SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • erlebbarer Kontrast zwischen Nordirland & der Republik
  • bekannte Städte Dublin, Belfast & Kilkenny
  • wunderschöne irische Gärten des Glenveagh Castle
  • Fahrt entlang der schönen Antrim Coast
  • die beeindruckenden Cliffs of Moher

Das Besondere bei SKR

  • Führung durch die kleine Wicklow Brewery mit Bierprobe
  • Whiskey-Verkostung in der Bushmills Distillery
  • Innenbesichtigung in Kylemore Abbey
  • auf den Spuren William Clancys: bei den „Music Makers of West Clare“ die irische Musikkultur hautnah erleben

Kein Beiname beschreibt so gut und mit so wenigen Worten die Landschaft der Insel. Doch außer Grün hat Irland noch mehr zu bieten und lädt Sie mit seiner Vielfalt aus dunklen Seen, naturbelassenen Sandstränden, unberührten Küsten und langgezogenen Bergketten zum Entdecken ein. Erkunden Sie auf Ihrer 12-tägigen Reise die Insel vom mythischen Norden mit seiner unberührten Natur, bis zum Süden mit seinen lebhaften Städten und kulturellen Highlights.

Jetzt anfragen

0221 93372 422

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - Dublin Ankunft • Stadtrundfahrt • Transfer zum Hotel

    Willkommen auf der grünen Insel! Am Flughafen in Dublin werden Sie in Empfang genommen und lernen sogleich die wichtigsten Wahrzeichen der Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt kennen. Das Irish Parliament House, das Trinity College oder Dublin Castle - die politische, wirtschaftliche und kulturelle Metropole Irlands hat seinen Besuchern viel zu bieten. Richten Sie sich anschließend für die kommende Nacht in Ihrem Hotel im Raum Dublin ein und entspannen Sie sich für die anstehenden Tage. 1 Nacht im Raum Dublin. (Fahrtstrecke: ca. 50 km; Fahrtzeit: ca. 1,5 Std.)

  • 2 Dublin - Belfast Brú na Bóinne • Stadtrundfahrt in Belfast • Peace Line
    Belfast: City Hall
    Belfast: City Hall

    Heute beginnen Sie Ihre Entdeckungstour auf der grünen Insel. Fahren Sie Richtung Nordirland und besichtigen Sie auf Ihrem Weg Brú na Bóinne, „der Palast des Boinne“, der bereits seit 1993 auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes zu finden ist. Im modernen Besucherzentrum erfahren Sie mehr über die Kultur und das Leben in der Jungsteinzeit, bevor Sie zu einem der letzten noch erhaltenen Hügelgräber gebracht werden und dort auf Erkundungstour gehen können. Anschließend fahren Sie weiter nach Belfast - das sogenannte „Athen des Nordens“ lädt Sie heute auf eine Rundfahrt durch seine Straßen und Gassen ein. Ein örtlicher Reiseleiter bringt Ihnen gerne die bewegte Geschichte der nordirischen Hauptstadt näher. Erfahren Sie von ihm mehr über den Bau der Titanic und die Schicksale, die noch heute untrennbar mit dem „unsinkbaren Schiff“ verbunden sind. Sehen Sie beispielsweise das Titanic Memorial oder die Harland & Wolff Schiffswerft mit ihren imposanten Kränen. Auch andere Attraktionen, wie das Grand Opera House, die Queens University oder das Stormont Castle dürfen nicht fehlen. Im Anschluss wenden Sie sich der jüngeren Geschichte der Stadt zu. Der Nordirland-Konflikt hat die Stadt und das Leben ihrer Bewohner geprägt. Stumme und doch ausdrucksstarke Zeugen für die Zerrissenheit der irischen Bevölkerung sind die Wandgemälde auf der Peace Line. Betrachten Sie diese gigantische Mauer, welche die katholisch-republikanische Falls Road von der protestantisch-britischen Shankill Road trennt und machen Sie sich Ihr eigenes Bild von diesem dunklen Fleck in der irischen Geschichte. 1 Nacht im Raum Belfast. (F) (Fahrtstrecke: ca. 190 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 3 Belfast - Letterkenny Antrim Coast • Giant‘s Causeway • Bushmills Whiskey Distillery
    Giant's Causeway
    Giant's Causeway

    Verlassen Sie heute Nordirlands Metropole und machen Sie sich auf den Weg in die sagenhafte Landschaft des rauen Nordens. Die Antrim Coast ist eine der schönsten Küstenstraßen Europas und gehört zu den klassifizierten „Gebieten von außerordentlicher natürlicher Schönheit“. Fahren Sie entlang der hügeligen Moorlandschaft und genießen Sie die mit saftigem Grün bewachsenen neun Täler, die „Glens of Antrim“. Am Ende der Fahrt erwartet Sie das UNESCO Weltkulturerbe Giant‘s Causeway. Diese einmalige Felsformation mit seinen 40.000 Basaltsäulen hat schon früher die Menschen zum Staunen gebracht. Im Besucherzentrum erfahren Sie Wissenswertes über den Riesen Finn McCool und woher der Causeway seinen Namen hat. Im Anschluss begeben Sie sich auf eine kurze Wanderung bis hinunter zur Küste und sehen die bekannten Felsen aus direkter Nähe. Gehen Sie anschließend den Geheimnissen des sogenannten "flüssigen Goldes" auf die Spur. Die Bushmills Whiskey Distillery ist eine der ältesten Whiskeybrennereien der Welt und hat bereits im Jahre 1608 ihre Brennlizenz erhalten. Erfahren Sie interessante Details über die Herstellung des irischen Nationalgetränks und die lange Geschichte der Brennerei, bevor Sie sich selber von der geschmacklichen Qualität des Wassers des Lebens überzeugen dürfen. 1 Nacht im Raum Letterkenny. (F) (Fahrtstrecke: ca. 250 km; Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 4 Letterkenny - Donegal Spaziergang durch Derry • Glenveagh-Nationalpark
    Glenveagh Nationalpark
    Glenveagh Nationalpark

    Am Morgen fahren Sie nach Derry. Bei einem geführten Spaziergang über die vollständig erhaltene, 400 Jahre alte Stadtmauer kommen Sie der bewegten Geschichte der zweitgrößten Stadt Nordirlands ganz nah. Genießen Sie den Ausblick, bevor Sie danach noch etwas Zeit haben, um die Stadt selbstständig zu erkunden. Verlassen Sie anschließend Nordirland und fahren Sie weiter in die Republik Irland – die Grafschaft Donegal erwartet Sie heute mit seiner einsamen und faszinierenden Landschaft. Der Glenveagh-Nationalpark ist der größte seiner Art in Irland und kann mit seinen zerklüfteten Bergen, schimmernden Seen und mystischen Wäldern überzeugen. Streifen Sie durch die wundervollen viktorianischen Gärten des im schottischen Stil erbauten Glenveagh Castle, welche einen Kontrast zur rauen Landschaft bieten, bevor Sie Ihr Hotel im Raum Donegal beziehen. (F) (Fahrtstrecke: ca. 190 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 5 Donegal - Connemara Westport • Croagh Patrick • Connemara-Landschaft • Kylemore Abbey mit Besichtigung
    Kylemore Abbey
    Kylemore Abbey

