SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • Brecon Beacons-Nationalpark: die einmalige Landschaft in Südwales bei abwechslungsreichen Wanderungen entdecken
  • Raglan Castle - ein Einblick in das mittelalterliche Großbritannien
  • eine einmalige Etappe auf dem Beacon Ways-Fernwanderweg zurücklegen

Das Besondere bei SKR

  • entspanntes Reiseerlebnis ohne Hotelwechsel
  • beim Besuch der Bücherstadt Hay-on-Wye durch die zahlreichen Buchhandlungen stöbern
  • Pen-Y-Fan: Wanderung auf den Gipfel des höchsten Berges in Südwales

Im Süden von Wales liegen die Brecon Beacons - die roten Berge von Wales. In Deutschland noch recht unbekannt, sind die uralten Höhenzüge in Großbritannien als Wandergebiet hochgeschätzt und bereits seit Jahrzehnten als Nationalpark geschützt. Erkunden Sie die abwechslungsreiche Landschaft bei dieser 8-tägigen Reise auf eindrucksvollen Wanderungen. Die Brecon Beacons bieten eine perfekte Mischung von Freiheit und Einsamkeit, von Weite und Wildnis. Die Region ist ein wahrer Geheimtipp!

Jetzt anfragen

0221 93372 0

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 17.30 Uhr
Samstag von 08 bis 14.00 Uhr
 

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - London - Brecon Anreise nach London • Transfer zum Hotel in Brecon

    Nachdem Sie London Heathrow erreicht haben, geht es per Transfer weiter in Richtung Westküste. Über die 1,6 km lange Severn Brücke überqueren Sie die Grenze nach Wales. Sie fahren durch die langgezogenen Berge des Brecon Beacon Nationalparks und erreichen schließlich Ihr Ziel: die historische Marktstadt Brecon. Hier checken Sie in Ihrem Hotel ein und können den Abend entspannen und sich auf die kommende Wanderwoche freuen. (A)

    (Fahrtstrecke: ca. 245 km; Fahrtzeit: ca. 3 Stunden)

  • 2 Hausberg Brecons Wanderung auf den Pen-Y-Crug, den Hausberg Brecons
    Brecon Beacons Nationalpark
    Brecon Beacons Nationalpark

    Ihre heutige Wanderung führt Sie auf den Pen-Y-Crug, den die Einheimischen auch „The Crug“ nennen, was übersetzt so viel wie „Spitze des Hügels“ heißt. Von der 331 Meter hohen Spitze des Berges haben Sie eine umwerfende Aussicht auf Brecon und die umliegenden Gebirgsketten. Vor 2.000 Jahren war der Berg aufgrund seiner strategisch vorteilhaften Lage von den Kelten bewohnt. Die Befestigungsanlage aus der Eisenzeit kann bis heute noch besichtigt werden. Die gut erhaltenen Wallanlagen werden Sie ins Staunen versetzen. Die Wanderung führt Sie weiter bis zu einem Fort, das noch aus der Römerzeit stammt. Danach geht es entlang der alten Römerstraße zurück zu Ihrem Wanderhotel (leicht, 13,5 km, Gehzeit: ca. 4,5 Std., +270/-100 Höhenmeter). (F/A)

  • 3 im Herzen des Brecon Beacons Nationalparks Raglan Castle • Wanderung am Fluss Afon Mellte
    Raglan Castle
    Raglan Castle

    Heute statten Sie der mächtigen Burg Raglan Castle einen Besuch ab. Die Burg ist noch sehr gut erhalten und gibt Ihnen Einblicke, wie das Leben im Mittelalter hier ausgesehen haben könnte. Im 15. Jahrhundert errichtet, zählt dieses Bauwerk zu den größten Burgen, die jemals von Walisern errichtet wurden. Nachmittags erwartet Sie eine Wanderung im Herzen des Nationalparks: Sie wandern entlang des Flusses Afon Mellte, welcher durch eine beeindruckende bewaldete Schlucht fließt und an dessen Ufer sich ein beeindruckender alter Baumbestand befindet, den Sie auf Ihrer Wanderung bestaunen können. Außerdem entdecken Sie auf dem Weg pittoreske Wasserfälle, die in der satt grünen Kulisse einen mystischen Eindruck bieten (moderat, 7,5 km, 3,5 Std., +130/-350 Hm). (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 100 km; Fahrtzeit: ca. 1,5 Stunden)

  • 4 Auf nach Hay-on-Wye Wanderung mit Start auf dem Hay Bluff • Besuch der Bücherstadt Hay-on-Wye
    Blick auf Hay Bluff
    Blick auf Hay Bluff

    Sie starten Ihren Tag auf dem Hay Bluff, der mit fast 700 Metern eine markante Erhebung im Grenzgebiet zwischen England und Wales, den Black Mountains, darstellt. Auf dem Rücken des Hochlandmassivs zieht sich von Norden nach Süden ein alter Grenzwall, der Offa’s Dyke. Benannt wurde die Befestigung mit dem damaligen angelsächsischen König Offa, der diese im 8. Jahrhundert zum Schutz vor den Walisern bauen ließ. Sie wandern entlang des 284 km langen Offa‘s Dyke bis nach Hay-on-Wye (leicht, 10 km, 3,5 Std., +130/-580 Hm). Der Ort gilt als erste Bücherstadt der Welt und das nicht ohne Grund: Hinter jeder Ecke finden Sie Bücherläden und Kisten voller Bücher, in denen man stundenlang stöbern kann. Schlendern Sie durch die schönen Gassen der Stadt und entdecken Sie, was die Welt der Bücher für Sie zu bieten hat. Bücher sind hier mehr als nur ein Einband mit Papier, sondern ein Grundgut. Schon allein daran, dass es in der Stadt mehr Bücher als Lebensmittel zu kaufen gibt, kann man den Bücherwahn sehen, in dem sich dieses beschauliche Dorf befindet. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 55 km; Fahrtzeit: ca. 1 Stunde)

  • 5 Freizeit Tag zur freien Verfügung
    Cardiff Castle
    Cardiff Castle

    Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Wenn Ihnen heute nach Ruhe ist, können Sie in Ihrem Hotel entspannen. Vielleicht haben Sie ja auch am Vortag ein interessantes Buch gefunden, in dem Sie heute versinken können? Alternativ bietet sich die walisische Hauptstadt Cardiff für einen aufregenden Tagesausflug an. Die überschaubare, energiegeladene Stadt ist geprägt von historischen Bauten und weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie das geschichtsträchtige Cardiff Castle. Tauchen Sie voll und ganz in die walisische Geschichte ein und erleben Sie das vielfältige kulturelle Angebot der Hauptstadt. Aber auch Brecon selbst ist einen Tagesausflug wert. Die Kleinstadt lädt mit lebendigen Cafés, besonderen Geschäften und einer alten Kathedrale zum Bummeln ein. Außerdem können Sie sich auf eine Bootstour auf dem Brecon Kanal begeben, welcher als einer der schönsten Kanäle Großbritanniens gilt. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps, wie Sie den Tag optimal gestalten können. (F/A)

  • 6 Höchster Berg in Südwales Wanderung auf den Pen-Y-Fan
    Sonnenuntergang am Pen-Y-Fan
    Sonnenuntergang am Pen-Y-Fan

    Heute erklimmen Sie den höchsten Berg in Südwales: den Pen-Y-Fan. Mit rund 900 Metern Höhe bietet der Berg fantastische Ausblicke auf die Umgebung. Sie wandern entlang weicher Linien aus rotem Sandstein, entlang eines langgezogenen Anstiegs bis hin zur Spitze des Berges. Auf dem Weg entdecken Sie alles, was die walisische Bergwelt zu bieten hat: offene, weite Bergketten, die mit saftig grünen Wiesen bewachsen sind, kristallklare Seen und tiefe Täler. Bei guten Wetterbedingungen können Sie sogar bis in das massive Snowdonia-Gebirge im Norden von Wales schauen. In dieser großartigen Landschaft werden Sie ohne Zweifel eins mit der unberührten walisischen Natur (moderat, 12,5 km, 5 Std., +/-530 Hm)! (F/A)

  • 7 Beacon Ways-Fernwanderweg Wanderung einer Etappe auf dem Beacon Ways-Fernwanderweg • Abschiedsabendessen
    Blick über den Brecon Beacon Nationalpark
    Blick über den Brecon Beacon Nationalpark

    Zum Abschied erwartet Sie heute eine atemberaubende Etappe des Beacon Way, einem 160 km langen Fernwanderweg, der sich durch den gesamten Brecon Beacons Nationalpark zieht. Ihre Wanderetappe führt Sie durch die einzigartige Wildheit und Einsamkeit des Nationalparks. Imposant beeindruckt die Szenerie des Pfades mit weiten Wiesen und markanten Bergformationen, die wie aus einem Märchen wirken. Ihre Reiseleitung wählt je nach Wetterbedingungen die optimale Route für ein einzigartiges Wandererlebnis aus (anspruchsvoll, 14 km, ca. 5,5 Std., +/-730 Hm, bzw. moderat, 15 km, ca. 5,5 Std., +/-530 Hm). Im Anschluss erwartet Sie im Hotel ein Abschiedsabendessen, bei dem Sie sich mit Ihren Mitreisenden über die Erlebnisse der letzten Tage austauschen können. (F/A)

  • 8 Brecon - London - Deutschland Transfer zum Flughafen • Abreise von London-Heathrow

    Nach einem letzten Frühstück werden Sie zu gegebener Zeit wieder zum Flughafen in London gebracht und treten Ihre Heimreise an. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 245 km; Fahrtzeit: ca. 3 Stunden)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Brecon
    Nyfta House
    ★★★★
    7
    WOHNEN IM "NYFTA HOUSE"

    Aus dem walisischen als "Nistplatz" zu übersetzen begrüßt Sie das Nyfta House in der historischen Marktstadt Brecon in Mittelwales. Das 1867 errichtete Hotel liegt auf einem beschaulichen Hügel über der historischen Straße "The Struet" und hat eine weitreichende Geschichte an adligen Inhabern. Heutzutage ist das Gästehaus ein gemütliches Landhaus, das Wanderbegeisterten eine Unterkunft bietet. In mehreren Lounges haben Sie die Möglichkeit zum Entspannen oder sich an einem der auszuleihenden Bücher oder Brettspiele zu erfreuen. Die lizensierte Bar serviert Ihnen für Wales typische Getränke wie Gin und Whiskey. Abgerundet wird das Gästehaus durch einen idyllischen Garten mit weitläufigen Rasenflächen und einer Außenterrasse, auf der Sie die grüne Landschaft von Wales genießen können. Sie wohnen in einem der 31 gut ausgestatteten Zimmer, die Sie mit kostenlosesm WLAN, einem Fernseher und kostenlosen Pflegeprodukten empfangen. 

    VERPFLEGUNG

    Im Preis enthalten ist Halbpension. Täglich können Sie ein herzhaftes Frühstück genießen, abends wird Ihnen im Dining Room ein leckeres Abendessen mit saisonalen Gerichten serviert. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Bar
    • Lounge
    • Garten
    • Restaurant
    Zimmerausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Dusche/WC
    • TV
    • Kostenlose Pflegeprodukte
    • Tee- und Kaffeezubehör
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Hinweise zu den Wanderungen:

Die reinen Wanderzeiten der leichten bis anspruchsvollen Touren betragen ca. 3,5-5,5 Stunden. Erforderlich sind eine gute Grundkondition, Wanderschuhe sowie Trittsicherheit. Je nach Gesamtkondition der Gruppe können die Wanderungen variieren.
 

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
Kalenderjahr 2023
02.06. – 09.06.23 SKR Wales-Reiseleiter 2.199 € + 185 € buchbar anfragen
14.07. – 21.07.23 SKR Wales-Reiseleiter 2.199 € + 185 € buchbar anfragen
04.08. – 11.08.23 SKR Wales-Reiseleiter 2.199 € + 185 € buchbar anfragen
18.08. – 25.08.23 SKR Wales-Reiseleiter 2.199 € + 185 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 9 Gästen
  • Flug (Economy) nach London-Heathrow (LHR) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transfer vom Flughafen London-Heathrow zum Hotel und zurück; Wartezeiten am Flughafen möglich.
  • 7 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
  • täglich Frühstück, täglich Abendessen
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • Transporte wie beschrieben
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 82 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.

Galerie

  • Blick auf den Hay Bluff
    Blick auf den Hay Bluff
  • Fluß Afon Mellte
    Fluß Afon Mellte
  • Brecon Kanal
    Brecon Kanal
  • Cardiff
    Cardiff
  • Raglan Castle
    Raglan Castle
  • Cottage am Brecon Kanal
    Cottage am Brecon Kanal
  • Blick vom Pen-Y-Fan
    Blick vom Pen-Y-Fan
  • Severn-Brücke
    Severn-Brücke
  • Brecon Beacons Nationalpark
    Brecon Beacons Nationalpark
  • Brecon Kanal und Monmouthshire Kanal
    Brecon Kanal und Monmouthshire Kanal
  • Weg am Berg Pen-Y-Fan
    Weg am Berg Pen-Y-Fan
  • Boot am Brecon Kanal
    Boot am Brecon Kanal
  • Raglan Castle
    Raglan Castle
  • Cardiff Castle
    Cardiff Castle
  • Blick auf Hay Bluff
    Blick auf Hay Bluff
  • Blick über den Brecon Beacon Nationalpark
    Blick über den Brecon Beacon Nationalpark
  • Blick über die Black Mountains
    Blick über die Black Mountains

Dies könnte Sie auch interessieren

Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

8 Tage Standortreise

Cornwall

ab 2.099 € (inkl. Flug)

zur Reise
(1)

Tage Rundreise

Irland & Schottland

auf Anfrage

zur Reise
(3)

11 Tage Rundreise

Cornwall

ab 3.349 € (inkl. Flug)

zur Reise
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

12 Tage Rundreise

Island

ab 4.449 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 0

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 17.30 Uhr
Samstag von 08 bis 14.00 Uhr
 

8 Tage
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

Südwales

Reisenummer: GBASWA