SKR Reisen legt Silvesterreisen nach Madrid und Barcelona auf

05.05.2015

zurück zur Übersicht

Köln, 5. Mai 2015. SKR Reisen, der Spezialist für weltweiten Urlaub in kleinen Gruppen, hat zwei fünftägige Silvesterreisen nach Spanien aufgelegt. Vom 28. Dezember 2015 bis zum 1. Januar 2016 bietet der Kleingruppenspezialist eine Neujahrsreise nach Madrid an und nimmt die spanische Hauptstadt damit neu in sein Portfolio auf. Der Silvestertermin für die Reise „Barcelona: Kunst & Kultur in der katalanischen Metropole“ ist vom 30. Dezember 2015 bis zum 3. Januar 2016. Auf den SKR-Silvesterreisen erleben die Gäste die spanischen Metropolen in angenehm kleinen Gruppen mit bis zu 12 beziehungsweise 16 Teilnehmern; ab vier Teilnehmern ist die Durchführung der Reise garantiert. Das Programm beinhaltet jeweils die kulturellen Höhepunkte, spannende Einblicke in den Alltag sowie ein Gala-Dinner an Silvester.

Spaniens größte Stadt Madrid ist geprägt von herrschaftlichen Palästen, belebten Gassen und von  Arkaden gesäumten Plätzen. Auf der „Silvesterreise 2015“ entdecken Reisende mit SKR das Kloster „El Escorial“, den Königspalast „Palacio Real“ und das weltbekannte Kunstmuseum „El Prado“. Sie schlendern durch die historische Altstadt und kehren zwischendurch auf ein Glas Wein mit Tapas in urigen Bars ein. Ein weihnachtlicher Spaziergang durch die historische Altstadt rund um die Plaza Mayor mit Besuch des Weihnachtsmarktes und ein festliches Gala-Dinner am Silvesterabend runden das exklusive Programm in einer kleinen Gruppe von 4 bis 16 Gästen ab.

Die Kunst- und Kulturmetropole Barcelona ist eine Stadt der Moderne, mit historischem Ambiente und mediterranem Flair. Zu den Höhepunkten der Reise „Barcelona: Kunst & Kultur in der katalanischen Metropole“ zählen der Besuch des berühmten Gotischen Viertels, des imposanten Benediktinerklosters Montserrat, der Sammlung Fundación Joan Miró sowie der unvollendeten Kirche „Sagrada Familia“, die als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet ist. Spaziergänge führen die SKR-Reisenden durch maurisch inspirierte Gärten und in das traditionelle Viertel Poble Sec, ganz abseits vom üblichen Tourismus. Der deutsche Reiseleiter bringt die Gäste an Schauplätze, wo sie den geschäftigen Alltag miterleben und erzählt von den Themen, die die Katalanen bewegen. Am ersten Abend lernt sich die kleine Gruppe von 4 bis 12 Gästen bei typischen Tapas in einem Restaurant im Herzen von Barcelona kennen.  

Die fünftägige Silvesterreise vom 28. Dezember 2015 bis zum 1. Januar 2016 nach Madrid ist inklusive deutschsprachiger Reiseleitung, vier Übernachtungen im Doppelzimmer im 4-Sterne Stadthotel „Catalonia Puerta del Sol“ sowie einem Gala-Dinner an Silvester ab 699 Euro pro Person buchbar.

Die fünftägige Reise nach Barcelona kostet zum Neujahrstermin vom 30. Dezember 2015 bis zum 3. Januar 2016 inklusive deutschsprachiger Reiseleitung, vier Übernachtungen im Doppelzimmer im 4-Sterne Hotel „Rosselló“ mit Halbpension sowie Gala-Dinner an Silvester ab 849 Euro pro Person. SKR Reisen veranstaltet diese Reise nicht nur über Silvester, sondern auch an zahlreichen weiteren Terminen über das gesamte Jahr verteilt.

Pressekontakt

BZ.COMM
Wiebke Deggau
Gutleutstraße 16 a
60329 Frankfurt am Main
Telefon: 069 / 256 28 88–0
Telefax: 069 / 256 28 88–88
E-Mail: skr(at)bz-comm.de

Passendes Bildmaterial zur Meldung finden Interessierte unter t1p.de/gpya (Barcelona) und t1p.de/agbt (Madrid)

Alle aktuellen Pressemitteilungen von SKR Reisen gibt es auch unter www.bz-comm.de/newsroom.

Buchung und Kataloganforderung unter:
SKR Reisen GmbH
Telefon: 0221 / 93372-0
E-Mail: info(at)skr.de
Internet: www.skr.de


SKR Reisen ist der Spezialist für Erlebnisreisen in kleinen Gruppen nach Europa, Asien, Amerika, Afrika und in den Orient. Eine Gruppengröße von vier bis 18 Gästen in Europa und zwei bis zwölf Gästen bei Fernreisen erlaubt nicht nur ein entspanntes Reisen, sondern bietet auch intensive Einblicke in das Alltagsleben des Gastlandes. Neben den bekannten Höhepunkten sind besondere Reiseerlebnisse und Begegnungen – die man so nur in kleinen Gruppen ermöglichen kann – fester Bestandteil einer jeden Reise.

Für alle, die lieber individuell reisen, bietet SKR Privat ganz auf die Kundenwünsche zugeschnittene Erlebnisreisen. Außerdem finden Menschen, die Urlaub mit Sinn suchen, ein breitgefächertes Angebot an Vital- & Aktivurlaub, kreativen Kursen und Klosterreisen in der Gruppe. Für Sondergruppen werden neue Reiseideen entwickelt oder bestehende Reisen den Bedürfnissen angepasst.

Die außergewöhnlichen Reisen des mehrfach ausgezeichneten Veranstalters stehen für sozialverantwortlichen und nachhaltigen Tourismus. SKR Reisen ist Mitglied im forum anders reisen e.V., seit 2010 CSR-zertifiziert und bietet als weltweit erster Veranstalter eine vollständig nach den Regeln des fairen Handels zertifizierte Gruppenreise an.

Seit 2010 vertreibt SKR Reisen sein Angebot auch über Reisebüros. Der Veranstalter ist Sortimentspartner der QTA, des AER, der BEST-RMG und der Reisebüromarken der DER Touristik. Damit erreicht SKR Reisen eine Abdeckung von ca. 70 Prozent des stationären Vertriebs in Deutschland.

zurück zur Übersicht