Lake Bunyoni - Geografischer Überblick

Der Lake Bunyonyi zählt zu den schönsten Seen weltweit. Viele Buchten und die über 200 Vogelarten, die man rund um den See beobachten kann, machen das Gewässer so beliebt. Der See liegt im Südwesten Ugandas, nicht weit der Stadt Kabale. Der See hat eine Länge von 25 Kilometern und ist insgesamt sieben Kilometer breit. Rund 7 Kilometer von der nächsten Stadt Kabale entfernt, nimmt der See eine Fläche von gut 6100 Hektar ein undi ist nicht weit von der Grenze zu Ruanda entfernt. Im See gibt es 29 Inseln, von denen die meisten jedoch recht klein sind. Das Zentrum der Seeregion bildet das Dorf Bufuka. Ca. 350 Menschen leben in Bufuka und gehören hauptsächlich dem Bakiga-Stamm oder dem Batwa an.

Die Inseln des Lake Bunyonyi

Die Hauptinseln des Lake Bunyonyi sind Akampene, die Insel der Bestrafung, die Bushara-Insel, Bwama und Njuyeera und Bucuranuka, die Upside-Down-Insel.

Akampene: Diese Insel im Lake Bunyonyi hat eine recht dunkle Vergangenheit. Der Stamm der Bakiga setzte unverheiratete schwangere Mädchen auf Akampene aus, um eine abschreckende Wirkung auf den Rest der jungen Frauen zu erzielen. Die auf der kleinen Insel ausgesetzten Mädchen verhungerten oder ertranken beim Versuch, wieder an Land zu schwimmen. Erst Anfang des 20. Jahrhunderts wurde diese Tradition aufgegeben. Deswegen trägt die Insel auch den Namen "Insel der Bestrafung".

Bushara-Insel: Auf dieser Insel des Lake Bunyonyi befindet sich ein großer Eukalyptus Wald und außerdem die Lake Bunyonyi Development Company. Diese Organisation steht in enger Verbindung zur Kirche von Uganda und bemüht sich darum, Geld für Entwicklungsprojekte in der Region zu sammeln.

Bwama und Njuyeera (Die Sharps Insel): Der schottische Missionar Leonard Sharp kam im Jahr 1921 in die Lake Bunyonyi Region und gründete ein Lepra-Behandlungszentrum auf der Bwama-Insel. Zu Hochzeiten wurden rund 5000 Patienten in dem Krankenhaus behandelt. Die Bewohner der Insel mussten allerdings die Insel verlassen, weil die Lepra Kranken hoch ansteckend wurde. Da Lepra mittlerweile medikamentös behandelt wurde, wurde das Krankenhaus in den 1980er Jahren geschlossen. Jetzt befindet sich in den Räumlichkeiten des ehemaligen Krankenhauses eine Schule.

Bucuranuka - Die Upside-Down-Insel: Den Beinamen "Upside - Down Insel" trägt diese Insel aufgrund einer alten Legende. Auf der Insel im Lake Bunyonyi wurde der Legende nach von 20 Männern Hirsebier gebraut. Eine ältere Frau fragte die Männer nach etwas Bier, doch dieses verweigerten die Männer ihr, da sie sie für eine Bettlerin hielten. Daraufhin wollte die alte Frau zum Festland gebracht werden. Eine Junge übernahm diese Aufgabe, da die Männer die alte Frau gerne loswerden wollten. Doch als der Junge sich gerade auf den Rückweg zur Insel machen wollte sah er, wie die Insel sich auf den Kopf stellte und alle Männer auf ihr starben.

  • Panoramablick auf See
    Panoramablick auf See
  • Tradiotionelle Boote
    Tradiotionelle Boote

Lake Bunyonyi ist ein Paradies für Vögel

Es hat schon seinen Grund, dass Bunyonyi wörtlich übersetzt als "Ort der vielen, kleinen Vögel" bezeichnet wird. Über 200 verschiedene Vogelarten sollen sich in der Gegend um den Lake Bunyonyi angesiedelt haben. Vogelkundler kommen am Lake Bunyonyi voll auf ihre Kosten. Was die Menschen am See und die Touristen neben der artenreichen Vogelvielfalt des Sees aber noch begeistert ist die Tatsache, dass es am Lake Bunyonyi keine Krokodile oder Nilpferde gibt. Schwimmen ist hier also gefahrlos möglich.

Die Tiefen des Lake Bunyonyi

Über die tatsächliche Tiefe des Lake Bunyonyi scheiden sich die Geister. Während einige Menschen behaupten, der See habe eine Tiefe von 900 Metern und sei damit der zweit tiefste See Afrikas, gehen andere lediglich von einer Tiefe nicht über 50 Metern aus. In jedem Fall trifft es zu, dass die Temperatur an der Oberfläche des Lake Bunyonyi auf bis zu 25 Grad ansteigen kann und somit ideale Wasserverhältnisse für Schwimmer bietet.

Folgende Reise besucht diese Sehenswürdigkeit:

14 Tage Rundreise

(19)
Uganda

Höhepunkte

ab 3.999 € (inkl. Flug)

zur Reise

Galerie

0221 93372 405

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr