Höhepunkte

  • Kultur, Wandern und Traumstrände
  • Cilento & Vallo di Diano Nationalpark: landschaftliche Harmonie von azurblauem Meer & grüner Berglandschaft
  • archäologische Stätten Paestum & Velia, das Kartäuserkloster von Padula (UNESCO Weltkulturerbe)
  • urspünglicher Cilento: schöne Kulturlandschaften abseits der Touristenströme

Das Besondere bei SKR

  • Besuche von Oliven- & Feigenmanufakturen mit Degustation
  • Besuch einer Büffelfarm mit Verkostung des cremigen Büffelmozzarellas
  • Einladung zum Mittagessen mit handgemachten Fusilli
  • Entspannung zwischen Palmen & Pinien in der weitläufigen Parkanlage Ihres Hotels oder am Sandstrand

Der Cilento Nationalpark - ein kleiner Fleck authentisches Italien zum Verlieben jenseits des Massentourismus. Schöne Küsten- und Berglandschaften, azurblaues Meer und schön gelegene mittelalterliche Dörfer bilden die Kulisse einer Jahrtausende alten Kulturlandschaft, die seit 1998 UNESCO Welterbe ist. Von den sehr gut erhaltenen griechischen Tempeln in Paestum über die riesige Kartause in Padula bis zur Mediterranen Diät, die hier erforscht und benannt worden ist, steckt der Cilento voller großartiger Überraschungen. Hier spüren Sie noch die Freundlichkeit der Menschen und schmecken eine sehr gute, einfache Küche. Diese entschleunigte Gegend lädt Sie zum Erkunden und Wandern oder schlicht zum Entspannen und die Seele baumeln lassen, ein. In Ihrem Urlaubsort San Marco di Castellabate, ein kleines Fischerdorf, pulsiert das genießerische italienische Leben wie man es liebt - lebendig und voller Herzlichkeit. Vom kleinen Fischerhafen aus kann man gemütlich durch die Gassen des Städtchens bummeln. In schöner panoramischer Lage erhebt sich darüber der kleine Hauptort Castellabate, welcher zu den 100 schönsten Dörfern Italiens zählt. Direkt am Hafen beginnt ebenfalls der gemütliche Küstenwanderweg zum Meeresschutzgebiet von Punta Licosa. Genießen Sie Ihren Urlaub in einer der ursprünglichsten Regionen Italiens und entspannen Sie an einer Traumküste.

Jetzt anfragen

0221 93372 412

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Anreise

    Am Flughafen von Neapel werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel „Fondazione Passarelli“ im wunderschönen Küstenort San Marco di Castellabate gebracht. Bei einem gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Reiseleitung und Ihre Mitreisenden kennen und erfahren mehr über den Ablauf der nächsten Tage. (A)

  • 2 Teggiano und Padula Kartause des Heiligen Laurentius (UNESCO- Weltkulturerbe) - Altstadt von Teggiano

    Nach einem stärkenden Frühstück brechen Sie auf nach Teggiano. Entdecken Sie die historische Stadt, die mitten auf einem imposanten Felsen gelegen ist und bewundern Sie die prunkvollen Paläste und Kirchen der Stadt, die das Zeugnis einer glorreichen Vergangenheit sind. Vorbei an einer wundervollen Tal- und Berglandschaft geht es weiter nach Padula zur Kartause des Heiligen Laurentius (UNESCO- Weltkulturerbe). In diesem prachtvollen Kloster des Kartäuserordens wandeln Sie entlang einem der größten Kreuzgänge der Welt in einem Reich völliger Stille. (F/A)

  • 3 Freizeit Strandspaziergang - Sonnenbaden - Entspannung
    Santa Maria de Castalabate
    Santa Maria de Castalabate

    Genießen Sie Ihren freien Tag im wunderschönen Cilento und erkunden Sie Ihren Ferienort. Schlendern Sie durch die Gassen des Dorfes zum kleinen Fischerhafen und genießen Sie mit einem leckeren Eis in der Hand den fantastischen Blick auf das azurblaue Meer. (F/A)

  • 4 Bootsfahrt und Ausgrabungen von Velia (UNESCO- Weltkulturerbe) Costa degli Infreschi - Akropolis

    Begeben Sie sich heute auf eine spannende Bootsfahrt beginnend im idyllischen Küstenort Marina di Camerota. Passieren Sie die eindrucksvolle Costa degli Infreschi und entdecken Sie die einsamen Strände, Grotten und Buchten. Im Anschluss geht es weiter zu den Ausgrabungen von Velia. Genießen Sie von der Akropolis einen faszinierenden Blick auf die Küste und das Meer. Einst war dieser Platz der Standort einer renommierten griechischen Philosophenschule. (F/A)

  • 5 „Grünes Gold“ und „Weiße Feigen“ im Landesinneren Pollica - San Marco di Castellabate - Feigenmanufaktur
    Köstliche Feigendegustation
    Köstliche Feigendegustation

    Werfen Sie während Ihrer Fahrt entlang der wunderschönen Küstenstraße nach Pollica einen Blick auf das traumhafte, türkisblaue Meer. Hier haben Sie Gelegenheit durch ruhige kleine Gässchen zu wandeln und die Atmosphäre des herrlich über dem Meer gelegenen Dorfes zu genießen. In einer kleinen traditionellen Bar nehmen Sie Ihr zweites, original italienisches Frühstück ein. Im Nachbarort San Marco erfahren Sie anschließend viel Wissenswertes zum Thema Olivenöl, dem „Grüne Gold“ des Cilento. Sie nehmen natürlich an einer Degustation von örtlich produzierten Olivenölen teil. Bereits die Fahrt auf der Gebirgsstraße nach Prignano beschenkt Sie mit einzigartigen Ausblicken auf das Meer und den Golf von Salerno. Die renommierten "Weißen Feigen" des Cilento sind ein Leckerbissen und werden in diesem Ort seit eh und je geschält und erst anschließend an der Sonne getrocknet. Bei einer Besichtigung einer Feigenmanufaktur verkosten Sie die Gourmet- Feigen natürlich auch. (F/A)

  • 6 Entspannung am Meer
    Strand
    Strand

    Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Tun Sie das, worauf Sie Lust haben und lassen Sie Ihre Seele beim Schwimmen im Meer oder bei einem cremigen Cappuccino mit Meerblick baumeln. (F/A)

  • 7 Büffelmozzarella und Paestum (UNESCO Weltkulturerbe) Büffelfarm - Tempel von Paestum . Tauchergrab
    Weltkulturerbe Paestum Athena Tempel
    Weltkulturerbe Paestum Athena Tempel

    Heute besuchen Sie eine kleine, familiengeführte Büffelfarm mit eigener Käserei. Der cremige Büffelmozzerella von Paestum gilt als Delikatesse, den Sie natürlich im Anschluss an den Besuch der Käsereri verkosten werden. Greifen Sie zu und lassen Sie sich diese traditionelle Köstlichkeit auf der Zunge zergehen. Gleich daneben erheben sich majestätisch die drei dorischen Tempel von Paestum. Sie dominieren uneingeschränkt die einsame Landschaft und sind eindeutig der kulturelle Höhepunkt dieser Reise. Im Nationalmuseum erwarten Sie u.a. gemeißelte Metopen und bemalte Löwenköpfe, die einst als Tempeldekoration genutzt wurden. Eine eindrucksvolle Anzahl bemalter Grabplatten, darunter das weltberühmte griechische "Tauchergrab" runden die spannende Führung ab. Den verbleibenden Nachmittag können Sie ganz nach Ihrem Gusto gestalten. Einspannen Sie in der weitläufigen Gartenanlage der Fondazione Passarelli oder entdecken Sie Ihre Umgebung bei einem Strandspaziergang. (F/A)

  • 8 Abreise

    Heute nehmen Sie Abschied vom ursprünglichen Cilento. Sie werden zum Flughafen Neapel gebracht und treten Ihre Heimreise an. (F)

Je nach Termin ist ein Programm im Reisepreis enthalten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Auswahl die Termintabelle.

Katalogseite zum Download
  • Wandern zwischen Küsten und Berglandschaften

    Agropoli - Calore- Schlucht - Küstenwanderung zur Punta Licosa- Monte Stella

    Tauchen Sie ein in den atemberaubenden Cilento- Nationalpark! Nicht umsonst gehört das Gebiet seit 1991 zum UNESCO- Weltkulturerbe, denn im Cilento findet man alles was das Herz begehrt: grüne Berglandschaften, azurblaues Meer, feine Sandstrände und herzliche Einwohner. Entlang Ihrer Wanderungen erleben Sie die vielfältige und unberührte Natur des Cilento. Sie wandern bei traumhaften Ausblick entlang der Küste und entdecken das herrliche grüne Panorama der Calore- Schlucht.

    Weitere Informationen zu diesem Programm

  • Qi Gong-Kurs mit Irene Reintjens

    Qi Gong ist ein bedeutender Zweig der traditionellen Chinesischen Medizin: Es ist das Einüben der Lebenskraft "Qi". Die Übungen erlauben jedem, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Krankheiten zu beseitigen. Sie bewirken völlige Entspannung , verlangen tiefe Konzentration und innere Ruhe; die Atmung wird mit sanfter Bewegung harmonisiert. 8 Std.

    Weitere Informationen zu diesem Programm

Verlängerungen

  • Cilento: Verlängerung mit Programm Preis: ab 749 € Dauer: 8 Tage
    Cilento_Nationalpark
    Cilento_Nationalpark

    Sie möchten noch mehr von dem wunderschönen UNESCO Weltkulturerbe sehen? Dann verlängern Sie Ihren Aufenthalt in San Marco di Castellabate. Sie können, je nach Reisetermin, an den Programmen Kultur, Wandern oder einem Qi-Gong Kurs teilnehmen. Bitte beachten Sie hierfür die Terminübersicht.

    Mehr erfahren

  • Cilento: Verlängerung ohne Programm Preis: ab 669 € Dauer: 8 Tage
    Cilento_Santa_Maria_di_Castellabate
    Cilento_Santa_Maria_di_Castellabate

    Herrliche Sandstrände, einsame Buchten, vielfältige Flora und Fauna, Schluchten und zwischendurch mittelalterlich anmutende Dörfchen und Klöster. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre Reise um eine Woche zu verlängern, sodass Sie das Cilento ohne Programm, individuell und in all seinen Facetten, kennenzulernen.

    Mehr erfahren

Termine & Preise

Diese Reise haben wir leider nicht mehr im Programm.
Stattdessen haben wir aber andere tolle Cilento Reisen.
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) mit Air Berlin von Düsseldorf nach Neapel und zurück (inkl. Steuern und Gebühren). Sondertarif. Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich. Weitere Abflugorte möglich.
  • Transfer vom Flughafen Neapel zum Hotel und zurück
  • 7 Nächte wie beschrieben im Doppelzimmer mit Dusche/WC in der „Fondazione Passarelli“
  • Halbpension wie beschrieben
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintritte
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung bei allen Ausflügen/Wanderungen
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 69 € (2.Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(11)

Tage Standortreise

Cilento

auf Anfrage

zur Reise
(4)

8 Tage Standortreise

Cilento

ab 1.299 € (inkl. Flug)

zur Reise
(3)

8 Tage Standortreise

Cilento

ab 1.299 € (inkl. Flug)

zur Reise
(103)

15 Tage Rundreise

Sizilien

ab 2.299 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 412

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

(259)

Cilento

Landkarte
Landkarte
Reisekürzel: ITACIL