The Lizard – Die Schuppen der Eidechse

Ganz im Süden von England schimmern die Felsen wie die Schuppen einer Eidechse und markieren einen prägnanten und eindrucksvollen Ort mit dem Namen The Lizard. Die wunderschöne Küste mit ihrer ganz besonderen Flora und Fauna bei The Lizard ist eines der Highlights auf Cornwall und zeigt sich zu jeder Jahreszeit in ihrer vollen Schönheit. Besuchen Sie bei einer Reise nach Cornwall die südlichste Spitze von England und entdecken Sie die herrliche Landschaft rund um The Lizard, die von Steilküsten, grünen Hügeln und Panoramablicken auf das wilde Meer geprägt ist.

Landschaftliche Besonderheiten von The Lizard

Bei The Lizard handelt es sich um die nördliche Einfahrt in den Ärmelkanal – die Felsen geben Ihnen einen guten Einblick in das besondere Gestein an der ozeanischen Kruste. Bestehend aus Serpentinit und metamorphen Gestein besitzen die geologisch interessanten Felsen tatsächlich einen leichten Schimmer. The Lizard vorgelagert sind noch einige weitere Felsen, die Namen wie beispielsweise Snag Rock oder Velan Drang tragen. Sehr interessant ist daher eine Besichtigung von The Lizard mit einem erfahrenen Reiseleiter, der Ihnen vieles über die geologischen Besonderheiten, die Flora und Fauna dieses Gebietes erklärt. Nicht nur die von der National Trust geschützte Landschaft mit ihrer außergewöhnlichen Schönheit ist bemerkenswert bei The Lizard. Vor allem die hier sehr üppig wachsenden Wildblumen sind zu schützen und umfassen noch ganz ursprünglich mehr als 600 Arten, die viele sehr seltene Kräuter beinhalten. An dieser Stelle wachsen unter anderem die Cornwall-Heide, Spargel und Brachsenkräuter, sowie viele Wildblumen- und Kräuter, die sonst kaum noch anzutreffen sind, schon gar nicht in einer solchen Fülle.

  • Blick auf die Küste am Lizard Point
    Blick auf die Küste am Lizard Point
  • Sonnenuntergang über dem Lizard Point
    Sonnenuntergang über dem Lizard Point

Ein unvergesslicher Besuch bei The Lizard

Spätestens der Ausflug nach The Lizard weckt die Begeisterung aller Gäste für die wilde kornische Landschaft, die ihresgleichen sucht. The Lizard markiert den südlichsten Punkt von ganz England und gehört zur Lizard Halbinsel, die auch einen gleichnamigen Ort umfasst. Wunderschön ist ein Besuch der schönen Landschaft im Rahmen einer Landschaft. Achten Sie ganz besonders auf die Felsen von The Lizard, die aufgrund ihres Schimmers zum Namen des Ortes führten. Den Beobachtungen zufolge sollen diese im Licht so geheimnisvoll schimmern, wie es auch bei den Schuppen der Eidechsen, auf Englisch „Lizard“, beobachtet werden kann. Besonders empfehlenswert ist eine Wanderung vom malerischen Fischerörtchen Cadgwith über The Lizard bis hin zum herrlichen Strand Kynance Cove. Dieser Strand gilt als einer der schönsten von ganz Cornwall und stellt eine weitere Sehenswürdigkeit in der Region dar. Die Wanderung führt an den Steilküsten entlang und bietet dabei immer wieder unvergessliche Ausblicke auf das Meer, die ganz sicher auf mehr als einem Bild festgehalten werden.

Folgende Reise besucht diese Sehenswürdigkeit:

11 Tage Standortreise

(271)
Cornwall

Wandern im Südwesten mit Flair

ab 2.399 € (inkl. Flug)

zur Reise

Galerie

0221 93372 421

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr