Höhepunkte

  • Kompakte Reise mit allen Höhepunkten von Vietnam & Kambodscha
  • Hanoi, Saigon, das romantische Hoi An & die alte Kaiserstadt Hue (beide UNESCO Weltkulturerbe)
  • Bootsfahrten in der Halong-Bucht (UNESCO Weltnaturerbe) & zu den schwimmenden Märkten im Mekong Delta
  • Besuch der faszinierenden Tempelanlagen von Angkor (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung

Das Besondere bei SKR

  • Besuch eines Sozialprojekts für behinderte Menschen
  • Einblicke in das Leben im Mekong Delta beim Kokosnuss Workshop
  • Besuch eines Fischerdorfes inkl. Bootstour
  • Regionale Spezialitäten als Mittagsessen in einem abgelegenen Dorf
  • Nach Ihren Wünschen angepasst, flexible & individuelle Gestaltung
  • Alleine, zu zweit, mit Freunden oder Familie
  • Persönliche Betreuung durch privaten Reiseleiter

Bei dieser Reise bekommen Sie die Möglichkeit, die Höhepunkte und Vielfalten von Vietnam und Kambodscha kennenzulernen. Lassen Sie sich von der wunderschönen Natur, den mystischen Tempelanlagen und den pulsierenden Städten verzaubern. Genießen Sie entspannte Bootsfahrten entlang der traumhaften Halong-Bucht und entdecken Sie das Herzstück der Khmer-Tempel: Den Angkor Wat. Tauchen Sie in die faszinierenden Kulturen und das Leben vor Ort ein.

Jetzt anfragen

0221 93372 700

Rufen Sie uns bei Fragen gerne an oder schreiben Sie uns. Email: privatreisen(at)skr.de

Reisebeschreibung

  • 1 Deutschland – Hanoi Anreise

    Flug von Frankfurt/M. nach Hanoi.

  • 2 Hanoi Altstadt von Hanoi • Literaturtempel • Hoan Kiem See
    Literatur Tempel in Hanoi
    Literatur Tempel in Hanoi

    Freundlich werden Sie am Flughafen von Hanoi empfangen und können sich im Hotel ein wenig frisch für die anschließende Stadtbesichtigung machen. Lernen Sie die schönsten Orte von Hanoi kennen: Der wunderschöne Hoan Kiem See mit dem Ngoc Son Tempel ist nur einer von vielen Höhepunkten der vietnamesischen Stadt. Bei Ihrem Spaziergang durch Hanoi erleben Sie die Unterschiede zwischen Asien und Europa und spüren sicherlich auch ein wenig Ehrfurcht beim Anblick vom Literaturtempel, welcher eine Stätte des Wissens darstellt und bereits seit 1000 Jahren existiert. Genießen Sie gemeinsam in Ihrer Gruppe ein landestypisches Abendessen im Restaurant und erfahren Sie mehr über ein Sozialprojekt, welches uns am Herzen liegt. Denn dieses Projekt bietet den Straßenkindern vor Ort eine Ausbildung und damit eine deutlich bessere Zukunft. 2 Übernachtungen in Hanoi.

  • 3 Hanoi Traditionelles Wasserpuppentheater • Quan Tanh Tempel • Pfahlhaus

    Am heutigen Tag lernen Sie Hanoi noch besser kennen und entdecken gemeinsam mit Ihrem erfahrenen Reiseleiter viele interessante Sehenswürdigkeiten. Dazu gehört die Besichtigung vom traditionellen Pfahlhaus genauso wie ein Besuch des Literaturtempels. Berühmt sind auch die Ein-Säulen-Pagode, das Ho Chi Minh Mausoleum und das ethnologische Museum. Den kunstvollen Quan Than Tempel lernen Sie ebenfalls heute in Hanoi kennen. Lassen Sie den Tag beim einzigartigen Wasserpuppentheater ausklingen und tauchen Sie in die exotische Kultur mit den fremden Traditionen von Vietnam ein. (F)

  • 4 Hanoi – Halong Bootsfahrt auf der Halong-Bucht • regionales Essen
    Halong Bucht
    Halong Bucht

    Entlang riesiger Reisfelder am Delta des roten Flusses fahren Sie heute von Hanoi bis nach Halong, um dort eine der schönsten Sehenswürdigkeiten von Vietnam zu erleben. Auf einer traditionell erbauten Dschunke aus Holz erleben Sie die faszinierende Halong-Bucht besonders authentisch. Die geheimnisvollen Felsen im schimmernden Wasser sind ganz unterschiedlich groß und verleihen der Szenerie etwas unwirkliches. Nach Wunsch können Sie beim Mittag- und beim Abendessen auf dem Boot frische Meeresfrüchte kosten und die Kulisse genießen. Sanft schaukelt die Dschunke Sie dann im Wasser in einen erholsamen Schlaf. (F/ M / A)

  • 5 Halong – Hanoi – Danang – Hoi An Bootsfahrt in der Halong-Bucht • Reise nach Hoi An

    Der Tag beginnt besonders entspannt beim Anblick des kristallklaren Wassers der Halong-Bucht. Üben Sie doch etwas Yoga oder erfrischen Sie sich bei einem kleinen Bad – anschließend setzen Sie die Bootsfahrt in der herrlichen Landschaft fort. Endlos viele Felsen ragen aus dem Wasser heraus und versetzten Sie in eine andere Welt, vor allem, wenn Sie die etwas ruhigeren Ecken der berühmten Bucht erreichen. Nach Ihrer Rückkehr in den Hafen fahren Sie an den weitläufigen Reisfeldern entlang bis nach Hanoi zurück. Der abendliche Flug führt nach Danang, doch das Tagesziel ist atemberaubende Stadt Hoi An mit ihren vielen historischen Sehenswürdigkeiten. 2 Übernachtungen in Hoi An. (F)

  • 6 Hoi An Stadtrundgang Hoi An • Lampionmanufaktur • Freizeit
    Lampionmanufaktur in Hoi An
    Lampionmanufaktur in Hoi An

    Heute erleben Sie, warum Hoi An von der UNESCO als Weltkulturerbe gekennzeichnet wurde. Die Geschichte von Hoi An können Sie bis heute bei einem Stadtrundgang durch die Altstadt nachempfinden. An historischen Häusern und schmalen Gassen vorbei gelangen Sie zu den Handwerksbetrieben vor Ort. Beispielsweise die Lampionmanufaktur, die wunderschöne und zugleich exotische Handwerksprodukte produziert. Versuchen Sie es ruhig einmal selbst und gestalten sich einen eigenen Lampion! Anschließend nutzen Sie Ihre freie Zeit besonders gut bei einem Bummel durch die engen Gassen von Hoi An – so tauchen Sie direkt noch mehr in das Leben und in die Kultur vor Ort ein. (F)

  • 7 Hoi An – Tra Que – Danang – Hue Kräuterdorf Tra Que • Kräutermassage • Wolkenpass

    Heute besuchen Sie das kleine Dorf Tra Que in der Nähe von Hoi An. Das Kräuterdorf ist weithin für seine organischen Anbaumethoden bekannt – bei diesem Ausflug erfahren Sie mehr über die Kräuter der Region, welche zum Verfeinern der Küche und für medizinische Zwecke verwendet werden. Wie wäre es mit einer wohltuenden Kräutermassage vor Ort? Das Mittagessen mit einer einheimischen Familie ist ein authentisches Erlebnis in dem kleinen Kräuterdorf und zeigt Ihnen direkt, wie die angebauten Kräuter hier Verwendung finden. Anschließend geht es weiter nach Hue, der alten Kaiserstadt. Auf dem Weg nach Hue passieren Sie den landschaftlich wunderschönen Wolkenpass, welcher als Wetterscheide in Vietnam dient und meistens von dichten Nebelschwaden umgeben ist. Bevor Sie nach Hue kommen, besichtigen Sie aber noch das Cham Museum, welches zahlreiche interessante Ausstellungsstücke aus der Zeit des Champa Königreichs zeigt. Eine faszinierende Zeitreise! Außerdem sehen Sie auf der Fahrt noch die eindrucksvollen Grotten in den Marmorbergen, in denen sich buddhistische Heiligtümer befinden. Sie verbringen 2 Nächte in der Kaiserstadt Hue (F)

  • 8 Hue Bootsfahrt Parfümfluss • Thien Mu Pagode • Kaiserpalast

    Einer der Höhepunkte des heutigen Tages ist der Besuch der berühmten Zitadelle mit dem Kaiserpalast in Hue. Doch in der alten Kaiserstadt können Sie sich auch auf eine entspannte Bootsfahrt freuen – auf dem landschaftlich wunderschönen Parfümfluss gelangen Sie zur imposanten Thien Mu Pagode. Die Pagode ist eines der Wahrzeichen von Hue. Einblicke in die Kultur und in die Traditionen in Hue erhalten Sie darüber hinaus bei einer Tasse Tee in einem alten Mandarinhaus –Ihr Gastgeber bietet Ihnen einen einzigartigen Einblick in sein Leben und in das Leben in der schönen Stadt am Parfümfluss.

  • 9 Hue – Saigon Ruhestätte der Kaiser Khai Dinh und Tu Duc • Flug nach Saigon
    Grabstätten des Kaisers Khai Dinh in Hue
    Grabstätten des Kaisers Khai Dinh in Hue

    Heute besuchen Sie die Grabstätten von direkt zwei Kaisern: Vom Kaiser Khai Dinh und vom Kaiser Tu Duc. Nach diesem Ausflug am Vormittag fliegen Sie am Abend nach Saigon, wo Sie mit Ihrer Reisegruppe 2 Nächte verbringen. Die pulsierende Wirtschaftsmetropole Saigon bietet eine Vielzahl von reizvollen Sehenswürdigkeiten. (F)

  • 10 Saigon –Chu Chi – Saigon Chu Chi Tunnel • Historische Gebäude in Saigon
    Kathedrale Notre Dame in Saigon
    Kathedrale Notre Dame in Saigon

    Im Vietnamkrieg haben die vietnamesischen Kämpfer das extrem weitläufige und beeindruckende Tunnelsystem erbaut, welches sie vor den amerikanischen Soldaten schützen sollte. Das gelang auch ziemlich gut – heute besuchen Sie am Vormittag die geschichtlich so bedeutsamen Tunnel, die sehr schmal und beeindruckend anzusehen sind. Nach Ihrer Rückkehr in Saigon besichtigen Sie die schönsten historischen Gebäude der Stadt. Vor allem die prächtige Kathedrale Notre-Dame und das architektonisch beeindruckende Posthaus sind einen Besuch wert. Im Kriegsmuseum oder auch im historischen Museum erfahren Sie mehr über die verschiedenen Ereignisse in Vietnam und lernen das Land und seine Vergangenheit durch diese Besuche besser kennen. (F)

  • 11 Saigon – Mekong Delta – Can Tho Vietnams „Reisschüssel“ • Kokosnuss-Workshop • Handwerksbetriebe

    Eine faszinierende Fahrt erwartet Sie am heutigen Tag: Sie begeben sich ins Mekong-Delta bis zur Hauptstadt Can Tho und entdecken auf dem Weg die spezielle Lebensweise der Region. Das Delta wird auch als „Reisschüssel“ bezeichnet, denn in dieser Region herrschen beste Bedingungen für den Reisanbau. Zunächst einmal besuchen Sie aber die Ziegelbrennerei Phnong Nam, wo die Arbeiter die Ziegel noch in mühsamer Handarbeit herstellen. Die anschließende Bootsfahrt über einen Seitenarm vom Mekong, dem Chet Say, vermittelt Ihnen einen einzigartigen Einblick in die Wirtschaft vor Ort. Holzkohle wird hier beispielsweise durch ein spezielles Verfahren aus den Schalen der Kokosnüsse gewonnen – im anschließenden Kokosnuss-Workshop erfahren Sie, was alles mit einer Kokosnuss gemacht werden kann. Sie werden erstaunt sein, wie vielseitig Kokosnüsse sind! Erkunden Sie das Dorfleben und genießen Sie die Fahrt entlang der engen Kanäle. Wenn Sie möchten, können Sie sogar versuchen Stroh zu spinnen, so wie es vor Ort traditionellerweise gemacht wird. Sie verleben einen ereignisreichen Tag voller neuer Eindrücke über das Leben im Mekong Delta und gelangen schließlich bis in die Stadt Can Tho. Eine Übernachtung in Can Tho (F/ M)

  • 12 Can Tho – Siem Reap Schwimmender Markt • Flug nach Siem Reap
    Can Tho Schwimmender Markt
    Can Tho Schwimmender Markt

    Ein weiterer Höhepunkt im Mekong-Delta sind die schwimmenden Märkte. Der schwimmende Markt von Can Tho ist besonders groß und wird sehr früh am Morgen vor der Hitze des Tages besucht. Auf diesem Markt gewinnen Sie einen intensiven Einblick in die Produkte vor Ort und die Anpassung der Einheimischen an die speziellen Lebensbedingungen an und auf dem Wasser. Verabschieden Sie sich von Vietnam, denn jetzt wartet Kambodscha auf Sie: Sie fliegen nach Siem Reap und übernachten in der Stadt ganz in der Nähe von Angkor Wat. (F)

  • 13 Siem Reap – Angkor – Siem Reap Angor Wat • Angkor Thom • Bayon Tempel
    Angkor Wat
    Angkor Wat

    Lernen Sie die wahrhaft gigantische und eindrucksvolle Tempelanlage kennen. Neben dem wohl bekanntesten Khmer-Tempel Angkor Wat gibt es noch weitere imposante Tempelanlagen zu entdecken. Die alte Hauptstadt Angkor Thom ist nicht nur aufgrund des Bayon Tempels mit den berühmten lächelnden Gesichtstürmen im Zentrum einen Besuch wert. Die eindrucksvolle Architektur verzaubert genau wie die detailliert angelegten Verzierungen der einzelnen Tempelanlagen und schaffen unvergessliche Momente auf Ihrer Reise. (F)

  • 14 Siem Reap – Tonle Sap – Saigon/Hanoi – Deutschland Freizeit • Transfer zum Flughafen • Rückflug
    Tonle Sap See
    Tonle Sap See

    An Ihrem letzten Reisezeit haben Sie Zeit für Ihre individuellen Pläne. Sehr empfehlenswert ist beispielsweise eine Bootsfahrt auf dem Tonle Sap, der als größter Binnensee von Südostasien zum UNESCO Biosphärenreservat erklärt wurde. Vor allem die schwimmenden Dörfer auf dem Tonle Sap sind einzigartig und einen Ausflug wert. Im Anschluss ist die Zeit für den Abschied von Kambodscha gekommen. Nach dem Transfer zum Flughafen fliegen Sie entweder über die Stadt Saigon oder über Hanoi bis nach Deutschland, wo Sie am kommenden Morgen in aller Frühe ankommen.

  • 15 Deutschland Ankunft

    Nach einer ereignisreichen Reise landen Sie am frühen Morgen wieder in Frankfurt/M.

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Hanoi
    May De Ville Old Quarter
    ★★★
    2
    Ha Long
    Glory Legend Cruise
     
    1

    Die Glory Legend Cruise verbindet modernen Schiffsbau mit traditionellem Design. Die über 22 Kabinen verfügende Dschunke bietet ein Restautant, eine Bar und einen Spa-Bereich. Außerdem lädt das schöne Sonnendeck zum Sonnenbaden ein. Auch von Ihrer klimatisierten Kabine aus, können Sie die Aussicht während Ihrer Fahrt zur Halong Bucht genießen, da Ihre Kabine über eine große Fensterfront verfügt. Alle Kabinen sind mit einem Kleiderschrank, Telefon, Sateliten-TV und einem eigenen Badezimmer ausgestattet.

    Hotelausstattung
    • 22 Kabinen
    • Sonnendeck
    • Restaurant
    • Bar
    • Spa
    Zimmerausstattung
    • Kleiderschrank
    • Telefon
    • Satelliten-TV
    • Klimaanlage
    • eigenes Badezimmer
    • Dusche
    • Haartrockner

    Galerie

    Hoi An
    Ancient House Resort
    ★★★
    2

    Das Ancient House Resort liegt in der malerischen Hafenstadt Hoi An und bietet Ihnen einen authentischen Aufenthalt, denn das Hotel ist ein Familienbetrieb in der fünften Generation. Außerdem liegt das Hotel an der Schwelle des UNESCO Weltkulturerbes, dem antiken Stadtzentrum von Hoi An. Besonders die Verbindung von einen traditionellen vietnamesischen und einem modernen luxuriösen Stil macht dieses Hotel so einzigartig. Die traditionellen Zimmer bieten einen eigenen Balkon mit Blick auf den Garten oder den Swimmingpool, kostenloses WiFi und Pflegeprodukte. Zur Entspannung steht Ihnen den Außenpool zur Verfügung.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Pool
    • Klimaanlage
    Zimmerausstattung
    • Kostenloses Obst
    • Kostenloses Wasser
    Hue
    Moonlight Hue Hotel
    ★★★
    2

    Direkt im Stadtkern von Hue überzeugt das neue Hotel Moonlight mit seiner günstigen Lage und luxuriösen Zimmern. Der Fluss Huong ist zu Fuß vom Hotel zu erreichen, genauso wie viele berühmte Touristenattraktionen, Einkaufszentren und Restaurants der Stadt. Die modernen Zimmer verfügen über WLAN, Klimaanlage, TV und Minibar. Nach einem ereignisreichen Besichtigungstag finden Sie Entspannung am bzw. im Innenpool. Das Hoteleigenes Restaurant serviert lokale und internationale Gerichte und 2 Bars stehen Ihnen zur Verfügung.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Fitnessraum
    • Swimming Pool
    • Bar
    • Lounge
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • TV
    • Minibar
    • Telefon
    • Fön
    Saigon
    Au Lac II
    ★★★
    2

    Das Hotel Au Lac II befindet sich in unmittelbarer Nähe der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Saigon und liegt im Herzen der Stadt. So sind es zum Opernhaus und dem Ben Thanh Markt nur wenige Gehminuten. Die klimatisierten Zimmer verfügen über TV, Safe, kostenloses WiFi und Minibar. Das Hotelrestaurant bietet ein Buffet mit asiatischen und westlichen Speisen zum Frühstück.

    Hotelausstattung
    • Klimaanlage
    • Hotelsafe
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Bar/Café
    • Zimmerservice
    • Wäscheservice
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Minibar/ Kühlschrank
    • Klimaanlage
    • Telefon
    • Schließfach
    • TV
    • Bad

    Galerie

    Can Tho
    Kim Tho Hotel
    ★★★
    1

    Vor Ihrer Heimreise können Sie sich noch einmal im Kim Tho Hotel in Can Tho ausruhen und entspannen. Das Hotel ist am Ufer des Flusses Can Tho gelegen und bietet als Entspannungsmöglichkeiten einen Innen-Whirlpool und eine Saunalandschaft. Die klimatisierten Zimmer verfügen über einen Stadt- oder Flussblick und bieten eine Minibar, ein TV und kostenlose Pflegeprodukte. Lassen Sie sich im gemütlich eingerichteten Speisesaal von vietnamesischer oder europäischer Küche verwöhnen und lassen Sie Ihren Abend an der Hotelbar ausklingen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Sauna
    • Massage
    • 24-Stunden-Rezeption
    Zimmerausstattung
    • Badezimmer
    • Klimaanlage
    • Frisches Obst
    Siem Reap
    Angkor Holiday
    ★★★
    3

    Das Angkor Holiday Hotel ist eine 10-minütige Fahrt zum Angkor Wat entfernt. Die Königlichen Gärten und das Königsschloss können sie zu Fuß innerhalb von 5 Minuten erreichen. Die klimatisierten Zimmer sind im traditionellen Stil Kambodschas gehalten und Bademäntel und Hausschuhe liegen für Sie bereit. Nach einem ereignisreichen Besichtigungstag versprechen der Wellnessbereich und der Außenpool Entspannung. Im hoteleigenen Restaurant werden internationale Speisen serviert.

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Pool
    • Fitnessraum
    • Massage
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Minibar
    • TV
    • Fön
    • Kostenloses WLAN
    • Schließfach
    • Bad/WC
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten
Inklusive:
  • Bequemer Linienflug (Economy) von Deutschland nach Hanoi und von Siem Reap zurück
  • Unterbringung in den vorgesehenen oder ähnlichen Hotels
  • Die im Programm angegebenen Mahlzeiten
  • Übernachtung auf der Dschunke Halong (2Tage/1 Nacht)
  • Der Transport im Programm mit eigenem klimatisierten Auto
  • Der Eintrittspreis für die Sehenswürdigkeiten
  • Örtlich wechselnde, deutschsprachige Reiseleitungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(220)

15 Tage Rundreise

Laos & Kambodscha

ab 2.199 € (inkl. Flug)

zur Reise
(225)

15 Tage Rundreise

Vietnam

ab 1.849 € (inkl. Flug)

zur Reise
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

14 Tage Rundreise

Vietnam

ab 1.799 € (inkl. Flug)

zur Reise
(22)

18 Tage Rundreise

Thailand, Laos & Kambodscha

ab 2.829 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 700

Rufen Sie uns bei Fragen gerne an oder schreiben Sie uns. Email: privatreisen(at)skr.de

15 Tag
Reiseidee
Dies ist nur eine Reiseidee. Auf dieser Basis maßschneidern wir Ihnen gerne Ihre eigene Privatreise.

Vietnam & Kambodscha