Qaboos Moschee

SKR Reisemagazin: Oman

Trinkgeld Oman


Wüste Oman

Die Landeswährung ist der Rial Omani (RO), der in 1000 Baiza unterteilt ist. Da der Wechselkurs fest an den US-Dollar gebunden ist, ist er denselben Schwankungen unterworfen. Ein Omani Rial (OMR= 1.000 Baizas) entspricht ca. 2,30 EUR (Stand Dezember 2018).

Banken haben in der Regel von Samstag bis Mittwoch von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und donnerstags von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr geöffnet. Geldautomaten finden Sie zudem in den meisten größeren Supermärkten, Hotels und anderen Orten im ganzen Land. AMEXCO, VISA, Diner´s Club und MasterCard werden von allen internationalen Hotels und Banken akzeptiert, MAESTRO (EC) an allen Geldautomaten der Oman National Bank.

Wie viel Trinkgeld ist in Oman angemessen?

Für viele Menschen in Oman ist das Trinkgeld ein wichtiger Teil ihres Einkommens. Dennoch sollte man Trinkgelder nicht wahllos verteilen, sondern stets nur als Anerkennung einer erbrachten Leistung geben – nach Ihrem Ermessen und gemäß Ihrer Zufriedenheit. Beim Essen im Restaurant ist in der Regel eine Servicegebühr in Höhe von 15-20 % bereits einkalkuliert.

Üblicherweise bekommt der Guide einen etwas höheren Obolus als die Fahrer.


Sie suchen weitere Tipps und Informationen zum Oman? Hier werden Sie fündig. 

Kontakt

+49 221 93372-0 info@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK