SKR Reisen: China-Rundreisen im Herbst bis zu 150 Euro günstiger

Köln, 9. Januar 2018. Gleich bei zwei Reiseprogrammen konnte SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, den Preis im kommenden September und Oktober senken. Sowohl die 20-tägige Erlebnisreise mit Yangtze und Hongkong als auch die 14-tägige Rundreise von Peking bis Hongkong werden zu diesen Terminen mit der Lufthansa statt mit Air China durchgeführt, was zu einer massiven Preisersparnis führt.

„Die günstigeren Flugkosten zu diesem Termin haben uns zudem veranlasst, die Reise um einen Tag zu verlängern und zusätzliche Programmpunkte in diesem spannenden Land einbauen zu können,“ sagt Christoph Albrecht, Geschäftsführer von SKR Reisen.

Die ausführliche Reise durch China beginnt in der Metropole Peking mit einem Besuch der wichtigsten Höhepunkte, wie der „Verbotenen Stadt“, dem Tiananmen-Platz sowie dem Himmelstempel. Nachhaltige kulturelle Erlebnisse erwarten die Reisenden bei Übernachtungen in kleinen Gästehäusern inmitten der Naturlandschaft in Yangshou und in den Reisterrassen von Longsheng. Der Besuch eines Dorfes der Yao-Minderheit macht zudem die Teilnehmer der kleinen Gruppe mit deren Alltag vertraut. In Xi’an steht die Gruppe staunend vor der beeindruckenden Terrakotta-Armee; in Luoyang warten die Longmen-Grotten mit mehr als hunderttausend Buddha-Figuren und Skulpturen verschiedener Größe. Shanghai, die Stadt der Kontraste, besticht mit traditioneller Gartenkunst, dem 492 Meter hohen Shanghai World Financial Center und der bekannten Uferpromenade Bund. Weiter geht es mit dem modernen Hochgeschwindigkeitszug nach Yichang, wo bereits das 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff für die anschließende fünftägige Reise auf dem mächtigen Yangtze wartet. Den Abschluss der Reise bildet ein Besuch in der Millionenmetropole Hongkong. Termin mit Lufthansa: 8. bis 27. September 2018. Ab 3.399 Euro pro Person inklusive Flüge. 

Während der 14-tägigen Rundreise durch China zeigt SKR seinen Gästen die drei Megastädte Peking, Shanghai und Hongkong, aber auch die landschaftlichen Höhepunkte Chinas. Die Erlebnisreise in einer kleinen Gruppe mit maximal 12 Teilnehmern startet in der Hauptstadt Peking. Von dort geht es weiter in die alte Kaiserstadt Xi’an, wo die beeindruckende Terrakotta-Armee, deren Ausgrabung als archäologische Sensation gilt, besichtigt wird. Shanghai, die Weltmetropole am Huangpu, beeindruckt durch ihr futuristisches Design. Im Anschluss wartet Hangzhou mit seinem sagenumwobenen Westsee sowie die atemberaubende Landschaft am Li-Fluss, bevor die Reise ihren Abschluss in der pulsierenden Metropole Hongkong findet. Unterwegs ist die Kleingruppe auf dieser Reise ausschließlich mit dem Zug, was authentische Einblicke in den Alltag der Chinesen garantiert. Termine mit Lufthansa: 16.-29. September und 7.-20. Oktober 2018. Ab 2.599 Euro pro Person inklusive Flüge. 

Pressekontakt
SKR Reisen
Julia M. Proksch
Venloer Str. 47-53
50672 Köln
Telefon: 0221 / 933 72 20
Telefax: 0221 / 933 72 260
E-Mail: julia.proksch@skr.de

Passendes Bildmaterial zur Meldung finden Interessierte unter http://bit.ly/2m5Yf5j

 

Alle aktuellen Pressemitteilungen von SKR Reisen gibt es auch unter

https://www.skr.de/presse-skr/pressemitteilungen/ 

Buchung und Kataloganforderung unter:
SKR Reisen GmbH
Telefon: 0221 / 93372-0
E-Mail: info(at)skr.de
Internet: www.skr.de

SKR Reisen ist der Spezialist für Erlebnisreisen in kleinen Gruppen nach Europa, Asien, Amerika, Afrika und in den Orient. Eine Gruppengröße von vier bis 16 Gästen in Europa und zwei bis zwölf Gästen bei Fernreisen erlaubt nicht nur ein entspanntes Reisen, sondern bietet auch intensive Einblicke in das Alltagsleben des Gastlandes. Neben den bekannten Höhepunkten sind besondere Reiseerlebnisse und Begegnungen – die man so nur in kleinen Gruppen ermöglichen kann – fester Bestandteil einer jeden Reise.

Für alle, die lieber individuell reisen, bietet SKR Privat ganz auf die Kundenwünsche zugeschnittene Erlebnisreisen. Außerdem finden Menschen, die Urlaub mit Sinn suchen, ein breitgefächertes Angebot an Vital- & Aktivurlaub, kreativen Kursen und Klosterreisen in der Gruppe. Für Sondergruppen werden neue Reiseideen entwickelt oder bestehende Reisen den Bedürfnissen angepasst.

Die außergewöhnlichen Reisen des mehrfach ausgezeichneten Veranstalters stehen für sozialverantwortlichen und nachhaltigen Tourismus. SKR Reisen ist Mitglied im forum anders reisen e.V., seit 2010 CSR-zertifiziert und bietet als weltweit erster Veranstalter eine vollständig nach den Regeln des fairen Handels zertifizierte Gruppenreise an.

Seit 2010 vertreibt SKR Reisen sein Angebot auch über Reisebüros. Der Veranstalter ist Sortimentspartner der QTA, des AER, der BEST-RMG und der Reisebüromarken der DER Touristik. Damit erreicht SKR Reisen eine Abdeckung von ca. 70 Prozent des stationären Vertriebs in Deutschland.

zurück zur Übersicht

0221 93372 0

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 17.30 Uhr
 

7 Gründe für SKR Reisen

  • Kleine Gruppen
  • Beste Preise – beste Qualität
  • Meist garantierte Termine
  • Weltweit – jederzeit
  • Handverlesene Hotels
  • Ausgewählte Reiseleiter
  • Nachhaltig reisen

Presseverteiler

Tragen Sie sich in unseren SKR-Presseverteiler ein. Wir versorgen Sie dann mit allen News - immer aktuell und journalistisch für Sie aufbereitet.