Höhepunkte

  • das traditionelle Hanoi & das moderne Saigon
  • das malerische Hoi An (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Bootstouren zur faszinierenden Halong-Bucht (UNESCO Weltnaturerbe) & zu den schwimmenden Märkten im Mekong Delta
  • Kultur hautnah durch Workshops und Dorfbesuche erleben
  • Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung

Das Besondere bei SKR

  • Besuch des Kräuterdorfes Tra Que
  • Einblicke in das Leben im Mekong Delta beim Kokosnuss Workshop
  • Nach Ihren Wünschen angepasst, flexible & individuelle Gestaltung
  • Alleine, zu zweit, mit Freunden oder Familie
  • Persönliche Betreuung durch privaten Reiseleiter

Unvergessliche Eindrücke erwarten Sie auf dieser kompakten Reise! Entdecken Sie die geheimnisvolle Atmosphäre in der Halong-Bucht und die faszinierende Vielfalt der historischen Stadt Hanoi, sowie der dynamischen Stadt Saigon. Tauchen Sie ein in das Leben vor Ort und lassen Sie sich auf entspannten Bootsfahrten von der atemberaubenden Landschaft beeindrucken.

Jetzt anfragen

0221 93372 700

Rufen Sie uns bei Fragen gerne an oder schreiben Sie uns. Email: privatreisen(at)skr.de

Reisebeschreibung

  • 1 Deutschland – Hanoi Anreise

    Flug von Deutschland nach Hanoi.

  • 2 Hanoi Ho Chi Minh Mausoleum • Altstadt von Hanoi • Hoan Kiem See mit dem Ngoc Son-Tempel
    Mausoleum Ho Chi Minh in Hanoi
    Mausoleum Ho Chi Minh in Hanoi

    Nach der Begrüßung durch Ihren Reiseleiter am Flughafen von Hanoi erkunden Sie direkt die vielseitige Stadt am Hoan Kiem See. Neben einem Besuch des Sees mit dem Ngoc Son-Tempel lernen Sie das Ho Chi Minh Museum und das gleichnamige Mausoleum kennen. In der Zeit von Oktober bis Dezember finden allerdings Renovierungsarbeiten am Mausoleum statt – in diesem Zeitraum ist somit nur eine Außenbesichtigung möglich. Absolut sehenswert sind auch die Ein-Pfahl Pagode und die reizvollen Stelzenhäuser, die traditionell erbaut wurden und einfach zum Stadtbild von Hanoi mit dazu gehören. Lernen Sie die Altstadt von Hanoi kennen und sammeln Sie an diesem Tag viele neue Eindrücke von der lebendigen Stadt. Anschließend übernachten Sie im Hotel.

  • 3 Hanoi – Halong Dschunkenfahrt in der Halong-Bucht • Übernachtung auf dem Schiff • Frische Meeresfrüchte
    Halong Bucht
    Halong Bucht

    Die berühmte Halong-Bucht ist eine wunderschöne Sehenswürdigkeit in Asien und erwartet Sie am heutigen Tag. Zunächst einmal fahren Sie aber von Hanoi nach Halong und begeben Sie in der Mittagszeit an Bord der Holzdschunke, die zwar aus neuerer Zeit stammt, dafür aber nach traditionellen Bauplänen gefertigt wurde. Neben der geheimnisvollen Atmosphäre in der oft nebligen Halong-Bucht mit den vielen mystisch wirkenden Steinen ist auch das Mittag- und Abendessen an Bord ein Ereignis: Kosten Sie Meeresfrüchte und Fisch direkt an Bord. Heute Übernachten Sie auf Ihrer Holzdschunke in der Halong-Bucht. (F, M, A)

  • 4 Halong – Hanoi – Danang – Hoi An Sonnenaufgang in der Halong-Bucht • Entlegene Inseln • Flug nach Danang

    Sie erwachen in Ihrer Dschunke an der Halong-Bucht und können das klare Wasser und die wunderschöne Aussicht in Ruhe genießen. Heute lernen Sie die atemberaubenden Sandsteinformationen von Halong genau wie einige der eher abgelegenen Inseln in der Bucht kennen – denn die Halong-Bucht besitzt durchaus idyllische Ecken, in denen die anderen Besucher selten anzutreffen sind. Nach dem Auschecken aus dem Hotel in Hanoi fliegen Sie am Abend nach Danang und fahren im Anschluss nach Hoi An, wo Sie in Ihrem Hotel die Eindrücke der spektakulären Halong-Bucht verarbeiten können. (F)

  • 5 Hoi An Fahrradtour durch eine Lagunenlandschaft • Besuch bei einem Bauern • Innenstadt von Hoi An
    Japanische Brücke in Hoi An
    Japanische Brücke in Hoi An

    Heute beginnen Sie Ihren Tag sportlichen: Sie fahren mit dem Fahrrad durch die wunderschöne Lagunenlandschaft bis zum Dorf Tra Que. Da das Dorf weithin für den Anbau von Gemüse berühmt ist, helfen Sie dem Bauern bei der Ernte der duftenden Kräuter. Überhaupt ist das Dorf ein Paradies für Naturliebhaber. Sehr interessant ist auch die anschließende Einführung in die Küche der Region – kosten Sie die zubereiteten Speisen und genießen Sie den morgendlichen Ausflug mit allen Sinnen. Der Nachmittag wird ungleich weniger ländlich, sondern ist vielmehr historisch angehaucht: In der Altstadt von Hoi An werden die historischen Gassen und die ebenfalls historischen Häuser Sie verzaubern. Neben dem Besuch in der Altstadt, die als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde, sehen Sie weitere bedeutende Bauwerke in Hoi An. Die Stadt erinnert ein wenig an ein Freilichtmuseum und die japanische Brücke ist genau wie der chinesische Tempel absolut sehenswert, außerdem sehen Sie unter anderem das Haus von Phung Hung. Übernachtung in Hoi An (F, M)

  • 6 Hoi An – Danang – Saigon Flug nach Saigon • Kathedrale Notre Dame • Stadtrundfahrt durch Saigon
    Kathedrale Notre Dame in Saigon
    Kathedrale Notre Dame in Saigon

    Ihr Tag beginnt heute mit dem Transfer zum Flugzeug nach Saigon. In Saigon angekommen können Sie sich auf eine Stadtrundfahrt durch die Wirtschaftsmetropole mit den architektonisch reizvollen Gebäuden freuen. Neben der eindrucksvollen Kathedrale Notre Dame und dem Palast der Wiedervereinigung ist vor allem die Hauptpost ein interessanter Halt. Bei der Hauptpost handelt es sich um einen wunderschönen Kolonialbau, welcher im 19. Jahrhundert erbaut wurde. Nutzen Sie die Freizeit am Nachmittag, um Saigon und die herzlichen Einwohner der Stadt noch ein wenig besser kennen zu lernen. Übernachtung in Saigon (F)

  • 7 Saigon – Ben Tre – Saigon – Heimflug Phong Nam Ziegelbrennerei • Bootsfahrt auf dem Mekong • Kokosnuss-Workshop • Stroh weben

    Am letzten Tag Ihrer Reise erwarten Sie zahlreiche Eindrücke rund um Saigon. Sie besuchen heute die Phong Nam Ziegelbrennerei und können dort sehen, wie die Ziegel von Hand gebrannt werden. Ebenfalls sehenswert sind die vielen Werkstätten vor Ort, die Sie bei Ihrer Bootsfahrt auf einem Seitenarm des Mekong, dem Chet Say, erleben. Machen Sie sich ein Bild von der hiesigen Wirtschaft und von der Arbeitsweise der Einheimischen – und genießen Sie die Bootsfahrt! Spannend wird es auch beim Workshop der Kokosnuss-Verarbeitung. Wussten Sie, wie die einzelnen Teile der Kokosnuss zu verschiedenen Produkten verarbeitet werden? Nach dem Workshop wissen Sie wesentlich mehr über den Nutzen einer Kokosnuss und erhalten gleichzeitig einen intensiven Einblick in die Handarbeit der Vietnamesen. Entdecken Sie in Ihrem Boot kleine Kanäle und die Gemüse- und Reisfelder vor Ort. In einem Dorf können Sie sogar versuchen Stroh in einem handbetriebenen Webstuhl zu spinnen. Gold werden Sie wohl eher nicht produzieren, doch das köstliche Mittagessen bei einer einheimischen Familie erhalten Sie auch ohne diese Meisterschaft. Nach der kostprobe regionaler Spezialitäten ist die Fahrt durch die schmalen Kanäle noch entspannter. Anschließend fahren Sie zurück nach Saigon, von wo aus Sie zum Flughafen gebracht werden. Mit ins Flugzeug nehmen Sie zahlreiche neue Eindrücke von Vietnam, von der Kultur und Architektur und haben das faszinierende Land authentisch kennen gelernt. 

  • 8 Saigon – Deutschland Ankunft

    Ankunft in Deutschland.

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Hanoi
    Celia
    ★★★
    1
    Ha Long
    Dschunke
     
    1
    Hoi An
    Ancient House Resort
    ★★★
    2

    Das Ancient House Resort liegt in der malerischen Hafenstadt Hoi An und bietet Ihnen einen authentischen Aufenthalt, denn das Hotel ist ein Familienbetrieb in der fünften Generation. Außerdem liegt das Hotel an der Schwelle des UNESCO Weltkulturerbes, dem antiken Stadtzentrum von Hoi An. Besonders die Verbindung von einen traditionellen vietnamesischen und einem modernen luxuriösen Stil macht dieses Hotel so einzigartig. Die traditionellen Zimmer bieten einen eigenen Balkon mit Blick auf den Garten oder den Swimmingpool, kostenloses WiFi und Pflegeprodukte. Zur Entspannung steht Ihnen den Außenpool zur Verfügung.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Pool
    • Klimaanlage
    Zimmerausstattung
    • Kostenloses Obst
    • Kostenloses Wasser
    Saigon
    Au Lac II
    ★★★
    1

    Das Hotel Au Lac II befindet sich in unmittelbarer Nähe der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Saigon und liegt im Herzen der Stadt. So sind es zum Opernhaus und dem Ben Thanh Markt nur wenige Gehminuten. Die klimatisierten Zimmer verfügen über TV, Safe, kostenloses WiFi und Minibar. Das Hotelrestaurant bietet ein Buffet mit asiatischen und westlichen Speisen zum Frühstück.

    Hotelausstattung
    • Klimaanlage
    • Hotelsafe
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Bar/Café
    • Zimmerservice
    • Wäscheservice
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Minibar/ Kühlschrank
    • Klimaanlage
    • Telefon
    • Schließfach
    • TV
    • Bad

    Galerie

    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten
Inklusive:
  • Bequemer Linienflug (Economy) mit Ihrer gewünschten Fluggesellschaft, ab Ihrem gewünschten Flughafen
  • Unterbringung in den vorgesehenen oder ähnlichen Hotels
  • Die im Programm angegebenen Mahlzeiten
  • Übernachtung auf der Dschunke Halong (2Tage/1 Nacht)
  • Der Transport im Programm mit eigenem klimatisierten Auto
  • Der Eintrittspreis für die Sehenswürdigkeiten
  • Lokale deutschsprachige Reiseleitungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(337)

15 Tage Rundreise

Vietnam & Kambodscha

ab 2.149 € (inkl. Flug)

zur Reise
(75)

15 Tage Rundreise

Vietnam

ab 2.099 € (inkl. Flug)

zur Reise
(59)

13 bis 15 Tage Rundreise

Vietnam

ab 2.399 € (inkl. Flug)

zur Reise
(213)

15 Tage Rundreise

Vietnam

ab 1.749 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 700

Rufen Sie uns bei Fragen gerne an oder schreiben Sie uns. Email: privatreisen(at)skr.de

8 Tag
Reiseidee
Dies ist nur eine Reiseidee. Auf dieser Basis maßschneidern wir Ihnen gerne Ihre eigene Privatreise.

Vietnam