    Heute begrüßt Sie das County Mayo mit einem Ausflug in die charmante Kleinstadt Westport. Von dem berühmten britischen Architekten James Wyatt entworfen, ist Westport eine der wenigen geplanten Städte in Irland. Schlendern Sie entlang der von Bäumen gesäumten Promenade, vorbei an georgianischen Häusern und entdecken Sie die Kanäle, die sich durch die kleine Stadt ziehen. Danach wartet wieder Natur auf Sie und Sie begeben sich auf den Weg zu Irlands heiligem Berg, dem Croagh Patrick, mit seiner über 5.000 Jahre alten Pilgertradition. Der Nationalheilige Irlands, St. Patrick, soll hier die Schlangen aus Irland vertrieben haben. Wandern auch Sie ein paar Schritte auf dem geschichtsträchtigen Pilgerweg bis zu seiner Statue und genießen Sie bei gutem Wetter einen grandiosen Ausblick auf den Atlantik. Ihre Fahrt führt Sie anschließend durch die wildromantische Moorlandschaft Connemaras mit seinen zauberhaften Bächen, Bergen und Seen. In dieser Region sprechen viele Bewohner noch Irisch, das Erbe der Kelten und alte Traditionen wie das Torfstechen haben die Zeiten überdauert. Am schilfbewachsenen Ufer eines Sees thront Kylemore Abbey, welche mit ihren filigranen Zinnen und Türmchen wie ein Märchenschloss wirkt. Malerisch von den Gebirgszügen der Twelve Bens umgeben, wird es heute von Benediktinerinnen bewohnt, die sich liebevoll um das Anwesen kümmern. Von dort bringt Sie Ihr Transfer bis zum nächsten Hotel der Reise im Raum Connemara. Dort verbringen Sie eine Nacht. (F) (Fahrtstrecke: ca. 250 km; Fahrtzeit: ca. 4 Std.)

  • 6 Connemara oder Aran Islands Freizeit • Optionaler Ausflug Aran Islands
    Inis More
    Inis More

    Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihrem Belieben gestalten: Schlafen Sie aus, entspannen Sie sich im Hotel oder gehen Sie auf eine kurze Wanderung im Umland Ihres Hotels. Mit der gesamten Gruppe können Sie sich entscheiden, ob Sie Lust haben bei einem geführten Ausflug auf eine der Aran Islands, welche reich an archäologischen Funden und Überresten alter irischer Kultur sind, noch weiter in Irlands Natur und Geschichte einzutauchen. Mit der Fähre geht es zur größten der Inseln, Inis Mor, die gerade mal 800 Einwohnen ein Zuhause gibt, von denen viele heute noch Gälisch sprechen. Das prähistorische Ringfort Dun Aengus liegt direkt an der dramatischen Steilküste der Insel und zeugt von dem harten Leben der frühen Inselbewohner. Durch die exponierte Lage bietet sich dem Besucher ein spektakulärer Ausblick auf den Atlantischen Ozean. Ein kleiner Spaziergang bringt Sie zu diesem eindrucksvollen Denkmal. Nachmittags haben Sie noch etwas Zeit den kleinen Ort Kilronan, das Zentrum der Insel, zu besuchen, bevor es wieder zurück zum Hotel geht (fakultativ, buchbar vor Ort, ca. 36 € p.P.). Eine weitere Option ist es, schon heute den Stadtrundgang in Galway zu unternehmen, um den folgenden Tag etwas zu entzerren. Ihr Reiseleiter wird die Optionen vor Ort mit Ihnen besprechen. (F) (Fahrtstrecke: ca. 250 km; Fahrtzeit: ca. 5,5 Std.)

  • 7 Connemara - Clare Galway • Museum • Musizieren mit lokalem Musiker
    Galway
    Galway

    Der heutige Tag beginnt mit einer Erkundung der lebendigen Universitätsstadt Galway, welche alle guten Dinge der grünen Insel an einem Ort zu vereinen scheint. Lernen Sie den Charme der Küstenstadt kennen und nehmen Sie sich etwas Zeit zum Bummeln oder für einen Besuch von McDonagh’s berühmten Fischhändler und Restaurant. Nach diesem Ausflug in künstlerischer Atmosphäre begeben Sie sich auf eine Panoramafahrt durch die außergewöhnliche Karstlandschaft der Burren, die trotz ihrer kargen, an eine Mondlandschaft erinnernde Erscheinung eine außerordentliche Vielfalt an Flora und Fauna aufzuweisen hat. Etwa 2000 Arten seltener Pflanzen und Blumen sind hier beheimatet. Nach der Fahrt wartet der kleine Ort Miltown Malbay auf Sie und Sie besuchen das kleine Museum der Musik Makers of West Clare, welche versuchen, die Spuren aufzuzeigen, die der bekannte Musiker William Clancy in der irischen Musik hinterlassen hat. Es zeigt Ihnen dabei auch die Entwicklungsgeschichte der traditionellen irischen Musik auf. Im Anschluss können Sie die Anziehungskraft der irischen Musik am eigenen Leib erfahren. Ein einheimischer Musiker bringt Ihnen in der Gruppe bei, wie Sie selber irische Musik spielen oder dazu tanzen. Die einstudierten Stücke können Sie dann am Abend im Pub des kleinen Ortes zum Besten geben und schaffen somit eine fantastische Grundlage um mit den Einheimischen ins Gespräch zu kommen. 1 Nacht im Raum Clare. (F) (Fahrtstrecke: ca. 170 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 8 Clare - Kerry Klippen von Moher mit Spaziergang
    Klippen von Moher
    Klippen von Moher

    Sehen Sie heute die mächtigen Klippen von Moher, welche für viele eines der bekanntesten Wahrzeichen Irlands darstellen. Über 8 km strecken sich die Felsriesen entlang der Atlantikküste und bieten Ihnen heute bei einem ausführlichen Spaziergang atemberaubende Ausblicke auf eine unendlich scheinende Weite. Atmen Sie die frische Atlantikluft ein und genießen Sie die magische Atmosphäre. Am Nachmittag führt Sie eine Fahrt durch die grüne Landschaft Südwestirlands zu Ihrem Standort für die nächsten zwei Nächte im Raum Kerry. (F) (Fahrtstrecke: ca. 230 km; Fahrtzeit: ca. 4 Std.)

  • 9 Dingle-Halbinsel Slea Head • Blasket Centre • Gabriel und seine Schäferhunde
    Slea Head
    Slea Head

    Am heutigen Morgen begeben Sie sich zusammen mit Ihrer Gruppe auf eine Rundfahrt um die Dingle-Halbinsel. Bekannt für ihre Naturschönheiten bietet Ihnen die Halbinsel eine abwechslungsreiche Landschaft, die von eiszeitlichen Tälern und sanften Bergen bis zu rauen Klippen und unberührten Sandstränden eine Fülle an Naturräumen bietet. Der lebhafte Fischerhafen von Dingle liegt genauso auf Ihrem Weg, wie der Slea Head, der westlichste Punkt Europas. Das Blasket Centre gibt seinen Besuchern einen Überblick über das harte, vom Fischfang und der Landwirtschaft bestimmte Leben auf den Blasket Islands, welche der Halbinsel vorgelagert in den kalten Wassern des Atlantiks liegen. Erfahren Sie hier mehr über die Besiedlungsgeschichte der Inselgruppe und die Geschichte der Gälischen Sprache, die auch heute noch tagtäglich auf der Halbinsel gesprochen wird. Anschließend besuchen Sie Gabriel und seine Schäferhunde und können an einer Schäferhund-Demonstration teilnehmen. Mit viel Geschick machen sich die Hunde an die Arbeit und bilden mit Gabriel ein tolles Team. Gabriel führt mit viel Wissen durch die Vorstellung - ein authentischer Besuch mit vielen Anekdoten und einem Einblick in das wahre Irland. Danach geht es wieder zurück in Ihr Hotel. (F) (Fahrtstrecke: ca. 150 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 10 Kerry - Carlow Rock of Cashel • Kilkenny
    Rock of Cashel
    Rock of Cashel

    Am Vormittag begrüßt Sie der ehemalige herrschaftliche Sitz keltischer Könige, Rock of Cashel. Bewundern Sie die „Akropolis Irlands“, mit ihren eindrucksvollen alten Gemäuern, die von einem mächtigen Berg dem Himmel entgegen ragen. Es bleibt historisch und Sie fahren nachmittags in das hübsche mittelalterliche Städtchen Kilkenny. Bekannt durch das gleichnamige Bier, hat die Stadt jedoch noch viel mehr zu bieten: Ihre Reiseleitung führt Sie durch die Innenstadt und vorbei an bekannten Bauwerken wie das Kilkenny Castle oder die Black Abbey. Erfahren Sie dabei mehr über die Geschichte der Stadt, aber auch das moderne Leben der Einwohner und genießen Sie den Charme des bunten Ortes. Vielleicht bleibt noch Zeit, eine der vielen Kunstgalerien zu besuchen bevor Sie in Richtung Carlow aufbrechen. (F) (Fahrtstrecke: ca. 280 km; Fahrtzeit: ca. 4 Std.)

  • 11 Carlow - Dublin Wicklow Brewery • Glendalough • gemeinsames Abendessen
    Skyline von Dublin
    Skyline von Dublin

    Auf dem Weg zu Ihrem Ausgangspunkt Dublin erleben Sie noch eine der schönsten Landschaften Irlands. Das County Wicklow wird wegen seiner Vielfalt an Naturschätzen auch liebevoll der „Garten Irlands“ genannt. In dieser idyllischen Landschaft liegt die kleine Wicklow Brewery. Verfolgen Sie hier den Brauprozess vom Mahlen des Korns bis zur Flaschenabfüllung des Bieres. Natürlich können Sie sich bei einer Verköstigung vom Geschmack der verschiedenen Sorten überzeugen. Fahren Sie weiter durch die grünen Heidehügel der Wicklow Mountains und tauchen Sie ein in das einsame Tal von Glendalough. Auf einer Führung haben Sie die Chance, mehr über die romantische Klosteranlage und das harte Leben der frühen irischen Mönche zu erfahren. Je nach übriger Zeit können Sie sich nach der Führung auf einen kleinen Spaziergang um den See begeben. Zurück in Dublin erwartet Sie noch ein letztes Abendessen mit der Gruppe in einem irischen Pub, um den Urlaub würdig abzuschließen. 1 Nacht im Raum Dublin. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 180 km; Fahrtzeit: ca. 4 Std.)

  • 12 Dublin - Deutschland Abreise

    Nehmen Sie heute Abschied von der grünen Insel. Je nach Flug bleibt noch etwas Zeit weitere Seiten von Dublin zu erkunden bevor Sie Ihr Transfer zum Flughafen bringt, von wo Sie Ihre Heimreise antreten. (F) (Fahrtstrecke: ca. 25 km; Fahrtzeit: ca. 1 Std.)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Trim
    Knightsbrook Hotel
    ★★★★
    1

    Das Knightsbrook Hotel in Trim liegt in einer 75 Hektar großen, sanft geschwungenen Parklandschaft. Freuen Sie sich auf einen Championship-Golfplatz, luxuriöse Zimmer, ein Gourmetrestaurant, einen Pool sowie ein Spa mit einem Fitnesscenter. Die stilvoll eingerichteten, klimatisierten Zimmer des Knightsbrook Hotel & Golf Resorts sind mit einem Flachbild-Sat-TV und kostenfreiem WLAN ausgestattet. In Ihrem luxuriösen Bad liegen Designer-Pflegeprodukte für Sie bereit. Der Zimmerservice sorgt rund um die Uhr für Ihr leibliches Wohl.

    Hotelausstattung
    • 131 Zimmer
    • Restaurant
    • Bar
    • Terrasse
    • Golfplatz
    • Spa
    • Schwimmbad
    • Fitnessstudio
    • kostenfreies WLAN
    Zimmerausstattung
    • Bad
    • Telefon
    • 24h-Zimmerservice
    • Safe
    • kostenfreies WLAN
    • Flachbild-TV
    • Bügelbrett & -eisen
    • Haartrockner
    • Möglichkeiten zur Tee- und Kaffeezubereitung

