Strand von Sri Lanka

SKR Reisemagazin: Malediven

Gesundheitstipps Malediven


Indischer Ozean, Malediven, Wassertemperaturen weltweit

Der Traumurlaub auf die Malediven steht bevor oder Sie planen eine Auszeit auf einer der wunderschönen Inseln? Sicher haben Sie sich aufgrund dessen, dass die Destination so fern ist, gefragt, was für Gesundheitstipps auf Malediven Reisen Sie beachten müssen. Hier finden Sie eine Auflistung aller wichtiger Dinge, damit Sie schon bald im kristallklaren Meer baden und unter Palmen im Sand entspannen können!

Wenn Sie an weiteren Informationen bezüglich möglicher Krankheitsrisiken und benötigten Impfungen interessiert sind, schauen Sie mal hier.

Reiseapotheke:

Wenn Sie Medikamente regelmäßig einnehmen müssen, raten wir Ihnen diese in ausreichenden Mengen mit auf die Malediven zu nehmen. Weiterhin sollten Sie sich die Notwendigkeit der Medikamente von einem Arzt bescheinigen lassen und die Medikamente original verpackt inklusive Beipackzettel mitnehmen. So können Sie Schwierigkeiten am Zoll vermeiden.

  • Mittel gegen Reisekrankheit
  • Medikamente gegen Durchfall, Fieber, Schmerzen
  • Wunddesinfektionsmittel
  • Insekten- und Sonnenschutzmittel (mindestens Faktor 30)
  • Salbe bei Insektenstichen oder anderen Hautreizungen
  • Verbandmaterial
  • Fieberthermometer

Medizinische Versorgung:

Auf den Malediven ist die medizinische Versorgung eher eingeschränkt und entspricht nicht dem uns bekannten europäischen Standard. Dies gilt auch für die beiden Krankenhäuser in Malé, der Hauptstadt der Malediven. Daher ist bei einer sehr schweren Erkrankung oder einem Unfall die Evakuierung, z.B. nach Singapur oder Dubai (per Linienflug innerhalb von vier Stunden je zweimal täglich erreichbar) nötig. Chronisch kranken Personen wird daher geraten, sich früh vor Antritt der Reise oder der Buchung individuelle von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt beraten zu lassen.

Auslandskrankenversicherung:

Die ärztliche Behandlung auf den Malediven ist, ebenso wie benötigte Medikamente, vor Ort zu zahlen. Daher raten wir Ihnen alle Quittungen gut aufzubewahren und nach der Rückkehr Ihrer Auslandskrankenversicherung zur Erstattung vorzulegen. Ein ausreichender und gültiger Krankenversicherungsschutz einschließlich einer Reiserückholversicherung ist dringend angeraten! So können sie entspannt den Urlaub genießen und müssen sich im Falle einer Krankheit keine Sorgen um die aufkommenden Kosten und ähnliches machen. Bei der Buchung Ihrer SKR Malediven Reisen können Sie eine solche Versicherung direkt mit abschließen. Sie erhalten alle wichtigen Unterlagen in Ihren Reisetipps. Sollten Sie nach der Buchung mit Erhalt der Tipps noch eine Versicherung über SKR abschließen wollen, müssen Sie darauf achten die Fristen einzuhalten.

Informieren Sie bei gesundheitlichen Problemen bitte direkt Ihren Reiseleiter und andere Gäste!

Selbst kleinste Verletzungen können sich sehr schnell entzünden weshalb Sie diese sorgfältig behandeln sollten.

Sie haben noch keinen Traumurlaub auf die Malediven gebucht? Bei den SKR Malediven Reisen entspannen Sie in Kleingruppen von 4-12 Gästen an den wunderschönen Stränden der InSeln und lernen in harmonischer Atmosphäre die Sehenswürdigkeiten kennen.

 


Sie suchen weitere Tipps und Informationen zu den Malediven? Hier werden Sie fündig. 

Kontakt

+49 221 93372-0 info@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK