Urlaubsideen mit SKR

  • aktiv bei Qi Gong & Feldenkrais
  • Singen & Meditation
  • kreativ beim Schreiben

Das Besondere vor Ort

  • den Alltag der Schwestern miterleben
  • Ihre Unterkunft auf dem Klostergelände, umgeben von Wald & Wiesen
  • Klosterurlaub am Fuße des Belchen, dem schönsten Aussichtspunkt im Schwarzwald

Das Münstertal im Schwarzwald gelegen, besticht durch weite und verzweigte Täler, traditionelle Bauernhöfe, urige Wälder und saftige Wiesen. Es ist eine Oase für Naturliebhaber! Die Ruhe des Klosters lässt Sie beim Kurs vom Alltag abschalten.

Kurse

Bitte entnehmen Sie der Termintabelle weiter unten auf dieser Seite, wann die Kurse jeweils stattfinden.

Katalogseite zum Download
  • Feldenkrais, Wandern & Meditation (inklusive) Leitung: Irmgard Maria Hartmann Dauer: ca. 22 Std. oder ca. 25 Std. Teilnehmer: 4 – 14

    Verspannungen lösen, vollere Atmung, freiere und aufrechtere Haltung, feinere Selbstwahrnehmung – das bewirkt die Feldenkrais-Methode Bewusstheit durch Bewegung®. Das sich ordnende Zusammenspiel von Muskeln und Gelenken lässt Ihre gewöhnlichen Bewegungen leichter und fließender werden. Durch gegenstandsfreie Meditation, auch mit achtsamem Gehen in der Stille, kommen Sie tiefer zu sich selbst und finden neue Gelassenheit und Freiheit. Der ruhige Ort und die schöne Natur – Wandern ist eine ideale Ergänzung! – bilden einen wohltuenden, unterstützenden Rahmen.

  • Qi Gong (inklusive) Leitung: Inge Märtens Dauer: ca. 19 Std. oder ca. 21 Std. Teilnehmer: 3 – 15

    Qi Gong ist das Zusammenspiel von fließenden Bewegungen, Vorstellungsbildern und Körperhaltungen, die kräftigend und harmonisierend auf Körper, Geist und Seele wirken. Es schult die Selbstwahrnehmung und fördert einen achtsamen Umgang mit sich und anderen. Schrittweises und geduldiges Üben verbessert Standfestigkeit, Gleichgewicht und Beweglichkeit, lässt Gelassenheit und innere Kraft wachsen.

  • Weltbild im Umbruch. Physiker & Philosophen im Gespräch (inklusive) Leitung: Hortense Anwari-Reintjes Dauer: ca. 15 Std. (Intensivkurs) Teilnehmer: 3 – 15

    „Die Frage, was Physik ist, hat uns in die Philosophie geführt“, schreibt C.F. von Weizsäcker. Vor etwa 100 Jahren entstand durch die Quantenphysik ein radikal anderes Weltbild. Die Denklinien der Physiker und Philosophen begegnen und ergänzen sich in ihrer Annäherung an die sogedachte Wirklichkeit, die durchweg als Einheit und Ganzheit erfahren wird. Eine gemeinsame Thematik wird „Welt, Weltverantwortung und Weltfrieden“, in der sich die Forscher hervortun. „Dieses andere Weltbild ist in unsere Zivilisation noch nicht eingetaucht“, sagt Hans-Peter Dürr. Das Intensivseminar versucht die neue Sicht einiger Physiker und Philosophen in verständlicher Sprache mitzuteilen. Folgende Themen sind Inhalt des Kurses:
    – Im Gespräch: Niels Bohr mit Werner Heisenberg
    – „Einheit und Beziehung“: Carl Friedrich von Weizsäcker und Hans-Peter Dürr
    – „Universale Ganzheit“: David Bohm und Jiddu Krishnamurti
    – „Kosmisches Bewusstsein“: Erwin Laszlo – Im Gespräch: Jean Guitton mit Igor Bogdanov
    – „Philosophen und atheistische Mystiker?“: Baruch Spinoza und André Comte-Sponville

  • Autobiografische Spurensuche: Zeit, Tiefe & Sinn des Lebens (inklusive) Leitung: Mechthild Messer Dauer: ca. 15 Std. Teilnehmer: 4 – 15

    Wünschen Sie sich mehr Klarheit, mehr Stimmigkeit in Ihrem Leben? Im Einklag mit sich und seinen Bedürfnissen zu leben, trägt wesentlich zur Zufriedenheit bei. Im Laufe des Seminars werden Sie die Zutaten dafür genauer erkunden. Methoden sind das "Autobiografische und Kreative Schreiben", die Poesie-Therapie, Elemente aus der ressourcenorientierten Biografiearbeit, reflektierende sinnstiftende Fragestellungen nach Viktor Frankl sowie stille Zeiten, Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen.

  • Schreibwerkstatt (inklusive) Leitung: Mechthild Messer Dauer: ca. 15 Std. Teilnehmer: 4 – 15

    Wollen Sie die Geschichte Ihres Lebens niederschreiben, wissen jedoch nicht, wie Sie beginnen oder weitermachen sollen? In der Schreibwerkstatt wird es darum gehen "Schreiblust" zu bekommen, mit Sprache und verschiedenen Schreibformen zu experimentieren sowie schöpferisch und kreativ zu sein. Außerdem lernen Sie in einen Schreibfluss zu kommen, die eigene lebendige Sprache zu finden und so Bemerkenswertes aus dem eigenen Leben schriftlich festzuhalten. Zudem erhalten Sie Tipps für den Aufbau und die Gestaltung Ihres Erinnerungsbuches.

  • Gesang & Meditation (inklusive) Leitung: Vita Ulrike Noll Dauer: ca. 15 Std. oder ca. 18 Std. Teilnehmer: 3 – 15

    Lernen Sie die Stimme, die direkt an unseren Atem gebunden ist, als unglaublichen „Wegbereiter“ in die Meditation kennen; reisen Sie in Ihr Inneres! Es gibt unzählige Techniken, die einen Weg in die Meditation versprechen, aber kaum eine ist uns so nah wie die eigene Stimme. Ihre Kursleiterin teilt mit Ihnen anhand ausgewählter Stimm- und Atemtechniken und bewegender Lieder aus verschiedenen Traditionen zur Gitarrenbegleitung Fülle und Reichtum. Wir singen uns frei – Meditation wird möglich.

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Münstertal
    Kloster St. Trudpert
    Kloster/Schloss
    7
    Kloster St. Trudpert

    Inmitten des Münstertals gelegen, blickt es auf eine lange Tradition zurück. Bereits im 7. Jh. befand sich hier eine Einsiedelei des Heiligen Trudpert. Um das Jahr 800 gründeten Benediktiner die Abtei St. Trudpert und führten diese fast 1.000 Jahre bis zur Säkularisation Anfang des 19. Jhs. 1919 wurde das Kloster schließlich von den Schwestern vom Heiligen Josef übernommen, die es bis heute führen. Sie lassen Sie gerne an ihrem Leben teilhaben, stehen Ihnen nach vorheriger Absprache für ein persönliches Gespräch zur Verfügung und bieten für Ihre Gruppe eine Klosterführung an. Natürlich sind Sie herzlich eingeladen, den Gottesdienst in der Klosterkirche mit den Schwestern zu feiern. Kapellen im Kloster und Meditationsräume bieten eine besinnliche Atmosphäre und helfen Ihnen, neue Sichtweisen zu finden. Gewinnen Sie Abstand vom hektischen Alltag, kommen Sie zur Ruhe und schöpfen Sie Kraft. Das Kloster verfügt über einen wunderschönen gepflegten Garten mit vielen Blumen, Gemüse, Kräutern und Obst. Genießen Sie die Zeit in der Natur, im Klostergarten und den herrlichen Fernblick in den Schwarzwald.

    Wohnen im Kloster-Gästehaus

    Sie wohnen im Gästehaus St. Josef, einer umgebauten ehemaligen Zehntscheuer aus dem 18. Jh., in freundlichen Einzel- oder Doppelzimmern mit Dusche/WC und Telefon. Genießen Sie den modernen Komfort innerhalb des historischen Ambientes. Sitzecken laden zum Verweilen ein und verschiedene Gemeinschaftsräume bieten eine gemütliche Atmosphäre für ein abendliches Beisammensein.

    Verpflegung

    Im Reisepreis enthalten ist Vollpension mit Produkten aus eigener landwirtschaftlicher Erzeugung und je nach Saison mit frischen Zutaten aus dem Klostergarten. Wünsche nach vegetarischer und diätetischer Kost werden gerne berücksichtigt. Bitte geben Sie dies bei Anmeldung an.

    Umgebung & Freizeit

    Schöne Wanderwege sowohl im Tal als auch auf den Höhen ringsum, Nordic Walking Strecken und Radwege bieten viele Möglichkeiten die wunderbare Landschaft kennen zu lernen. Der Belchen, Wahrzeichen des Münstertals und vierthöchster Berg des Schwarzwaldes (1.414 m), das bekannte Bienenkundemuseum und das Schwarzwaldhaus sind interessante Sehenswürdigkeiten in dieser Region, ebenso wie die Städte Freiburg, Basel und Colmar (Isenheimer Altar). Die Thermalbäder in Badenweiler und Bad Krozingen sind mit dem Auto gut erreichbar und bieten erholsame Stunden. Im Ort, etwa 10 Minuten entfernt, finden sich nette Lokale, die zu badischen, regionalen Spezialitäten mit Wein und Käse einladen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Klostergarten
    • Gemeinschaftsräume
    • Kapelle
    • Meditationsräume
    Zimmerausstattung
    • freundliche Einzel- oder Doppelzimmer
    • Dusche/WC
    • Telefon
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

TerminReiseleiterReisepreisEZ
09.06. – 13.06.18 Vita Ulrike Noll 499 € 0 € buchbar anfragen
Kurse
Gesang & Meditation (inkl.)
02.07. – 06.07.18 Mechthild Messer 539 € 0 € buchbar anfragen
Kurse
Schreibwerkstatt (inkl.)
09.07. – 14.07.18 Inge Märtens 599 € 0 € buchbar anfragen
Kurse
Qi Gong (inkl.)
14.07. – 21.07.18 Irmgard Maria Hartmann 829 € 0 € buchbar anfragen
Kurse
Feldenkrais, Wandern und Meditation (inkl.)
23.07. – 27.07.18 Hortense Anwari-Reintjes 569 € 0 € buchbar anfragen
Kurse
Weltbild im Umbruch. Physiker & Philosophen im Gespräch (inkl.)
13.08. – 17.08.18 Inge Märtens 509 € 0 € buchbar anfragen
Kurse
Qi Gong (inkl.)
20.08. – 24.08.18 Mechthild Messer 539 € 0 € buchbar anfragen
Kurse
Autobiografische Spurensuche: Zeit, Tiefe & Sinn des Lebens (inkl.)
22.09. – 28.09.18 Vita Ulrike Noll 679 € 0 € buchbar anfragen
Kurse
Gesang & Meditation (inkl.)
15.10. – 19.10.18 Vita Ulrike Noll 499 € 0 € buchbar anfragen
Kurse
Gesang & Meditation (inkl.)
27.10. – 31.10.18 Irmgard Maria Hartmann 579 € 0 € buchbar anfragen
Kurse
Feldenkrais, Wandern und Meditation (inkl.)
Inklusive:
  • kleine Gruppe & garantierte Durchführung lt. Kursausschreibung
  • 4, 5, 6 oder 7 Nächte im Einzel- oder Doppelzimmer mit Dusche/WC im Kloster-Gästehaus
  • Vollpension wie beschrieben
  • Kursprogramm wie beschrieben
  • Betreuung durch die Kursleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • Anreise: Das Kloster ist über Freiburg per Bahn oder Pkw gut zu erreichen. Ihr Zielbahnhof ist Münstertal, von dort per Linienbus/Taxi zum Kloster. Bahnfahrkarte bis Bad Krozingen über SKR möglich. Nähere Hinweise erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.
Nicht Inklusive:
  • Es wird eine Kurtaxe von ca. 1,70 € pro Person/Tag erhoben. Diese zahlen Sie vor Ort.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(623)

8 Tage Standortreise

Bayerischer Wald

ab 839 €

zur Reise
(307)

7 Tage Standortreise

Allgäu

ab 699 €

zur Reise
(295)

3 bis 8 Tage Standortreise

Bayerischer Wald

ab 389 €

zur Reise
(52)

Tage Standortreise

Deutschland

auf Anfrage

zur Reise

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

5 bis 8 Tage
(180)

Schwarzwald

Landkarte
Landkarte
Reisekürzel: DEAMUN