Reisfelder in Laos

SKR Reisemagazin: Laos

Trinkgelder Laos


Essen in Laos

In Laos bezahlt man mit Kip. Für einen Euro erhält man nach dem aktuellen Wechselkurs 10.577 Kip (Stand November 2013). Alle Beträge wurden gerundet und sind Schwankungen unterworfen. US$ lassen sich überall problemlos in die lokale Währung tauschen.

Zudem empfehlen wir Ihnen die Mitnahme einer EC- und Kreditkarte. An den ATM-Automaten können Sie sich so mit Bargeld in Landeswährung versorgen. Viele Banken haben die EC-Karte für Abhebungen im außereuropäischen Ausland gesperrt. Bitte setzen Sie sich diesbezüglich vor der Abreise mit Ihrer Bank in Verbindung.

Wie viel Trinkgeld ist in Laos angemessen?

Trinkgelder sind in Laos in allen Dienstleistungsbereichen üblich. Viele Laoten sind wegen des geringen Lohns auf den Zusatzverdienst angewiesen. Kellner, Hotelpersonal und Gepäckträger bekommen in der Regel 2000-3000 Kip Trinkgeld. Taxi und –Tuk-Tuk-Fahrern überlässt man das Wechselgeld. Ein niedriges Trinkgeld wirkt beleidigend, denn es bedeutet, dass man mit dem Service unzufrieden war.

 

Wenn Sie Interesse an Laos haben, lernen Sie das Land in kleiner Reisegruppe ganz persönlich und besonders kennen!


Sie suchen weitere Tipps und Informationen zu Laos? Hier werden Sie fündig. 

Kontakt

+49 221 93372-0 info@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK