Kirgistan Rundreisen - Geheimtipp in Zentralasien entdecken

Bei einer Kirgistan Rundreise mit SKR erleben Sie das faszinierende Land, welches im Südosten an China und im Norden an Kasachstan grenzt, fernab des Massentourismus in kleinen Gruppen. Mit nur 4 bis 12 Gästen kommen Sie in den Genuss der landschaftlichen sowie kulturellen Besonderheiten Kirgistans. Die imposante kirgisische Bergkulisse mit dem Tian Shan-Gebirge sowie die Skazka-Schlucht zählen zu den Höhepunkten der Kirgistan Rundreisen. Zwischen den massiven Gebirgsmassen, die zum Teil auf der Spitze mit Schnee bedeckt sind, erstrecken sich unendlich weite Täler. Hier leben die Nomaden in ihren Camps, Pferde grasen in der freien Wildnis und die Natur strömt eine unglaubliche Ruhe aus. Da das Land im 13. Jahrhundert zum Großreich des Dschingis Khan gehörte, im 18. Jahrhundert von China einverleibt wurde und im 19. Jahrhundert Teil des russischen Zarenreichs war, können Sie den Spuren der unterschiedlichen Kulturen auf Ihrer Reise folgen. Tauchen Sie ein in die Welt Zentralasiens!