Festung von Kruja

SKR Reisemagazin: Albanien

TOP 5 Sehenswürdigkeiten Albanien


Tirana Skanderbeg, Albanien

1. Tirana

Die Hauptstadt Albaniens verkörpert die Vielfalt des Landes in höchsten Maße. Hier erkennen Sie die Einflüsse der islamischen sowie christlichen Welt sowie dem Kolonialismus in der Architektur. Neben Modernen Hochhäusern und Türmen sehen Sie kleine Häuschen, die in hellen Tönen gestrichen sind und sich an den Kopfsteinpflaster-Gassen entlangreihen. Spazieren Sie, unter bunten Wimpeln in der Nationalfarbe, an familiär geführten Läden vorbei. Besuchen Sie auch den Skanderberg Platz mit dem Monument des Nationalhelden und die anschließende Fußgängerzone. Der Platz gilt als das kulturelle Zentrum und gewährt Ihnen in den Albanien Reisen einen authentischen Einblick in das Leben der Einheimischen.

2. Kruja

Hier in der geschichtsträchtigen Stadt Kruja wandeln Sie auf den Spuren des Nationalhelden Skanderberg, der die Stadt und Bevölkerung mehrere Jahre lang vor der türkischen Besatzung schützen konnte. Besichtigen Sie die Festung von Kruja, die unter anderem das beindruckende Skanderberg Museum beherbergt. Auch der osmanische Basar ist ein Höhepunkt der Stadt: mit seinen schmalen Straßen, an denen albanische Händler ihre Waren, wie Antiquitäten und traditionelle Haushaltswaren, in Holzläden anbieten, ist der Markt einen Besuch wert!

3. Burint Nationalpark

Der, sich im Süden Albaniens befindende, Burint Nationalpark, zählt mit seiner Fläche von circa 9400 Hektar und zahlreichen Sehenswürdigkeiten, zu einer wichtigen Attraktion. Schauen Sie sich Überreste aus der Antike, wie römische Tempel und Anlagen aus der Bronzezeit, sowie die Festung Ali Pascha Tepelena, an. Der Burint Nationalpark bietet außerdem mit seinen zahlreichen Wasserflächen und Feuchtgebieten ein sehr wichtiges Rückzugsgebiet für Wildtiere. Am wunderschönen Burintsee können Sie gefährdete Vogel- und Amphibienarten in freier Wildbahn beobachten.

Altstadt Berat in Albanien

4. Altstadt von Berat

Spazieren Sie gemeinsam mit Ihren Mitreisenden durch die - zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende - Altstadt von Berat. Hier in der „Stadt der tausend Fenster“ können Sie die drei vielen Moscheen und Kirchen besichtigen. Berats Altstadt mit seinen weißen Häuschen gilt als ein Beispiel für den Erhalt ottomanischer Städte sowie die Koexistenz verschiedener Kulturen. Werfen Sie einen Blick auf die historische Altstadt von der Burg Berat aus.

5. Kloster Ardenica

Das orthodoxe Kloster Ardenica befindet sich im Qark Fair, einem der 12 Regionen Albaniens. Oberhalb des Dorfes Kolonja auf dem Kamm des 237 Meter hohen Hügels, der die Myzzeqe-Ebene dominiert, liegt die Marienkirche des Klosters. Diese zeichnet sich insbesondere durch verschiedene Bilderschmucke und feinste Holzarbeiten aus.

Sie wollen die interessanten Städte und schöne Natur in Albanien Reisen selber entdecken? Mit SKR können Sie in kleinen Gruppen das Land mit seinen Top 5 Sehenswürdigkeiten in Ruhe erfahren!


Sie suchen weitere Tipps und Informationen zu Albanien? Hier werden Sie fündig. 

Kontakt

+49 221 93372-0 info@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK