Blutskirche, St. Petersburg

SKR Reisemagazin: Russland

Wann ist die beste Reisezeit für Russland?


Roter Platz in Moskau

Russland ist das größte Land der Welt und befindet sich demnach auch in verschiedenen Zeit- und Klimazonen. Die meist bereisten Städte des Landes sind die Hauptstadt Moskau und St. Petersburg. Die beiden Metropolen lassen sich in einer Russland Rundreise sehr gut kombinieren. Doch wann ist die beste Reisezeit, um einen Urlaub in Russland zu machen?

Moskau befindet sich auf ca. 150 Metern über dem Meeresspiegel in einer hügeligen Gegend und wird von dem Fluss Moskwa durchzogen. Das Klima ist kontinental, kann aber sehr große Unterschiede zwischen Sommer und Winter aufweisen. In den Wintermonaten von November bis März steigt die Temperatur selten über 0°C und kann bis -15°C sinken. Im Hochsommer hingegen klettern die Temperaturen sogar schon mal auf bis zu 30°C, die Durchschnittstemperatur liegt jedoch bei ca. 20°C.

St. Petersburg liegt um einiges nördlicher als Moskau. Die größte Stadt Russlands befindet sich an der Grenze zum polaren Klima. Hier wird es im Winter bis zu -10°C kalt. Die Durchschnittstemperatur im Sommer beträgt ca. 15°C, jedoch kann es an guten Tagen auch mal bis zu 20°C werden.

Die beste Reisezeit für Russland:

Als beste Reisezeit für Russland oder eine Rundreise durch Moskau und St. Petersburg empfehlen wir die Monate vom späten Frühling bis frühen Sommer, also von Mai bis Juni. Zu dieser Zeit sind die Temperaturen angenehm mild für Städtereisen und Ausflüge. Außerdem hält sich der Niederschlag in diesen Monaten in Grenzen.

Wenn Sie Russland in seiner vollen Pracht mit seinen imposanten Gebäuden und der spannenden Geschichte erleben möchten, schauen Sie doch bei unseren SKR-Russland Reisen vorbei. Wir freuen uns auf Sie!


Sie suchen weitere Tipps und Informationen zu Russland? Hier werden Sie fündig. 

Kontakt

+49 221 93372-0 info@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK