Corona Reisen: Welt in der Hand

SKR Reisemagazin: Sinnesreisen

15.05.2019

Lieblingsrezepte: orientalische Küche

aus dem SKR-Team


Esstisch mit arabischen bzw. mediterranen Speisen

So viel Zeit zu Hause – so viel Zeit zum Kochen. Bisher waren wir alle bei SKR Reisen große Weltenentdecker. Jetzt werden wir zu Entdeckern der internationalen Küchen. Wenn wir nun jeden Tag im Home Office sind, müssen wir auch jeden Tag kochen. Wenn dabei etwas herauskommt, was richtig gut schmeckt, teilen wir es hier mit Ihnen. In diesem Artikel stellen wir unsere liebsten Rezepte der orientalischen Küche vor. Die reichen von herzhaft wie Falafel und Fladenbrot hin zum süßen Frühstück mit Couscous. Viel Spaß beim Nachkochen!

Süßer Couscous mit Beeren

Janine, Teamlead Sales- & Operations-Management Afrika und Orient

Heute habe ich mir zum Frühstück mal als ersten Testversuch an ein etwas anderes Frühstück gewagt: süßen Couscous mit Beeren. Weil es super lecker war, möchte ich es heute mit Ihnen teilen. Das werde ich sicher nicht das letzte Mal zubereitet haben:

Zu Janines Rezept Süßer Couscous mit Beeren


Falafel und Couscous

Julia, Senior Marketingmanagerin

Bei mir gab es heute Couscous, Falafel und orientalischen Tee zum Mittagessen. Sehr lecker! 

Zu Julias Falafelrezept


Gefüllte Fladenbrottasche mit Hähnchen Curry

Mareike, Produktmanagerin Europa

Ich mache sehr gerne gefüllte Fladenbrottaschen mit Hähnchen-Curry. Hier mein Rezept:

Gefüllte Fladenbrottaschen mit Hähnchen-Curry

Rezept für 2 Personen:

  • 350 g Hähnchenbrustfilet (man kann es aber auch durch jedes andere beliebige Fleisch oder Tofu ersetzen)
  • 2 TL Sojasoße
  • eine halbe rote Paprika
  • etwas Eisbergsalat
  • 1 große Tomate
  • kleine rote Zwiebel
  • 250 g Naturjoghurt
  • Schnittlauch (nach Belieben)
  • 3 Teelöffel Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer, Currypulver, Chilipulver
  • etwas Zitronensaft
  • 1 Fladenbrot (am besten aus einer türkischen Konditorei)

Zubereitung:

Hähnchenbrust in feine Streifen schneiden und mit der Sojasoße verrühren. Dann in einer Pfanne anbraten und mit Curry bestreuen, salzen und pfeffern. In der Zwischenzeit die Paprika, die Zwiebel und die Tomate in Würfel und die Salatblätter in Streifen schneiden. Joghurt, Crème fraîche, Schnittlauch verrühren und Salz, Pfeffer und Chili (nach Belieben) hinzugeben und mit Zitronensaft abschmecken. Das Fladenbrot vierteln und die Brotviertel einschneiden. Dann können Sie diese mit den Zutaten befüllen.

Guten Appetit!


Sie suchen weitere SKR-Lieblingsrezepte? Hier werden Sie fündig. 

Kontakt

+49 221 93372-0 info@skr.de