SKR Reisen GmbH

Urlaubsideen mit SKR

  • aktiv bei Qi Gong & Feldenkrais
  • Stressbewältigung durch Achtsamkeit
  • neue Energie tanken bei Yoga

Das Besondere vor Ort

  • persönlich geführtes Hotel mit wunderschönem Wellnessbereich
  • Urlaub inmitten der typischen Allgäuer Landschaft
  • Wanderwege ab Haus führen in die alpine Bergwelt & in umliegende Orte wie z.B. Füssen oder Schwangau

Die Region besticht durch üppige Bergwiesen, hohe Berggipfel, stille Wälder, schöne Badeseen und malerische Orte. Der heilklimatische Kur- und Ferienort Halblech macht es leicht, sich vom Alltag zu erholen, zur Ruhe zu kommen und Kraft zu schöpfen. Das Hotel bildet, eingerahmt von den markanten Allgäuer Alpen, einen idealen Ausgangspunkt für entspannte Spaziergänge und ausgedehnte Wanderungen.

Kurse

Bitte entnehmen Sie der Termintabelle weiter unten auf dieser Seite, wann die Kurse jeweils stattfinden.

Katalogseite zum Download
  • Qi Gong (inklusive) Leitung: Rüdiger Breustedt Dauer: ca. 18 Std. Teilnehmer: 4 – 15

    Die Gesundheitsübungen des Qi Gong trainieren mit ruhigen, fließenden Bewegungen den Körper und können – regelmäßig ausgeführt – energetischen Blockaden und Verspannungen auf physischer und psychischer Ebene entgegenwirken. Das Training wird abgerundet durch spezielle Körper- und Lockerungsübungen. Die Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene gut geeignet.

    Geplanter Kursablauf:
    - Das Training findet morgens nach dem Frühstück gegen 10.00 Uhr statt und dauert mit Pausen ca. 3 Stunden, so dass ab 13.00 Uhr die Zeit zur freien Verfügung steht.

    Einzelsitzungen sind auf Nachfrage bei der Kursleitung möglich (gegen Gebühr).

    Was ist mitzubringen:
    - Für das Qigong-Training benötigen Sie bequeme Kleidung (z.B. Trainingsanzug), leichte Sportschuhe und wärmende Kleidung für das evtl. Außentraining bei entsprechend gutem Wetter.
    Um die Qigong-Methode zu erlernen, bedarf es weder Vorerfahrung noch wird sportliches Engagement oder Fitness vorausgesetzt. Sie ist für alle Generationen und Leistungsgruppen gleichermaßen geeignet.

  • Yoga, Atmen, Meditation - Achtsamkeit im Alltag (inklusive) Leitung: Angela Selke Dauer: ca. 18 Std. Teilnehmer: 4 – 12

    In diesem Kurs bieten klassische Yogapraktiken wirksame Methoden, um mit Stress umzugehen: Körperwahrnehmung, Atemschulung und -lenkung, verschiedene Sitz- und Gehmeditationen, Konzentrationstechniken, das sanfte Einüben der altindischen stärkenden Asanas, heilsames Tönen, Tiefenentspannung, Yoga Nidra. Hierdurch werden die Regeneration eingeleitet und die Selbstheilungskräfte aktiviert. Übungen in der Natur helfen uns unsere eigene Natur zu erkennen. Ein tieferes Verstehen des Körper-Geist-Prozesses führt zu innerem Frieden und heiterer Gelassenheit. Es besteht zudem die Möglichkeit an Einzelsitzungen teilzunehmen. Aufeinanderfolgende Kurse können als „Yoga-Kururlaub“ kombiniert werden. Der Schwerpunkt in der 2. Woche liegt dann auf dem Thema „Kraft schöpfen“.

    Geplanter Kursablauf:
    07:45 - 09:15 Uhr reinigende, aktivierende Yogaübungen und meditative Übungen
    - 17:00 - 18:30 Uhr verjüngende Entspannungstechniken
    - Vor Ort erhalten Sie ein Übungsblatt, anhand dessen Sie das Gelernte zuhause weiterführen können sowie die Möglichkeit, eine Kursbegleitende CD bei Frau Selke zu erwerben.

    Auf Wunsch können Sie therapeutische Einzelsitzungen/Coaching mit Frau Selke vereinbaren. Individuelle Einzelbegleitung: Im Psycho- und Körperenergetischen Bereich, Ressourcen orientiert, mit Übungen/Programm (gegen Gebühr).

     

    Was ist mitzubringen:
    - Bequeme, sportliche Kleidung
    - Denken Sie auch an warme Sachen, falls es die Witterung erlaubt, werden auch draußen Übungen stattfinden.

  • Yoga für mehr Energie - Mehr Power fürs Leben (inklusive) Leitung: Dagmar Völpel Dauer: ca. 16 Std. Teilnehmer: 4 – 10

    Die Akkus sind leer – Sie fühlen sich müde und ausgepowert – Sie können sich zu nichts mehr aufraffen – und wenn Sie es doch tun, sind Sie nicht bei der Sache und lustlos?

    Jeder Mensch ist Teil einer vitalen Energie, Prana oder Lebensenergie. In dieser Woche geht es darum, diese zu erwecken und zu stärken. Füllen Sie in diesem Urlaub Ihre Batterien gezielt mit den dynamischen Übungen und Meditationen aus dem ganzheitlichen System des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan. Atemübungen und Phasen tiefer Entspannung tun ein Übriges, damit Sie mit neuem Schwung und Lebensfreude nach Hause zurückkehren. Dies schafft auch die Voraussetzung für nachhaltige Gesundheit.

    Geplanter Kursablauf:
    - ab 07:30 Uhr Frühstück
    - 10:00 – 12:00 Uhr Yoga Intensiv mit Erfahrungsaustausch
    - ab 12:00 Uhr Zeit zur freien Verfügung
    - 17:30 – 18:30 Uhr (alternativ: 17:00-18:00 Uhr) Abendyoga mit Schwerpunkt auf Meditation und Entspannung. Hierbei kann auf Teilnehmerwünsche und –themen eingegangen werden.
    - ab 18:30 Uhr Abendessen

    Was ist mitzubringen:
    - Bitte bringen Sie bequeme Kleidung (vorzugsweise aus Baumwolle), warme Socken, eine Decke, ein großes Handtuch und ggf. ein kleines Kissen mit.

  • Yoga, Atem, Meditation: Achtsamkeit im Alltag (inklusive) Leitung: Angela Selke Teilnehmer: 4 – 14

    Klassische Yogapraktiken bieten wirksame Methoden, um mit Stress umzugehen: Körperwahrnehmung, verschiedene Sitz- und Gehmeditationen, Atemschulung und -lenkung, Konzentrationstechniken, sanftes Einüben der altindischen stärkenden Asanas, heilsames Tönen, Tiefenentspannung, Yoga Nidra. Hierdurch wird die Regeneration eingeleitet und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Sie erfahren ein tieferes Verstehen des Körper-Geist-Prozesses, um besser die yogischen Prinzipien wie inneren Frieden und heitere Gelassenheit im Alltag verwirklichen zu können. Übungen in der Natur helfen Ihnen ihre eigene Natur zu erkennen. Es besteht zudem die Möglichkeit an Einzelsitzungen teilzunehmen.

    Geplanter Kursablauf:
    07:45 - 09:15 Uhr reinigende, aktivierende Yogaübungen und meditative Übungen
    - 17:00 - 18:30 Uhr verjüngende Entspannungtechniken
    Vor Ort erhalten Sie ein Übungsblatt, anhand dessen Sie das Gelernte zu Hause weiterführen können sowie die Möglichkeit, eine kursbegleitende CD bei Frau Selke zu erwerben.

    Auf Wunsch können Sie therapeutische Einzelsitzungen/ Coaching mit Frau Selke vereinbaren.
    Individuelle Einzelbegleitung: Im Psycho - und Körperenergetischen Bereich, Ressourcen orientiert, mit Übungen/ Programm (gegen Gebühr).

    Was ist mitzubringen:
    -
    Wählen Sie bequeme, sportive Kleidung
    - Denken Sie auch an warme Sachen, falls es die Witterung erlaubt, werden auch draußen Übungen stattfinden.

  • Qi Gong & Tiefenentspannung (inklusive) Leitung: Rüdiger Breustedt Dauer: ca. 18 Std. Teilnehmer: 4 – 15

    Die energetischen und meditativen Übungen des Qi Gongs wirken nicht nur auf der körperlichen Ebene, sondern sprechen gleichzeitig Seele und Geist an. Durch die meditative Arbeit mit der Kraft des Qi (Lebensenergie) und den imaginativen Entspannungsübungen decken Sie Ressourcen auf und fördern diese. Durch die langsam und schonend ausgeführten Qi Gong-Übungen gelangen Sie in einen inneren und äußeren Fluss. Sanfte Entspannungs- und Dehnübungen im Liegen und Stehen unterstützen zusätzlich die Mobilität des Beckenbereichs. Geführte Mentalreisen bringen Sie an Ihre Kraft- und Energiezentren. Innere Blockaden und Stagnationen können somit erkannt und aufgelöst werden und tragen zu einer erhöhten Lebensqualität bei.

    Geplanter Kursablauf:
    Das Training findet morgens nach dem Frühstück gegen 10.00 Uhr statt und dauert mit Pausen ca. 3 Stunden, sodass ab 13.00 Uhr die Zeit zur freien Verfügung steht.

    Auf Wunsch können therapeutische Einzelsitzungen bei Herrn Breustedt, sowohl im körperenergetischen als auch im psychoberatenden Bereich, gegen gesonderte Honorarleistungen wahrgenommen werden.

    Was ist mitzubringen:
    - Leichte und bequeme Kleidung, sodass Sie die Übungen entspannt durchführen können.

  • Einfach meditieren - Das erwachte Herz (inklusive) Leitung: Karl-Ludwig Leiter Dauer: ca. 25 Std. + 15 Std. optionale Meditationszeit (Intensivkurs) Teilnehmer: 5 – 16

    Im geschäftigen Getriebe und in der Hektik unserer schnelllebigen Zeit kommt unser mitfühlendes Wesen und unsere Berührbarkeit schnell „unter die Räder“. Beim Versuch, unsere Sanftheit und die Verletzlichkeit in Sicherheit zu bringen stellen wir vielleicht am Ende fest, dass wir uns selber eingesperrt haben. Wir finden uns gefangen in den Festungen der Unnahbarkeit oder wir sind aus Selbstschutz zum Workoholic geworden. Vielleicht ist uns über die Jahre die geschmeidige Leichtigkeit abhanden gekommen, und wir bemerken das erst, wenn wir versuchen, in unserer eisernen Rüstung wieder Tango zu tanzen.

    Meditation - die einfache Übung ganz sich selbst zu sein - ist der Schlüssel zu unserem Herzen. Das eigentliche Wesen aller Menschen ist warmherzig, sanft und voller Mut und Lebensfreude. Dieses lebendige Herz kann entdeckt und aufgeweckt werden, 

    Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für sog. Fortgeschrittene geeignet

    Geplanter Kursablauf:

    Anreisetag:

    • 15.00-18.00 Uhr Anreise/Zimmerverteilung
    • 18.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmerinnen
    • 18.30 Uhr Abendessen
    • 20.00 Uhr Erster Vortrag zum Verlauf und Inhalt des Programms

    Täglich

    • 08.00 Uhr Frühstück
    • 09.00 -12.00 Uhr Zazen - Sitzmeditation und Meditationsanleitung / Vortrag
    • 16.00 -18.00 Uhr Zazen – Sitzmeditation (optional) oder Zeit für wandern u.a.
    • 18.30 Uhr Abendessen
    • 19.30 - 20.30 Uhr Vortrag und Diskussion

    Abreisetag:  Frühstück, danach: Abschied nehmen, packen und Abreise

    Was ist mitzubringen: 

    • Warme Wollsocken und evtl. Ihr Lieblings-Sitzkissen
    • Notizbuch, Schreibmaterial, Wanderschuhe, Badesachen 
    • Matten als Unterlagen, Meditations-Bänkchen und Stühle sind vorhanden
  • Kraft schöpfen durch Achtsamkeit (inklusive) Leitung: Claudia Andrea Uhl Dauer: ca. 20 Stunden Teilnehmer: 4 – 16

    Erleben Sie stressige Zeiten, herausfordernde Situationen oder Menschen in Ihrem Alltag? Lernen Sie Wege, damit umzugehen. Achtsamkeit kann ein Weg dazu sein. Wir praktizieren Entspannungs-, Meditations- und Achtsamkeitsübungen im sitzen, liegen oder gehen, die ihren Geist zur Ruhe kommen lassen. Abgerundet durch eine kleine Einheit sanfter Hatha-Yoga-Übungen sowie Hintergrundwissen und Impulsen zur besseren Stressbewältigung. Das Ziel des Seminars ist, Ihnen eine achtsame Haltung nahezubringen sowie Ihnen unterschiedliche praktische Achtsamkeitsübungen mit an die Hand zu geben, die Sie in Ihren Alltag integrieren können, um mehr Ruhe und Entschleunigung für sich zu finden.

    Geplanter Kursablauf:
    -Beginn am Anreisetag mit einem gemeinsamen Abendessen und anschließender Kennenlern-Runde mit Ausblick auf das Kursprogramm mit Ihrer Kursleitung Claudia Andrea Uhl.
    -Die Seminarzeiten sind jeweils ca. 3,5 Std. pro Tag. 2 Std. am Vormittag (z. B. 10.00 – 12.00 Uhr) und 1,5 Std. entweder am Nachmittag oder nach dem Abendessen, dann wären die Nachmittage jeweils zur freien Verfügung. Die genauen Zeiten werden vor Ort mit der Kursleiterin abgestimmt.
    -Ein Tag ist frei und steht für individuelle Planungen zur Verfügung.
    -Am Abreisetag erfolgt die Verabschiedung nach dem Frühstück.

    Was ist mitzubringen:
    Bequeme Kleidung, warme Socken, Schreibutensilien, Yogamatte (sofern nicht vor Ort vorhanden), ggfs. eine Decke zum Zudecken, ggfs. ein Kissen (Wenn Matten und Decken vor Ort vorhanden: wer lieber seine eigene Matte oder Decke benutzt, kann dies natürlich gerne mitbringen.)

  • Qi Gong (inklusive) Leitung: Brigitte Bernhart Dauer: ca. 18 Std Teilnehmer: 5 – 12

    Entspannen, loslassen, auftanken – die langsamen und harmonischen Bewegungen des Qi Gong, Meditation und Atemübungen führen Sie wie von selbst zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Tauchen Sie ein in eine Reihe eingängiger Übungen und erleben Sie die Wirkung des Qi Gong auf Körper und Seele.

    Geplanter Kursablauf:
    - Sie üben zwei Stunden vormittags von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr und eine Stunde abends von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr.
    - Die Übungszeiten können in Absprache mit der Gruppe verändert werden.
    - Einzelsitzungen sind auf Nachfrage bei der Kursleitung möglich (gegen Gebühr).

    Bei entsprechender Witterung üben Sie im Freien.

    Das körpergerechte und aufbauende Übungsprogramm kann aufgrund der zertifizierten Kursleiterin von den gesetzlichen Krankenkassen und Ersatzkassen subventioniert werden. Bitte denken Sie daran, dies vor der Reise mit Ihrer Krankenkasse zu klären (o.G).

    Was ist mitzubringen:
    - Bewegungsfreundliche und witterungsgerechte Kleidung und Schuhe für draußen sowie lockere Kleidung und leichte Schuhe oder Socken für drinnen.
    Schreibzeug

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Halblech-Buching
    Hotel Bannwaldsee
    4 Sterne
    7
    Ihr 4-Sterne Landhotel "Bannwaldsee"

    liegt inmitten von saftigen Wiesen, malerischen Bergzügen und kleinen Hügeln im kleinen Ort Halblech. Es besteht aus zwei miteinander verbundenen Gebäuden, die in einen schönen weitläufigen Garten mit ruhigen Ecken zum Entspannen eingebettet sind. Das Haupthaus ist im gemütlichen Landhausstil eingerichtet. Im Nebenhaus befinden sich modern und großzügig eingerichtete Zimmer sowie der Tagungsbereich.  Die gemütlich und komfprtabel eingerichteten Zimmer verfügen alle über Badezimmer mit Dusche/WC, Minibar, Safe, Sat-Tv, Radiowecker, Telefon, Haartrockner, Kosmetikspiegel und einen Schreibtisch oder eine gemütliche Sitzecke. Ein Bademantel, Badeschlappen, Shampoo & Duschgel stehen ebenfalls bereit. Die Doppelzimmer (Zweierbelegung) sind teilweise mit Balkon ausgestattet. Einzelzimmer können gegen einen Zuschlag gebucht werden. Für nette Abende bei schlechtem Wetter steht Ihnen die Kegelbahn und der Aufenthaltsbereich zur Verfügung.

    Verpflegung

    Im Rahmen der Halbpension erwartet Sie am Morgen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und abends ein abwechslungsreiches 3-Gang-Menü mit gesunder Kost aus regionalen Produkten. An einem Abend wird ein bayerisches Buffet aufgebaut. Auf Allergiker und Nahrungsmittelunverträglichkeiten kann die Küche eingehen (bitte bei Buchung angeben).

    Ihr Wellnessbereich

    Zur Entspannung steht ein hauseigener Wellnessbereich zur Verfügung. Hier befinden sich ein großzügiges, helles Hallenbad mit verschiedenen Düsen, Sprudelkissen und Nackenduschen  .und ein frisch renovierter Sauna-Bereich mit Bio-Sauna, Finnischer Sauna und Schwalldusche. Erholen Sie sich im Sommer auf der Poolterrasse und Liegewiese oder genießen Sie im Winter die Ruhe im idyllischen Innenbereich. Angeboten werden zudem verschiedene Wellness- oder Hot Stone-Massagen sowie Fußreflexzonen- oder Lymphdrainagebehandlungen (gegen Gebühr und bitte vor der Anreise anmelden)

    Umgebung & Freizeit

    Halblech liegt im Allgäu, hat 3.400 Einwohner und grenzt an die oberbayerische Region Pfaffenwinkel an. Das Allgäuer Urlaubsdorf liegt im Ammergebirge, ganz nah bei Schloss Neuschwanstein, der weltberühmten Wieskirche und Füssen. Der Ort ist eingebettet in ein weites Tal, mit spektakulärem Panoramablick auf das Ammergebirge und die Allgäuer und Tiroler Alpen. Hier können Sie Wandern und Rad fahren umgeben von traumhaften Seen und faszinierenden Bergen. Im Ort können Sie alles zur Lebenserhaltung kaufen. Halblech ist ein guter Ausgangspunkt für verschiedenste Unternehmungen. In und um Halblech stehen Ihnen vielseitige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung zur Verfügung. Machen Sie eine Schiffsfahrt auf dem Forggensee oder besuchen Sie das Bauerntheater Hopferau. Ebenso empfehlenswert sind Ausflüge zu den Königsschlössern Neuschwanstein, Hohenschwangau und zum Bannwaldsee (ca. 2 km). Die malerische Kulturstadt Füssen mit den engen Altstadtgassen liegt nur ca. 10 Kilometer entfernt und ist mit 808 Höhenmetern Bayerns höchstgelegene Stadt.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Hallenbad
    • Wellnessbereich
    • Sauna
    • Massagen (gegen Gebühr)
    • Ruhebereich
    • Poolterasse
    • Liegewiese
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Haartrockner
    • Bademantel/ -schlappen
    • Sitzgelegenheit
    • Schreibtisch
    • Minibar (gegen Gebühr)
    • kostenloser Safe
    • Sat-TV
    • Radiowecker
    • Telefon
    • Nespresso-Kaffeemaschine
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Hinweis

Kurszeiten- bzw. Programmänderungen sind möglich und richten sich nach den Bedingungen vor Ort.

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
Kalenderjahr 2022
04.09. – 11.09.22 Angela Selke 1.079 € + 120 € buchbar anfragen
Kurse
Yoga, Atem, Meditation: Achtsamkeit im Alltag (inkl.)
11.09. – 18.09.22 Rüdiger Breustedt 999 € + 110 € buchbar anfragen
Kurse
Qi Gong (inkl.)
09.10. – 16.10.22 Claudia Andrea Uhl 1.049 € + 110 € buchbar anfragen
Kurse
Kraft schöpfen durch Achtsamkeit (inkl.)
Inklusive:
  • kleine Gruppe & garantierte Durchführung lt. Kursausschreibung
  • 7 Nächte wie beschrieben im Doppelzimmer mit Dusche/WC im Landhotel "Bannwaldsee"
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Kursprogramm wie beschrieben
  • Nutzung des Wellnessbereichs
  • Betreuung durch die Kursleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • Anreise: Wir empfehlen die Anreise per Bahn zum Zielbahnhof Füssen. Von Mo.-Fr. bietet das Hotel einen eigenen Transfer an (ca. 20€). Wir bitten um eine Anmeldung bis 1 Woche vor Abreise. Alternativ gelangen Sie mit dem Taxi zum Hotel. Die Buchung einer Bahnfahrkarte über SKR ist möglich. Kostenfreie Parkplätze befinden sich am Hotel. Nähere Hinweise erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.
Nicht Inklusive:
  • Es wird eine Kurtaxe von ca. 2 € pro Person/Tag erhoben. Diese zahlen Sie vor Ort.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

  • Ortskirche in Fischen
    Ortskirche in Fischen
  • Fischen in voller Blüte
    Fischen in voller Blüte
  • Entspannung in der Natur; Umland von Fischen
    Entspannung in der Natur; Umland von Fischen
  • Wiesenlandschaft um Fischen
    Wiesenlandschaft um Fischen
  • Wiesenlandschaft um Fischen
    Wiesenlandschaft um Fischen
  • Ansicht Fischen
    Ansicht Fischen
  • Ortschaft Fischen
    Ortschaft Fischen
  • Ausblick vom Hotel Sonnenbichl
    Ausblick vom Hotel Sonnenbichl
  • Einer der Kursräume im Hotel
    Einer der Kursräume im Hotel
  • Kapelle beim Sonnenbichl
    Kapelle beim Sonnenbichl
  • Landschaft um Fischen
    Landschaft um Fischen
  • Auf dem Weg Fischen-Obermaiselstein
    Auf dem Weg Fischen-Obermaiselstein
  • Ausblick vom Hotel Sonnenbichl
    Ausblick vom Hotel Sonnenbichl
  • Erlebnisreicher Wanderweg bei Fischen
    Erlebnisreicher Wanderweg bei Fischen
  • Impressionen von der Wanderung unseres Kursleiters R. Breustedt (Qi Gong)
    Impressionen von der Wanderung unseres Kursleiters R. Breustedt (Qi Gong)
  • Gebirgslandschaft; Aussicht vom Hotel Sonnenbichl
    Gebirgslandschaft; Aussicht vom Hotel Sonnenbichl
  • Schlappoldsee
    Schlappoldsee
  • Ausblick vom Fellhorngipfel zu den Allgaeuer Alpen bei Oberstdorf
    Ausblick vom Fellhorngipfel zu den Allgaeuer Alpen bei Oberstdorf
  • Gerstruben bei Oberstdorf
    Gerstruben bei Oberstdorf

Dies könnte Sie auch interessieren

(389)

6 bis 8 Tage Standortreise

Allgäu

ab 649 €

zur Reise
(362)

6 bis 8 Tage Standortreise

Oberbayern

ab 799 €

zur Reise
(157)

8 Tage Standortreise

Bodensee

ab 959 €

zur Reise
(193)

Tage Standortreise

Neckartal

auf Anfrage

zur Reise

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 17.30 Uhr
 

8 Tage
(307)

Allgäu

Reisenummer: DEAOBA