SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • authentische Einblicke in die Kulturgeschichte eines weitgehend unbekannten Landes
  • pittoreske Wanderrouten zu besonderen Klöstern in Orheiul Vechi & Tipova
  • auf den Spuren der Sowjetunion im unabhängigen Transnistrien
  • Einblicke in die Kultur der Gagausen in Comrat und Besalma

Das Besondere bei SKR

  • zentraler & komfortabler Hotelstandort in Chisinau mit täglichen Ausflügen
  • Moldawiens herausragende Weinvielfalt bei fünf Verkostungen erleben
  • besondere kulinarische Erlebnisse beim Kochkurs in Palanca & mehreren Abendessen in lokalen Gasthöfen

Moldawien - ein echter Geheimtipp! Das kleine Land in Südosteuropa hat viel zu bieten: Begeben Sie sich auf die Spuren märchenhafter Natur, sowjetischer Vergangenheit, autonomer Landesregionen mit diversen Kulturen und probieren Sie leckere Tropfen eines der heimlich größten Weinproduzenten Europas. Mit Ihrem Standort Chisinau und Exkursionen in die grünen Ecken und Dörfer des Landesergibt sich der ideale Mix aus ländlicher Idylle und historischer Vitaliät der moldawischen Städte.

Jetzt anfragen

0221 93372 450

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 17.30 Uhr
Samstag von 08 bis 14.00 Uhr
 

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - Chisinau Anreise • Begrüßung & Transfer zum Hotel • Willkommensabendessen

    Ihre Reise ins südöstlichste Europa beginnt! Am Flughafen in Chisinau angekommen, werden Sie schon erwartet und zunächst in Ihr zu Hause für die nächste Woche gefahren. Ein erstes gemeinsames Abendessen ermöglicht Ihnen anschließend ein näheres Kennenlernen Ihrer Mitreisenden und der Reiseleitung. Freuen Sie sich auf eine spannende Woche. Erfolgt Ihre Ankunft im Hotel nach 20:30 Uhr, wird Ihnen das Abendessen in Ihrem Hotel in Form einer kalten Platte gereicht. (A)

    (Fahrtstrecke: ca. 15 km; Fahrtzeit: ca. 30 Min.)

  • 2 Chisinau - Cricova - Orheiul Vechi - Chisinau Stadtbesichtigung Chisinau • Weingebiet Cricova mit Verkostung • Wanderung bei Orheiul Vechi mit Höhlenkloster
    Kathedrale der Geburt des Herrn
    Kathedrale der Geburt des Herrn

    Stärken Sie sich bei einem ausgewogenen Frühstück, denn im Anschluss geht die erste Entdeckungstour auch schon los, welche Ihnen Chisinau bei einer Stadtbesichtigung näherbringen wird. Sie sehen beispielsweise die orthodoxe Kathedrale der Geburt des Herrn, den Triumphbogen und den Park „Stefan der Große“. Anschließend verlassen Sie die lebendige Stadt und tauchen in das ruhige Landleben von Cricova ein. Dieser Ort mit seinen etwa 14.500 Einwohnern ist bekannt für eine der größten Weinsammlungen der Welt. Die traditionelle Art des Weinanbaus wird Ihnen nähergebracht, wobei Sie einen traditionellen Weinkeller besichtigen und dort den Wein verkosten können. Dnestrowskoje oder Negruy de Purkar gehören dabei zu den bekanntesten Weinen Moldawiens. Anschließend begleitet Sie Ihre Reiseleitung auf eine kleine Wanderung durch das traumhafte Orheiul Vechi entlang der Raut die Beine (leicht, 4 km, Gehzeit: ca. 2 Std., +/- 100 Höhenmeter). Wunderbare Ausblicke belohnen Sie, denn Sie werden das mystischen Höhlenklosters auf dem Butuceni-Hügel erblicken können. Als Abschluss des Tages erwartet Sie ein Abendessen in einer Unterkunft des kleinen Dorfes Betuceni. (F/A)

  • 3 Chisinau - Bender - Tiraspol - Bulboaca - Chisinau Transnistrien mit Besichtigung der Festung von Bender & Stadtbesichtigung von Tiraspol • Weinverkostung mit Abendessen am Schloss Mimi
    Bender Festung
    Bender Festung

    Heute führt Ihre Reiseleitung Sie ins Grenzgebiet zur Ukraine. Dort werden Sie über die Geschichte der eigentlich moldawischen Region, welche seit dem Zerfall der Sowjetunion jedoch als unabhängig gilt, mehr erfahren. Auch heute können Sie in Transnistrien die Auswirkungen der damaligen Zeit bemerken. In Bender, dem ehemaligen Tighina, besichtigen Sie einemächtige, osmanische Festung. Seit dem 16. Jahrhundert gilt diese als islamisches Zentrum von Moldawien. Anschließend führt Ihre Reiseleitung Sie nach Tiraspol. Nachdem Sie diesen historischen Ort näher kennen lernen konnten, geht es auf einen lokalen Markt, dort lernen Sie auch mehr über die Bräuche der Region, zudem können Sie der Volksmusik lauschen. Anschließend begeben Sie sich in Richtung Ihres Hotels, machen aber noch einen Stopp am märchenhaften Schloss Mimi in Bulboaca, wobei der Name auf einen Winzer zurückzuführen ist, welcher am Bau des Schlosses beteiligt war. Eine Weinverkostung darf dementsprechend nicht fehlen. Begleitet von einem Abendessen werden Sie mit den edelsten Tropfen der Region verwöhnt. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 150 km; Fahrtstrecke: ca. 3 Std.)

  • 4 Chisinau - Raciula - Palanca - Milestii Mici - Chisinau Honighaus in Raciula • Kochkurs zur nationalen Küche in Palanca • Weinkeller Milestii Mici mit Weinverkostung & Abendessen
    Weinbau Milestii Mici
    Weinbau Milestii Mici

    Ihr heutiger Tag ist moldawischen Bräuchen und Kulinarik gewidmet. Sie fahren zunächst nach Raciula, um ein Honighaus zu besichtigen, wobei Sie genaueres über den einzigartigen Honig und die Bienen erfahren werden. Ein Highlight folgt daraufhin in Palanca. Ein Kochkurs führt Sie tiefer in die spannende moldauische Küche, in der insbesondere Mais und Schafskäse einen hohen Stellenwert haben. Daraufhin werden Sie mit Ihrer Reisegruppe nach Milesii Mici fahren. Hier können Sie in kilometerlangen Lagertunneln den größten Weinkeller Europas besichtigen. Die kostbaren Tropfen werden am heutigen Abend Ihr Abendessen begleiten. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 180 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 5 Chisinau - Comrat - Besalma - Kongaz - Chisinau Gagausien mit Stadtbesichtigung Comrat, Geschichts- und Ethnografie-Museum Besalma & Abendessen in Congraz
    Comrat
    Comrat

    Sie begeben sich heute auf die Fahrt in den Süden des Landes. Gagausien ist Ihr heutiges erstes Ziel. Wo zu Beginn der Fahrt noch bezaubernde Weingärten zu sehen waren, folgt vermehrt trockenes Steppenland. Die autonome Region ist vom turksprachigen Volk der Gagausen besiedelt. Beim Besuch der Hauptstadt Comrat erfahren Sie mehr über die Geschichte der Gagausen. Eine Besichtigung des Geschichte- und Ethnografiemuseums in Besalma sorgt für einen perfekten Abschluss des Tages. Dort vertiefen Sie den Einblick in die gagausische Kultur und werden mit deren Gebräuchen vertraut gemacht. Ein Abendessen in Kongaz steht nun noch auf Ihrem Plan, woraufhin es dann für Sie zurück in Ihre Unterkunft geht. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 260 km; Fahrtzeit: ca. 4 Std.)

  • 6 Chisinau - Tipova - Soroca - Chisinau Wanderung an der Tipova-Schlucht mit Felsenkloster • Soroca mit Festung & Denkmal "Kerze der Dankbarkeit"
    Soroca Festung
    Soroca Festung

    Nach einem ausgiebigen Frühstück begeben Sie sich in den Norden des Landes. Auf der Fahrt erblicken Sie die fruchtbare Landschaft der Belzysteppe und gelangen dann nach Tipova. Dies ist Ihr erstes Ziel und zugleich der Start einer kleinen Wanderung (leicht, 3 km, ca. 1 Std., +/- 100 Hm). Sie machen sich auf den Weg zum orthodoxen Felsenkloster, welches wie im Märchen am Ufer des Dnister liegt. Der nächste Halt folgt dann in Soroca, an der nördlichen ukrainischen Grenze. Bestaunen Sie die traumhafte, mittelalterliche Festung der Stadt, welche früher als wichtiger militärischer Posten zur Grenzsicherung galt. Zudem haben Sie die Möglichkeit, dem Roma-Viertel einen Besuch abzustatten. Bevor Sie wieder in Richtung Chisinau aufbrechen, steht noch ein Stopp bei dem Denkmal „Kerze der Dankbarkeit“ auf dem Programm, welches all denjenigen Helden gewidmet ist, die einen Beitrag zur moldawischen Kulturgeschichte geleistet haben. Zum Abschluss des Tages können Sie die Erlebnisse beim gemeinsamen Abendessen reflektieren. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 380 km; Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 7 Chisinau - Causeni - Purcari - Et Cetera - Chisinau Causeni mit Besichtigung der Kirche • Besichtigung des Weinkellers in Purcari & Verkostung • Et Cetera Weingut mit Verkostung & Abendessen
    Weinkellerei Purcari
    Weinkellerei Purcari

    Ihr vorerst letzter voller Reisetag durch Moldawien beginnt. Heute begleitet Sie Ihre Reiseleitung in die südlich gelegene Stadt Causeni. Dort besichtigen Sie eine kleine Kirche des 17. Jahrhunderts, welche unterirdisch liegt. Auch heute haben Sie die Möglichkeit, ein letztes Mal den besonderen moldawischen Wein zu trinken. Und das gleich zwei Mal! Zuerst in Purcari und daraufhin dann auf dem Et Cetera Weingut zu einem letzten gemeinsamen Abendessen. Schwelgen Sie in besten Urlaubserinnerungen und stoßen Sie darauf an. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 260 km; Fahrtzeit: ca. 4 Std.)

  • 8 Chisinau - Deutschland Transfer zum Flughafen • Abreise

    Ihre Reise neigt sich bereits dem Ende zu. Sie werden nach einem letzten gemeinsamen Frühstück zum Flughafen begleitet. Wir wünschen eine schöne Heimreise! La Revedere! (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 15 km; Fahrtzeit: ca. 30 Min.)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Chisinau
    Hotel Jolly Alon
    ★★★★
    7
    IHR 4-STERNE-HOTEL „JOLLY ALON“

    Sie wohnen mitten im Zentrum von Chisinau, gleich neben dem bekannten Park „Stefan der Große“, der Ruhe spendet. Das Hotel Jolly Alon bietet eine ideale Ausgangslage, um abends nach dem Programm noch individuell durch die moldawische Hauptstadt zu flanieren. Viele Sehenswürdigkeiten erreichen Sie fußläufig. Ihre klimatisierten Zimmer sind mit Dusche oder Bad/WC, Flachbild-TV, Schreibtisch, Safe, Minibar und Haartrockner ausgestattet. Im hoteleigenen Restaurant werden Ihnen moldawische und sonstige europäische Speisen angeboten, dazu Wein und Cognac. Weitere Annehmlichkeiten des Hotels sind ein Wellnessbereich mit Pool und Sauna.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenfreies WLAN
    • Wellnessbereich mit Pool
    • Restaurant
    • Sauna (gegen Gebühr)
    • Schönheitssalon (Behandlungen gegen Gebühr)
    • Souvenirladen
    Zimmerausstattung
    • Bad oder Dusche/WC
    • Sat-TV
    • Schreibtisch
    • Safe
    • Klimaanlage
    • Haartrockner
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
Kalenderjahr 2023
13.05. – 20.05.23 SKR Moldawien-Reiseleiter 1.999 € + 365 € buchbar anfragen
27.05. – 03.06.23 SKR Moldawien-Reiseleiter 1.999 € + 365 € buchbar anfragen
03.06. – 10.06.23 SKR Moldawien-Reiseleiter 1.999 € + 365 € buchbar anfragen
15.07. – 22.07.23 SKR Moldawien-Reiseleiter 1.999 € + 365 € buchbar anfragen
29.07. – 05.08.23 SKR Moldawien-Reiseleiter 1.999 € + 365 € buchbar anfragen
05.08. – 12.08.23 SKR Moldawien-Reiseleiter 1.999 € + 365 € buchbar anfragen
19.08. – 26.08.23 SKR Moldawien-Reiseleiter 1.999 € + 365 € buchbar anfragen
02.09. – 09.09.23 SKR Moldawien-Reiseleiter 1.999 € + 365 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 14 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Chisinau (KIV) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transfer vom Flughafen Chisinau zum Hotel und zurück; Wartezeiten am Flughafen möglich.
  • 7 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC im „Jolly Alon Hotel“
  • täglich Frühstück, täglich Abendessen
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 82 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.

Galerie

  • Festung von Soroca
    Festung von Soroca
  • Traditionelle Speisen Moldawiens
    Traditionelle Speisen Moldawiens
  • Alter Weinkeller in Moldawien
    Alter Weinkeller in Moldawien
  • Bender Festung
    Bender Festung
  • Comrat
    Comrat
  • Kathedrale der Geburt des Herrn
    Kathedrale der Geburt des Herrn
  • Soroca Festung
    Soroca Festung
  • Weinkellerei Purcari
    Weinkellerei Purcari
  • Weinbau Milestii Mici
    Weinbau Milestii Mici
  • Orhei Kloster
    Orhei Kloster
  • Kathedrale in Chisinau, Moldawien
    Kathedrale in Chisinau, Moldawien
  • Dorf Butuceni Naturreservat; Moldawien
    Dorf Butuceni Naturreservat; Moldawien
  • Flussufer der Dnister in Tipova, Moldawien
    Flussufer der Dnister in Tipova, Moldawien
  • Tiraspol, Moldawien
    Tiraspol, Moldawien

Dies könnte Sie auch interessieren

Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

10 Tage Rundreise

Moldawien & Rumänien

ab 2.449 € (inkl. Flug)

zur Reise
(142)

12 Tage Rundreise

Polen

ab 2.399 € (inkl. Flug)

zur Reise
(158)

13 Tage Rundreise

Baltikum

ab 2.499 € (inkl. Flug)

zur Reise
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

8 Tage Standortreise

Südwales

ab 2.199 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 450

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 17.30 Uhr
Samstag von 08 bis 14.00 Uhr
 

8 Tage
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

Moldawien

Reisenummer: MDAHOE