„Man muss über sich selbst hinauswachsen, um auf Dauer auf Augenhöhe mit sich selbst zu sein.“ (Nietzsche)

Die stärkste Kraft für ein gutes Leben liegt in uns selbst. Je besser wir uns selbst reflektieren und wahrnehmen können, desto sicherer können wir uns durch das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen steuern und klug mit unseren Chancen und Möglichkeiten umgehen.

Wir alle haben einen eigenen, ganz besonderen inneren Wesenskern als größte Ressource, der uns einzigartig macht und uns innere Stärke verleiht. Kommen Sie mit auf die Reise zu Ihrem gesunden, kraftvollen und gar nicht egoistischen Selbst. Erkunden Sie Ihre Quellen der inneren Kraft und Stärke. Schon bald werden Selbstvertrauen und Selbstsicherheit Ihre steten Begleiter sein. Und Sie leben so, wie es Ihnen und Ihren Mitmenschen guttut.

Lassen Sie sich einfühlsam anleiten, all das, was Sie ausmacht, neugierig und wertschätzend zu entdecken. Nutzen Sie die Chance, einmal losgelöst vom Alltag intensiv über sich selbst zu reflektieren und die eigene innere Mitte zu entdecken. Vielleicht schauen Sie das erste Mal in ihrem Leben positiv auf sich selbst und erleben, wie kraftvoll und stark Sie sind. Werden Sie neugierig auf sich selbst. Sie lernen, mutiger zu werden und ihr Leben unabhängig davon, was andere darüber denken, selbstverantwortlich zu gestalten.

Finden Sie Freude an der eigenen Entfaltung und Entwicklung und spüren Sie sich wieder in Ihrer ganzen Lebendigkeit. Sie verlieren Unsicherheit und Angst vor den Tälern des Lebens und gewinnen Selbstvertrauen und Zuversicht. In Einzel- und Kleingruppenreflexion, im gemeinsamen Austausch und Gespräch, durch inspirierende Zitate, Geschichten, Impulse und praktische Anregungen, mit Schreibimpulsen und mit Beispielen und Lebensgeschichten aus dem Alltag kommen Sie sich und Ihrer inneren Stärke auf die Spur.

Machen Sie sich auf die Reise und schöpfen Sie Kraft aus einem starken Selbst. Es wird Ihnen guttun. Gönnen Sie sich eine wohltuende Auszeit in schöner Umgebung.

Geplanter Kursablauf:
- Beginn am Anreisetag mit dem gemeinsamen Abendessen und anschließend einer zweieinhalbstündigen Kennenlern-Runde.
- Die Kursstunden finden täglich von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr und von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.
- Am Abreisetag erfolgt die Verabschiedung nach dem Frühstück.

Je nach den Gruppen- und Teilnehmerinteressen können die Zeiten etwas variieren.

Was ist mitzubringen:
- Bitte bringen Sie einen kleinen Gegenstand (oder z.B. ein Foto) mit, der (das) für Sie persönlich bedeutsam und wichtig ist.

Kursleiter: Julitta Rössler

Julitta Rössler (Jahrgang 1959) ist Psychologin und arbeitet seit 2004 selbständig als Resilienz-Coach, psychologische Beraterin, Seminarleiterin und Buchautorin. Sie ist Fachfrau für Persönlichkeitsentwicklung und Resilienz und arbeitet u. a. auf Basis der Modelle der Transaktionsanalyse, der Ich-Entwicklung und der Erkenntnisse der Resilienzforschung.

Julitta Rössler versteht sich als SPURENsucherin FÜR LebensWANDEL.

Ein roter Faden in ihrer Tätigkeit ist die Anleitung zu Selbstreflexion der eigenen Kraftquellen und Schutzfaktoren in umbrüchigen und krisenhaften Lebensphasen. Im Mittelpunkt stehen für sie Ressourcen und neue Möglichkeiten. Ihre eigenen Umbrüche im Leben gepaart mit psychologischer Fachkompetenz und langjähriger Berufserfahrung in der Begleitung von Menschen in herausfordernden Lebenssituationen tragen dazu bei, dass sie sich in die Lebenswelt anderer Menschen empathisch einfühlen kann.

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 17.30 Uhr