Die vielfältige Landschaft Rügens, sowohl im Inselinneren als auch an der Küste, wird Sie verzaubern. Unmittelbar ab Ihrem Hotel lädt Sie der Reichtum der Natur mit breitem Ostseestrand, dichten Kiefernwäldern und schönem Boddenufer auf Ihre Reise ein (halbtags). Die berühmte Kreideküste, das herausgewaschene Feuersteingeröll und die alten Buchen im Nationalpark Jasmund werden Ihnen bestimmt imponieren (ganztags). Während einer Wanderung entlang der wildromantischen Küste am Nordufer der Halbinsel Wittow lädt die Ruhe der Insel zum Träumen ein (halbtags). Erfreuen Sie sich an der tollen Aussicht über das Meer, die sich Ihnen von den Zicker-Bergen im Biosphärenreservat Südost Rügen bietet. Idyllische Fischerdörfchen prägen die Landschaft und laden Sie zu einer kleinen Einkehr ein (ganztags). Der magische Hangwald am Nordufer von Jasmund, der am höchsten gelegenen Halbinsel Rügens, wird Sie beeindrucken. Das letzte Ziel Ihrer Wanderreise ist der kleine, verträumte Hafenort Lohme, der mit seinem mediterranen Ambiente durch einen Yachthafen besticht (ganztags).

Alle abwechslungsreichen Wanderungen beginnen voraussichtlich um 9:00 Uhr. Sie sind jeweils zwischen 6 und 12 km lang und sind bei normaler Kondition gut zu schaffen. Auf allen Ganztagswanderungen gibt es eine nette Einkehr. Ein Bildvortrag im Hotel am Montag um 20:00 Uhr ist Bestandteil des Wanderprogramms. Änderungen aufgrund der Witterung bzw. der Jahreszeit oder organisatorischen Gründen sind möglich.

Geplanter Kursablauf:
- Anreisetag: Sie machen sich mit dem Hotel und der direkten Umgebung vertraut und lernen beim Abendessen Ihre Mitreisenden kennen.
- 2. Tag: Zur Einstimmung wandern Sie direkt vom Hause aus durch die Nehrungsbereiche der Schaabe. Dabei geht es entlang des breiten Ostseestrandes, immer begleitet vom Wellenrauschen und Möwengeschrei, durch einen schönen Kiefernwald sowie am Boddenufer entlang. Eine sehr abwechslungsreiche Landschaft, die wunderbar auf die Wanderwoche auf Rügen einstimmt. (6 km, halbtags)
- 3. Tag: Der Nationalpark Jasmund mit seiner imposanten Kreideküste und alten Buchenbeständen ist landschaftlich etwas ganz Besonderes. Die halbe Strecke führt über Feuersteingeröll zwischen Wasser und Kreide und lässt auch so manches Fossil aus der Kreidezeit entdecken. Auf der zweiten Weghälfte wird uns der wunderschöne Buchenwald mit vielen Ausblicken begeistern. (10 km, ganztags)
- 4. Tag: Sie erwandern die wild-romantischen Küstenbereiche des Nordufers der Halbinsel Wittow mit ganz unter-schiedlichen Strandabschnitten, Windflüchtern sowie weiten Blicken über die Ostsee bis zum Horizont. (6 km, halbtags)
- 5. Tag: Tag zur freien Verfügung.
- 6. Tag: Die Zicker-Berge, gelegen im Biosphärenreservat Südost Rügen, sind Trockenrasenlandschaften mit eindrucksvollem Hudecharakter. Auch heute noch beweiden Schafe diesen lieblichen Landstrich. Verträumte Fischerdörfer bereichern diese Wanderung. (10 km, ganztags)
- 7. Tag: Jasmund ist die am höchsten gelegene Halbinsel Rügens und hat auch abseits der Kreideküste wundervolle Landschaften zu bieten. Die Wanderung führt durch einen alten geheimnisvollen Hangwald am Nordufer. In das Ostseerauschen mischt sich das Flüstern kleiner Bäche. Nach einem Besuch des kleinen Badeortes Lohme wandern Sie auf einem hochgelegnen Feldweg mit Weitblicken in die hügelige Landschaft und auf die Ostsee. (12 km, ganztags)
- Abreisetag: Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Hause.

Kursleiter: Kirsten Wiktor oder Ines Wilke

Die facettenreiche Insel Rügen entdecken Sie mit einer unserer beiden Wanderführerinnen.

Kirsten Wiktor
Als Naturschutzwart des Landkreises Vorpommern-Rügen setzt Sie sich für die Entwicklung sowie den Natur-und Landschaftsschutz ihrer Heimat ein und verfügt über umfangreiche Orts- und Landschaftskenntnisse sowie ein großes Fachwissen in naturwissenschaftlichen Bereichen.

Ines Wilke
Sie lebt seit vielen Jahren auf Rügen und begeistert unsere Gruppen durch ihre Natürlichkeit und Liebe zur Insel. Sie ist hervorragend mit den Besonderheiten Rügens vertraut und hat ein großes Interesse an Natur und Landschaft.

Termine & Preise: Rügen:Wandern im Norden

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ DZA
30.11. – 07.12.19 Kirsten Wiktor oder Ines Wilke 679 € + 125 € + 150 € nicht buchbar
Kurse
Naturerlebniswandern (inkl.)
11.04. – 18.04.20 Kirsten Wiktor oder Ines Wilke 729 € + 140 € + 240 € buchbar anfragen
Kurse
Naturerlebniswandern (inkl.)
02.05. – 09.05.20 Kirsten Wiktor oder Ines Wilke 799 € + 195 € + 280 € buchbar anfragen
Kurse
Naturerlebniswandern (inkl.)
27.06. – 04.07.20 Kirsten Wiktor oder Ines Wilke 899 € + 255 € + 360 € buchbar anfragen
Kurse
Naturerlebniswandern (inkl.)
18.07. – 25.07.20 Kirsten Wiktor oder Ines Wilke 949 € + 255 € + 380 € buchbar anfragen
Kurse
Naturerlebniswandern (inkl.)
01.08. – 08.08.20 Kirsten Wiktor oder Ines Wilke 949 € + 255 € + 380 € buchbar anfragen
Kurse
Naturerlebniswandern (inkl.)
15.08. – 22.08.20 Kirsten Wiktor oder Ines Wilke 949 € + 255 € + 380 € buchbar anfragen
Kurse
Naturerlebniswandern (inkl.)
05.09. – 12.09.20 Kirsten Wiktor oder Ines Wilke 899 € + 255 € + 360 € nicht buchbar
Kurse
Naturerlebniswandern (inkl.)
24.10. – 31.10.20 Kirsten Wiktor oder Ines Wilke 729 € + 140 € + 195 € buchbar anfragen
Kurse
Naturerlebniswandern (inkl.)
28.11. – 05.12.20 Kirsten Wiktor oder Ines Wilke 729 € + 140 € + 195 € buchbar anfragen
Kurse
Naturerlebniswandern (inkl.)

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

8 Tage Standortreise

(493)
Rügen

Wandern im Norden

ab 679 €

zur Reise