    Galerie

    Bangor
    Marine Court
    ★★★
    1

    Das im traditionellen Stil gestaltete Marine Court Hotel liegt zentral in der kleinen Hafenstadt Bangor. Von dort bietet sich Ihnen ein atemberaubender Blick über den Belfast See mit Irland’s größtem Yachthafen und es schafft damit die perfekte Basis für einen wunderbaren Aufenthalt an der Küste der Grafschaft Down. Nach einem erlebnisreichen Tag in Belfast lockt „Nelson’s Bar & Restaurant“ mit einer internationalen sowie seiner charakteristisch englischen Küche. Neben Nelson’s Bar bietet das Hotel die Möglichkeit im „Calico Jacks“ oder in der „Sports Bar“ bei einem gemütlichen Getränk den Abend entspannt ausklingen zu lassen. Die schlicht aber stilvoll eingerichteten Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Tee- und Kaffeekocher sorgen für die nötige Erholung in der Nacht. Zudem verfügt das Marine Court Hotel über kostenloses WLAN für seine Gäste.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Schwimmbad
    • Restaurant
    • Bar
    • Fitnessraum
    Zimmerausstattung
    • Sitzgelegenheit
    • Schreibtisch
    • Telefon
    • TV
    • Bad oder Dusche/WC
    • Haartrockner
    • Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit
    Letterkenny
    Mount Errigal Hotel
    ★★★
    1
    Wohnen im Mount Errigal Hotel

    Das Hotel Mount Errigal liegt zentral, wenige Gehminuten vom Stadtzentrum Letterkennys entfernt. Das Haus bietet 140 Zimmer, die individuell, jedoch auf Tradition bedacht, eingerichtet wurden. Alle Zimmer verfügen über TV, Badewanne/Dusche, WC, Fön, Bügeleisen und –brett und Schreibtisch. Auf allen Zimmern haben Sie auch die Möglichkeit sich Kaffee oder Tee zuzubereiten. Das kostenfreie WLAN können Sie im ganzen Hotel jederzeit nutzen. Die Speisekarte des eleganten Strawberry Garden Restaurants umfasst nicht nur traditionell irische Gerichte, sondern auch internationale Speisen. In stimmungsvoller Atmosphäre können Sie die frischen Speisen probieren. Besonders zu empfehlen sind die Meeresfrüchte von der Donegal Bay.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Fitnessraum
    • Pool
    • Sauna
    Zimmerausstattung
    • Bad oder Dusche/WC
    • Fön
    • TV
    • Bügeleisen und –brett
    • Wasserkocher
    • Schreibtisch
    Donegal
    Abbey Hotel
    ★★★
    1
    Ihr 3-Sterne Abbey Hotel in Donegal

    Als eines der ältesten Hotels im Nordwesten liegt das Abbey Hotel im Zentrum der historischen Stadt Donegal und mit idyllischem Blick auf die Bucht. Innerhalb weniger Minuten erreicht man hier atemberaubende Küstenstraßen und Strände. Im hoteleigenen „Olde Abbey Coffee House“ können Sie hausgemachte irische Kuchen, Scones und Suppen probieren. Das Restaurant bietet eine breite Auswahl an Gerichten. 

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Café
    • Terrasse
    • Bar
    Zimmerausstattung
    • Sitzgelegenheit
    • Kostenloses WLAN
    • Telefon
    • TV
    • Bad oder Dusche/WC
    • Haartrockner
    • Tee- & Kaffeezubereitungsmöglichkeit

    Galerie

    Tuam
    Corralea Court
    ★★★
    2

    Das Corralea Court Hotel liegt im Herzen des Stadtzentrums von Tuam und weniger als 30 Fahrminuten von Galway entfernt. Seit dem 19. Jahrhundert befindet sich das Hotel auf dem Platz in Tuam, dessen Stadtzentrum aus dem 17. Jahrhundert stammt. Alle geräumigen Zimmer verfügen über ein Bad, Haartrockner, TV und kostenfreies WLAN. Zudem stehen in jedem Zimmer ein Kaffee- und Wasserkocher zur Verfügung. Die Wände der Lobby und der Rezeption zieren bunte moderne Kunstgemälde. In der gemütlichen Bar werden traditionelle und internationale Spezialitäten angeboten. 

