SKR Reisen GmbH

Urlaubsideen mit SKR

  • malen mit Aquarell
  • zeichnen mit dem Inkystift
  • ortsansässige Künstler leiten Ihren Kurs

Das Besondere vor Ort

  • Erholung im komfortablen Bio-Hotel in der historischen Hafenstadt Tönning
  • der schönste Hafen der schleswig-holsteinischen Westküste in Tönning bietet eine Fülle an Motiven
  • Eiderstedter Halbinsel mit seinen zahlreichen Ateliers & kleinen Galerien

Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer (UNESCO Weltnaturerbe) bietet rund um Eiderstedt eine Vielzahl an Motiven. Charakteristisch für die Halbinsel sind neben weiten Wattflächen und Salzwiesen die kleinen Orte mit Dorfkirchen und Haubargen, den typischen Bauernhäusern. In den Ateliers und Galerien können Sie die Werke heimischer Künstler betrachten und sich für Ihre Arbeiten inspirieren lassen. Tönning selbst bietet mit seinem historischen Hafen und den kleinen Gässchen das ideale Ambiente.

Kurse

Bitte entnehmen Sie der Termintabelle weiter unten auf dieser Seite, wann die Kurse jeweils stattfinden.

Katalogseite zum Download
  • Faszination Aquarell (inklusive) Leitung: Max Höppner Dauer: ca. 20 Std. Teilnehmer: 2 – 16

    Experimentieren Sie mit den Techniken der Aquarellmalerei und erarbeiten Sie spielerisch verschiedene Bildmotive. Es geht nicht darum perfekte Bilder zu malen, sondern den richtigen Umgang mit Pinsel und Farbe zu erlernen. Sie werden bei Aquarellskizzen, dem klassischen Aquarell und den verschiedenen Mischtechniken mit Kreide, Tusche und Inkystift von Ihrem erfahrenen Kursleiter angeleitet. Der Kurs ist daher auch bestens für Einsteiger geeignet. Das Reizvolle an der Aquarellmalerei ist, dass die Farben sehr eigenwillig sind, was die Arbeit mit dieser Technik aber auch sehr spannend und faszinierend macht. Erleben Sie die Faszination der Aquarellfarben, wie sie ineinander verlaufen, sich zu Lasurschichten überlagern und sich aus dieser Dynamik ein eigenes Gestaltungselement entwickelt.

    Geplanter Kursablauf: Der Kurs findet jeden Tag ca. 4 Stunden, entweder vor- oder nachmittags statt.
    - Der Kurs beginnt mit dem Abendessen am Anreisetag um 18.00Uhr
    Sonnatg um 14.00 Uhr Einstieg in die Aquarellmalerei.
    - Mittwoch steht frei zur Verfügung
    - Freitag um 14.00 Uhr Rückschau und Würdigung der entstanden Bilder, anschließend gemeinsames Abendessen

    Was ist mitzubringen:
    - Farben:
    Folgende Farben sollten vorhanden sein:
      Kadmiumgelb hell, Indischgelb, Kadmiumrot hell, Kadmiumrot dunkel oder Permanent
      Karmin, Lichter Ocker, Sepiabraun, Coelinblau, Ultramarin feinst, Preußischblau,
      Permanentgrün oliv, Manganviolett, Indigo
    Empfehlung des Kursleiters für Farben: Horadam-Aquarellfarben der Firma Schmincke
    Optional als Ergänzung: Siena gebrannt, Saftgrün, Paynesgrau, Jaune brillant, Magenta
    - Papier: ab 30 x 40 cm
      1 Aquarellbüttenblock von Hahnemühle, 200 g/qm, rau, 20 Blatt
      1 Guardi artistico, 250 g/qm, matt, 20 Blatt
      Sie können auch Aquarellpapiere anderer Firmen nehmen. Wichtig ist nur, dass Sie sowohl
      raue als auch matte Oberflächen zur Verfügung haben.
    - Pinsel: 1 Aquarellpinsel Größe 10 (Marderhaar)
      alternativ einen Mixpinsel aus Natur- und Kunsthaaren (die sind erheblich preiswerter)
    - Sonstiges: 1 Bleistift Stärke B, 1 weiches Radiergummi, 1 Falzbein oder Cutter (optional nur zum             Heraustrennen der Blätter gedacht.)
      Weiteres Material, wie z.B. Tusche, Inky und Woody besorgt der Kursleiter und lege es auf die
      Teilnehmerzahl um. 
      Wer mit dem Auto kommt, sollte einen Campinghocker oder ähnliches mitbringen.
    - Wer nicht soviel ausgeben möchte, dem empfehle ich ein Sparpaket aus:
      1 Aquarellbüttenblock von Hahnemühle, 200 g/qm, matt, 20 Blatt
      1 Synthetikpinsel Größe 10, z.B. Kolintik von Boesner oder JAX-Hair von Gerstaecker
      1 Farbkasten Boesner Aquarellstudio oder Gerstaecker Studio Aquarellkasten oder einen
      anderen einfachen Aquarellkasten. Eine Möglichkeit ist auch das Erwerben eines
      Leerkastens, den Sie dann selber bestücken können. Bei der Beratung bin ich gerne behilflich.
      Wer nur mal die Technik kennenlernen will, ohne sich die Farben kaufen zu müssen, kann
      gegen eine Gebühr von 25 EUR einen Kasten und Pinsel ausleihen.

     

  • Reiseskizzen leicht gemacht: Skizzieren mit dem Inkystift (inklusive) Leitung: Max Höppner Dauer: ca. 20 Std. Teilnehmer: 2 – 16

    Das lockere Zeichnen mit dem wasserlöslichen Inky ist eine gute Methode, um schnell und dennoch ansprechend das Wesentliche eines Bildmotivs festzuhalten. Anders als beim Zeichnen mit dem Bleistift wird hier nicht radiert. Stattdessen können Sie mit dem Pinsel und Wasser die Tintenstriche anlösen und lavieren. Lernen Sie spielerisch, wie Sie an ein Motiv herangehen und sich dabei auf das Wesentliche konzentrieren. Die Technik mit dem Inkystift eignet sich hervorragend im Urlaub, da nur wenig Material benötigt wird, um die neuen Eindrücke festzuhalten. Die Skizzen können allerdings zuhause oder noch vor Ort mit Aquarellfarbe ergänzt werden. Die Kombination von Inky und Aquarell ist besonders spannend und reizvoll. Dieser Kurs ist auch für Einsteiger bestens geeignet, da der Umgang mit dem Inkystift schnell erlernbar ist.

    Geplanter Kursablauf: Der Kurs findet jeden Tag ca. 4 Stunden, entweder vor- oder nachmittags statt.
    Der Kurs beginnt mit dem Abendessen am Anreisetag um 18.00 Uhr 
    Sonnatg um 14.00 Uhr Einstieg in das Inkyzecichnen
    - Mittwoch steht frei zur Verfügung
    - Freitag um 14.00 Uhr Rückschau und Würdigung der entstanden Bilder, anschließend gemeinsames Abendessen

    Was ist mitzubringen:
    - Zeichenmaterial:
     Inky von Pelikan in Schwarz, Belistift Stärke B, weiches Radiergummi
    - Papier: ab DIN A 5 bis max 30 x 40 cm
      Empfehlungen des Kursleiters für Papier:
      1 Block Zeichenpapier von Daler Rowney, 160 g/qm, Fine Grain – Drawing oder Fine Grain –
      Cartridge, 30 Blatt, alternativ den Mal- und Zeichenblock von VANG, 175 g/qm, 25 Blatt
      (Ringblock) für die Kombitechniken mit Aquarellfarbe 1 Aquarellblock Guardi artistico, 250 g/qm,    matt, 20 Blatt oder 1 Aquarellblock Da Capo von Schollershammer, 220 g/qm, rau, 20 Blatt.
      Geeignet für die Reise ist auch das Skizzenbuch LINEOBUCH von Vang, 150g, 50 Blatt
      sowie die Travel Booklets von Hahnemühle, 140 g (13,5 x 21 cm) und das Hahnemühle
      Watercolor Book (Aquarellskizzenbuch) 200 g/qm, 30 Blatt.
    - Pinsel: 1 Aquarellpinsel Größe 10 mit feiner Spitze (Natur- , Kunsthaar oder Mixpinsel)
      sowie optional einen Pentel Aquash Wasserpinsel, Größe mittel
    - Farben: Folgende Farben sollten vorhanden sein:
      Kadmiumgelb hell, Indischgelb, Kadmiumrot hell, Kadmiumrot dunkel oder Permanent
      Karmin, Lichter Ocker, Sepiabraun, Coelinblau, Ultramarin feinst, Preußischblau,
      Permanentgrün oliv, Manganviolett, Indigo
      Empfehlung des Kursleiters für Farben: Horadam-Aquarellfarben der Firma Schmincke
    - Optional als Ergänzung: Siena gebrannt, Saftgrün, Paynesgrau, Jaune brillant, Magenta
      Sie können aber auch einen anderen einfachen Aquarellkasten mitbringen. Eine Möglichkeit
      ist das Erwerben eines Leerkastens, den Sie dann selber bestücken können.
      Bei der Beratung ist der Kursleiter gerne behilflich.
      Wer nur mal die Technik kennenlernen will, ohne sich die Farben kaufen zu müssen, kann
      gegen eine Gebühr von 20 EUR einen Kasten und Pinsel ausleihen
    - Sonstiges: Wer mit dem Auto kommt, sollte einen Campinghocker oder ähnliches für draußen
      mitbringen. Für Bahnreisende stellt der Kursleiter diesen kostenlos zur Verfügung.

     

  • Eiderstedter Landschaft in Aquarell (inklusive) Leitung: Wolfgang Groß-Freytag Dauer: ca. 20 Std. Teilnehmer: 3 – 16

    Bringen Sie sowohl im Sommer als auch an den kalten Wintertagen schöne Landschaftsszenen mit Aquarell-Farben auf Papier. Ihr Kursleiter, Künstler aus Eiderstedt, hat rund um das Jahr schöne Landschaften fotografiert und bringt diese für Sie auf Leinwand. Erhalten Sie dabei Einblicke in die Techniken der Aquarellmalerei. Arbeiten Sie mit der Komposition von Form, Farbe und Perspektive sowie der Farblehre nach Johannes Itten. Während Anfänger erste Kunstwerke auf Papier festhalten, verfestigen Fortgeschrittene ihre eigene Handschrift der Aquarellmalerei und stärken Ihren künstlerischen Ausdruck.

    Geplanter Kursablauf:  
    - täglich von 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr, sowie zusätzlich an zwei Tagen von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

    Was ist mitzubringen:
    - Aquarell Tubenfarben

      Empfehlung: Schminke HORADAM 15ml -Rubinrot - Kadmiumgelb hell - Coelinblauton oder LUKAS    Aquarell 24ml, LUKAS-Rot - Kadmiumgelb hell - Coelinblau
    - Aquarellblock 30 x 40 cm 300 g/m2
      Empfehlung: Hahnemühle Torchon 275g/m2 (Inhalt 20 Blatt)
    - Aquarellpapier lose cirka 15 x 25 cm (notfalls beim Kursleiter erhältlich)
    - Pinsel: Aquarell Rundpinsel Größe 8 und Größe 14
      Empfehlung: JAX-HAIR Pinsel rund ( oder jeder andere Aquarellpinsel)
    - Palette : möglichst ohne Vertiefungen (notfalls beim Kursleiter erhältlich).
    - Wasserschale

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Tönning
    Miramar
    ★★★★
    7
    Ihr 4-Sterne Biohotel "Miramar"

    befindet sich mitten in der historischen Hafenstadt Tönning und ist das erste Hotel der Region mit Bio-Zertifikat. Unmittelbar angrenzend an das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer ist hier der richtige Platz für gesundheits- und ernährungsbewusste Menschen. Das Biokonzept und die Wertschätzung der Natur spiegeln sich im ganzen Haus wider. Im hauseigenen Massage- und Kosmetikstudio können Sie sich mit ökologischer Naturkosmetik aus dem Meer verwöhnen lassen (gegen Gebühr). Ebenfalls lädt die gemütliche Sauna (für  4 bis 5 Personen) zum Entspannen ein. Die komfortablen Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet, in warmen Farben gehalten und verfügen über Dusche oder Badewanne und WC, Telefon, Sat.- und Sky-TV, Radio, Fön und Safe. Zimmer mit und ohne Balkon oder Terasse sind im Kontingent vorhanden. Bitte fragen Sie bei der Buchung danach. 

    Verpflegung

    Im Preis enthalten ist Frühstück und an drei Abenden ein 2-Gang-Menü. Beim Wanderurlaub erwartet Sie an einem Nachmittag eine Köstlichkeit aus der Region. An Terminen im Dezember genießen Sie Halbpension. In der zertifizierten Bio-Küche werden ausschließlich Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet. Das reichhaltige Frühstück in Buffetform und die Abend-Menüs nehmen Sie im hauseigenen Restaurant oder auf der Sonnenterrasse ein. Ihr Reiseleiter wird Ihnen für die weiteren Abende Restaurants in Tönning für gemeinsame Abendessen empfehlen.

    Umgebung & Freizeit

    Die historische Hafenstadt Tönning lädt mit ihren verwinkelten Gassen, malerischen Häusern und einem hübschen Binnenhafen zum Bummeln ein. Neben vielen kleinen Geschäften finden Sie hier einen pittoresken Marktplatz mit Brunnen, Restaurants und Cafés. Schön ist auch ein Spaziergang durch den ehemaligen Schlossgarten. Baden können Sie am Grünstrand von Tönning, im örtlichen Meerwasser- Freibad oder auch in dem Sauna- und Erlebnisbad „Dünentherme“ in St. Peter Ording. Natur und Landschaft lassen sich herrlich zu Fuß oder per Rad erkunden. Kulturfreunde kommen bei einer Grachtenfahrt in der holländisch geprägten Friedrichstadt oder in der „Theodor Storm“ Stadt Husum auf ihre Kosten.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 34 Zimmer
    • Garten
    • Bio-Restaurant
    • Frühstücksterrasse
    • Bücherecke
    • Teebar
    • kleiner Sauna- und Ruhebereich
    • Massagen gegen Gebühr
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Bademäntel im Saunabereich
    Zimmerausstattung
    • Teilweise mit Balkon & Terasse
    • Sitzgelegenheit
    • Kostenloses WLAN
    • Telefon
    • Sat.- und Sky-TV
    • Dusche oder Bad und WC
    • Haartrockner
    • Kostenloser Safe
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Hinweis

Kurszeiten- bzw. Programmänderungen sind möglich und richten sich nach den Bedingungen vor Ort.

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reiseleiter Reisepreis DZA
21.12. – 28.12.19 Wolfgang Groß-Freytag 879 € + 140 € garantiert anfragen
Kurse
Eiderstedter Landschaft in Aquarell (inkl.)
06.06. – 13.06.20 Max Höppner 819 € + 145 € buchbar anfragen
Kurse
Reiseskizzen leicht gemacht: Skizzieren mit dem Inkystift (inkl.)
27.06. – 04.07.20 Max Höppner 819 € + 145 € buchbar anfragen
Kurse
Faszination Aquarell (inkl.)
11.07. – 18.07.20 Wolfgang Groß-Freytag 779 € + 145 € buchbar anfragen
Kurse
Eiderstedter Landschaft in Aquarell (inkl.)
22.08. – 29.08.20 Max Höppner 819 € + 145 € buchbar anfragen
Kurse
Reiseskizzen leicht gemacht: Skizzieren mit dem Inkystift (inkl.)
05.09. – 12.09.20 Wolfgang Groß-Freytag 779 € + 145 € buchbar anfragen
Kurse
Eiderstedter Landschaft in Aquarell (inkl.)
12.09. – 19.09.20 Max Höppner 819 € + 145 € buchbar anfragen
Kurse
Faszination Aquarell (inkl.)
21.12. – 28.12.20 Wolfgang Groß-Freytag 909 € + 145 € buchbar anfragen
Kurse
Eiderstedter Landschaft in Aquarell (inkl.)
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 16 Gästen
  • garantierte Durchführung lt. Kursausschreibung
  • 7 Nächte wie beschrieben im Doppelzimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC im 4 Sterne Hotel „Miramar“
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Kursprogramm wie beschrieben
  • Betreuung durch die Kursleitung während der Kurszeiten
  • An den Terminen über Weihnachten genießen Sie an jedem Tag ein Abendessen im Hotel.
Weitere optionale Leistungen:
  • Anreise Wir empfehlen die Anreise per Bahn zu Ihrem Zielbahnhof Tönning. Vom Bahnhof bis zum Hotel sind es nur wenige Schritte. Mit dem Pkw von Hamburg kommend fahren Sie die A23 in Richtung Heide. Kostenpflichtige Parkplätze befinden sich am Hotel. Bahnfahrkarte über SKR möglich. Nähere Hinweise erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.
  • Zuschlag für Zimmer mit Balkon/Terrasse : 50 € (bitte bei Buchung angeben)
Nicht Inklusive:
  • Es wird eine Kurtaxe von ca. 2 € pro Person/Tag erhoben. Diese zahlen Sie vor Ort.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(105)

8 Tage Standortreise

Wattenmeer / Nordsee

ab 929 €

zur Reise
(71)

6 Tage Standortreise

Ostfriesland / Greetsiel

ab 679 €

zur Reise
(82)

6 Tage Standortreise

Worpswede

ab 599 €

zur Reise
(216)

8 Tage Standortreise

Rügen

ab 899 €

zur Reise

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

8 Tage
(129)

Wattenmeer / Nordsee

Reisenummer: DEAWAK