Kennen Sie das unbewusste innere Drehbuch Ihres Lebens? Wollen Sie wissen, wie Sie geworden sind, wer Sie sind? Wollen Sie werden wer Sie sein könnten, wenn Sie frei von alten Mustern handeln?

Biografische Erfahrungen prägen uns und sind die Grundlage für unser Lebensdrehbuch. Darin ist unser Bild von uns selbst, von anderen Menschen und von der Welt verankert. Es basiert auf in der Kindheit entwickelten Strategien. Diese frühen Strategien bestimmen auch heute noch unser Denken, Fühlen und Handeln. Auch dann, wenn sie uns manchmal gar nicht mehr guttun.

Erst wenn wir uns dieses aus der Vergangenheit gespeiste innere Drehbuch unseres Lebens bewusst machen und verstehen, können wir frei davon unser Leben im Hier und Jetzt selbst gestalten. Dann können wir im gegenwärtigen Moment achtsam für uns sorgen, gut für uns entscheiden, Verantwortung dafür übernehmen sowie mit uns selbst und anderen tief verbunden sein.

Dann können wir werden, wer wir sein könnten.

Alle, die sich auf eine Reise zu sich selbst begeben möchten, sind herzlich eingeladen!

Geplanter Kursablauf:
- Beginn am Anreisetag mit dem gemeinsamen Abendessen und anschließend einer zweieinhalbstündigen Kennenlernen-Runde
-  sonst täglich 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
- Ein Tag ist frei und steht für individuelle Planungen zur Verfügung.
- am Abreisetag Verabschiedung nach dem Frühstück

Kursleiter: Julitta Rössler

Julitta Rössler (Jahrgang 1959) ist Psychologin und arbeitet seit 2004 selbständig als Coach, psychologische Beraterin, Seminarleiterin und Buchautorin.

Sie ist Fachfrau für Persönlichkeitsentwicklung und Resilienz und arbeitet u. a. auf Basis der Modelle der Transaktionsanalyse und der Ich-Entwicklung. Ihr zentrales Arbeitsmotto ist: „Ich mache Sie stark!“. Damit meint sie die innere Stärke, die aus einem reif entwickelten Selbst und gesunder Selbstliebe, fernab von egozentrischer Selbstverliebtheit, entsteht.

Ein roter Faden in ihrer Tätigkeit ist die Anleitung zu Selbstreflexion der eigenen Kraftquellen und der eigenen Biografie. Im Mittelpunkt stehen für sie Ressourcen und Chancen. Ihre eigenen Umbrüche im Leben gepaart mit psychologischer Fachkompetenz und langjähriger Berufserfahrung in der Begleitung von Menschen in herausfordernden Lebenssituationen tragen dazu bei, dass sie sich in die Lebenswelt anderer Menschen empathisch einfühlen kann.

Sie ermutigt, stärkt und begleitet Menschen auf ihrem Lebensweg. Vertrauensvoll, wertschätzend, humorvoll, das ist ihre Art zu arbeiten. Menschen und ihre Lebensgeschichten sind ihre Leidenschaft

Kursleiterin: Julitta Rössler

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr
 

8 Tage Standortreise

(402)
Benediktinerabtei Niederaltaich

Achtsamkeit & Meditation

ab 939 €

zur Reise