Ein einzigartiges Ökosystem in Kambodscha

Die riesige Wasserfläche scheint sich bis zum Horizont zu erstrecken, nur durchbrochen von einigen Fischerbooten und vielleicht der einen oder anderen Fischreuse: Willkommen am Tonle Sap, dem größten See von ganz Südostasien! Der Tonle Sap ist darüber hinaus auch der fischreichste See der Welt und bietet den Einwohnern vor Ort einen unersetzlichen Lebensraum. Erkunden Sie das einzigartige Ökosystem im Zentrum von Kambodscha und lernen Sie bei einer Bootsfahrt auf dem Tonle Sap mehr über die Lebensweise und den Fischfang in dieser Region. Sehenswürdigkeiten wie die reizvollen schwimmenden Märkte und die Landschaft am Tonle Sap runden den Besuch ab – und schenken Ihnen neue Energie für spätere Tempelbesichtigungen im nahe gelegenen Angkor!

  • Schwimmende Dörfer
    Schwimmende Dörfer
  • Schwimmende Häuser auf dem Tonle Sap
    Schwimmende Häuser auf dem Tonle Sap

Sehenswürdigkeiten am Tonle Sap

Insgesamt leben mehr als 300 verschiedene Fischarten in dem riesigen See, der in der Trockenzeit eine Fläche von etwa 2.500 Quadratkilometern umfasst. Sollten Sie in der Regenzeit zum Tonle Sap reisen, erleben Sie ein besonderes Naturschauspiel: Der See wird durch zahlreiche Zuflüsse etwa viermal so groß und umfasst dann eine Fläche von etwa 10.500 Quadratkilometern. Erst durch diese Zahlen und durch den Anblick vor Ort lässt sich die Macht des Monsuns wirklich erfassen, denn in diesen Monaten fließen gigantische Wassermengen in den Tonle Sap und in den riesigen Mekong. Neben der Größe an sich gibt es am und auf dem Tonle Sap aber noch weitere Sehenswürdigkeiten. Eine Bootsfahrt auf dem Tonle Sap ist ein besonders schönes Erlebnis, da eine solche entspannt und zugleich interessante Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise einen schwimmenden Markt offenbart.

Die enorme Menge an Fischen im Tonle Sap ist ein Resultat des Naturphänomens in der Regenzeit: Der Tonle Sap schwillt dann nicht nur von der Fläche und vom Wasserpegel her beachtlich an, der Tonle Sap Fluss ändert durch die ankommenden Wassermassen vom Mekong sogar die Fließrichtung. Dieser Prozess ist Teil des sehr empfindlichen Ökosystems in der Region und ist auch für die Einheimischen von großer Bedeutung, da so ihr wertvoller Lebensraum erhalten bleibt. Bei einer Bootsfahrt werden Sie sich ein besseres Bild vom Tonle Sap machen können und entdecken viele Besonderheiten auf dem gigantischen See mit den vielen verschiedenen Fischsorten. Eine weitere Sehenswürdigkeit neben dem Ökosystem und der wirklich beeindruckenden Landschaft sind die schwimmenden Märkte, die es auf dem Tonle Sap gibt. Auf einem solchen schwimmenden Markt entdecken Sie eine Vielzahl regionaler, frischer Produkte.

Ein Besuch beim Tonle Sap ist somit ein entspannendes Erlebnis und ist daher genau richtig als Atempause vor oder nach den Tempelbesichtigungen von Angkor. Gerade Liebhaber von Bootstouren kommen bei einer Besichtigung des Sees voll auf ihre Kosten. Eine Reise zum Tonle Sap lohnt sich in jedem Fall und zeigt einmal mehr die Komplexität des Ökosystems und die wichtigen Faktoren, die bei einem Leben in Kambodscha eine Rolle spielen – denn ohne den Tonle Sap hätten sich in dieser Region das Leben und die Gesellschaft nicht so gut entwickeln können.

  • Dorf auf dem Tonle Sap
    Dorf auf dem Tonle Sap
  • Tonle Sap
    Tonle Sap

Tropische Tage auf dem Tonle Sap

Im Herzen von Kambodscha befindet sich der Tonle Sap, der größte See Südostasiens. Da sich das Klima in Kambodscha nicht in vier Jahreszeiten wie in Europa, sondern nur in zwei Jahreszeiten aufteilt, sollten diese bei der Reiseplanung beachtet werden. In der Regenzeit zwischen Mai und Oktober kann es auf dem Tonle Sap aufgrund stärkerer Regenfälle schon mal etwas ungemütlich werden. Darüber hinaus steigt die Luftfeuchtigkeit in dieser Zeit teilweise auf über 90 Prozent. Besonders schön ist eine Reise zum Tonle Sap hingegen in der Trockenzeit von Dezember bis April. In dieser Zeit sind die Temperaturen sehr angenehm und liegen bei knapp unter 30 Grad.

Folgende Reisen besuchen diese Sehenswürdigkeit:

15 Tage Rundreise

(36)
Kambodscha

Höhepunkte

ab 2.149 € (inkl. Flug)

zur Reise

14 Tage Rundreise

(9)
Laos & Kambodscha

Mit Flair

ab 2.979 € (inkl. Flug)

zur Reise

Galerie

0221 93372 479

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr