SKR Reisen: Mehr Städtereisen im neuen Europakatalog

Köln, 16. Oktober 2018. SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, hat für die kommende Saison acht neue Städtereisen aufgelegt. Im aktuellen Katalog „Europareisen 2019“, der am 1. Oktober 2018 erschienen ist, finden sich zwei Städtekombinationen in Skandinavien bzw. Polen und den baltischen Staaten. In Italien führt der Veranstalter eine Opernreise nach Verona durch, in Málaga, Porto und Athen warten jeweils fünf intensive Reisetage auf die Teilnehmer. St. Petersburg wird sogar in einer fünf- und einer siebentägigen Version angeboten. SKR Reisen garantiert die Durchführung der Reisen meist ab vier Teilnehmern bei einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

„Wir haben seit einigen Jahren großen Erfolg mit unseren Kurztrips in europäische Städte. Die sehr guten Bewertungen haben uns dazu bewegt, diese Produktlinie 2019 deutlich auszubauen“, erklärt Christoph Albrecht, Geschäftsführer von SKR Reisen. „Wir freuen uns, dass wir für das kommende Jahr so viele neue Angebote für maximal 16 Gäste entwickeln konnten. Gerade die für SKR typischen kleinen Gruppen machen die Erlebnisse auf einer Städtereise noch attraktiver.“

Málaga, die größte Küstenstadt Andalusiens an der Costa del Sol, geht auf eine Gründung der Phönizier zurück; später beherrschten Karthager, Römer, Westgoten und Mauren die Stadt. Zeugnisse der wechselvollen Geschichte besichtigt die Kleingruppe sowohl in der Kathedrale als auch beim Besuch der maurischen Festung Alcazaba. Des Weiteren stehen die Museen der Kunstmetropole, wie z.B. das Picasso-Museum im Grafenpalast Palacio Buenavista oder das spanische Centre Pompidou am Hafen, auf dem Programm. Bei einem Ausflug entdecken die SKR-Teilnehmer das reizvolle Landstädtchen Antequera sowie das UNESCO-Weltnaturerbe El Torcal, das mit seiner bizarren Kalklandschaft beeindruckt. Die Abende in Málaga sind geprägt von mediterranem Ambiente, andalusischer Küche und entspannten Nächten in einem Boutique-Hotel in der Altstadt. Inklusive Flug, Übernachtung im Doppelzimmer, Mahlzeiten, Programm und deutschsprachiger Reiseleitung kostet die fünftägige Städtereise ab 999 Euro pro Person.

In Porto erwarten die Reisenden faszinierende Geschichte, vielfältige Kultur und lebhafte Atmosphäre. Die Stadt im Norden Portugals, am Douro gelegen, präsentiert sich der Kleingruppe mit mittelalterlichen Altstadthäusern, schmiedeeisernen Balkons, barocken Kirchen und engen Gassen. Dabei stehen auch der berühmte Börsenpalast, das älteste Stadtviertel Ribeira und die wichtigsten Kirchen der Stadt auf dem Programm. Bei einem Ausflug lockt das nahegelegene Aviero mit natürlichen Lagunen sowie den typischen Gondelbooten. Ganz gemütlich wird es auch bei einer Bootsfahrt auf dem Douro, dem Besuch einer Portweinkellerei mit Weinprobe sowie Abendessen in lokalen Restaurants. Die Reise in einer kleinen Gruppe mit maximal 16 Gästen ist ab 899 Euro pro Person buchbar. Wie bei den meisten Europareisen ist auch hier die Durchführung schon ab 4 Teilnehmern garantiert.

Die neue, fünftägige Athen-Städtereise führt die Kleingruppe mit maximal 16 Gästen in die pulsierende Metropole an der Ägäis und bietet einen Überblick über die Geschichte Griechenlands – von der jungsteinzeitlichen Besiedelung über die Blütezeit der Antike bis hin zu den Herausforderungen der Gegenwart. Selbstverständlich stehen Besuche bei den berühmtesten Sehenswürdigkeiten auf dem Besichtigungsprogramm, z.B. bei den Tempeln der Akropolis, den Schätzen im Archäologischen Nationalmuseum und im Altstadtviertel Plaka. Ein Ausflug führt zudem zum imposanten Poseidon-Tempel am Kap Sounion, äußerste Landspitze der Halbinsel Attika. Die Lebendigkeit der griechischen Hauptstadt erfahren die SKR-Teilnehmer bei einer Folklore-Show, Kaffeepausen in kleinen, lokalen Cafés oder Besuchen auf traditionellen Märkten. Buchbar ist die Städtereise ab 649 Euro pro Person.

Kaum eine andere russische Stadt ist so geprägt von europäischen Einflüssen wie St. Petersburg. Auf gleich zwei Städtereisen bietet SKR in der kommenden Saison Einblick in die Zarenstadt und weltoffene, multikulturelle Metropole. Die fünftägige Reise führt ins historische Zentrum mit einer reichen Vielfalt an Kirchen und Kathedralen. Aber auch die weltberühmte Eremitage, Peterhof, einst Sommerresidenz der russischen Zaren, und der Katharinenpalast mit seinem sagenumwobenen Bernsteinzimmer werden von der kleinen Gruppe mit maximal 16 Gästen besucht. Gemeinsame Abendessen in typischen Restaurants und eine Teerunde mit Petersburgern rundet das Programm ab. Die Städtereise kostet ab 999 Euro pro Person inkl. Flug, Unterbringung im Doppelzimmer, Transfers, Mahlzeiten, Programm und deutschsprachiger Reiseleitung. Die siebentägige Reise bietet zusätzlich einen Besuch bei den historischen Denkmälern von Weliki Nowgorod, eine Bootsfahrt über die verwinkelten Flüsse und Kanäle St. Petersburgs sowie die Besichtigung des Wodka-Museums mit Verkostung und kostet ab 1.449 Euro pro Person.

Pressekontakt
SKR Reisen
Julia M. Proksch
Venloer Str. 47-53
50672 Köln
Telefon: 0221 / 933 72 20
Telefax: 0221 / 933 72 260
E-Mail: julia.proksch@skr.de

Passendes Bildmaterial zur Meldung finden Interessierte unter https://bit.ly/2xWsZLY


Alle aktuellen Pressemitteilungen von SKR Reisen gibt es auch unter

www.skr.de/presse-skr/pressemitteilungen/

Buchung und Kataloganforderung unter:
SKR Reisen GmbH
Telefon: 0221 / 93372-0
E-Mail: info(at)skr.de
Internet: www.skr.de

SKR Reisen ist der Spezialist für Erlebnisreisen in kleinen Gruppen nach Europa, Asien, Amerika, Afrika und in den Orient. Eine Gruppengröße von vier bis 16 Gästen in Europa und zwei bis zwölf Gästen bei Fernreisen erlaubt nicht nur ein entspanntes Reisen, sondern bietet auch intensive Einblicke in das Alltagsleben des Gastlandes. Neben den bekannten Höhepunkten sind besondere Reiseerlebnisse und Begegnungen – die man so nur in kleinen Gruppen ermöglichen kann – fester Bestandteil einer jeden Reise.

Für alle, die lieber individuell reisen, bietet SKR Privat ganz auf die Kundenwünsche zugeschnittene Erlebnisreisen. Außerdem finden Menschen, die Urlaub mit Sinn suchen, ein breitgefächertes Angebot an Vital- & Aktivurlaub, kreativen Kursen und Klosterreisen in der Gruppe. Für Sondergruppen werden neue Reiseideen entwickelt oder bestehende Reisen den Bedürfnissen angepasst.

Die außergewöhnlichen Reisen des mehrfach ausgezeichneten Veranstalters stehen für sozialverantwortlichen und nachhaltigen Tourismus. SKR Reisen ist Mitglied im forum anders reisen e.V., seit 2010 CSR-zertifiziert und bietet als weltweit erster Veranstalter eine vollständig nach den Regeln des fairen Handels zertifizierte Gruppenreise an.

Seit 2010 vertreibt SKR Reisen sein Angebot auch über Reisebüros. Der Veranstalter ist Sortimentspartner der QTA, des AER, der BEST-RMG und der Reisebüromarken der DER Touristik. Damit erreicht SKR Reisen eine Abdeckung von ca. 70 Prozent des stationären Vertriebs in Deutschland.

zurück zur Übersicht

0221 93372 0

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 17.30 Uhr
 

7 Gründe für SKR Reisen

  • Kleine Gruppen
  • Beste Preise – beste Qualität
  • Meist garantierte Termine
  • Weltweit – jederzeit
  • Handverlesene Hotels
  • Ausgewählte Reiseleiter
  • Nachhaltig reisen

Presseverteiler

Tragen Sie sich in unseren SKR-Presseverteiler ein. Wir versorgen Sie dann mit allen News - immer aktuell und journalistisch für Sie aufbereitet.