SKR Reisen-Jahresrückblick 2023: Die größten Meilensteine

Köln, 22. Dezember 2023. SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2023 zurück. Über 23.500 sind in diesem Jahr mit SKR weltweit von Armenien über Kolumbien und Namibia bis nach Zypern unterwegs gewesen. Besonders beliebt war die Reise „Südafrika: Sternstunden“ gefolgt von „Vietnam & Kambodscha: Höhepunkte“ und „Jordanien: Panorama“. Welche Destinationen besonders stark gebucht wurden, zwischen wie vielen Reiseideen SKR-Gäste wählen können und die größten Neuigkeiten von SKR aus diesem Jahr erfahren Sie in unserem Jahresrückblick.

Erfolgreichster Start aller Zeiten hat sich bis Jahresende durchgezogen
In diesem Jahr blickt SKR Reisen auf den umsatzstärksten Buchungsstart und generell auf das beste Abreisejahr seit Unternehmensgründung zurück. Im Vergleich zum 1. Quartal 2019 konnte SKR seinen Verkaufsumsatz im 1. Quartal 2023 um knapp 46 % steigern. Und auch jetzt zum Ende des Jahres sieht die Bilanz bereits mehr als positiv aus: Bis Ende Dezember wird SKR Reisen für 2024 bereits doppelt so viel Umsatz eingebucht haben wie noch im Jahr zuvor zum selben Zeitpunkt.

Stark gewachsene Destinationen

Zu den beliebtesten Regionen nach gebuchten Gästen gehören in 2023 folgende: Jordanien, Marokko, Südafrika und Indochina:

  • Absoluter Gästeliebling des Orient-Portfolios ist Jordanien. Für diese beliebte Destination wurden in 2023 aufgrund der hohen Nachfrage insgesamt 62 Zusatztermine aufgelegt und dadurch eine sehr breite Terminvielfalt geboten. Jordanien verzeichnet 2023 einen Buchungszuwachs von 54 % (im Vgl. zu 2022). 50 % aller Buchungen fällt auf die Besteller-Reise „Jordanien: Panorama“.
  • Zu den Top-Destinationen 2023 gehört ein weiteres Land aus dem Orient-Portfolio: Marokko. Dieses Jahr wurden Marokko-Reisen 2,5 Mal so häufig gebucht wie das Jahr zuvor. Ein Drittel aller Buchungen fällt auf die Besteller-Reise „Marokko: Impressionen“.
  • Auch Südafrika gehört zu den großen Gewinnern 2023. Insgesamt ist die Nachfrage im Vergleich zum Vorjahr um 150 % gestiegen. 38 % aller Buchungen fallen auf die Besteller-Reise „Südafrika: Sternstunden“.
  • Bereits im 1. Quartal 2023 stand fest: Indochina ist zurück! Im Vergleich zum 1. Quartal 2019 verzeichnete SKR einen Buchungszuwachs von 43 %. Die Nachfrage nach den Ländern Vietnam, Laos und Kambodscha war seitdem ungebrochen. Besonders beliebt, mit 22,3 % aller Buchungen, ist die Kombireise „Vietnam & Kambodscha: Höhepunkte“.

News des Jahres: SKR Reisen kompensiert für alle Reisen ab 2024 die CO₂e-Emissionen

Ab 2024 geht SKR Reisen bezüglich Klimaschutz einen großen Schritt weiter und kompensiert für jede Reise die entstehenden CO₂e-Emissionen über die Finanzierung von zertifizierten Klimaschutzprojekten von ClimatePartner. Anhand von gängigen, wissenschaftlich fundierten Standards wird der CO₂e-Fußabdruck einer jeden Reise kalkuliert und transparent in Tonnen CO₂e auf allen Reise-Seiten in den Katalogen und auf der Homepage ausgewiesen. Weiterführende Informationen sind hier zu finden.

Die SKR-Katalogvielfalt & Launch neuer Reisen

Die Katalogvielfalt von SKR Reisen bestand auch in diesem Jahr wieder aus insgesamt 5 Katalogen: Am 1. Juli wurde der brandneue Fernreisen-Katalog 2024/2025 veröffentlicht, am 1. Oktober die neuen Europareisen- und Deutschland-Kataloge 2024. Zudem wurden die Kataloge zu Privatreisen und Sondergruppen neu aufgelegt. Die Fernreisen-, Europareisen- und Deutschland-Kataloge enthalten insgesamt 333 Reiseideen in 93 unterschiedliche Länder – viel Potenzial für weltweite Momente des Glücks. 2023 wurden ganze 16 neue Reisen aufgelegt:

  • im Fernreisen-Katalog: Jordanien & Ägypten
  • im Europareisen-Katalog: ein stark ausgebautes Balkan-Portfolio, eine ganz neue Türkei-Region (Kappadokien), sowie neue Reisen nach Portugal, Irland und Zypern

