Marrakesh

SKR Reisemagazin: Marokko

Packliste Marokko


Musiker, Marokko

Diese Dinge sollten bei einer Reise nach Marokko nicht fehlen:

  • Ihr Flugticket (E-Ticket)
  • Ihren Reisepass (inkl. Passkopie)
  • Geld / Reiseschecks / Kreditkarte
  • wärmere Kleidung (Pullover/ Jacke/ Strümpfe) für kühlere Abende
  • sommerliche, leichte Kleidung
  • feste, bequeme Laufschuhe
  • kleiner Tagesrucksack für Ausflüge
  • kleine Umhängetasche (z.B. Hüfttasche o. ä.) für Wertsachen
  • Kopfbedeckung als Sonnenschutz
  • Fön
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme und Mückenschutz und Fenistil o. Ä.
  • Fotoapparat / Filmmaterial bzw. Speicherchip
  • wichtige persönliche Medikamente

Marokko Packliste - Kleidung

Wir empfehlen zurückhaltende, aber stets lockere und luftdurchlässige Kleidung aus Naturmaterialien. Insbesondere  bei den Terminen im Frühjahr, Herbst und Winter sollte man auch an einen warmen Pullover, eine warme Hose und eine Jacke für die kühleren Abende und die höher gelegenen Regionen des Atlas-Gebirges denken. Tagsüber empfiehlt sich der „Zwiebellook“, d.h. Kleidung, die man je nach Bedarf übereinander an- bzw. ausziehen kann. Eine Mütze, Tuch oder Schirmkappe schützt bei Stadtbesichtigungen und Wanderungen vor Sonne und Wind. Da Marokko ein islamisch geprägtes Land ist, ist insbesondere beim Besuchen religiöser Sehenswürdigkeiten ein leichtes Tuch zum Umschlagen (bei ärmelloser Kleidung) hilfreich.

 

Finden Sie hier eine Packliste für Ihre Reise in die wunderschöne Stadt Marrakesch.


Sie suchen weitere Tipps und Informationen zu Marokko? Hier werden Sie fündig. 

Kontakt

+49 221 93372-0 info@skr.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK