Urban Sketching ist eine neue Form kreativer, visueller Kommunikation, bei der es um den Austausch persönlich skizzierter Erlebnisse und spontan illustrierter Seherfahrungen geht. Lernen Sie nach Herzenslust, Motive vor Ort zu entdecken, skizzieren, zeichnen, karikieren und konstruieren. Eine individuelle Förderung hilft Ihnen, Ihre Vorstellungen frei zu entwickeln. 

Gemeinsam werden Sie verschiedene grafische Mittel u. Techniken, vielfältige Möglichkeiten der Bildgestaltung ausprobieren und neue Bildmotive finden und realisieren. So kann ein jeder aus seinem Blickwinkel Motive vor Ort entdecken und darstellen, nach Herzenslust skizzieren, zeichnen, karikieren, konstruieren, komponieren, verschiedener Darstellungsweisen, ästhetische Ausdrucksgehalte und Wirkungen kennen und anwenden lernen. Alle Teilnehmer, Einsteiger wie Fortgeschrittene werden individuell gefördert und können ihre Vorstellungen frei entwickeln. Darüber hinaus werden praxisbegleitende Vorträge zur Modernen Kunst, Ästhetik, Anatomie und Perspektive angeboten. 

Geplanter Kursablauf: ca. 22 Std.
- 10:00 - 13:00: Kursinhalt im Atelier oder draußen
15:00 - 18:00: Kursinhalt im Atelier oder draußen

Was ist mitzubringen:
- Zeichenmaterial: Papier, Farbe und Stifte sind beim Kursleiter erhältlich. 

Gerne können Sie die Materialien mitbringen, mit denen Sie gerne arbeiten möchten, z.B. Skizzen-Papier, Block, -Buch, Farben/Stifte: Grafit, Aquarell, Wachs, Tusche, Feder, Anspitzer, Radierer evtl. Digitalkamera. 
Arbeitsmittel können auch vor Ort gekauft werden. 

 

Kursleiter: Theo Schaefer

Theo Schaefer ist freischaffender Künstler, Lehrer, Schriftsteller und Musiker. Er begann seine künstlerische Laufbahn mit einer Lehre als Schauwerbegestalter und dem künstlerischen Studium an der Werkkunstschule Bielefeld. An der Kunstakademie Düsseldorf studierte er von 1969 - 1970 Grafik und Malerei, lernte dort auch Joseph Beuys kennen. An der Hochschule für Bildende Künste Berlin machte er seinen Abschluss und wurde 1975 zum Meisterschüler ernannt. Danach war er 37 Jahre Kunsterzieher am Gymnasium. Seine akademische Ausbildung spiegelt sich in der Bandbreite und Professionalität seiner grafischen und malerischen Werke wider. In seiner Kunst ist der Einfluss des Bauhauses, des Expressionismus und der Pop Art deutlich erkennbar. Als Pop- und Jazz-Musiker spielt er als leidenschaftlicher Gitarrist in vielen Bands. 

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr
 

5 Tage Standortreise

(482)
Münsterland

Kreativurlaub

ab 799 €

zur Reise