Re-Start: SKR bietet wieder Webinare für Reisebüro-Partner an

Im September 2023 sind nach einer längeren Pause wieder die beliebten Reisebüro-Webinare an den Start gegangen – mit vollem Erfolg. Die Nachfrage war größer denn je, was nicht zuletzt auch Teilnehmerquoten von 74 bis 79 % belegen (Im Vergleich zu Erhebungen, die die Plattform GoToWebinar durchgeführt hat, nehmen im Schnitt nur 58 % alle Webinar-Anmelder tatsächlich auch teil). In diesem Jahr wurden hoch nachgefragte Themen wir „Flugverfügbarkeiten via CRS“ und „SKR-Verkaufsstrategien“ angeboten. Im Januar folgt das erste Destination-Webinar zum Thema Marokko. Ein weiteres Ausrollen der Angebote ist geplant.

Pressekontakt
SKR Reisen
Lisa Block
Venloer Str. 47-53
50672 Köln
Telefon: 0221 933 72-760
Telefax: 0221 933 72-500
E-Mail: presse(at)skr.de

Passendes Bildmaterial zur Meldung finden Interessierte hier.

 

Alle aktuellen Pressemitteilungen von SKR Reisen gibt es auch unter: https://www.skr.de/presse-skr/pressemitteilungen/

Buchung und Kataloganforderung unter:
SKR Reisen GmbH
Telefon: 0221 93372-0
E-Mail: reisen(at)skr.de
Internet: www.skr.de

SKR Reisen ist seit 1978 das Original für Reisen in kleinen Gruppen nach Asien, Amerika, Afrika, Orient, Ozeanien und nach Europa. Eine Gruppengröße von max. 12 Gästen bei Fernreisen und max. 16 Gästen in Europa erlaubt nicht nur ein entspanntes Reisen, sondern bietet auch intensive Einblicke in das Alltagsleben des Gastlandes. Neben den bekannten Höhepunkten sind besondere Reiseerlebnisse und Begegnungen – die man so nur in kleinen Gruppen ermöglichen kann – fester Bestandteil einer jeden Reise. Die Fernreisen sind häufig ab 2 Gästen garantiert, die Europareisen bereits ab 4 Gästen.

Für alle, die lieber individuell reisen, bietet SKR Privat ganz auf die Kundenwünsche zugeschnittene Erlebnisreisen. Außerdem finden Menschen, die Urlaub mit Sinn suchen, ein breitgefächertes Angebot an Vital- & Aktivurlaub, kreativen Kursen und Klosterreisen in der Gruppe. Für Sondergruppen werden neue Reiseideen entwickelt oder bestehende Reisen den Bedürfnissen angepasst.

Die außergewöhnlichen Reisen des mehrfach ausgezeichneten Veranstalters stehen für sozialverantwortlichen und nachhaltigen Tourismus. SKR Reisen ist Mitglied im forum anders reisen e.V., seit 2010 CSR-zertifiziert und bietet als weltweit erster Veranstalter eine vollständig nach den Regeln des fairen Handels zertifizierte Gruppenreise an. Ab 2024 berechnet SKR die CO₂e-Emissionen einer jeden Reise und kompensiert diese über zertifizierte Klimaschutzprojekte von ClimatePartner.

SKR Reisen vertreibt seine einzigartigen Erlebnisreisen primär über Reisebüros. Der Veranstalter ist Sortimentspartner der QTA (einschließlich RTK, Schmetterling, AER, Reiseland, TUI Travelstar, Schauinsland-Partner (Alpha), TVG), der DER Touristik inkl. DTPS (DER Deutsches Reisebüro, Derpart, Pro Tours/RCE, Galeria Karstadt Kaufhof, Deutscher Reisering, Tour Contact, DTPU, ADAC Südbayern, ADAC Württemberg, ADAC Nordbayern) und des Verbunds BEST-Reisen. Damit erreicht SKR Reisen eine Abdeckung von ca. 70 Prozent des stationären Vertriebs in Deutschland. SKR-Reisen sind für Reisebüros über TOMA, myJACK, Merlin sowie NEO buchbar sowie in Axolot (und darüber auch in der Paxlounge) zu finden.

zurück zur Übersicht

0221 93372 0

Rufen Sie uns gerne kostenlos an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

7 Gründe für SKR Reisen

  • Kleine Gruppen
  • Beste Preise – beste Qualität!
  • Begegnungen vor Ort
  • Hervorragende Reiseleitung
  • Landestypische, kleine Hotels
  • Nachhaltig reisen
  • CO₂e-Kompensation für alle Reisen

Presseverteiler

Tragen Sie sich in unseren SKR-Presseverteiler ein. Wir versorgen Sie dann mit allen News - immer aktuell und journalistisch für Sie aufbereitet.