Nehmen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und genießen Sie in einer wunderschönen Umgebung das sanfte, aber überaus wirkungsvolle Pilates-Training für Körper und Geist. Das Ganzkörpertraining kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur, die Körpermitte, auch „Powerhouse“ genannt. Die aus langsamen und fließenden Bewegungen bestehenden Kräftigungs- und Dehnübungen verbessern sowohl Ihre Körperhaltung als auch Ihre Atmung und wirken dadurch Stress abbauend. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Ergänzende Übungen zur Progressiven Muskelentspannung nach Jacobson helfen, Ihre körperliche und seelische Ausgeglichenheit zu festigen. Pilates ist für jede Altersstufe mit oder ohne Sportkenntnisse geeignet.

Geplanter Kursablauf:
- Anreisetag: 
ca. 19:30 Uhr nach dem gemeinsamen Abendeesen Kennenlernrunde und Einführung in das Pilates-Training.
- Danach täglich von 8:00-9:00 Uhr Pilates (anschließend Frühstück) sowie von 16:00-18:30 Uhr Pilates und Entspannung
- Abreisetag: von 8.00-9.00 Uhr Pilates danach Frühstück

Was ist mitzubringen: 
- bequeme Kleidung, warme Socken, eine Decke, ein großes Handtuch. ggf. ein kleines Kissen

 

 

Kursleiter: Monika Plagge

In Monika Plagges Berufsleben steht stets der Mensch im Vordergrund – sei es in ihrer Tätigkeit als Diplompädagogin in der Berufsausbildung junger Menschen oder bei ihrer Arbeit als Sportfachkraft und Entspannungspädagogin. Sie verfügt über zahlreiche Lizenzen/Ausbildungen im Gesundheitssportbereich, u.a. als Rückenschulleiterin, Pilates-Trainerin, Fitness-Trainerin, Fachübungsleiterin für Prävention und Rehabilitation sowie Entspannungspädagogin. Sie arbeitet für Volkshochschulen, Krankenkassen und Firmen in der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Dass Pilates-Training nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele gut tut, davon möchte Frau Plagge ihre Gäste selbst überzeugen. Sie arbeitet sehr teilnehmerbezogen und rückenschonend. Es ist ihr ein besonderes Anliegen, für jeden die passenden Übungen zu finden. Seit vielen Jahren ergänzt sie ihre Übungseinheiten mit Phantasiereisen, Atementspannungsübungen und der Progressiven Muskelrelaxation.

Ihre Leidenschaft gilt seit vielen Jahren der Insel Rügen. Für SKR Reisen ist sie dort seit 2005 tätig. Sie liebt die Natur und das gemeinsame Erleben mit Anderen in den bezaubernden Landschaften von Rügen. Diese Tätigkeit bleibt für sie die schönste Aufgabe.

Termine & Preise: Rheingau:Seminarurlaub

Termin Reiseleiter Reisepreis DZA
28.07. – 31.07.20 Monika Plagge 599 € + 60 € nicht buchbar
Kurse
Pilates (inkl.)

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr
 

4 Tage Standortreise

(4)
Rheingau

Seminarurlaub

ab 549 €

zur Reise