SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • UNESCO Weltkulturerbe Nationalpark Þingvellir
  • Naturschauspiele der besonderen Art: die spektakulären Wasserfälle Gullfoss, Goðafoss & Dettifoss & der beeindruckende Geysir Strokkur
  • geologisch einzigartiges Mývatngebiet

Das Besondere bei SKR

  • Besucherzentrum am Fuße des berühmtberüchtigten Vulkans Eyjafjallajökull
  • spannende Hochlandpiste Kjölur erleben
  • Kurzwanderung zu dem traumhaften Wasserfall Hengifoss
  • Abendessen in familiärer Atmosphäre mit interessanten Erzählungen

Entdecken Sie das Land der Gletscher und Vulkane, der imposanten Wasserfälle und traumhaften Fjorde sowie der kargen Lavawüsten. Der Reichtum des Landes ist seine facettenreiche Natur: ausgedehnte Weiden, schwarze Strände und riesige Gletscher im Süden, tiefe Fjorde und enge Gebirgstäler im Osten sowie eine geologisch und landschaftlich beeindruckende Vielfalt im Norden. Island strahlt eine geheimnisvolle Faszination aus; das Kräftespiel von Wasser, Feuer, Eis und Erde zeigt sich hier gewaltig. Freuen Sie sich auf helle Sommernächte und die reizvolle, einmalige Landschaft!

Jetzt anfragen

0221 93372 423

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr
 

Reisebeschreibung

  • 1 Deutschland – Keflavík – Vogar Ankunft in Island • Transfer ins Hotel

    Heute beginnt Ihre spannende Islandreise. Mit Air Berlin fliegen Sie nach Keflavík und landen am späten Abend in Island. Am Flughafen werden Sie abgeholt und erreichen nach einem kurzen Transfer Ihr Hotel in Vogar. Hier verbringen Sie die erste Nacht.

  • 2 Vogar – Gullfoss Nationalpark Þingvellir • Geysir Strokkur & Wassferfall Gullfoss
    Fontäne des Geysir Strokkur
    Fontäne des Geysir Strokkur

    An Ihrem ersten Morgen in Island holt Ihre Reiseleitung Sie vom Hotel ab. Sie beginnen mit einem Spaziergang durch den Nationalpark Þingvellir, welcher auf Grund historischer, sowie geologischer Besonderheiten von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Hier können Sie anhand der zahlreichen Risse und Felsspalten das Auseinanderdriften der eurasischen und amerikanischen Kontinentalplatten erleben. Im Anschluss daran fahren Sie zum Geysir Strokkur. Hier schießt in regelmäßigen Abständen eine rund 20 m hohe Wasserfontäne aus dem Erdboden. Sie fahren weiter durch ein beeindruckendes, einer Mondlandschaft ähnelndem, Gebiet, bis zum Gulfoss Wasserfall, oder auch „goldener Wasserfall“ genannt. Im Südwesten des Landes liegt dieser, wohl bekannteste Wasserfall Islands, und bietet ein besonderes Naturschauspiel. Hier fließt das Wasser in zwei Kaskaden 70 Meter in die tiefe Schlucht und weiter in den Gletscherfluss Hvitá. Später erreichen Sie Ihr Hotel nach einem eindrucksvollen Tag. 1 Nacht im Raum Gullfoss. (F/A)

  • 3 Gullfoss – Akureyri Hochlandpiste Kjölur • Kerlingarfjöll • Hveravellir
    Fumarole in Hveravellir
    Fumarole in Hveravellir

    Heute überqueren Sie die Hochlandpiste Kjölur (etwa ab Juni geöffnet, sonst erfolgt die Fahrt entlang der Ringstraße), welche sich vom Wasserfall Gullfoss durch das westliche Hochland bis in den Norden zieht, und hier wieder auf die Ringstraße trifft. Die Strecke führt durch Kies- und Schotterebenen aus Lava vorbei am Tafelvulkan Bláfell und weiter bis zum See Hvitárvatn. Unterwegs machen Sie einen Abstecher zu einem der schönsten Thermalgebiete Islands, das Hochtemperaturgebiet Kerlingarfjöll. Weiter geht Ihre Reise ins Geothermalgebiet Hveravellir, was auch als Ebene der heißen Quellen bekannt ist. Diese kennzeichnet sich durch eine hauptsächlich karge Landschaft, besticht jedoch durch seine zahlreichen brodelnden Quellen. Nehmen Sie sich die Zeit und genießen Sie ein Bad in einer der heißen Quellen. Im Anschluss daran fahren Sie weiter Ihrem neuen Hotel entgegen. 1 Nacht im Raum Akureyri. (F)

  • 4 Akureyri – Egilsstaðir Wasserfall Goðafoss • See Mývatn • Lavalabyrinth Dimmuborgir
    Lavafelsen in Dimmuborgir
    Lavafelsen in Dimmuborgir

    Ihr erstes Ausflugsziel am heutigen Tag ist der faszinierende Wasserfall Goðafoss. Der „Götterwasserfall“ gehört wohl zu den schönsten Wasserfällen Islands. In breiten Kaskaden stürzt hier das tobende Wasser hinab. Im Anschluss daran erkunden Sie das Gebiet um den Mývatn See. Als Ergebnis eines Vulkanausbruchs bildete sich ein natürlicher Damm, der den heutigen „Mückensee“ bildete. Das Gebiet zählt zu einem der Höhepunkte Islands, da es vulkanisch noch stark aktiv ist. Wandern Sie anschließend durch das Lavalabyrinth Dimmuborgir, welches die Spuren des letzten Ausbruchs des Krafla Vulkans zeigt. Vorbei an eindrucksvollen Lavaformationen, Höhlen und den beeindruckenden Pseudokratern von Skútustaðir wandern Sie in einer mystisch und surreal wirkenden Welt. Lassen Sie sich anschließend von den bis zu 100 Meter tief fallenden Felswänden der hufeisenförmigen Felsenschlucht von Ásbyrgi beeindrucken. Hier wird Ihre Reiseleitung mehr über die Mythen und Sagen erzählen, die in Island heute noch von großer Bedeutung sind: Einer Sage nach entstand die Form der Schlucht durch den Hufabdruck von Odins achtbeinigem Pferd Sleipnir. Der Wasserfall Dettifoss bildet das nächste Highlight des heutigen Tages. Das hier in eine Schlucht hinunterströmende Wasser gelangt in den Gletscherfluss Jökulsá á Fjöllum. Ziehen Sie Ihre wasserfeste Jacke an, denn der Wasserfall hüllt die naheliegende Umgebung in einen leichten Sprühregen. Anschließend fahren Sie weiter Richtung Egilsstaðir und erreichen am Abend Ihr nächstes Hotel, in welchem Sie die nächste Nacht verbringen. (F)

  • 5 Egilsstaðir – Höfn Wasserfall Hengifoss • Vatnajökull
    Vatnajökull Gletscher
    Vatnajökull Gletscher

    Genießen Sie heute die Panoramafahrt entlang des 30 km langen Lagarfljót Sees. Mehrere Gletscherflüsse speisen den riesigen See und die Landschaft ist atemberaubend. Lassen Sie Ihre Blicke schweifen bis Sie am südwestlichen Ende des Sees ihr Ziel, den Wasserfall Hengifoss, erreichen. Bei einem Spaziergang zum Wasserfall wird Ihnen Ihre Reiseleitung Sagen und Geschichten vom Seeungeheuer Ormur erzählen, welches in den Tiefen des Sees leben soll. Nachdem Sie dem herabströmenden Wasser gelauscht und seine beruhigende Wirkung auf Körper und Geist verspürt haben, fahren Sie weiter entlang der einsamen und zerklüfteten Ostküste Islands. Auf der Ringstraße haben Sie eine perfekte Aussicht auf die beeindruckende Fjordlandschaft, sowie die umliegenden Gesteinsformationen und Berge. Am Abend laufen Sie durch das idyllische Hummerdorf Höfn, welches vor allem von Fischfang und -verarbeitung, sowie Handel und Landwirtschaft lebt. Am Rande des Vatnajökull gelegen ist es eingebettet in eine malerische Landschaft. 1 Nacht im Raum Höfn. (F/A)

  • 6 Höfn – Kirkjubæjarklaustur Vatnajökull • Gletscherlagune Jökulsárlón • Skaftafell Nationalpark
    Gletscherlagune
    Gletscherlagune

    Heute erreichen Sie das Gebiet des Vatnajökull. Der Plateaugletscher gilt als einer der größten Gletscher Islands und erstreckt sich über rund 8.300 Quadratkilometer. Ein Stück weiter erreichen Sie den Gletschersee Jökulsárlón in den der imposante Gletscher Eisberge kalbt. Der tiefste See Islands friert niemals komplett zu, da es einen Zufluss vom Meer gibt, der regelmäßig Salzwasser in den See strömen lässt. Optional können Sie hier an einer Bootsfahrt durch die Jahrtausende alten Eisberge teilnehmen (fakultativ, ca. 40 € p.P. vor Ort buchbar). Ihre Reise geht weiter in den Skaftafell Nationalpark, in welchem durch das milde Klima eine sehr differenzierte Vegetation herrscht. Für Fotografen bieten sich hier einzigartige Fotomotive durch den Kontrast von Wildblumen in schwarzen Sanderflächen zwischen weißen Gletschern. Am Abend erwartet Sie ein typisch isländisches Abendessen mit zahlreichen regionalen Spezialitäten welche Sie in einer sehr familiären Atmosphäre einnehmen. Gemeinsam mit Ihrer Reisegruppe lauschen Sie Erzählungen, Geschichten und Sagen über die Region. 1 Nacht im Raum Kirkjubæjarklaustur. (F/A)

  • 7 Kirkjubæjarklaustur - Vík – Reykjavík Lavastrand • Wasserfälle Skógafoss & Seljalandsfoss • Stadtrundfahrt
    Wasserfall Seljalandfoss
    Wasserfall Seljalandfoss

    Am Morgen machen Sie sich auf den Weg zu dem südlichsten Punkt Islands: Vík. Sie starten in dem malerischen Ort mit einem Spaziergang zum beeindrucken schwarzen Lavastrand, von wo aus Sie einen fantastischen Ausblick auf die Basaltsäulen und Felsspitzen der Revnisdrangar haben. Ein besonderes natürliches Schauspiel ist die „Türlochinsel“ Dyrhólaey, welche Sie ebenfalls vom Strand aus betrachten können und welche einen wichtigen Brutplatz für Seevögel, Schwalben und Eissturmvögel darstellt. Im Anschluss daran fahren Sie zu den Wasserfällen Skógafoss und Seljalandsfoss. Beide bilden eine besonders imposante Attraktion, da sie einst direkt am Meer gelegene Klippen waren. Mit der vulkanisch bedingten Erhöhung der Landmasse stehen die steilen Klippen nun mitten in Island. Erfreuen Sie sich später noch an einem Besuch im familiengeführten Vulkanmuseum am Eyjafjallajökull Vulkan. Lassen Sie sich mehr über die Geschichte des Vulkans erzählen, und erfahren Sie Einzelheiten über die Ausbrüche und deren Auswirkungen auf die Landbevölkerung. Der letzte Stopp des Tages bildet die Hauptstadt Reykjavík: Hier können Sie bei einer kurzen Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten erblicken. Bei einem gemeinsamen Abendessen verabschieden Sie sich von Ihrer Reiseleitung und können noch einmal die isländischen Spezialitäten probieren. Am späten Abend bringt Sie ein Transfer zum Flughafen in Keflavík, von wo aus Sie Ihre Heimreise antreten. (F/A)

  • 8 Keflavík - Deutschland Ankunft in Deutschland

    Am frühen Morgen erreichen Sie Deutschland am Flughafen Berlin-Tegel.

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Vogar
    Hotel Vogar
    ★★★
    1
    Wohnen im Hótel Vogar

    Ihr Hotel Vogar befindet sich verkehrsgünstig nur 15 Minuten Fahrzeit vom Internationalen Flughafen Keflavík entfernt gelegen. Auch wer die Umgebung erkunden will ist hier genau richtig. Zur Blauen Lagune sind es nur 11 Minuten mit dem Auto, und bis nach Reykjavík kommt man in unter einer halben Stunde. Die hellen, sauberen Zimmer sind geschmackvoll und zweckmäßig eingerichtet, und verfügen über ein eigenes Bad, Fußbodenheizung, sowie doppelt isolierten Wänden und Vorhängen, damit Sie auch in den hellen Sommernächten erholsam schlafen können. Wer am Abend Lust auf Fernsehen hat kann aus acht internationalen Sendern auswählen, darunter auch die Deutsche Welle. Im hauseigenen Frühstücksraum werden typisch isländische aber auch europäische Gerichte und selbstgebackene Kuchen gereicht.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 38 Zimmer
    • Frühstücksraum
    • Gemeinschaftsraum
    Zimmerausstattung
    • Sitzgelegenheit
    • Schreibtisch
    • Bad/Dusche
    • Sat.-TV
    • Fußbodenheizung
    Gullfoss
    Hotel Gullfoss
    ★★★
    1
    Wohnen im Hotel Gullfoss

    Das Hotel Gullfoss liegt direkt am Fluss Hvítá, etwa 3km vom Wasserfall Gullfloss entfernt. Das Haus bietet 16 Zimmer, die alle über TV, Fön und die Möglichkeit sich Kaffee oder Tee zu kochen, verfügen. Die Zimmer sind einfach und zweckmäßig eingerichtet, bieten jedoch eine gemütliche Atmosphäre. Das Frühstückbuffet können Sie im Restaurant genießen. Das Restaurant bietet traditionelle isländische Küche, die aus lokalen und saisonalen Produkten zubereitet wird. Das Hotel bietet außerdem eine Lobby mit TV zum entspannen und zusammensitzen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Lobby
    • kostenfreies WLAN
    Zimmerausstattung
    • TV
    • Badezimmer mit Dusche oder Badewanne
    • Fön
    • Wasserkocher
    Akureyri
    Appartements Saeluhús
    Pension/Hostel
    1
    Wohnen im Sæluhús

    Elegante Einrichtungen und eine hervorragende Lage machen Sæluhús zu einer beliebten Unterkunft in Akureyri. Eine ruhige Umgebung, fern vom Trubel der Stadt, aber in Gehweite zu allem, was Akureyri zu bieten hat. Sæluhús liegt in bester Lage und nur wenige Gebäude in Akureyri können sich mit einer solch tollen Aussicht rühmen. Für Outdoor-Begeisterte gibt es einfach keinen besseren Ort. Alle Gäste genießen kostenloses Internet. Ein Flachbildfernseher ist in allen Apartments und Häusern vorhanden, sowie ein Balkon mit Tisch und Stühlen. Eine gemütliche Fußbodenheizung ist standardmäßig eingebaut. Die Gäste in den Apartments können die Waschmaschinen und Trockner im Sæluhús-Gästezentrum kostenlos nutzen. In jedem Haus gibt es eine Waschmaschine und einen Trockner, einen Whirlpool und einen Grill.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenlose Waschmaschinen und Trockner
    Zimmerausstattung
    • Bad/WC
    • Flachbildfernseher
    • Kosmetikprodukte von Body Shop
    • Kostenloses WLAN
    • Eigener Balkon
    Egilsstaðir
    Edda Hotel Egilsstaðir
    ★★
    1
    Wohnen im Edda Hotel Egilsstadir

    Das Hotel Edda Egilsstaðir liegt direkt am Fluss Lagarfljot. Das Haus bietet 52 Zimmer, die alle einfach und freundlich eingerichtet sind. Alle Zimmer verfügen über einen Schreibtisch und ein eigenes Badezimmer mit Dusche. In den öffentlichen Bereichen können Sie das kostenfreie WLAN jederzeit nutzen. Das Hotel bietet außerdem Veranstaltungsräume, die für Tagungen, Konferenzen oder Abendveranstaltungen nutzbar sind. Zur Freizeitgestaltung hat das Hotel Edda einen Außenpool.

    Hotelausstattung
    • Bar
    • Restaurant
    • Pool
    • Sauna
    • 24 Stunden Rezeption
    • kostenfreie Parkplätze
    • Kostenfreies WLAN
    Zimmerausstattung
    • Badezimmer mit Dusche
    • Schreibtisch

    Galerie

    Höfn
    Gästehaus Gerdi
    Pension/Hostel
    1
    Wohnen im Gästehaus Gerði

    Das Gästehaus Gerði liegt Mitten im Vatnajökull Nationalpark, direkt unterhalb eines majestätischen Berges, und nur knappe 13 Kilometer Laufdistanz von dem bekannten Gletschersee Jökulsárlón entfernt. In näherer Umgebung befinden sich viele Wandermöglichkeiten und die Küste liegt in Laufnähe nur eine kurze Strecke vom Hotel entfernt. 25 der 34 Zimmer verfügen über ein eigenes Bad, während die übrigen Zimmer sich ihre Badezimmer teilen. Frühstück und Abendessen werden von der Küche des Hotels frisch zubereitet. Als Farmhotel sind auf dem weitläufigen Gelände nicht nur Menschen sondern auch einige Schafe und Pferde untergebracht, welche die Herzen jedes Tierliebhabers höher schlagen lassen werden.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Gemeinschafts-/ Frühstücksraum
    Zimmerausstattung
    • Bad/Dusche
    Kirkjubæjarklaustur
    Gästehaus Geirland
    ★★★
    1
    Wohnen im Gästehaus Geirland

    Ein paar Minuten vom Ort Kirkjubæjarklaustur entfernt liegt das Gästehaus Geirland. Das Haus bietet 40 Zimmer, die alle einfach, jedoch gemütlich eingerichtet sind. Die Zimmer verfügen über einen Fernseher, Fön, WLAN und die Möglichkeit sich Kaffee oder Tee zuzubereiten. Alle Zimmer haben einen tollen Blick auf das Gebirge rund herum des Gästehauses. Das Gästehaus verfügt außerdem über einen Gemeinschaftsraum, in dem Sie einen Fernseher und Sofas vorfinden. Das Restaurant bietet Ihnen abends von 18:30 – 21:30 Uhr ein á-la-carte-Menü an, welches aus regionalen Produkten zubereitet wird. Nach dem Essen können Sie den Abend an der Bar ausklingen lassen. Die Bar hält eine gute Auswahl an lokalen Biersorten, isländischem Gin & Wodka oder Weinen aus aller Welt für Sie bereit. In den öffentlichen Bereichen und im Haupthaus können Sie das kostenfreie WLAN jederzeit nutzen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 40 Zimmer
    • Restaurant
    • Bar
    • Kostenloses WLAN
    • Gemeinschaftsraum
    Zimmerausstattung
    • Heizung
    • Sitzgelegenheit
    • Schreibtisch
    • Sat.-TV
    • Dusche/WC
    • Haartrockner
    • Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Termine & Preise

Diese Reise haben wir leider nicht mehr im Programm.
Stattdessen haben wir aber andere tolle Island Reisen.
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 16 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 8 Gästen
  • Flug (Economy) mit Air Berlin von Berlin-Tegel nach Keflavík und zurück (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif. Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich. Weitere Direkt– oder Anschlussflüge ab verschiedenen deutschen Flughäfen möglich (sofern verfügbar, Aufpreise möglich)
  • alle Transporte und Transfers wie beschrieben
  • 6 Nächte im Doppelzimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC wie beschrieben
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder, Hochland–Besuchsgebühren
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(5)

Tage Rundreise

Island

auf Anfrage

zur Reise
(49)

8 Tage Rundreise

Island

ab 2.299 € (inkl. Flug)

zur Reise
(23)

10 Tage Rundreise

Island

ab 2.899 € (inkl. Flug)

zur Reise
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

Tage Rundreise

Island & Grönland

auf Anfrage

zur Reise

0221 93372 423

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr
 

(34)

Island

Reisenummer: ISRISH