Urlaubsideen mit SKR

  • Hansestadt mit gotischem Baustil erleben
  • das UNESCO Weltkulturerbe „Hansestadt Wismar“ entdecken
  • Hafenrundfahrt zum Ostseebad Warnemünde
  • einheimische Reiseleiterin

Das besondere vor Ort

  • zentral gelegene & komfortable Unterkunft nahe des neuen Marktes
  • Rostock als Ausgangspunkt für Ausflüge nach Schwerin & Wismar

Die maritime Hansestadt direkt an der Ostsee besticht durch ihre lebendige und weltoffene Kulturszene, moderne Gastronomie und vielfältige Shoppingangeboten. Doch auch historisch und architektonisch biete die Universitätsstadt eine Vielzahl an wertvollen Werken der Backsteingotik aus der Zeit der Hanse. Spazieren Sie über Kopfsteinpflaster durch die Innenstadt vorbei an der gotischen St. Marien Kirche mit ihrer astronomischen Uhr, dem Kloster zum Heiligen Kreuz aus dem 13. und 14. Jahrhundert, welches das Kulturhistorische Museum Rostocks beheimatet, dem Rathaus mit sieben Türmen oder dem Kerkhoffhaus, welches mit seiner künstlerisch gestalteten Fassade eines der bekanntesten Rostocker Baudenkmale ist. Geschichtsinteressierte können der noch erhaltenen Stadtmauer von dem gotischen Kröpeliner Tor bis zur Schwaanschen Straße folgen oder entspannen Sie bei einem Kaffee in einem der zahlreichen Cafés direkt am Stadthafen. Rostock ist außerdem ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Schwerin und Wismar.

Jetzt anfragen

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Rostock Anreise
    Rostock Skyline
    Rostock Skyline

    Herzlich Willkommen in der Hansestadt Rostock. Nach Ihrer individuellen Anreise zum Hotel, folgt das gemeinsame Abendessen an dem Sie Ihren Reiseleiter und alle weiteren Mitreisenden kennenlernen. (A)

  • 2 Rostock & Ostseebad Warnemünde Rostocker Rathaus • Marienkirche • Kloster zum Heiligen Kreuz • Stadttore • Ostseebad Warnemünde
    Leuchtturm Warnemünde
    Leuchtturm Warnemünde

    Die Hansestadt Rostock besticht durch ihr großstädtisches Flair, einer breiten Kulturszene und der Zusammenkunft aus Moderne und Geschichte. Erkunden Sie die lange Geschichte der Stadt bei einem Stadtrundgang und erleben Sie den Charme der gotischen Bauweise. Der Weg führt Sie vorbei an Kirchen, Klöstern und Stadttoren, welche das hanseatische Flair von damals erahnen lassen. Bestaunen Sie die gotische Fassade und die sieben Türme des Rostocker Rathauses, einem der wichtigsten Gotikbauten des Ostseeraumes. Erhaschen Sie den Blick auf zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten wie die Marienkirche, Rostocks wundervollste und bedeutendster Kirche. Der herrlichste Stadtteil und zugleich Tor zur Ostsee ist jedoch das Seebad Warnemünde, eines der schönsten traditionellen deutschen Badeorte an der Ostseeküste. Nach einer einstündigen Hafenrundfahrt haben Sie Gelegenheit durch das ehemalige Fischerdorf zu bummeln und die jahrhundertealte Geschichte und Tradition auf sich wirken zu lassen. Für einen bildschönen Rundblick über Warnemünde, die Ostsee, den Strand und die Hafeneinfahrt lohnt ein Besuch des Leuchtturms. Der 31 m hohe Turm wurde 1897/98 erbaut und ist das Wahrzeichen des Ostseebades. Alternativ spazieren Sie am kilometerlangen Strand entlang, lassen die Seele baumeln und genießen den tollen Blick und die Sonne von einer der zahlreichen Promenadenbänke. Anschließend geht es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wieder zurück nach Rostock. (F)

  • 3 Schwerin Rathaus • Neustädtisches Palais • Schweriner Dom • Schweriner Schloss
    Schweriner Schloss
    Schweriner Schloss

    Besuchen Sie heute die älteste Stadt Mecklenburg-Vorpommerns, die „Stadt der sieben Seen“: Schwerin. Adel und Kirche haben die Stadt mit vielen architektonischen Schmuckstücken wie dem Rathaus, dem Neustädtischen Palais und klassizistischen Bauten wie Staatstheater und Staatlichem Museum ausgestattet. Durch verschlafene Gassen wandern Sie an städtischen Fachwerkhäusern und eleganten Bürgerhäusern vorbei, entdecken verträumte Hinterhöfe und romantische Gärten und erkunden den Schweriner Dom. Das imposante gotische Meisterwerk hat mit seinem 117 m hohen Turm den höchsten Kirchenturm Mecklenburg-Vorpommerns, von dessen Spitze man einen atemberaubenden Blick über die Schweriner Seenlandschaft genießen kann. Auf einer idyllischen Insel inmitten des Schweriner Sees liegt das Prunkstück Schwerins: das Schweriner Schloss. Umgeben von klarem Wasser und herrlichen Gärten erwartet Sie im einstigen Sitz der mecklenburgischen Herzöge ein beeindruckendes Schlossmuseum. Hier können Sie die großherzoglichen Repräsentationsräume mit Thronsaal und Ahnengalerie besuchen. Beeindruckende Gartenkunst erwartet Sie in Burg- und Schlossgarten. Schlendern Sie auf den herrlichen Flanierwegen und besuchen das Schloss Café oder verweilen Sie in der Orangerie um die Eindrücke des Tages auf sich wirken zu lassen. (F)

  • 4 Bad Doberan & Ostseebad Kühlungsborn Doberaner Münster • Fahrt mit der Schmalspur-Dampfeisenbahn • Kühlungsborn
    Kirche Bad Doberan
    Kirche Bad Doberan

    Eingebettet in üppige Buchenwälder und unweit von der Hansestadt Rostock entfernt, liegt das Naturparadies Bad Doberan. Das Moorheilbad ist vor allem bei Natur- und Kulturliebhabern sowie Erholungssuchenden beliebt. Besuchen Sie das Doberaner Münster, welches umgeben von romantischen Pfaden, urigen Cafés und ansässigen Klosterläden, im gut erhaltenen Klosterareal des Kurortes liegt. Das Münster wurde im späten 13. Jahrhundert erbaut und ist mit seiner gut erhaltenen mittelalterlichen Ausstattung das einzige dieser Art in Europa. Anschließend fahren Sie mit der ältesten Schmalspur-Dampfeisenbahn der Ostseeküste „Molli“ nach Kühlungsborn. Vorbei an Wiesen, Küstenwäldern und Feldern erreichen sie die „grüne Stadt am Meer“ wo sie bei einem Ortsrundgang die liebevoll sanierten Gebäude der Bäderarchitektur bestaunen können. Alternativ schlendern Sie bei einem Spaziergang gemütlich durch den zentral gelegenen Stadtwald. Zum Abschluss des Tages können Sie sich bei einer Tasse Kaffee auf einer der zahlreichen Sonnenterrassen niederlassen und die entspannte Atmosphäre genießen. (F)

  • 5 Wismar Wasserkunst • St. Nikolaj * Marienkirche • Georgienkirche • Alter Schwede • Fürstenhof
    Wismarer "Wasserkunst"
    Wismarer "Wasserkunst"

    Umgeben von einer malerischen Landschaft und direkt an der Ostsee gelegen befindet sich ihr heutiges Ausflugsziel - die UNESCO Welterbe- und Hansestadt Wismar. Besonders bezaubernd ist die historische Altstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie der Wismarer Wasserkunst. Auf einem der schönsten und zugleich größten Markplätze Norddeutschlands gelegen begeistert das aufwendige Bauwerk im Renaissance-Stil zahlreiche Besucher. Nach seiner Fertigstellung im Jahre 1602 übernahm das freistehende Gebäude die damalige Wasserversorgung der Stadt wobei das Wasser aus den Bronzefiguren Adam und Eva sprudelte. Die Silhouette der Stadt wird jedoch durch die imposanten mittelalterlichen Kathedralen St. Nikolai, St. Marien und St. Georgen dominiert. Vorbei an diesen Wahrzeichen Wismars gelangen Sie zum ältesten Bürgerhaus der Stadt - dem Alten Schweden. Ihr Stadtspaziergang führt Sie zuletzt vorbei am klassizistischen Rathaus, welches auf den Resten des alten Rathauses erbaut wurde und endet bei dem im 16. Jahrhundert erbauten Fürstenhof, einst Sitz der mecklenburgischen Herzöge. (F/A)

  • 6 Rostock Abreise

    Mit hoffentlich vielen neuen Eindrücken verabschieden Sie sich heute aus Rostock. Nach dem Frühstück im Hotel treten Sie individuell die Heimreise an. (F)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Rostock
    Motel One Rostock
     
    5
    Ihr "Motel One Rostock"

    liegt in zentraler Innenstadtlage der Universitäts- und Hansestadt Rostock. Direkt am Kröpeliner Tor bildet es einen idealen Ausgangspunkt, um in die historische Altstadt, zum Rostocker Stadthafen oder zum Villenviertel in der Steintorvorstadt zu gelangen. Das Hotel mit seinem reichhaltigen BIO-Frühstücksbuffet und fürsorglichen Service besticht durch die ideale Lage und das stimmige, moderne Konzept. Die 24h geöffnete Hotellounge als Wohnzimmerersatz, Frühstückscafé und Bar in einem, laden zum Verweilen ein. Sie  übernachten in komfortablen Zimmern in einer angenehmen Atmosphäre. Die Zimmer verfügen mindestens über Dusche/WC, Fön, TV, Telefon, einen mobilen Schreibtisch und kostenfreien WLAN-Zugang.

    Verpflegung

    Im Preis enthalten ist ein tägliches Frühstücksbuffet im „Motel One Rostock“ mit vielen BIO-Produkten und Fair-Trade Kaffee, sowie an zwei Abenden ein Abendessen in einem ausgewählten Restaurant in Rostock. Für die übrigen Abende wird Ihnen Ihre Reiseleitung gerne weitere Restaurants in Rostock empfehlen, wo Sie die Küche Norddeutschlands noch besser kennenlernen können.

    Umgebung & Freizeit

    Nutzen Sie den An- und Abreisetag um Rostock und die Umgebung auf eigene Faust zu entdecken. Lohnenswert ist ein Besuch der Barlachstadt Güstrow. Als eine der ältesten und schönsten Städte im Herzen Mecklenburgs lädt sie mit dem prächtigen Renaissance-Schloss, dem Dom als ältester Backsteinbau, zahlreichen Cafés und verträumten Plätzen sowie herrlichen Rad- und Wanderwegen zum Erkunden und Verweilen ein. Ein weiteres Highlight in der Umgebung ist die historische und von der UNSECO zum Weltkulturerbe ernannte Altstadt von Stralsund. Spazieren Sie durch die verwickelten Straßen und Gassen vorbei an den zahlreichen Patrizierhäusern und Kirchen, dem historischen Rathaus, besuchen Sie das einzigartige Meereskundemuseum im Katharinenkloster oder das Ozeaneum. Naturliebhaber kommen auf der Halbinsel-Kette Fischland-Darß-Zingst, welche durch ihre beeindruckende Landschaft mit Mooren, Steilküste und Naturstränden besticht, voll auf ihre Kosten. Ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel ist die Rostocker Heide mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 180 Zimmer
    • One Lounge
    • Kostenloses WLAN
    • Tiefgaragenparkplätze (begrenzt verfügbar, 12€/24 Std)
    • 24h Rezeption
    • Kostenfreie Gepäckaufbewahrung möglich
    Zimmerausstattung
    • Klimatisierung
    • Mobiler Schreibtisch
    • Telefon
    • TV
    • Dusche/WC
    • Haartrockner
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Rostock, Schwerin, Bad Doberan & Wismar

Sammeln Sie unvergessliche Eindrücke auf insgesamt vier ganztägigen Ausflügen, die Kultur, Geschichte und Kunst der Region gekonnt vereinen.

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reiseleiter Reisepreis
28.04. – 03.05.19 SKR Deutschland-Reiseleiter 899 € nicht buchbar
01.09. – 06.09.19 SKR Deutschland-Reiseleiter 899 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 16 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 5 Gästen
  • 5 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC im "Motel One Rostock"
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Transfers (ÖPNV), Eintrittsgeldern und Führungen
  • Betreuung durch örtliche Reiseleitung bei den Ausflügen
Weitere optionale Leistungen:
  • Anreise Wir empfehlen die Anreise per Bahn zu Ihrem Zielbahnhof Rostock. Das Hotel liegt etwa 1,2 km vom Bahnhof entfernt. Bahnfahrkarte über SKR möglich. Kostenfreie Parkplätze befinden sich am Hotel. Nähere Hinweise erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(169)

8 Tage Standortreise

Usedom

ab 829 €

zur Reise
(205)

8 Tage Standortreise

Rügen

ab 819 €

zur Reise
(136)

8 Tage Standortreise

Fischland - Darß - Zingst

ab 799 €

zur Reise
(77)

8 Tage Standortreise

Rügen

ab 669 €

zur Reise

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

6 Tage
(4)

Rostock & Schwerin

Reisekürzel: DEAROS