SKR Reisen GmbH

Urlaubsideen mit SKR

  • Yoga, Tai Chi Chuan & Qi Gong
  • Achtsamkeit, Meditation & Coaching

Das Besondere vor Ort

  • Luftkur- & Wintersportort Sankt. Engelmar
  • historisches Kloster in traumhafter Lage
  • geführte Wanderungen durch den Bayerischen Wald

Das Kloster Kostenz wurde 1901 erbaut und später um ein Gästehaus erweitert. Beide Gebäude liegen in einem weitläu­figen Parkgelände, das in eine schöne Natur mit geheimnisvollen Wäldern, Bachläufen und Seen übergeht. In der Kapelle können Sie an Andachten teilnehmen, rund um das Kloster können Sie vom Alltag abschalten. Die herrliche Mittelgebirgslandschaft lädt mit märchenhaften Wäldern, Bachläufen, Seen, Schlössern, Burgen sowie kleinen Kirchendörfern zum Erkunden ein.

Kurse

Bitte entnehmen Sie der Termintabelle weiter unten auf dieser Seite, wann die Kurse jeweils stattfinden.

Katalogseite zum Download
  • Äußere Veränderung beginnt im Inneren (inklusive) Leitung: Angela Selke Dauer: ca. 25 Std. Teilnehmer: 5 – 16

    Wenn wir erkennen, dass unsere Lebensumstände unsere inneren Überzeugungen widerspiegeln, wird klar, dass es darum geht, unsere Gedanken und Einstellungen zu uns selbst und dem Leben zu verändern, damit eine Wandlung im Außen eintreten kann. Dieser Kurs hilft dabei, aus der Alltagstrance aufzuwachen und die Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen. Die sanft angeleiteten Achtsamkeits-, Meditations- und Yogaübungen helfen, auf andere Gedanken zu kommen und das Bewusstsein dauerhaft zu verändern. Erfahren Sie mehr und mehr, welche Gedanken, Erkenntnisse, Anschauungen und Konzepte dazu beitragen, das Leben zu erleichtern, welche das Leben behindern und wie der Geist zur Ruhe kommt. Übungen in der Natur helfen Ihnen Ihre eigene Natur zu erkennen.

    Geplanter Kursablauf:
    - 07:30 – 08:15 Uhr Yogaübungen/ geführte und stille Meditation und anschließend Frühstück
    - 10:30 – 12:30 Uhr Körper- und Atemübungen, meditatives Gehen (im Freien), Arbeit + Seminar in der Gruppe
    - 12:30 Uhr Mittagessen
    - 18:15 Uhr Abendessen
    - 19:45 – 20:45 Uhr Meditation, entspannende Übungen, Tiefenentspannung

    Auf Wunsch können Sie therapeutische Einzelsitzungen/ Coaching mit Frau Selke vereinbaren.
    Individuelle Einzelbegleitung: Im Psycho - und Körperenergetischen Bereich, Ressourcen orientiert, mit Übungen/ Programm (gegen Gebühr).

    Was ist mitzubringen:
    - Schreibzeug, bequeme Kleidung (warm und „wetterfest“)
    - Ggf. festes Schuhwerk für leichte Wanderungen

  • Qi Gong (inklusive) Leitung: Brigitte Bernhart Dauer: ca. 18 Std. Teilnehmer: 5 – 15

    Entspannen, loslassen, auftanken – die langsamen und harmonischen Bewegungen des Qi Gong, Meditation und Atemübungen führen Sie wie von selbst zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Tauchen Sie ein in eine Reihe eingängiger Übungen und erleben Sie die Wirkung des Qi Gong auf Körper und Seele.

    Geplanter Kursablauf:
    - Sie üben zwei Stunden vormittags von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr und eine Stunde abends von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr.
    - Die Übungszeiten können in Absprache mit der Gruppe verändert werden.
    - Einzelsitzungen sind auf Nachfrage bei der Kursleitung möglich (gegen Gebühr).

    Bei entsprechender Witterung üben Sie im Freien.

    Das körpergerechte und aufbauende Übungsprogramm kann aufgrund der zertifizierten Kursleiterin von den gesetzlichen Krankenkassen und Ersatzkassen subventioniert werden. Bitte denken Sie daran, dies vor der Reise mit Ihrer Krankenkasse zu klären (o.G).

    Was ist mitzubringen:
    - Bewegungsfreundliche und witterungsgerechte Kleidung und Schuhe für draußen sowie lockere Kleidung und leichte Schuhe oder Socken für drinnen.
    Schreibzeug

  • Eine Reise zu den inneren Kraftquellen (inklusive) Leitung: Julitta Rössler Dauer: ca. 27 Std Teilnehmer: 6 – 10

    In uns selbst liegt die stärkste Kraft für ein gutes Leben. Je besser wir uns und das, was uns
    einzigartig macht, kennen, desto besser können wir das Leben meistern. Kommen Sie mit
    auf die Reise zu Ihrem gesunden, kraftvollen und gar nicht egoistischen Selbst. Erkunden Sie
    Ihre Quellen der inneren Kraft und Stärke. Schon bald werden Selbstvertrauen und
    Selbstsicherheit Ihre steten Begleiter sein. Und Sie leben so, wie es Ihnen und Ihren
    Mitmenschen guttut. Mit allem, was Sie ausmacht. Mit Selbstbewusstsein und gesunder
    Selbstliebe werden Sie kraftvoll durchs Leben gehen können.

    Lassen Sie sich einfühlsam anleiten, Ihre Biografie, das was Ihnen wichtig ist, die
    verschiedenen Facetten Ihres Selbst, einfach all das, was Sie in Ihrem inneren Wesenskern
    ausmacht, neugierig und wertschätzend zu entdecken.

    In stiller Einzelreflexion, im gemeinsamen Austausch und Gespräch, durch inspirierende
    Zitate, Geschichten, Impulse und praktische Anregungen, mit Hilfe kreativer Übungen, mit
    Schreibimpulsen, durch geleitete Imaginationen und mit Beispielen und Lebensgeschichten
    aus dem Alltag kommen Sie sich und Ihrer inneren Stärke auf die Spur.

    Machen Sie sich auf die Reise und schöpfen Sie Kraft aus einem starken Selbst.
    Es wird Ihnen guttun. Gönnen Sie sich eine wohltuende Auszeit in schöner Umgebung.

    Geplanter Kursablauf:
    - Beginn am Anreisetag mit dem gemeinsamen Abendessen und anschließend einer zweieinhalbstündigen Kennenlern-Runde.
    - Die Kursstunden finden täglich von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr und von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.
    Ein Tag ist frei und steht für individuelle Planungen zur Verfügung. 
    - Am Abreisetag erfolgt die Verabschiedung nach dem Frühstück.

    Was ist mitzubringen:
    - Bitte bringen Sie einen kleinen Gegenstand (oder z.B. ein Foto) mit, der (das) für Sie persönlich bedeutsam und wichtig ist.

  • Meditation - Der Mut, der zu werden, der man ist (inklusive) Leitung: Karl-Ludwig Leiter Dauer: ca. 25 Std. (Intensivkurs) Teilnehmer: 5 – 15

    Die klassische Übung der Meditation ist eine seit Jahrtausenden bewährte Methode, herauszufinden, wer wir im Grunde unseres Herzens wirklich sind. Menschen haben die unterschiedlichsten Ideen und Vorstellungen darüber, wie sie sind, wer sie sein sollten oder was sie niemals werden dürfen. Alle Ideen, Wünsche, Pläne, Hoffnungen oder Befürchtungen sind Gedanken, die sich endlos um sich selber drehen. Meditation ist der Mut, sich so anzuschauen, wie man wirklich ist; ohne Illusion und Selbstbetrug. Vielleicht sind wir ganz anders als gedacht, erhofft, erwartet oder geglaubt. Wenn das Hamsterrad zum Stillstand kommt, ist diese Erfahrung befreiend, inspirierend, beflügelnd und voller Herz und Humor.

    Geplanter Kursablauf:


    Anreisetag: 

       - 16:00 - 17:00 Uhr Anreise/Zimmerverteilung
       - 18:00 Uhr Begrüßung der TeilnehmerInnen
       - 18:30 Uhr Abendessen
       - 20:00 Uhr Vorstellungsrunde und Informationen zum Verlauf und Inhalt des Programms
       - 21:00 Uhr Tagesausklang
    Täglich:
       
    - ab 07:30 Uhr - 09:00 Uhr Frühstück
       - 09:00 - 12:00 Uhr Einführung in die traditionelle Sitzmeditation, Meditation und Vortrag
       - 12:00 Uhr Mittagessen
       - 16:00 - 18:00 Uhr Meditation (optional) oder Zeit für Wandern, Schwimmen, Lesen etc
       - 18:30 Uhr Abendessen
       - 19:30 - 20:30 Uhr Meditation / Vortrag / Diskussion
    Abreisetag: 

       - ab 7:30 Uhr Frühstück
       - danach Zeit fürs Packen, Abschied nehmen, Abreise

     Was ist mitzubringen:
    - Warme Wollsocken / bequeme Kleidung zum Meditieren / Hausschuhe
    - Wanderschuhe / Badesachen
    - Sitzkissen (Meditations-Bänkchen, Unterlagen, Decken und Stühle sind vorhanden)
    - Notizbuch

  • Yoga - Kraftquellen (inklusive) Leitung: Helga Konietzko Dauer: ca. 18 Std. Teilnehmer: 5 – 10

    Die Yogapraxis kann helfen, sich mit der eigenen inneren Ruhe, Kraft und Lebensfreude zu verbinden. Das längere Verweilen in einzelnen Körperhaltungen und fließende Bewegungsabläufe reinigen, entspannen und vitalisieren Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden konzentriert und in harmonischer Verbindung mit dem eigenen Atemrhythmus ausgeführt. Gelingt diese Synchronisation, erlebt man einen Zustand innerer Ruhe und Zentriertheit. 

    Geplanter Kursablauf:

    Sie starten um 7.30 Uhr in den Tag mit einer 30 Minuten Kreislauf anregenden Yoga-Übungspraxis (outdoor), vor dem Frühstück.

    Am späteren Vormittag treffen Sie sich von 11.00 bis 12.30 Uhr (Asana - Yogahaltungen) und vor dem Abendessen von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Atem- und Entspannungsübungen.

    Nach Absprache in der Gruppe können diese Zeiten geplanten Tagesaktivitäten angepasst werden.

    Was ist mitzubringen:
    - Bequeme Kleidung, in der Sie sich wohlfühlen und gut bewegen können – sowohl für kraftvolle Bewegungsabläufe, bei denen ihnen warm wird (z.B. leichte T-Shirts), als auch für ruhige Asanas am Boden, die Abschlussentspannung im Liegen bzw. die Meditation im Sitzen (z.B. Fleecejacke, Pulli).
    Warme Socken und evtl. ein Halstuch.

  • Gesang & Meditation (inklusive) Leitung: Vita Ulrike Noll Dauer: ca. 18 Std. Teilnehmer: 5 – 10

    Lernen Sie die Stimme, die direkt an unseren Atem gebunden ist, als unglaublichen „Wegbereiter“ in die Meditation kennen; reisen Sie in Ihr Inneres! Es gibt unzählige Techniken, die einen Weg in die Meditation versprechen, aber kaum eine ist uns so nah, wie die eigene Stimme. Ihre Kursleiterin teilt mit Ihnen anhand ausgewählter Stimm- und Atemtechniken und bewegender Lieder aus verschiedenen Traditionen zur Gitarrenbegleitung Fülle und Reichtum. Wir singen uns frei – Meditation wird möglich.

    In einem Zusatzangebot (nicht im Preis inkl.) erhalten Sie eine qualifizierte Rückmeldung über Ihre Stimmlage, Ihr Harmonie- und Rhythmusgefühl, sowie über Ihre Intonation, d.h. wie gut Sie Töne treffen. Musiktherapie / Energetische Klopfbehandlung helfen, z.B. Hemmungen, Verspannungen und emotionale Blockaden abzubauen, sodass die Stimme sich frei entfalten kann. Kundalini-Yoga schafft hervorragende Voraussetzungen für ein entspanntes und müheloses SINGENKÖNNEN.

    Geplanter Kursablauf:
    - Der Kurs Gesang und Meditation umfasst insgesamt 18 Stunden: 3 Std. pro Tag, 1,5 Std. vormittags und 1,5 Std. nachmittags oder abends, am Anreisetag 2. Std. 
    Die genaue Festlegung der Zeiten erfolgt in Absprache mit allen TeilnehmerInnen vor Ort.
    - Die Abreise erfolgt nach dem Frühstück. 

    Einzelsitzungen sind auf Nachfrage bei der Kursleitung möglich (gegen Gebühr).

    Was ist mitzubringen:
    - Bequeme Kleidung, warme Socken, etwas zum Mitschreiben und ein offenes Herz….

  • Tai Chi Chuan - eine Entspannungsmethode (inklusive) Leitung: Claudia Fleischmann Dauer: ca. 18 Std. Teilnehmer: 5 – 12

    Kennenlernen des chinesischen Übungssystems Tai Chi Chuan. Dessen Wirkung erfahren. Aus der Stille in Bewegung kommen. Durch Bewegung zur Ruhe und zur Mitte finden. Die Aspekte Gesundheit (Haltung, Bewegung, Atmung), Meditation (geistige Sammlung, feinstofflicher Wesensbereich) und Selbstverteidigung (sanft, fließend, entspannt, nachgebend) während der Übung integrieren.

    Inhalte des Kurses:

    Kennenlernen einer in sich geschlossenen Bewegungssequenz, die sog. „Kurzform nach Cheng Man Ching“ (Yang‐Stil). Erlernen und Üben des 1. Teils. Einblicke in den 2. und 3. Teil. Vorbereitet und ergänzt wird dies durch Qi‐Gong, Basis‐ und Energieübungen.

    Kursbeschreibung:

    Die Übungen des Tai Chi Chuan werden in ruhigen, entspannten und fließenden Bewegungen im Zeitlupentempo ausgeführt. Die Bewegungsabläufe und die Bewegungsweise sind genau vorgegeben. Sie fördern die Beweglichkeit, die Geschicklichkeit und das Gleichgewicht. Beim schrittweisen Erlernen der „Form“ lassen sich die Körperhaltung erkennen und verbessern, das Körperbewusstsein schulen, die Atmung kommt in natürlichen Fluss. Die Lebenskraft wird aktiviert. Wohlbefinden und Gelassenheit stellen sich ein.

    Ablauf:

    Die Gruppe trifft sich mit ihrem Kursleiter um 18:00 Uhr und bespricht das anstehende Programm. Das erste gemeinsame Abendessen findet anschließend statt.

    Anreiseabend:  Einführung  60 Minuten 
    Morgens vor dem Frühstück: Qi‐Gong und Energieübungen (je 30 Minuten)
    Vormittags: Neulernen und Üben der „Form“ (je 120 Minuten)
    Abends nach dem Abendessen: Wiederholung, Ausklang (je 30 Minuten)

    Insgesamt ca. 18 Stunden (1.080 Minuten)

    Kleidung:

    Bequeme Kleidung, leichte Turnschuhe oder dicke Socken.

  • Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) - Grundkurs (inklusive) Leitung: Ingrid Hartings Dauer: ca. 20 Std. Teilnehmer: 4 – 10

    Achtsamkeit hilft uns, den Augenblick zu genießen, uns zu entspannen und Gelassenheit und Lebensfreude auch in den Herausforderungen des Alltags zu bewahren. Das von Jon Kabat-Zinn entwickelte MBSR Programm (Mindfulness-Based Stress Reduction) ist eine effektive Selbsthilfemethode zur Stressbewältigung, deren gesundheitsfördernde Wirkung durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt ist. Achtsamkeitsübungen im Liegen, Sitzen, Gehen und in Bewegung (sanftes Yoga) werden eingeübt. Kurzvorträge und Gruppengespräche vermitteln Hintergrundwissen zu Stressentstehung und persönlicher Stressbewältigung. Zur Integration in den Alltag zuhause erhalten Sie eine Übungs-MP3 und schriftliche Unterlagen. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

    Geplanter Kursablauf: Seminarzeiten sind jeweils 4 Std. pro Tag: 2,5 Std. am Vormittag und 1,5 Std. nach dem Abendessen. Die Nachmittage sind jeweils zur freien Verfügung.


    - Anreisetag: 

       - ca. 16:00-17:30 h Anreise/Zimmerverteilung
       - 18:30 h Abendessen
       - 20:00-21:00 h Seminarzeit: Einführung und Kennenlernen,


    2. -6 oder 7. Tag: 

       - ab 07:30-9:00 h Frühstück
       - 10:00-12:30 h Seminarzeit: Stressbewältigung durch Achtsamkeit
       - 12:45 h Mittagessen
       - nachmittags Zeit für Wanderungen, Ausflüge, individuelle Meditationen etc.
       - nachmittags Kaffee und Kuchen (gegen Gebühr)
       - 18:30 h Abendessen
       - 20:00-21:30 h Seminarzeit: Stressbewältigung durch Achtsamkeit

    Abreisetag: 

       - 07:30-9:00 h Frühstück
       - Abreise nach dem Frühstück

    Je nach den Essenszeiten und Teilnehmerinteressen kann der Zeitplan etwas variieren.

    Was ist mitzubringen:
    Warme Socken, bequeme Kleidung, die nicht einengt, Schreibutensilien.
    - Matten, Decken, Stühle und Meditationskissen vorhanden.
    - Wer ein eigenes Kissen oder Bänkchen hat oder sich bei der Meditation im Liegen lieber mit einer eigenen Decke zudeckt, kann dies natürlich gerne mitbringen.

  • Yin-Yang Yoga für innere Harmonie und Ausgeglichenheit im Alltag (inklusive) Leitung: Andrea Ortega Dauer: ca. 18 Std Teilnehmer: 4 – 12

    Der Alltag fordert uns in vielerlei Hinsicht und allzu oft entstehen Dysbalancen im Zusammenspiel von Körper/Seele/Geist. 

    Yoga kann helfen die Balance wiederzugewinnen. 

    • Beweglichkeit, Vitalität und Kraft
    • Gesundheit und innere Ausgeglichenheit
    • Wohlbefinden und Lebensfreude werden durch körperliche Übungen des Yoga angestoßen und bewirken langfristig Entspannung und Gelassenheit.

    Die Übungspraxis des Yin-Yang Yoga stimuliert nicht nur äußere Körperschichten wie Knochen und Muskeln, sondern auch feinere Körperebenen. Es fördert die Durchblutung, stärkt die Organe, hält Körper und Geist flexibel und stabilisiert die Gesundheit. Ruhe und Gelassenheit im Geist führen zu Harmonie und verbessern den Umgang mit sich und anderen.

    Kursablauf:

    Durch die Kombination aus Yin und Yang Yoga erreichen wir  die tiefen Schichten der Muskulatur und der Faszien, so dass Blockaden gelöst werden und körperliche Neuausrichtung gelingen kann.

    Im Yin Teil werden die Haltungen 3-4 Minuten gehalten, im Yang Teil entsteht ein fließender Rhythmus im Einklang mit der Atmung. Je nach Bedürfnis der Teilnehmer kann der Schwerpunkt in Richtung Yin oder Yang angepasst werden. 

    Unterricht morgens vor dem Frühstück und abends vor dem Abendessen bzw.nach Absprachen mit der Gruppe. 

    Was ist mitzubringen:
    Bequeme Kleidung mitbringen. 
    Yogazubehör vorhanden! 
     

     

     

     

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Gemeinde St. Englmar/Perasdorf
    Kloster Kostenz
    Kloster/Schloss
    7
    Wohnen im Kloster-Gästehaus

    Das Tagungs- und Erholungshaus Kloster Kostenz liegt ruhig und idyllisch im Bayerischen Wald in der Nähe des Luftkurorts St. Englmar. Das Kloster verfügt insgesamt über 75 Zimmer, die sich im Haupt- und Gästehaus des Klosters befinden. Je nach Verfügbarkeit wohnen Sie im Haupthaus oder im Gästehaus des Klosters, welches nur wenige Schritte vom Haupthaus entfernt ist. Alle Zimmer verfügen über Dusche/ WC , einem Haartrockner sowie Telefon und kostenfreies WLAN.

    Verpflegung:

    Die Küche bietet frische Menüs mit Zutaten aus der Region. Ihr Reisepreis beinhaltet Vollpension. Zum Frühstück und Abendessen erwartet Sie ein reichhaltiges Buffet, am Abend bestehend aus einer Salatvariation und zwei verschiedenen Hauptgängen zur Wahl (eine davon vegetarisch-vegan). Sie erhalten außerdem an allen vollen Kurstagen ein 3-Gang- Mittagessen bestehend aus einer Suppe, zwei verschiedene Hauptgängen zur Wahl (eine davon vegetarisch) und einem Dessert.  Unverträglichkeiten, wie zum Beispiel Gluten- und Laktosefreie Ernährungswünsche, können gerne berücksichtigt werden - wir bitten um schriftliche Vorabinformation mind. eine Woche vor Abreise. Weitere Allergien und Unverträglichkeiten können nur bedingt berücksichtigt werden, sodass es diesbezüglich einer vorherigen Absprache, mit Ihrer Unterkunft bedarf. 

    Der Wellnessbereich

    Das Haus verfügt über ein Hallenschwimmbad (16 x 8 m, 29°C) mit großer Fensterfront zum Garten, das Ihnen bis 22 Uhr kostenlos zur Verfügung steht. Im Saunabereich mit kleinem Ruheraum und Wärmebank stehen außerdem noch eine Finnische Sauna sowie eine Bio-Kräuterdampfsauna zur Verfügung. Dieser Bereich ist von ca. 15.00 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet.
    Zusätzlich können Sie gegen Gebühr (in bar direkt bei Therapeuten) Massagen und Kosmetikbehandlungen dazu buchen. Wir empfehlen hier Vorabbuchung!

    Umgebung & Freizeit

    Viele markierte Wanderwege laden zu Spaziergängen oder Wanderungen ein. Im nahegelegenen Luftkurort St. Englmar befindet sich ein Nordic-Walking- Park mit Strecken verschiedener Schwierigkeitsgrade. Im Winter sind z.B. Schneeschuhwandern, Langlauf oder Alpinski in den Skischulen vor Ort buchbar. Erkunden Sie die Umgebung bei Ausflügen nach Regensburg, Passau oder zum Kloster Weltenburg.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 75 Zimmer
    • Garten
    • Restaurant
    • Biergarten
    Zimmerausstattung
    • Heizung
    • Sitzgelegenheit
    • teilw. Schreibtisch
    • Telefon
    • Dusche/WC
    • kostenfreies WLAN
    • Haartrockner
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Besonderer Hinweis:

Aufgrund der aktuellen Lage ist die Einhaltung der gültigen Hygiene- und Ablaufrichtlinien des Tagungs- und Erholungshauses bindend. Bei folgenden Krankheitszeichen ist kein Aufenthalt in unserem Hause gestattet: Fieber, trockener Husten, Atemprobleme, Hals- und Gliederschmerzen, Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall.

Kurszeiten- bzw. Programmänderungen sind möglich und richten sich nach den Bedingungen vor Ort.

Geführte Wanderungen

Ein örtlicher Wanderführer bietet zu allen˛Terminen an zwei Nachmittagen geführte Wanderungen oder Ausfüge (ggf. Zusatzkosten für Transfer) an. Diese sind mit Ihrem gebuchten Kurs (außer der Wanderwoche) kombinierb

Termine & Preise

Diese Reise haben wir leider nicht mehr im Programm.
Stattdessen haben wir aber andere tolle Bayerischer Wald Reisen.
Inklusive:
  • kleine Gruppe & garantierte Durchführung lt. Kursausschreibung
  • 7 Nächte im Einzelzimmer im Gäste- oder Haupthaus (nach Verfügbarkeit) oder Zweibettzimmer (auf Anfrage) mit Dusche/WC im „Kloster Kostenz“
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Kursprogramm wie beschrieben
  • 2 geführte Wanderungen wie beschrieben (für den Transfer fallen evtl. zusätzliche Kosten an)
  • Betreuung durch die Kursleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • Anreise Per Bahn über den ICE-Bahnhof Plattling, per Pkw über die A3. An- und Abreisetransfer mit dem Taxi: Taxi Zillner (Transferpartner – Bahnhof, Tel.: 09931 – 2200). Bahnfahrkarte über SKR möglich. Für Pkw-Anreisende befinden sich kostenfreie Parkplätze am Kloster. Nähere Hinweise erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.
  • Zimmer im Haupthaus: auf Anfrage und nach Verfügbarkeit buchbar.
  • Zweibettzimmer: auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit buchbar.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

  • Kloster Kostenz
    Kloster Kostenz
  • Kloster Kostenz im herbstlichen Antlitz
    Kloster Kostenz im herbstlichen Antlitz
  • Ortschaft; Kloster Kostenz
    Ortschaft; Kloster Kostenz
  • Wald
    Wald
  • Wanderung im Bayerischen Wald nahe des Klosters Kostenz
    Wanderung im Bayerischen Wald nahe des Klosters Kostenz
  • Wanderung im Bayerischen Wald nahe des Klosters
    Wanderung im Bayerischen Wald nahe des Klosters
  • Klostergarten-Ruheoase
    Klostergarten-Ruheoase
  • Klostergarten
    Klostergarten
  • Gemeinsamer Essbereich im Kloster
    Gemeinsamer Essbereich im Kloster
  • Kursraum im Kloster
    Kursraum im Kloster
  • Morgenstunden
    Morgenstunden
  • Aussicht auf die Region Gaeuboden
    Aussicht auf die Region Gaeuboden
  • Sonnenaufgang nahe des Klosters Kostenz
    Sonnenaufgang nahe des Klosters Kostenz
  • Statue im Klosterhof
    Statue im Klosterhof
  • Sonnenaufgang nahe des Klosters
    Sonnenaufgang nahe des Klosters
  • Engel-Skulptur; Kloster Kostenz
    Engel-Skulptur; Kloster Kostenz
  • Außenansicht des Klosters
    Außenansicht des Klosters
  • Engel; Klostergarten
    Engel; Klostergarten
  • Waldgebiet im Herbst
    Waldgebiet im Herbst
  • Kloster im Winterzauber
    Kloster im Winterzauber
  • Kloster
    Kloster
  • Kloster Kostenz im Bayerischen Wald
    Kloster Kostenz im Bayerischen Wald

Dies könnte Sie auch interessieren

(490)

7 Tage Standortreise

Benediktinerabtei Ottobeuren

ab 949 €

zur Reise
(438)

3 bis 8 Tage Standortreise

Benediktinerabtei Niederaltaich

ab 549 €

zur Reise
(296)

5 bis 7 Tage Standortreise

Kloster im Münstertal

ab 699 €

zur Reise

0221 93372 450

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 17.30 Uhr
 

(1037)

Kloster Kostenz

Reisenummer: DEAKOS