Felsenstadt Petra

SKR Reisemagazin: Jordanien

Visum und Einreise Jordanien


Wadi Rum, Jordanien

Zur Vorbereitung Ihrer Jordanien Reisen informieren wir von SKR Sie über Visum und Einreisebestimmungen. Mit dieser Übersicht erfahren Sie, wie Sie das Jordanien Visum beantragen und welche Dokumente Sie dafür benötigen. So können Sie ohne Probleme den Urlaub starten und das ferne Land der Könige, mit seiner weiten Wüste, Schluchten, Felsenstädte und insbesondere dem Toten Meer, entdecken. Freuen Sie sich auf tolle Erlebnisse mit SKR Reisen!

Wenn Sie über die deutsche Staatsbürgerschaft verfügen benötigen Sie für die Einreise in das Königreich Jordanien ein touristisches Visum. Dieses ist für die einmalige Einreise und einen maximalen Aufenthalt von 2 Monaten gültig. Das Visum können Sie kosten- und mühelos über SKR Reisen beantragen. Daher bitten wir Sie, dass Sie uns schnellstmöglich nach der Buchung Ihre Reisepassdaten, wir die Nummer, das Gültigkeitsdatum sowie persönliche Informationen, mitteilen. Wir vermitteln diese Daten dann an unsere Partneragentur vor Ort. Ein Vertreter unserer Partneragentur, der auf die SKR Jordanien Reisegruppe am Flughafen wartet, wird mit Ihnen das Visum beantragen. Unter Umständen werden Ihre biometrischen Daten für die Einreise erfasst. Dazu zählen das Abnehmen von Fingerabdrücken, Aufnehmen von Fotos und Scannen des Reisepasses. Sollten Sie Ihre Anreise selber organisieren, können Sie leider unser Angebot nicht beanspruchen. In dem Fall müssen Sie sich selber um ein gültiges Visum, bei dessen Beantragung Kosten anfallen können, am Flughafen kümmern.

Für die Ausstellung des Visums benötigen Sie einen Reisepass, der noch mindestens weitere sechs Monate gültig ist. Wir raten Ihnen außerdem noch eine Kopie des Passes mit nach Jordanien zu nehmen, sodass Sie im Fall des Verlustes schnell und unkompliziert einen neuen Reisepass ausgestellt bekommen. Bitte bewahren Sie daher die Kopie getrennt von dem Original auf.

Sollten Sie kein Deutscher Staatsbürger sein und stattdessen Angehöriger einer anderen Nationalität sein, bitten wir Sie sich frühzeitig nach den für Sie persönlich gültigen Einreisebestimmungen zu erkundigen. Hierbei kann Ihnen die Botschaft Jordaniens behilflich sein. Auch bei weiteren Fragen bezüglich des Jordanien Visum und Einreisebestimmungen ist Ihnen die Botschaft behilflich.

Botschaft des Haschemitischen Königreichs Jordaniens
Heerstraße 201
13595 Berlin

Tel: 030 – 369960-0
Fax: 030 – 369960-11

E-Mail: jordan@jordanembassy.de
Website: www.jordanembassy.de
Stand 11.01.2018


Sie suchen weitere Tipps und Informationen zu Jordanien? Hier werden Sie fündig. 

Kontakt

+49 221 93372-0 info@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK