Sea to Sky Highway: Von der Pazifikküste zu den Coast Mountains

Auf dem Sea to Sky Highway gesellt sich zur Linken der Pazifik mit zahlreichen Meeresarmen sowie Inselchen und rechts warten die Berge. Der Sea to Sky Highway startet am Fährhafen Horseshoe Bay und führt bis zum Norden bis Pemberton. Der besondere Reiz des Sea to Sky Highway liegt in der Kombination aus pittoresken Landschaften und zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die am Wegesrand auf Entdeckung warten.

Sea to Sky Highway: Individuell und abseits vom Mainstream

Der Straßenverlauf in nördliche Richtung führt am Pazifik entlang und ab Aquamish gelangt man ins Landesinnere, wo der Sea to Sky Highway die Coast Mountains mit den Bergen verbindet. Daher rührt der bezeichnende Name "Sea to Sky Highway", denn der Weg führt regelrecht von der See zu den Bergen und bietet atemberaubende Naturlandschaften sowie Sehenswürdigkeiten, die fernab vom Mainstream zum Verweilen einladen. Der Roadtrip in Kanada führt von Vancouver nach Kamloops und bietet als Zwischenstation Whistler. Mitten durch wunderschöne Landschaften warten viele "scenic roads", die garantiert Postkartenpotential bieten.

  • Sea to Sky Highway
    Sea to Sky Highway
  • Sea to Sky Highway
    Sea to Sky Highway

Sea to Sky Highway: Von Vancouver nach Whistle

Der Sea to Sky Highway ist eine etwas andere Route, die ein wenig länger, dafür aber landschaftlich spannender und abwechslungsreicher ist. Über den Sea to Sky Highway gelangen Reisende von Vancouver nach Whistler. Der Weg führt weiter durch die Mountains bis in das Goldgräberland bei Lillooet. Von dort aus geht der Sea to Sky Highway weiter und führt durch die Wüstensteppe bis Kamloops. Diese Strecke hört sich lang an, ist aber in einem Tag zu meistern. Garantiert mit im Gepäck sind bleibende Eindrücke statt Mainstream. Bereits der erste Abschnitt des Sea to Sky Highway ist spektakulär. Auf dem Highway 99 fährt man durch den Stanley Park. Über die Lions Gate Bridge führt der Weg hinüber in den Norden von Vancouver. Bei Sqamisch wartet die relativ neue Sea to Sky Gondola. Hier heisst es anhalten und mit der Gondelbahn ca. 10 Minuten den Berg hochfahren. Dort wartet als Belohnung ein atemberaubender Blick auf das Meeresfjord bei Squamisch, den Highway, die Coast Mountains und die Pazifikküste mit Halbinsel sowie Inseln. Hier sind See und Berge in einem wunderbaren Panorama vereint. Wer gerne wandert, sollte verweilen und die Aussichtspunkte sowie Wanderwege per pedes erkunden. Nach dem Sqaumish schraubt sich die Sea to Sky Highway langsam in das Landesinnere und hinauf in die Berge. Ca. 60 Kilometer des Sea to Sky Highway fährt man an einem Gletscher vorbei, der durch die Olympischen Winterspiele 2010 bekannt wurde. Skifahrer sind begeistert von dem Skiressort BC. In den Sommermonaten gibt es zahlreiche Wanderwege, bei denen sich ein Zwischenstopp mit Übernachtung anbietet. Eine derart unberührte Natur, die hier auf Sea to Sky Highway geboten wird, ist selten zu finden.

  • Lions Gate Bridge
    Lions Gate Bridge
  • Howe Sound
    Howe Sound

Sea to Sky Highway: Whistler nach Lillooet

Die Sea to Sky Highway führt weiter und nach ca. 40 Kilometern wartet das kleine Örtchen Pemberton, das mit Beschaulichkeit und Ruhe beeindruckt. Hier hat es fast den Anschein, als würde die Welt stillstehen. Der Sea to Sky Highway nach Whistler führt weiter durch die Natur. Auf den nächsten Kilometern nach Lillooet wird es spannend auf dem Sea to Sky Highway. Zunächst führt der Weg an einem eindrucksvollen Seeufer entlang, dann schraubt sich der Sea to Sky Highway regelrecht in die Berge. Am Joffre Loks Provinzial Park besteht ein Anhalte-Muss, denn der Blick auf die blau-türkischen Bergson mit den gletscherbedeckten Bergen im Hintergrund sorgt dafür, dass man einen Moment den Atem anhält. Zumindest ein kleines Stück durch den Wald zum ersten See sollte gewagt werden, denn hier wartet ein perfekter Platz zum Rasten. Nach den Joffre Lakes Sea wird der super-scenic-Highway durchquert und nach einigen Steigungen kommt der Sea to Sky Highway im Tal an dem Örtchen Lillooet wieder heraus. Sie Szenerie ist unverändert und bietet mit der Landschaft ein regelrechtes Wildwest-Feeling. Man steht im Goldgräberland und fast meint man, das alte Goldgräbergefühl zu spüren. Der Sea to Sky Highway führt hier von der modernen Straße in längst vergangene Zeiten.

  • Pazifikküste mit Booten
    Pazifikküste mit Booten
  • Squamish
    Squamish

Sea to Sky Highway: Goldgräberland zwischen Cache Creek und Lillooet

Die Sea to Sky Highway ist nun im Tal angekommen und bietet mit Lillooet die Möglichkeit, nochmals die steppenartige Landschaft zu bewundern. Weiter geht es 85 Kilometer weiter auf dem Sea to Sky nach Kamloops. Dieses wüstenartige Goldgräber- und Cowboyland lässt ein richtiges Roadtrip-Gefühl aufkommen. In der Ferne erscheint der große Thompson River. An dessen Ufer zeigen sich kilometerlange Güterzüge, die sich wie Karawanen ihren Weg durch das Land bahnen. Ca. 45 Kilometer vor Kamloops beginnt der Kamloops Lake. Der wunderbare Aussichtspunkt gibt einen perfekten Ausblick über den See. Hier sollte unbedingt gestoppt werden, denn dieser Anblick bleibt in Erinnerung. Der knallblaue See und die gelb-braune Wüste bieten einen tollen Kontrast und wer sieht , wie die Sonne langsam untergeht, glaubt wirklich, in einer anderen Welt zu sein.

Sea to Sky Highway: Unvergessliche 430 Kilometer

Der Sea to Sky Highway kann durchaus in einem Tag bewältigt werden. Doch die zahlreichen Eindrücke entlang dem Sea to Sky Highway sind eine Verweildauer wert. Zwischenstopps beim Sea to Sky Highway sind ein Muss für alle, die unberührte Landschaften lieben und gerne abseits vom Massentourismus individuell reisen. Die Distanzen des Sea to Sky Highway sollten nicht unterschätzt werden. Speed Limits zwingen dazu, nicht so schnell voranzukommen. Das ist genau richtig, denn der Sea to Sky Highway ist ein Weg, dessen Ziel eigentlich der Weg ist.

Folgende Reisen besuchen diese Sehenswürdigkeit:

17 Tage Rundreise

(34)
Kanada

Höhepunkte im Westen

ab 5.199 € (inkl. Flug)

zur Reise

17 Tage Tage Individualreise

Reiseidee
Dies ist nur eine Reiseidee. Auf dieser Basis maßschneidern wir Ihnen gerne Ihre eigene Privatreise.
Kanada

Ausführlich & Individuell

ab 4.999 €

zur Reise

Galerie

0221 93372 486

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr