Startseite / Reisetipps / Impf-Guide / Impfungen Swasiland – Welche Impfungen brauche ich?

Impfungen Swasiland – Welche Impfungen brauche ich?

Sie wollen bald Ihre Reise nach Swasiland antreten und sind sich unsicher welche Krankheiten hier verbreitet sind und wogegen Sie sich impfen lassen sollten? Wir haben für Sie eine Liste mit den wichtigsten Informationen zusammengestellt, damit Sie bestens informiert Ihre Reisevorbereitungen beginnen können. Im Königreich Swasiland erwartet Sie beispielsweise das Mlilwane Reservat, wo Sie mit etwas Glück Tiere wie Krokodile oder Nilpferde sehen werden. Freuen Sie sich auf einen aufregenden Urlaub in Afrika! (Stand: Juni 2018)

Impfungen
Für die Einreise nach Swasiland sind keine Impfungen vorschrieben. Denken Sie jedoch daran, die Standardimpfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis sowie eventuell Polio, Masern, Röteln, Mumps, Influenza und Pneumokokken zu überprüfen und bei Bedarf aufzufrischen. Falls Sie in das südliche Afrika reisen, sollten Sie eine dreifache Schutzimpfung gegen Tollwut durchführen. Ebenso empfehlen wir die Reiseimpfungen Typhus und Hepatitis A und bei Langzeitaufenthalten die Impfung Hepatitis B.

Falls Sie aus einem Gelbfieberland anreisen, ist ein Nachweis über die entsprechende Impfung nötig. Dies gilt ebenso für die Anreise über Addis Abeba oder Nairobi mit einem dortigen Aufenthalt über 12 Stunden.

Krankheiten
Das Malariarisiko in Swasiland ist gering und existiert lediglich zwischen Oktober und April, der Regenzeit. Durchfallerkrankungen und Cholera sind ebenfalls verbreitet, können jedoch mit einer entsprechenden Lebensmittel- und Trinkwasserhygiene entgegengewirkt werden. Weiterhin sollten Sie das Baden in Süßwassergebieten vermeiden, da hier die Krankheit Schistosomiasis übertragen werden kann.

Mückenschutz
Malaria wird durch die Anopheles-Mücken übertragen und kann unbehandelt tödlich enden. Deswegen empfehlen wir in Risikogebieten eine Malariaprophylaxe. Sie sollten sich zusätzlich durch helle, lange Kleidung schützen und Insektenmittel regelmäßig auftragen. Nachts empfehlen wir unter einem Moskitonetz schlafen.

Wir wünschen Ihnen angenehme Reisevorbereitungen für Ihre nächste Reise nach Swasiland. Auf unserer Website finden Sie spannende Gruppenreisen in kleinen Gruppen stets begleitet von einem erfahrenen Reiseleiter – schauen Sie doch mal vorbei und lassen sich inspirieren!

Über SKR Reisen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.