Altindische, heilsame, und therapeutisch sanft angeleitete Yogaübungen und Meditationen, Heilatem und Yoga Nidra unterstützen unsere Selbstheilungskräfte und inneren Prozesse. Diese sind nach neuesten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen ausgerichtet und gut in den Alltag integrierbar. Übungen in der Natur helfen Ihnen Ihre eigene Natur zu erkennen. In dieser Woche erfahren Sie tiefe Regenerationen sowie die Harmonisierung von Körper-Seele-Geist und Bewusstsein. Ihre Schöpferkraft und Freuden werden geweckt.

Kursleiter: Angela Selke

Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG), Dipl. Yoga und Meditationslehrerin (BDY). Selbstständig in freier Praxis für Ganzheitliche Therapie/Prävention, psychospirituelle Wegbegleitung/Coaching, energetische Psychotherapie, integrative Heilweisen. Angela Selke arbeitet und lehrt nach dem Jahrtausende alten „klassischen“ Yoga-System des Patanjali, in der authentisch altindischen Tradition von Dr. Sw. Gitananda. 3 Jahre Ausbildung zur Dipl.-Yogalehrerin (Rékai), 30 Jahre Yoga/Meditationspraxis bei östlichen und westlichen Weisheitslehrern. 40 Jahre in der Gesundheitsfürsorge. Aus- und Fortbildung: Energetische Psychotherapie (nach Dr. Gallo), Gesprächstherapie, tradit. Ayurveda Massagen (S.V. Govindan/Kerala), Gestalttherapie, Entspannungsverfahren, energetische Heilmethoden. Begeisterte langjährige Ausdruckstänzerin (Improvisation) und Sängerin. Seit über 30 Jahren Dozentin (Erwachsenenbildung) und Seminarleiterin im In- und Ausland; Zusammenarbeit mit SKR seit 1998. Ihr besonderes Anliegen ist die Vermittlung des Yoga als Weg zu einem fried- und liebevollen Umgang mit sich, miteinander und mit der Natur.

Kursleiterin Angela Selke

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr
 

8 Tage Standortreise

(287)
Allgäu

Achtsamkeit & Meditation

ab 899 €

zur Reise