SKR Reisen GmbH

Urlaubsideen mit SKR

  • entspannte Tage in einem in fünfter Generation geführten Familienhotel
  • Wohlfühlbereich mit Sauna, Kneipp Becken, Massage- und Yogaräumen
  • traumhafte Aussicht auf ländliche Landschaft
  • Aktiv-und Entspannungsprogramm im Hotel

Das Besondere vor Ort

  • idyllischer Ort inmitten der Oberpfalz
  • frische & regionale Küche
  • Genuss von verschiedenen Holundervariationen aus eigenem Anbau
  • Waldeck als Ausgangsort für Ausflüge in die Residenzstadt Bayreuth

Mit zahlreichen Weihern, Seen und Mittelgebirgen formt sich eine abwechslungsreiche und idyllische Landschaft, die zum Erholen und Entspannen einlädt. Die Region Oberpfalz erstreckt sich vom Fichtelgebirge im Norden bis zur Donau im Süden und vom fränkischen Jura im Westen bis zum Böhmerwald im Osten. Ursprüng­liche Wälder, Felder, Wiesen und Schutzgebiete mit ausgeschilderten Wander- und Radwege bieten ideale Voraussetzungen für einen aktiven und zugleich erholsamen Urlaub. Die Oberpfalz ist nicht nur eine Urlaubsregion, sondern auch das zweitkleinste Weinbaugebiet Deutschlands, wo auch heutzutage noch der Baierwein angebaut wird. Wer es lieber etwas herber mag, sollte unbedingt den „Zoigl“ probieren. Hierbei handelt es sich um ein Kultbier, welches für ein Stück Geschichte und Lebensquali­tät steht. Ausgeschenkt wird es seit dem 15. Jh. und kann in gemütlichen Stuben sowie echten Wohnzimmern aus der Vergangenheit probiert und genossen werden. Die Region ist außerdem von mehr als 600 Burgen und Schlössern, die zu einem Besuch einladen, geprägt. In den Sommermonaten lohnt ein Besuch der zahlreichen Festspiele, wie das Burgfestspiel oder das Landestheater Oberpfalz bei Burg Leuchten­berg. Außerdem befindet sich in der Oberpfalz der Markstein zum Mittelpunkt Europas in Hild­weinsreuth bei Flossenbürg. Dieser wurde bereits 1805 von Napoleon festgelegt und später von der Universität München bestätigt. Ihr Urlaubsort Waldeck gehört zur Gemeinde Kemnath und wird begrenzt durch den Schlossberg auf der einen und dem Fichtelgebirge auf der anderen Seite. Erleben Sie in Ihrem Hotel die typische Ober­pfälzer Gastfreundschaft und entspannen Sie inmitten ländlicher Ruhe und idyllischer Umgebung.

Jetzt anfragen

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

Reisebeschreibung

Je nach Termin ist ein Programm im Reisepreis enthalten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Auswahl die Termintabelle.

  • Wellnesswoche Entspannt

    Vom Haus werden folgende gemeinsame Aktivitäten für Sie angeboten:

    • Nutzung des Wohlfühlbereichs. Dieser verfügt über eine Aufguss-Sauna, Kraxenofen, Kneippbecken, Ruheraum und Räumlichkeiten für eine wohltuende Massage (teilweise gegen zusätzliche Gebühr).

    • Optional können Sie an unterschiedlichen geführten Wanderungen teilnehmen. Informationen zu der Buchung und zu den Preisen erhalten Sie vor Ort im Hotel. Bitte beachten Sie, dass die Durchführung der verschiedenen Wanderungen wetterabhängig ist. 

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Waldeck bei Kemnath
    Hollerhöfe Landhaus zum Hirschen
    ★★★+
    6
    Ihr 3 Sterne Plus Hotel „Hollerhöfe"

    Das bereits in fünfter Generation geführte Hotel befindet sich in dem malerischen Dorf Waldeck in der Oberpfalz und liegt inmitten einer imposanten Gebirgsnaturlandschaft. Durch die Restaurierung der alten Dorfhäuser hat die Besitzerin zwischen Holundersträuchern, die auch zur Namensgebung inspirierten, ein Wohlfühlareal geschaffen, welches Altes und Neues gekonnt miteinander verbindet und in Szene setzt. Das Anwesen besteht aus dem Landhaus zum Hirschen und aus vier renovierten Dorfhäusern, dem „Kösslerhaus“, dem „Schusterhaus“, dem „Schreiberhaus“ und der „Kanzlei“. Die Doppelzimmer im Landhaus sind ausgestattet mit Dusche/WC, Fön, Telefon, Schreibtisch, Sat.-TV und kostenlosem Internetzugang. Die 1-Zimmer Appartements in den Dorfhäusern verfügen zusätzlich über unterschiedliche Extras, welche nach Ihren Wünschen und Verfügbarkeit ausgewählt werden können. Manche Appartements verfügen zusätzlich über eine Küchenzeile, über ein kleines Sofa oder über einen Schreibtisch mit Sitzgelegenheit. Die 1-Appartements sind ebenfalls unterschiedlich groß, im Durchschnitt jedoch 28m². 

    Verpflegung

    Das Restaurantteam verwöhnt Sie mit einer gesunden und innovativen Küche. Aus Überzeugung wird auf eine sehr bewusste Ernährung geachtet und wann immer möglich werden Produkte aus der Region verwendet. Mit Holunder lassen sich zum Bespiel wunderbare Gerichte zaubern. Auf den Feldern werden Blüten und Beeren geerntet und diese dann verarbeitet zu Holunderröster, Marmeladen, Sirup und vielem mehr. Während Ihres Aufenthaltes erwartet Sie morgens ein großzügiges Frühstücksbuffet und an den Abenden jeweils ein 3-Gang-Menü im hoteleigenen Restaurant.

    Wellnessbereich

    Im Landhaus zum Hirschen, dem Haupthaus der Anlage, befindet sich der behagliche und gemütliche Wohlfühlbereich, der Körper und Seele eine erholsame Auszeit schenkt. Entspannen Sie sich bei einer Sitzung in der Aufguss-Sauna (85-95°C). Zur Abkühlung und Entspannung steht Ihnen ein Rosenbad auf Sprudelliege (gegen Gebühr) sowie ein Ruheraum zur Verfügung. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, vor Ort und gegen Gebühr Massagen oder Kosmetikanwendungen bei geschulten Spezialisten zu buchen (zwei Wochen im Voraus im Hotel anzumelden).

    Umgebung & Freizeit

    Nutzen Sie den An- und Abreisetag, um die Oberpfalz auf eigene Faust zu entdecken. In der Mitte zwischen Bayreuth und Weiden gelegen, bietet sich Wanderfreunden durch drei angrenzende Naturparks eine Vielfalt an Erkundungsmöglichkeiten. Entdecken sie den Steinwald, den Hessenreuther Wald oder das südliche Fichtelgebirge zu Fuß. Das wunderschöne Anwesen der „Hollerhöfe“ lädt durch seine Lage, in einem der größten zusammenhängenden Gebirge Mitteleuropas, zum Verweilen und Erkunden ein. Ob klare Bäche oder schattige Wälder, entdecken Sie das Land der schlafenden Vulkane auf einer vom Haus empfohlene Kräuterwanderung und Gedankenwanderung oder fragen Sie die Gastgeberin nach interessanten Wanderwegen. Außerdem ist vor allem das Kloster Waldsassen direkt im Anschluss an die barocke Stiftsbasilika sehenswert. Besonders beeindruckend ist der weltberühmte Bibliothekssaal mit kunstvoll geschnitzten Figuren, filigranen Stuckarbeiten und faszinierenden Deckengemälden. Zur Abwechslung können Sie auch eines der zahlreichen Museen oder das Moderne Theater Tirschenreuth, welches bei Theaterfans als Geheimtipp zählt, besuchen. Für Geschichtsinteressierte lohnt ein Rundgang durch den Geschichtspark Bärnau-Tachov. Lassen Sie sich dabei in das mittelalterliche Alltagsleben der Region vom 9. bis ins 13. Jh. zurückversetzen. Auch die Wagnerstadt Bayreuth, die Max-Reger-Stadt Weiden oder die mittelalterliche Stadt Amberg sind in dieser Region beheimatet und bieten so auch Kulturinteressierten verschiedene Ausflugsmöglichkeiten. Ihre Gastgeber organisieren Ihnen gerne einen Taxi-Transfer vom Bahnhof zum Hotel (nach Anmeldung).

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 30 Zimmer
    • Garten
    • Vitalküche
    • Bar
    • Terrasse
    • Wellnessbereich
    • Yogaraum
    • Ruheraum
    • Massagen gegen Gebühr
    • Sauna
    Zimmerausstattung
    • Sitzgelegenheit
    • Schreibtisch
    • Kostenloses WLAN
    • Sat.-TV
    • Dusche/WC
    • Haartrockner
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Besonderer Tipp

In nur 35 km Entfernung und ca. 40 Minuten Fahrtzeit befindet sich die historische und schmucke Residenzstadt Bayreuth. Das Stadtbild ist geprägt von märchenhaften Schlössern, der Parkanlage Eremitage, die mit ihren Grotten und Wasserspielen an vergangene Zeiten erinnert, und einem der schönsten Barocktheater, das Markgräfliche Opernhaus. Das UNESCO Weltkulturerbe wurde unter der preußischen Prinzessin Markgräfin Wilhelmine im 18. Jh. erbaut. Auch sonst hat die Stadt mit ihren Schlössern, Kirchen, Gärten und Parks sowie dem Richard-Wagner-Museum und dem beeindruckenden Festspielhaus einiges zu bieten. Die einladende Fußgängerzone bietet eine große Auswahl an Shoppingmöglichkeiten. Bei schönem Wetter treffen Sie in den zahlreichen Straßencafés auf Einheimische. Auch die Braukunst kam in Bayreuth nicht zu kurz. Auch heute noch wird das Maisel’s Weisse, eine der beliebtesten Weissbiere in Deutschland, gebraucht. Tauchen Sie ein in die „Genussregion Oberfranken“.

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reisepreis EZ
14.09. – 20.09.19 599 € + 150 € garantiert anfragen
12.10. – 18.10.19 599 € + 150 € garantiert anfragen
19.10. – 25.10.19 599 € + 150 € garantiert anfragen
09.11. – 15.11.19 599 € + 150 € garantiert anfragen
07.12. – 13.12.19 599 € + 150 € garantiert anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 1 Gast
  • 7 Nächte wie beschrieben im Einzel- oder Doppelzimmer im Landhaus mit Dusche/WC im Hotel „Hollerhöfe Landhaus zum Hirschen"
  • Halbpension wie beschrieben
  • Betreuung durch die Gastgeber
  • Nutzung des Wellnessbereichs
Weitere optionale Leistungen:
  • Anreise Wir empfehlen die Anreise per Bahn zum Zielbahnhof Kemnath/Neustadt. Per Pkw ist der Ort gut über die Autobahn A 9 oder A 93 Richtung Bayreuth erreichbar. Bahnfahrkarte über SKR möglich. Nähere Hinweise erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.
  • Dorfhaus DZA 265 € Zuschlag und im DZ 85 € p.P. Zuschlag für 1-Zimmer Apartments in den neu renovierten Dorfhäusern.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(290)

8 Tage Standortreise

Unkel am Rhein

ab 679 €

zur Reise
(5)

6 bis 7 Tage Standortreise

Kloster Volkenroda

ab 689 €

zur Reise
(104)

8 Tage Standortreise

Uckermark

ab 799 €

zur Reise

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

7 Tage
(3)

Oberpfalz

Reisenummer: DEAOPV