    Hotelausstattung
    • 24 Zimmer
    • Schwimmbad
    • Whirlpool
    • Restaurant
    • Bar
    • Lobby
    • Fitnessraum
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Sitzgelegenheit
    • Kostenloses WLAN
    • TV
    • Bad oder Dusche/WC
    • Haartrockner
    • Tee- und Kaffezubereitungsmöglichkeit

    Galerie

    Clare
    Auburn Lodge Hotel
    ★★★
    1
    Wohnen im Auburn Lodge Hotel

    Das idyllisch gelegene Auburn Lodge Hotel hat komfortabel und stilvoll eingerichtete Zimmer. Alle Gästezimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer. Die berühmten Cliffs of Moher sind in unter einer Stunde vom Auburn Lodge Hotel zu erreichen. Im Fitnessbereich stehen Ihnen ausgebildete Trainer zur Verfügung, und zur Entspannung verfügt das Hotel zudem über ein Schwimmbad, eine Sauna und einen Whirlpool. Das Restaurant Oyster serviert Ihnen traditionelle irische sowie kontinentale Gerichte und nutzt dabei hauptsächlich frische Zutaten und Produkte aus der Region. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Bar
    • Restaurant
    • Sauna
    • Dampfbad
    • Innenpool
    • Whirlpool
    • Fitnessraum
    • Garten
    Zimmerausstattung
    • Bad
    • Haartrockner
    • TV
    • Kaffee- & Teezubehör
    • WLAN
    Tralee
    Meadowlands Hotel
    ★★★★
    2

    Das Meadowlands Hotel liegt ca. 1 km vom Stadtzentrum Tralee entfernt. Umgeben von viel Grün und mit einem eigenen kleinen Blumengarten ausgestattet ist es eine Oase mit Charme, die eine erholsame und gemütliche Zeit verspricht. Das herzliche Personal und die elegante Einrichtung sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Das familiengeführte Hotel wurde 1998 renoviert und versprüht dennoch einen traditionellen Charme, vor allem in der beeindruckenden Johnny Frank’s Bar & Lounge. Genießen Sie den Abend in gemütlichen Sesseln oder stöbern Sie durch die elegante Bücherei, welche über eine Treppe von der Bar aus erreichbar ist. Die individuell gestalteten und luxuriös anmutenden Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee- und Kaffeekocher.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Garten
    • Restaurant
    • Lounge
    • Bar
    • Kaminbereich
    • Bibliothek
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Sitzgelegenheit
    • Kostenloses WLAN
    • Telefon
    • TV
    • Bad oder Dusche/WC
    • Haartrockner
    • Kostenlose Pflegeprodukte
    • Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit
    Carlow
    Seven Oaks Hotel
    ★★★
    1

    Das Seven Oaks Hotel ist mitten in dem beschaulichen Örtchen Carlow, welches ca. 50 Minuten von Dublin entfernt liegt, gelegen. Die in warmen Farben gehaltenen und teilweise mit stuckverzierten Räume spiegeln den einzigartigen und gemütlichen Charme Ihrer Unterkunft wieder. Außerdem werden Sie mit einem exzellenten Essen und irischer Gastfreundschaft umsorgt. Zur Entspannung und Erholung können Sie sich nach einem erlebnisreichen Tag eine Auszeit im „The Leisure Club“ nehmen. Dort befindet sich ein 20 m Schwimmbecken, ein Jacuzzi, eine Sauna, ein Dampfbad und ein Fitnessraum. Bereits im Foyer erwartet Sie durch eine stimmige Einrichtung und wärmende Kamine eine gemütliche Atmosphäre. Die stilvoll eingerichteten und historisch anmutenden Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee- und Kaffeekocher und Safe. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 89 Zimmer
    • Schwimmbad
    • Restaurant
    • Bar
    • Fitnessraum
    • Sauna
    Zimmerausstattung
    • Sitzgelegenheit
    • Schreibtisch
    • Kostenloses WLAN
    • Telefon
    • TV
    • Bad oder Dusche/WC
    • Haartrockner
    • Kostenloser Safe
    • Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit
    Trim
    Knightsbrook Hotel
    ★★★★
    1

    Das Knightsbrook Hotel in Trim liegt in einer 75 Hektar großen, sanft geschwungenen Parklandschaft. Freuen Sie sich auf einen Championship-Golfplatz, luxuriöse Zimmer, ein Gourmetrestaurant, einen Pool sowie ein Spa mit einem Fitnesscenter. Die stilvoll eingerichteten, klimatisierten Zimmer des Knightsbrook Hotel & Golf Resorts sind mit einem Flachbild-Sat-TV und kostenfreiem WLAN ausgestattet. In Ihrem luxuriösen Bad liegen Designer-Pflegeprodukte für Sie bereit. Der Zimmerservice sorgt rund um die Uhr für Ihr leibliches Wohl.

    Hotelausstattung
    • 131 Zimmer
    • Restaurant
    • Bar
    • Terrasse
    • Golfplatz
    • Spa
    • Schwimmbad
    • Fitnessstudio
    • kostenfreies WLAN
    Zimmerausstattung
    • Bad
    • Telefon
    • 24h-Zimmerservice
    • Safe
    • kostenfreies WLAN
    • Flachbild-TV
    • Bügelbrett & -eisen
    • Haartrockner
    • Möglichkeiten zur Tee- und Kaffeezubereitung

    Galerie

    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Verlängerungen

  • Verlängerung in Dublin Dauer: 1 Tag

    Verlängern Sie doch einfach Ihren Aufenthalt in Irland und verbringen Sie im Anschluss an Ihre Rundreise ein paar Tage in Dublin. Preise und Hotelbeispiele auf Anfrage.

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
23.03. – 03.04.20 SKR Irland-Reiseleiter 2.499 € + 460 € buchbar anfragen
06.04. – 17.04.20 SKR Irland-Reiseleiter 2.499 € + 460 € buchbar anfragen
11.05. – 22.05.20 SKR Irland-Reiseleiter 2.699 € + 495 € buchbar anfragen
08.06. – 19.06.20 SKR Irland-Reiseleiter 2.699 € + 495 € buchbar anfragen
13.07. – 24.07.20 SKR Irland-Reiseleiter 2.699 € + 495 € buchbar anfragen
17.08. – 28.08.20 SKR Irland-Reiseleiter 2.699 € + 495 € buchbar anfragen
21.09. – 02.10.20 SKR Irland-Reiseleiter 2.699 € + 495 € buchbar anfragen
12.10. – 23.10.20 SKR Irland-Reiseleiter 2.499 € + 460 € buchbar anfragen
29.03. – 09.04.21 SKR Irland-Reiseleiter 2.599 € + 495 € buchbar anfragen
12.04. – 23.04.21 SKR Irland-Reiseleiter 2.599 € + 495 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 16 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 8 Gästen
  • Flug (Economy) nach Dublin (DUB) und zurück (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif. Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich.
  • SKR-Gruppentransfer vom Flughafen Dublin zum Hotel und zurück; bei An- und Abreise je 1 Gruppentransfer inklusive; Wartezeiten möglich. Weitere Transfers auf Anfrage
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 11 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung und zusätzliche lokale Gästeführungen in Belfast und Derry
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 73 € (2. Kl.); bei Anmeldung mitbuchen.
  • Ausflug auf Aran Islands (6. Tag, sofern sich die Gruppe gemeinsam entscheidet): 36 € p. P.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(1)

14 Tage Rundreise

Irland & Schottland

ab 2.999 € (inkl. Flug)

zur Reise
(8)

14 Tage Rundreise

Irland & Nordirland

ab 2.999 € (inkl. Flug)

zur Reise
(15)

Tage Rundreise

Irland

auf Anfrage

zur Reise

0221 93372 422

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

12 Tage
(25)

Irland & Nordirland

Reisenummer: IERIMP