Korsika: Blick auf Bastia

SKR Reisemagazin: Korsika

Trinkgeld Korsika


Girolata Bucht, Korsika

Sicherlich waren Sie selber bereits in der Situation, dass Sie sich im Ausland unsicher über die Höhe des Trinkgeldes waren. Mit unserer Zusammenfassung, welche auch die wichtigsten Informationen zu der Währung in Korsika und dem allgemeinen Preisniveau enthält, werden Ihnen unangenehme Situationen erspart. Genießen Sie die Korsika Reisen mit SKR, in denen Sie die Landschaft, den französischen Charme und die Kulinarität kennenlernen!

Wie wird in Korsika gezahlt?

Auf den Korsika Reisen müssen Sie sich nicht um das Wechseln von Geld kümmern, da das Offizielle Zahlungsmittel in Frankreich der Euro ist. So können Sie bequem und wie gewohnt in Euro-Scheinen und Münzen bezahlen. Wir empfehlen Ihnen auch stets Bargeld dabeizuhaben, da Sie in abgelegenen Orten oder am Strand oftmals keine Möglichkeit zur Geldabhebung beziehungsweise zur Kartenzahlung haben. In allen anderen Regionen können Sie jedoch einfach an einem Bankautomaten mit einer EC-Karte (Maestro) Geld abheben. Beachten Sie aber bitte, dass hierbei jedes Mal eine Gebühr berechnet wird. Daher ist es deutlich günstiger, wenn Sie sich eine größere Menge Geld auszahlen lassen. Die Banken, welche in der Regel von 8.30 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr geöffnet haben, gibt es in allen größeren Ortschaften auf Korsika.

Trinkgeld in Korsika - Wie viel Trinkgeld ist üblich?

Wie in jedem Land freuen sich die Servicedienstleister sehr darüber, wenn Sie ein Trinkgeld erhalten. Das Trinkgeld in Korsika ist üblich und wird größtenteils sogar erwartet. Es dient als Belohnung für eine zufriedenstellende Leistung. Obwohl in den meisten Restaurants auf der Speisekarte „Service compris“ (Service inbegriffen) steht, ist es üblich den Kellnern ein Trinkgeld zu überlassen. Ein möglicher Anhaltspunkt hierfür währen 5-10% des Rechnungsbetrages oder 2-3 Euro pro Person. Nach einem schnell eingenommenen Getränk in einer Bar können Sie 20-40 Cent diskret auf dem Tisch liegen lassen. Die zu bezahlende Summe für eine Taxifahrt sollten Sie aufrunden und der Zimmerreinigung etwa 1 Euro für eine Nacht hinlegen. Ihre Reiseleitung wird sich ebenfalls sehr über ein Trinkgeld freuen, da Sie somit suggerieren, dass Ihnen ihr Engagement und Wissen gefallen hat.

Wie ist das Preisniveau auf Korsika Reisen?

Das Preisniveau auf Korsika ist insgesamt höher als in Deutschland. Da die Waren zunächst erst auf die Insel importiert werden müssen, sind diese auch teurer als in anderen Regionen Frankreichs. Freuen Sie sich jedoch darauf, dass Sie gute Weine recht preiswert erhalten. Auch das Essen gehen wird auf Korsika zu akzeptablen Preisen ein Genuss. Meist ist es günstiger ein Menü zu bestellen statt á´la Carte die Gerichte auszuwählen. Wenn Sie ein kostenloses Wasser zu Ihrem Essen wünschen, können Sie nach diesem mit den Worten „carafe d’eau“ fragen. Bei der Reisebudgetplanung können Sie sich an den folgenden Richtwerten orientieren.

  • Eine Hauptspeise in einem durchschnittlichen Restaurant kostet circa 20 € ("plat du jour", ein Tagesgericht).
  • Für ein 3-Gang-Menü bezahlen Sie rund 35 €.
  • Ein Glas Bier kostet circa 6 €,
  • eine Tasse Kaffee ungefähr 5 €
  • und ein Glas Wein etwa 4 €.

Die Preise der einzelnen Waren können sich selbstverständlich je nach Region ändern.

Wir hoffen Ihnen hat dieser Beitrag zu Trinkgeld Korsika gefallen und Sie konnten nützliche Informationen aus diesem gewinnen. Bei weiteren Fragen steht Ihnen Ihr erfahrener SKR Reiseleiter vor Ort zur Verfügung. Dieser kann Ihnen bei Unsicherheiten am besten weiterhelfen, da er mit den Gepflogenheiten des Landes bestens vertraut ist. Wenn Sie Korsika Reisen in kleinen Gruppen genießen möchten, schauen Sie doch mal hier vorbei!


Sie suchen weitere Tipps und Informationen zu Frankreich? Hier werden Sie fündig. 

Kontakt

+49 221 93372-0 info@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK