Startseite / Reiseregion / Orient / Iran / Strom Iran – Welchen Adapter brauche ich?

Strom Iran – Welchen Adapter brauche ich?

Strom IranAufgrund der großen Menge an Erdölvorkommen im Iran basiert die Energieversorgung größtenteils auf fossilen Brennstoffen. Strompreise sind im Vergleich zu vielen anderen Ländern sehr viel günstiger, auch weil die Regierung hohe Subventionen zahlt.

Der Energieverbrauch im Iran ist im Vergleich zu europäischen Ländern sehr hoch, Beheizung und Kühlung der Gebäude verbrauchen hier einen Großteil des Stroms.

Die Stromspannung im Iran beträgt wie in Deutschland 230 bis 240 Volt Wechselstrom.

Schukostecker-Steckdose

Im Iran nicht vorhanden: Schukostecker-Steckdose

Europäische Stecker (Eurostecker) passen in die Steckdosen. Runde und größere Schukostecker, wie sie in Deutschland sehr oft verwendet werden (z.B. bei Laptops), passen jedoch nicht, hierfür sollten Sie also ggf. einen passenden Adapter einpacken.

Wenn Sie Interesse am Iran haben und das Land in kleiner Reisegruppe persönlich kennenlernen möchten, dann sehen Sie mal hier!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.