Höhepunkte

  • alle 4 UNESCO Weltkulturerbestätten Usbekistans in Samarkand, Buchara, Khiva & Schahr-e Sabs
  • Naturhighlights: grünes Ferganatal & beeindruckende Bergkulisse
  • Einblicke in traditionelle Handwerkskünste: Keramik- und Seidenmanufaktur, Holzschnitzer uvm
  • Authentische Begegnungen mit Einheimischen

Das Besondere bei SKR

  • Mittagessen bei einem berühmten Keramikmeister im Ferganatal
  • Picknick in der riesigen Wüste Kisilkum
  • Kochen eines traditionell, usbekischen Gerichts
  • Besuch einer Vorstellung des Puppentheaters in Fergana

Erleben Sie auf dieser 15-tägigen Reise die schönsten Ecken Usbekistans. Neben vielen kulturellen Highligts, wie den vier UNESCO Weltkulturerbestätten Usbekistans, sehen Sie auf dieser ausführlichen Reise auch die Perle Usbekistans - das wunderschöne Fergana Tal. Dort lernen Sie die für die Region bekannte Keramikkunst kennen und erleben traumhafte Landschaft aus Obst- und Gemüsteplantagen und beeindruckenden Bergkulissen.

Jetzt anfragen

0221 93372 700

Rufen Sie uns bei Fragen gerne an oder schreiben Sie uns. Email: privatreisen(at)skr.de

Reisebeschreibung

  • 1 Deutschland – Taschkent Hinflug

    Sie fliegen von Deutschland nach Taschkent. Ihr Reiseleiter begrüßt Sie und begleitet Sie zu Ihrem ersten Hotel. Sie verbringen zwei Nächte in Taschkent. 

  • 2 Taschkent Stadtrundfahrt • Tschor-Su Basar
    einer der zahlreichen bunten Basars in Usbekistan
    einer der zahlreichen bunten Basars in Usbekistan

    Bei einer entspannten Stadtrundfahrt lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Usbekistans kennen. Bei den Besichtigungen der bekannten Medresen, Moscheen und dem Tschor-Su Basar entdecken Sie das orientalische, traditionelle Stadtbild, während die katholischen Kirchen, großen Plätze und die U-Bahnen die moderne Seite der Stadt prägen. (F/A)

  • 3 Taschkent – Kokand – Fergana Ferganatal • Palast des Chudojars Khans • Norbutabey Medrese • Dschuma Moschee
    Dschuma Moschee im Fergana-Tal
    Dschuma Moschee im Fergana-Tal

    Auf dem Weg von Taschkent nach Fergana befahren Sie den Kamchik-Pass auf 2.268 m Höhe und halten dann in Kokand. Dort besichtigen Sie den Palast des Chudojars Khans, die Norbutabey Medrese sowie die Dschuma Moschee. In Fergana angekommen können Sie Ihr Zimmer beziehen und den Tag gemütlich ausklingen lassen. Sie verbringen dort zwei Nächte. (F/A)

  • 4 Fergana Keramikmanufaktur • traditionelles Mittagessen • Seidenmanufaktur • usbekisches Puppentheater
    Keramik
    Keramik

    Nach dem Frühstück erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit eines Keramikmeisters. Er zeigt Ihnen, wie die türkisblaue Fergana-Keramik hergestellt wird und lädt Sie anschließend zu einem traditionellen Mittagessen zu sich ein. Später besuchen Sie eine Seidenmanufaktur in der „Stadt der Seide“, Margilan. Die qualitativ hochwertige Seide wird weltweit geschätzt. Danach fahren Sie zurück nach Fergana, wo Sie am Abend ein usbekisches Puppentheater besuchen. (F/A)

  • 5 Fergana - Taschkent Stadtrundfahrt Fergana • Kulturzentrum
    handgefertigte Schätze auf einem der bunten Märkten in Usbekistan
    handgefertigte Schätze auf einem der bunten Märkten in Usbekistan

    Heute lernen Sie die Stadt Fergana näher kennen. Auf einer Stadtrundfahrt besuchen Sie auch das deutsche Kulturzentrum der Stadt und erhalten hier einen Einblick in den Alltag und die Lebensweisen der Einheimischen, die sowohl westlich als auch traditionell, usbekisch geprägt sind. Im Anschluss fahren Sie zurück nach Taschkent, wo Sie erneut eine Nacht verbringen. (F/A)

  • 6 Taschkent - Nukus - Khiva Flug nach Nukus • Savitskiy Museum • Festungsanlage Ayaz Kala
    Kamel in der Wüste
    Kamel in der Wüste

    Nach dem Frühstück fliegen Sie nach Nukus. Hier besuchen Sie das Savitskiy Museum, welches eine beeindruckende Sammlung russischer Avantgarde-Kunst beherbergt. Im Anschluss führt Sie der Weg durch einzigartige Steppen- und Wüstenlandschaft zur Festungsanlage Ayaz Kala, bevor es weiter nach Khiva geht. Dort verbringen Sie zwei Nächte. (F/A)

  • 7 Khiva Altstadt von Khiva (UNESCO Weltkulturerbe) • Stadtführung
    Kalta Minor in Khiva
    Kalta Minor in Khiva

    Der heutige Tag ist ganz der Stadt Khiva gewidmet. Die Stadt aus dem 18. Jahrhundert wird auch als riesiges „Freilichtmuseum“ bezeichnet und wird nicht umsonst von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützt. Die beeindruckenden Bauten wurden seit Errichtung der Stadt vor über 200 Jahren nicht verändert. Besonders schön sind die vielen türkisblauen Mosaike und orientalischen Ornamente. Nach einer Stadtführung haben Sie Zeit auf den Straßenbasaren einige Andenken zu kaufen, in einem Café zu verweilen oder Fotos zu schießen. (F)

  • 8 Khiva - Buchara Wüste Kisilkum • Teehaus • Picknick in der Wüste
    Landschaft
    Landschaft

    Auf einer langen Fahrt durch die Wüste Kisilkum erzählt Ihnen Ihre Reiseleitung von der Geschichte und Kultur des Landes sowie von den Traditionen der 120 verschiedenen Volksgruppen Usbekistans. Im Teehaus machen Sie Rast und genießen ein gemütliches Picknick in der Wüste, bevor Sie nach einer langen Fahrt (insgesamt ca. 8 - 10 Std.) am Abend Buchara erreichen. Kontrastreich zeigt sich die Oasenstadt, kleine Teehäuser und belebte Straßen prägen das Stadtbild. 3 Nächte verbringen Sie in Buchara. (F/M = Lunchbox)

  • 9 Buchara Bucharas Altstadt • Basar • gemeinsames Kochen
    Toepferkunst
    Toepferkunst

    Bucharas Altstadt beeindruckt durch prachtvolle Moscheen, riesige Paläste, Mausoleen sowie zahlreiche Medresen und erinnert so an einen Traum aus 1001 Nacht. In den kleinen Gassen der Stadt gibt es viel zu entdecken – schauen Sie sich die Handwerkskünste der Weberinnen, Holzschnitzer und Keramiker an oder kommen Sie im „Deutschen Eck“ mit usbekischen Deutsch-Studenten ins Gespräch, die sich immer über Gäste freuen. Am Abend lernen Sie gemeinsam, wie man das traditionelle Gericht Plov zubereitet. (F/A)

  • 10 Buchara Sommerresidenz des letzten regierenden Emirs • Kaufmannshaus • Galeriebesuch • Freizeit
    Monument in der Bachauddin Nakschbandi Komplex in Buchara
    Monument in der Bachauddin Nakschbandi Komplex in Buchara

    Der heutige Halbtagesausflug führt Sie in die Umgebung von Buchara zur Sommerresidenz des letzten regierenden Emirs. Anschließend geht es zurück nach Buchara, wo Sie das Haus einer vermögenden Kaufmannsfamilie aus dem 19. Jahrhundert sowie eine Fotoausstellung in einer ehemaligen Karawanserei besuchen. Den Nachmittag können Sie nach Ihren Wünschen selbst gestalten. (F)

  • 11 Buchara – Schahr-e Sabs - Samarkand Schahr-e Sabs (UNESCO Weltkulturerbe)
    bunte handgefertigte Hüte
    bunte handgefertigte Hüte

    Das erste Ziel ist heute Schahr-e Sabs (UNESCO Weltkulturerbe), wo einst der König Timur geboren wurde. Hier gibt es zahlreiche prachtvolle Bauwerke der Timuriden zu sehen, wie zum Beispiel das beeindruckende Eingangsportal des Weißen Palastes sowie das Jahongir Mausoleum. Anschließend haben Sie noch etwas Zeit über den Basar zu schlendern, bevor es weiter nach Samarkand geht. Dort verbringen Sie die kommenden drei Nächte. (F/A)

  • 12 Samarkand Ruinenstadt Afrosiab • Ulugbek Observatorium • Schah-i-Sinda • Besuch einer Papiermühle
    Totenstadt Schah-i-Sinda
    Totenstadt Schah-i-Sinda

    Die letzten Tage Ihrer Usbekistan-Reise verbringen Sie in Samarkand, einer der ältesten Städte der Welt. Zuerst schauen Sie sich die Ruinenstadt Afrosiab an, dann besuchen Sie das Ulugbek Observatorium, das Grab des heiligen Daniel sowie die Totenstadt Schah-i-Sinda. Anschließend erhalten Sie in einer traditionellen Papiermühle einen Einblick in die Papiergewinnung aus Maulbeerbaum-Rinde. (F/A)

  • 13 Samarkand Registan Platz (UNESCO Welterbe) • Gur-Emir-Mausoleum • Freizeit
    Registan - Hauptplatz in Samarkand
    Registan - Hauptplatz in Samarkand

    Nach dem Frühstück gehen Sie zum imposanten Registan Platz (UNESCO Weltkulturerbe) im Herzen von Samarkand. Hier können Sie verweilen und den Blick auf die drei schönen Medresen genießen, die den Platz umschließen. Anschließend besichtigen Sie das Gur-Emir-Mausoleum, wo einst der König Timur beerdigt wurde. Den Rest des Tages können Sie frei nach Ihren Wünschen gestalten. (F)

  • 14 Samarkand – Taschkent Mittelalterliche Mühle • Zugfahrt nach Taschkent • Abschiedsessen
    Gräberstadt Shaxrisabz in Samarkand
    Gräberstadt Shaxrisabz in Samarkand

    Bevor es zurück nach Taschkent geht, schauen Sie sich in einer mittelalterlichen Mühle an, wie traditionell Mehl gemahlen wird. Mit dem Zug fahren Sie anschließend nach Taschkent. Dort angekommen, lassen Sie bei einem gemütlichen Abendessen den Urlaub Revue passieren. Sie verbringen die letzte Nacht Ihres Urlaubs in Taschkent. (F/A)

  • 15 Taschkent - Deutschland Heimreise

    Sie fliegen von Taschkent zurück nach Deutschland. (F)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Taschkent
    Hotel Shodlik Palace
    ★★★★
    4
    Wohnen im Shodlik Hotel

    Ihr 4-Sterne Shodlik Hotel im Herzen der Stadt Tashkent heißt Sie herzlich willkommen. Die geschmackvollen Zimmer mit Schreibtisch, Flachbild-TV sind klimatisiert. Zur Ausstattung des Badezimmers gehören ein Haartrockner und ein Bidet. In den zwei Hotelrestaurants wird italienische Küche angeboten. Falls Sie Lust haben, können Sie es sich in der Sauna gemütlich machen, das Fitnesscenter nutzen oder eine Massage in Anspruch nehmen.

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Kostenloses WLAN (Lobby)
    • Massagen gegen Gebühr
    • Fitnessraum
    • Sauna
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Schreibtisch
    • TV
    • Haartrockner

    Galerie

    Fergana
    Club Hotel 777
    ★★★
    2
    Wohnen im Club Hotel 777

    Seien Sie zu Gast im 3-Sterne Club Hotel 777, welches sich in Fergana-Stadt, im Herzen des Ferganatals befindet. Sie wohnen in einem der 32 komfortablen und klimatisierten Zimmer mit Dusche und Haartrockner, Kühlschrank und Wasserkocher. Verweilen Sie im nett angelegten Innenhof mit Grünfläche, lassen Sie den Abend in der Bar ausklingen oder nutzen Sie den Außenpool für eine kleine Erfrischung.

    Hotelausstattung
    • 32 Zimmer
    • Außenpool
    • Restaurant
    • Terrasse
    • Bar
    • Safe
    • Wäscheservice gegen Gebühr
    Zimmerausstattung
    • Haartrockner
    • kostenloses WLAN
    • Bad mit Badewanne oder Dusche und WC

    Galerie

    Khiva
    Orient Star
    ★★★
    2
    Wohnen im Orient Star Hotel

    Sie übernachten in Ihrem 3-Sterne Hotel Orient Star, der ehemaligen Amin Chan Medrese, welche damals als Hochschule der Koran-Islamwissenschaften diente. Heute ist das Hotel ausgestattet mit einer großen Bar, einem Restaurant/Frühstücksraum und einem im Innenhof liegenden Teehaus. Die rund 40 ehemaligen Wohnzellen der Studenten sind heute funktionale aber gleichzeitig auch geschmackvoll eingerichtete Zimmer und verfügen über Minibar, Telefon, TV, Klimaanlage und Badezimmer.

    Hotelausstattung
    • 40 Zimmer
    • Restaurant
    • Bar
    • Teehaus
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Telefon
    • TV
    • Bad
    • Minibar

    Galerie

    Buchara
    Kukeldash Hotel
    ★★★
    3
    Wohnen im Kukeldash Hotel

    Treten Sie ein in das orientalische Flair des 3-Sterne Hotels Kukeldash, welches sich inmitten der Altstadt befindet. Das kleine Hotel besitzt 10 Zimmer, die komfortabel und mit Liebe zum Detail gestaltet wurden. Jedes der Zimmer besitzt ein Badezimmer mit Dusche und WC.

    Hotelausstattung
    • 10 Zimmer
    • Kostenloses WLAN
    • Wäscheservice gegen Gebühr
    Zimmerausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Bad

    Galerie

    Samarkand
    Latif
    ★★★
    3
    Wohnen im Hotel Latif

    Ihr 3-Sterne Hotel Latif liegt in einer pittoresken Gegend der Stadt Samarkand. Das Hotel ist ausgestattet mit komfortablen Zimmern, einem hübschen Pool und kostenlosem WLAN. Probieren Sie die frischen Gerichte des Hotelrestaurants und schauen Sie bei der Zubereitung des Nationalgerichts „Plov's" zu.

    Hotelausstattung
    • Pool
    • Restaurant
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Heizung
    • Kostenloses WLAN
    • Safe
    • Kühlschrank

    Galerie

    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten
Inklusive:
  • Linienflug (Economy) von Deutschland nach Taschkent und zurück (inkl. Steuer und Gebühren)
  • Inlandsflug (Economy) von Taschkent nach Nukus
  • Transfers im klimatisierten Fahrzeug
  • Zugfahrt (Economy) Samarkand – Taschkent
  • 14 Nächte im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Besichtigungen und Eintrittsgelder
  • ständige, örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(35)

15 Tage Rundreise

Usbekistan & Turkmenistan

ab 2.799 € (inkl. Flug)

zur Reise
(348)

11 Tage Rundreise

Usbekistan

ab 1.859 € (inkl. Flug)

zur Reise
(358)

15 Tage Rundreise

Usbekistan

ab 1.999 € (inkl. Flug)

zur Reise
(29)

15 Tage Rundreise

Iran, Usbekistan & Turkmenistan

ab 3.799 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 700

Rufen Sie uns bei Fragen gerne an oder schreiben Sie uns. Email: privatreisen(at)skr.de

15 Tag
Reiseidee
Dies ist nur eine Reiseidee. Auf dieser Basis maßschneidern wir Ihnen gerne Ihre eigene Privatreise.

Usbekistan