON“

    Sie wohnen im Süden Kretas, in der kleinen Stadt Ierapetra, nur durch die autofreie Uferpromenade vom herrlichen Sand-/Kiesstrand getrennt. Innerhalb weniger Gehminuten erreichen Sie die Innenstadt mit gemütlichen Tavernen und Cafés sowie Einkaufsmöglichkeiten. Ihr kleines Hotel verfügt über eine Rezeption, ein Restaurant und eine Bar. In der Hotel-Lounge stehen Ihnen zudem kostenlos internationale und griechische Zeitungen zur Verfügung. Die 66 kleinen, modern eingerichteten Zimmer sind mit Dusche/WC, Klimaanlage, Safe, Sat.-TV, Fön, einer Mini-Bar (gegen Gebühr) und einem Balkon ausgestattet. Zudem bietet das Hotel einen Bügel- und Wäscheservice, WLAN sowie Zimmerservice (alles gegen Gebühr).

    Verpflegung: Morgens bedienen Sie sich am Frühstücksbuffet mit griechischen und kretischen Spezialitäten. An vier Abenden genießen Sie kretische und internationale Speisen in Buffetform im Hotelrestaurant. Einige Tavernen laden Sie an den weiteren Abenden dazu ein, die traditionelle Küche zu verkosten (nicht inkl.). Während der Wanderungen können Sie beim Mittagessen kretische Spezialitäten genießen (inkl.).

     

    IHR HOTELSTRAND

    Entspannen Sie an einem für Kreta typischen Sand-/Kieselstrand mit kristallklarem Wasser. Es ist ein idealer Platz für ein erfrischendes Bad im Meer, zum Schnorcheln und zum Sonnen. Liegestühle und Schirme werden gegen Gebühr angeboten. Die Küsten von Ierapetra auf Kreta wurden von der EUCC als Reiseort mit Qualität und Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Restaurant
    • Bar
    • Lounge
    • Wäscheservice (gegen Gebühr)
    • WLAN (gegen Gebühr)
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Klimaanlage
    • Safe
    • Satelliten-TV
    • Fön
    • Mini-Bar (gegen Gebühr)
    • Balkon
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Verlängerungen

  • Kreta: Verlängerung Hotel Astron Preis: ab 240 € Dauer: 8 Tage
    Promenade von Ierapetra
    Promenade von Ierapetra

    Haben Sie nach diesen eindrucksvollen Wanderungen Lust auf ein paar entspannte Tage? Dann verlängern Sie Ihren Kreta-Urlaub im komfortablen 3-Sterne Hotel Astron in Ierapetra. Erleben Sie Erholung pur in einem Hotel direkt am Libyschen Meer oder erkunden Sie die südlichste Stadt Europas und ihre Umgebung auf eigene Faust.

    Mehr erfahren

Hinweise zu den Wanderungen

Die Wanderungen sind leicht bis mittelschwer und erfordern eine normale Grundkondition, Trittsicherheit und Wanderschuhe.

Termine & Preise

Diese Reise haben wir leider nicht mehr im Programm.
Stattdessen haben wir aber andere tolle Kreta Reisen.
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 16 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Kreta und zurück (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif. Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich.
  • SKR-Gruppentransfer vom Flughafen Heraklion zum Hotel und zurück
  • 7 Nächte wie beschrieben im Doppelzimmer mit Dusche/WC im Hotel „Astron“
  • Mahlzeiten laut Programm
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung bei den Wanderungen und Ausflügen wie an zwei Abenden
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&FlyTicket der Deutschen Bahn: 71 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen
Nicht Inklusive:
  • In Griechenland wird ab dem 01.01.2018 eine Aufenthaltssteuer von bis zu 4 € pro Zimmer/Tag erhoben. Diese zahlen Sie vor Ort.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(29)

8 Tage Rundreise

Kreta

ab 1.599 € (inkl. Flug)

zur Reise
(266)

15 Tage Standortreise

Peloponnes

ab 1.699 € (inkl. Flug)

zur Reise
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

14 Tage Rundreise

Griechenland

ab 2.399 € (inkl. Flug)

zur Reise
(172)

8 Tage Standortreise

Korfu

ab 1.199 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 411

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

(191)

Kreta

Kreta Landkarte
Kreta Landkarte
Reisekürzel: GRAKRS