Startseite / Reiseregion / Asien / Georgien / Impfungen Georgien – Welche Impfungen brauche ich?

Impfungen Georgien – Welche Impfungen brauche ich?

Bald steht Ihre Reise nach Georgien an und Sie wissen nicht, wogegen Sie sich impfen lassen sollten und welche Krankheiten in diesem Land verbreitet sind? Informieren Sie sich hier: Wir haben Ihnen eine Liste zu dem Thema Impfungen Georgien zusammengestellt. Freuen Sie sich auf eine spannende Reise und Höhepunkte wie Tiflis, die georgische Heerstraße oder die Gergeti Dreifaltigkeitskirche! (Stand: Juni 2018)

GE_Georgien_shutterstock_324003440_Ananuri_OlenaGrankoImpfungen
Für Ihre Reise nach Georgien sollten Sie sich gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis, Mumps, Masern, Röteln, Influenza und Pneumokokken impfen lassen oder bestehende Impfungen auffrischen lassen. Als Reiseimpfung empfehlen wir Hepatitis A und bei Langzeitaufenthalten eine Impfung gegen Tollwut und Hepatitis B.

Krankheiten
Neben HIV/ AIDS sind in Georgien Durchfallerkrankungen verbreitet, welchen jedoch durch eine entsprechende Lebensmittel- und Trinkwasserhygiene entgegengewirkt werden kann. Achten Sie beispielsweise darauf, Wasser nicht aus der Leitung zu trinken. Aufgrund streunender Hunde besteht zudem ein Tollwutrisiko. Deutlich mehr verbreitet als in Mitteleuropa sind in Georgien auch Tuberkuloseerkrankungen.

Mückenschutz
Das Malariarisiko ist in Georgien sehr gering und existiert lediglich von Juli bis Oktober im Südosten des Landes. Dennoch empfehlen wir, sich gegen die Insekten zu schützen. Nutzen Sie am Tage ein Moskitomittel und bei Abend bedeckende Kleidung.

Wir hoffen wir konnten Ihnen bei Ihren Reisevorbereitungen behilflich sein. Falls Sie noch keine passende Reise durch den Kaukasus gefunden haben, schauen Sie doch mal auf unserer Website vorbei. Bei SKR reisen Sie stets in kleinen Gruppen begleitet von erfahrenen Reiseleitern!

Über SKR Reisen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.